Handhabung & Technik Berlin - F3 Feuerwerk anmelden

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von King65, 2. Jan. 2018.

  1. Wo steht eigentlich geschrieben dass das "Anzeigen" kostenpflichtig ist? Dass eine Ausnahmegenehmigung bzw. eine Anmeldung mit Kosten verbunden ist, das ist mir bekannt. Nicht aber für eine Anzeige im Sinne des SprengG...
     
  2. Das ist so wie ich hier viel mitlese echt von Ort zu Ort, von Kommune zu Kommune unterschiedlich.
    Das finde ich egtl. ziemlich ätzend. Es gibt einfach keine einheitliche Regelung, sei es für´s Anzeigen, den Schein generell zu bekommen usw.

    Für Berlin gibt es halt den Vordruck zum Anzeigen, dann folgt der Bescheid, dann musst du zahlen. Stehen tut das aber auch nirgendwo.
    Hat mich bei meinem ersten FW auch sehr gewundert, aber es ist halt so.

    Zu mal die beim OA hier in Berlin in meinem Bezirk absolut keine Ahnung haben.
    Ich musste denen für Silvester sogar ernsthaft erklären warum ich für den 31.12. ein FW F3 anzeigen will.
    Originale Aussage vom OA Mitarbeiter: "das macht so sowieso jeder was er will".
    Die wusste nicht mal das für F3 trotzdem eine Anzeige gemacht werden muss.
    Soviel zum Thema.... :D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden