Pläne & Erlebnisse Bisschen Offtopic - Euer Musikgeschmack

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von DoktorPyro, 2. Dez. 2012.

Schlagworte:
  1. Saul.Goodman und bottzi gefällt das.
  2. Ich verfolge die Band schon etwas länger und stehe total auf deren Sound!
     
    bottzi gefällt das.
  3. #1104 Chris5100, 23. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2021
    Airbeat One Festival findet bis jetzt noch statt dieses Jahr vom 7.7.-11.7. für die EDM interessierten.
    Bin selbst zwei mal da gewesen. 2014 und 2017:good:.
     
  4. Das glaubst du doch wohