1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Zusammenfassung Bester Youtube-Kanal / Beste Video Kanäle - STEP 1

Dieses Thema im Forum "Videosammlungen, Zusammenfassungen, FAQs" wurde erstellt von derVolk, 6. Okt. 2015.

?

Wie soll die Wahl gestaltet werden?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 6. Nov. 2015
  1. nur Youtube

    57,4%
  2. alle Plattformen

    26,5%
  3. nur Kleinfeuerwerk

    7,4%
  4. alles zusammen

    19,1%
  5. getrennt: Großfeuerwerk / Kleinfeuerwerk

    27,9%
  6. getrennt: Feuerwerke / Infokanäle

    14,7%
  7. gemischte Kanäle extra (3. Kategorie)

    8,8%
  8. gemischte Kanäle doppelt führen (in beiden Kategorien)

    11,8%
  9. fragwürdige Kanäle (legal/illegal) ausschliessen

    48,5%
  10. die Abstimmung selbst soll zeigen ob fragwürdige Kanäle eine Chance haben...

    17,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. (Falsche Rubrik? Bitte verschieben!)

    Gerade bin ich mal wieder in einem bekannten Youtube-Kanal gelandet, den ich für wirklich besonders gut gemacht halte.
    Dabei kam mir die Idee, ihn zum besten Kanal küren zu lassen, das geht natürlich nicht ohne Abstimmung / Jury...

    ...außerdem gibt es ja vielleicht noch bessere!? Die ich noch gar nicht kenne.

    Genau da möchte ich ansetzten:

    Nennt doch hier einfach eure Lieblingskanäle (muss ja nicht zwingend Youtube sein), mit Link zum Kanal und kurzer Begründung, warum er der beste ist.

    Damit hätten wir hier schon mal einen schönen Thread über empfehlenswerte Video-Kanäle.

    Später werte ich dann den Thread aus und erstelle eine Umfrage zur Wahl des/der Besten.

    Die Rahmenbedingungen dieser Umfrage könnt ihr gleich hier mitgestalten: In dieser Umfrage in STEP 1 stimmt ihr bitte darüber ab was ich bei der Wahl-/Umfrage (STEP 2) berücksichtigen soll:

    - nur Youtube
    - alle Videoplattformen
    - nur Kleinfeuerwerk
    - getrennt: Großfeuerwerk / Kleinfeuerwerk
    - getrennt: Feuerwerke / Infokanäle
    (also solche die nur Feuerwerke zeigen oder sich mit Technik, oder Test, oder Kat1, oder ... beschäftigen)
    (getrennt bedeutet zwei eigenständige Umfragen, man könnte sicher viele Kategorien führen, führt aber ggf. zu weit)
    - alles zusammen
    (was ist mit Kanälen die alle Themen umfasssen (gemischt)?)
    - gemischte extra (3. Kategorie)
    - gemischte doppelt führen (Kanal in beiden Kategorien)
    - fragwürdige Kanäle (legal/illegal) ausschliessen

    (dafür benötigt man eigentlich ein Kriterium, z.Bsp: alle mit dem Selbstschutzhinweis "Nur Einsteller - ich habe nichts illegales gemacht...", aber was ist mit "Bastlern" ohne Hinweis, oder legalen Bastlern und wie erkennen?)
    - die Abstimmung selbst soll zeigen ob fragwürdige Kanäle eine Chance haben...

    Sollte sonst noch was berücksichtigt werden?
    Auch die Gestaltung der Wahl-/Umfrage darf hier gerne diskutiert werden...
     
  2. Was gaaanz wichtig ist diesbezüglich :

    Kanale die illegales Content haben dürfen nicht an dieser abstimmung teilnehmen. Auch wenn die Videobeschreibung sagt das die PtG angeblich nicht in D gezündet wurden.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  3. Hey:D

    Tolles Thema!

    Also bei mir auf Youtube sehe ich sehr gern:


    Highspeedfireworks (aggROBerlin) - Er liebt Raritäten, hat sehr anschauliche Übergänge, bringt das Silvesterfeeling sehr gut nahe und der geniale Feuerwerksrapbonus! Absolut krasser Typ und richtiger Feuerwerkskenner.

    applefan975 (GIBT ES IHN IM FORUM?) - Seine Videos sind top, er ist in etwa gleich alt, es ist schön anzusehen wie sein Erfolg und auch seine Leidenschaft wächst, und er hat immer echt gute Videos von Batterien dabei. Sehr angenehmer Geselle.

    PyroKobold (Koboldbombette) - Seine persönliche Note Videos zu gestalten, Artikel zu präsentieren und so geil bayrisch zu quatschen:D ist richtig geil. Bei ihm gefällt mir seine ordentliche Beschriftung sehr! (Beispiel BB Plan B 2013, BB Plan B 2014....usw.) Seine Leidenschaft ist einfach auf sehr harmonelle Weise zu spüren. Richtig toller Feuerwerkskumpel und bester Blogger aller Zeiten!

    FETTES LOB AN EUCH! :thanks: :fwk:
     
    Koboldbombette und Tremolant gefällt das.
  4. Nope im Forum isser nicht ;) Und mitm Alter nicht verschätzen, er wirkt auf den Videos älter als er wirklich ist ;)
     
  5. Doch noch nicht 14???:D

    Zum Thema:
    Ich würde "illegale" Kanäle nicht ausschließen. Erstens kann man oft nicht klar sagen ob legal oder illegal oder es gibt beides auf einem Kanal. Und zweitens wollen wir hier ja objektiv den beliebtesten Kanal (oder besser die beliebtesten Kanäle) finden und da müssen alle miteinbezogen werden. Sonst kann man es auch gleich sein lassen.:joh:

    Ganz wichtig: Die Umfrage darf natürlich nicht öffentlich sein. Wer würde sich schon trauen hier im Forum öffentlich für z.B theoftlerer zu stimmen.;)
     
  6. Mich würde interessieren, ob es hier nur "große" Youtuber geben wird, die um den Titel kämpfen, oder ob quasi Newcomer bzw. sehr kleine (aber eventuell mindestens gleichwertige) Kanäle auch eingebracht werden können?! Ich muss mich nachher mal umschauen, was es so an kleinen Kanälen gibt aber vielleicht wäre ja auch eine Newcomer-Rubrik interessant, die altbewährten 'großen' kennen garantiert die meisten und hier wird auch jeder seinen persönlichen Favoriten haben :D

    --- Wichtiger Anhang...

    Mit dem Thema "illegal" muss von Seiten des Threadautors, eines Admins oder via Umfrage eine absolut KONKRETE und EXPLIZITE Entscheidung getroffen werden. Wer sich zum Beispiel den oben genannten Kanal "applefan975" ein wenig zu Gemüte führt merkt bald, dass es auch hier eindeutige, illegale Handlungen gibt. Wie das gewertet wird sei jedem selbst überlassen (ich persönlich halte applefan975 auch für einen weitestgehend guten Kanal) aber wir brauchen dazu eine klare Ansage. So hart es auch klingen mag, hier kann es aus meiner Sicht wirklich NUR Schwarz oder Weiß geben also entweder alles oder gar nichts (nur F1/F2/T1 - bestenfalls letztere ausschließlich Neujahr verfilmt). Alles andere funktioniert nicht. Ich find's selbst schade, aber wir sind mittlerweile so sehr von Grauzonen durchsetzt, dass es aus meiner Sicht keine andere Definitionslinie geben kann. Ich habe auf jeden Fall keine Lust, dass im Laufe des Threads wieder die endlose "Polenböller" Debatte ausbricht. Potential ist da.

    Nachdenklich,
    Tremolant
     
    PyrosaunoS, leski und derVolk gefällt das.
  7. Ich habe ja eher das Gefühl, dass es sich sowieso zwischen den zwei "ganz großen" entscheiden wird. Highspeed und Pyro-Extrem.

    Ich persönlich schaue mir am liebsten die Videos von Koboldbombette / Pyrokobold an.
    1. Keine nervige Werbung eines Onlineshops bevor das Video beginnt
    2. Einfach eine sympatische Art wie er die Videos rüber bringt.
     
  8. Mir war schon klar, das daß Thema "legal", das kniffligste sein wird. Objektiv find' ich gut, man muss sich aber durchaus überlegen, ob man sowas in irgendeiner Form unterstützen will oder nicht. Das kniffligste dürfte die klare Trennung / Entscheidung sein. Ich fände es auch sehr interessant herauszufinden ob diese hier gewählt werden. Im Zweifel hat PYRO das letzte Wort!

    Nichtöffentlich finde ich völlig OK, es nicht nötig zu wissen, wer für wen stimmt, auch wenn's interessiert. In der Umfrage STEP 1 wird es mir helfen das ganze einzuschätzen.
    Ausserdem muss sich, nach deiner Logik, auch erstmal jemand trauen gewisse Leute vorzuschlagen, sonst können sie auch nicht gewählt werden. :blintzel: Aber Du traust dich ja schon mal, einen Namen auszuschreiben....:rolleyes:


    NEWCOMER WELCOME! Ganz klar! Es geht ja auch darum, neue gute Seite aus der Masse zu fischen... :D

    ... und mit den bis zu 50 Antworten auf eine Frage, sollten auch die kleinen eine Chance haben, dann allerdings sollte Mehrfachabstimmung möglich sein. (falls ggf. 200 teilnehmen, das dann durch 50, das halt nicht viel Gewicht)
     
  9. #9 derVolk, 6. Okt. 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Okt. 2015
    Die angesprochene Debatte ist - so dicht wir ohnehin dra sind - hier nicht erwünscht!

    Ich denke auch, das es in Richtung alles oder nichts gehen wird.
    Kann es hilfreich sein, das ganze auf [Kanäle von] Forenuser zu beschränken??
     
  10. Ich glaube das würde viele interessante Kanäle außen vor lassen. Vermutlich wird auch nicht jeder hier seine "Doppelidentität" preisgeben wollen...

    However, ich denke es wäre sinnvoll, wenn eine "Nominierung" mit einer kleinen Vorstellung und Begründung verbunden wird. So liegt das ganze ein wenig näher an der Verantwortung des "Nominierenden" welcher als vernünftiges Forenmitglied bestenfalls den entsprechenden Kanal nochmal auf Richtlinienverstöße durchsucht und man bekommt bestenfalls nur wirklich durchdachte Vorschläge in den Pool der Superyoutuber ;)

    Aber das war nur mal so ein Gedanke...

    Tremolant
     
    derVolk gefällt das.
  11. Hm, letztendlich muss natürlich der Inhaber hier entscheiden welche Kanäle zugelassen werden.

    Ich sage aber mal, wenn es diese strikte Trennung legal/illegal geben soll, dann hat man am Ende wahrscheinlich genau 0 Kanäle zur Auswahl, weil sich praktisch auf jedem Kanal etwas illegales finden wird. Alleine schon Kat 2 unter dem Jahr zu zünden wäre ja illegal. Oder die ganzen Gewinnspiele die veranstaltet werden. Wo setzt man da die Grenze? Letztendlich steht doch jeder Youtube-Kanal der sich mit Feuerwerk beschäftigt mit einem Bein zumindest in einer Grauzone Außer vielleicht Kanäle die tatsächlich nur Großfeuerwerke filmen oder nur darüber reden.

    Eine Trennung aus vernünftig und unvernünftig wäre da schon sinnvoller. Sprich geht ein Kanal verantwortungsbewusst mit dem Thema Feuerwerk um oder nicht. Selbstbau von PTG oder Anleitungen zur Herstellung von BKS-Böllern, Zünden von Kugelbomben in der Stadt und sonstiger Schwachsinn geht natürlich gar nicht und solche Kanäle dürfen nicht in die Wahl kommen.

    Schwieriges Thema..
     
    JonnyThunderkong, Tremolant und derVolk gefällt das.
  12. Einfach alle Kanäle rausnehmen, wo

    1. bedeutungsschwanger aber überflüssig in der Videobeschreibung drinsteht, dass ja der Kanalbetreiber nur verwaltet und mit den natürlich superlegalen Videos, die natürlich alle im Ausland gedreht wurden nichts zu tun hat. :eek:

    2. in den Videos die Stimme verzerrt wird, weil man damit natürlich auf keinen Fall identifiziert werden kann :rolleyes:

    :D
     

  13. Daraus folgt im Umkehrschluss, dass Kanäle mit Feuerwerkskörpern ohne CE-Zulassung (nur BAM-Id) auch nicht teilnehmen dürften, da sie möglicherweise im Ausland gezündet wurden, wo dies einen Straftatbestand darstellen würde.....
     
  14. Wie du schon sagtest derVolk ist es nicht sinnvoll, wenn die Kanäle von Forenusern nominiert werden sollten, da es viele schon dadurch nicht in die Wahl schaffen würden. Ich hatte es mir sowieso so vorgestellt, dass jeder alle Kanäle die er kennt vorschlägt bis man eine Sammlung aller Feuerwerkskanäle (ist sowiso nicht schlecht die zu haben) erstellt hat.;)

    Ich sage es nochmal: Wenn man denn wissen will, welcher Kanal von den Usern am liebsten gesehen wird, muss man alle zur Wahl stellen. Wenn man zu große Angst hat, dass es ein "illegaler" Kanal wird, sollte man die Wahl lieber ganz lassen anstatt sie zu verfälschen.:blintzel:
     

  15. Nur die guten, nur die guten,...:blintzel:

    Hier ist übrigens deine Liste mit allen FWK-Kanälen!
    190 tsd. Kanäle? Das will ich nicht sehen! :cool:

    Ich finde der soundsovielte Kanal der die fettesten Cakes und Böller zeigt, sticht sowieso nicht besonders hervor.
     
    Matthias Meyer gefällt das.
  16. Ich schlag dann aber trotzdem alle vor!;):p
    Was machst du dann?:haehae:

    Außerdem waren wir uns doch schon einig, warum es nicht sinnvoll wäre nur die Favoriten vorschlagen zu lassen, oder?:blintzel:
     
  17. Ebenso fallen alle raus die unterm Jahr mehr als nur Jugendfeuerwerk zünden.
     
  18. Das ist einfach: :ignore:
    NEIN, waren wir nicht! Werden für den Oscar alle Filme nominiert?


    ...ohne AG oder Schein. :D
     
  19. Du hast selbst gesagt, dass viele Kanäle es garnicht erst schaffen würden, weil die User sich nicht trauen diese vorzuschlagen. Deshalb schlage ich vor nicht die Favoriten sondern wertneutral alle Kanäle die man kennt vorzuschlagen.;) Ohne eine solche Übersicht haben sowieso nur die zwei großen eine Chance und die kleinen, die man vergessen hat, für die man aber möglicherweise stimmen würde wenn man sie in der Liste sieht, haben keine.:joh:

    Auf einem Stimmzettel stehen ja auch alle wählbaren Parteien/Kandidaten.;)

    Wenn du als Abstimmungsführer dich aber aus mir nicht ersichtlichen Gründen darauf nicht einlassen kannst, plädiere ich dafür die Abstimmung nicht stattfinden zu lassen, da sie nichts als ein Zerrbild darstellen würde!:suspect:
     
  20. Wieso wir hier von nur 2 großen Känälen gesprochen?

    Da zählen für euch wohl nur die Likes denn ich kenne einen Kanal der seit mindestens 10 Jahren wöchentlich gute und hochwertige Videos liefert der hier namentlich noch nicht erwähnt wurde.....:shocked:
     
  21. Ne, ne, ne, ne, ne, nix 2
    max. 50 (oder gar 50 je Kategorie).

    Und es geht hier genau darum, diese Kanäle (die als besonders interessant einzustufen sind) zu finden und zu listen, also los Alex: So nenne er Ross und Reiter! :blintzel:

    Überhaupt gab es ja schon einiges Feedback, für das ich dankbar bin, aber wir brauchen noch Tipps für richtig gute Kanäle!
     
  22. Ok verstehe ich das jetzt richtig das dieses Voting dazu dienen soll neue noch nicht so bekannte Kanäle zu finden? Oder die schon bekannten noch mehr zu pushen?

    So nenne er Ross und Reiter :D

    Da schreibe ich nur Eigenlob stinkt. (Aber mein Kanal ist ja eh schon bekannt genug :) )
     
    derVolk gefällt das.

  23. Wie willst du dann wissen das es auch in Deutschland gedreht wurde wenn derjenige nurn paar Kilometer von CZ/PL oder At wegwohnt... Ist echt ein schwieriges Unterfangen da einen guten Weg zu finden :blintzel:
     
  24. Ja, man weiß es halt nicht, allerdings weiß man auch nicht ob der von Voreifelrambo angesprochene "illegale Content" nicht auch in Ländern wo es legaler Content ist oder gar von Personen welche berechtigt sind "illegalen Content" zu zünden gezündet wurden. In die Beschreibung schreiben kann man ja vieles, nachweisen nicht.
     
  25. Sehe ich auch so. Ich wohne z.B. direkt an der Grenze zu AT. Mit Fahrrad fahre ich bei gemütlichem Tempo ca. 5-10 min. , abhängig von der gewählten Stecke/Grenzübergang. Und da die Wiesen, Wälder und Äcker in AT nicht wirklich anders aussehen, könnte man nicht unterscheiden ob in D oder AT gezündet. [emoji6] Wäre jetzt nur ein Beispiel.
     
    leski gefällt das.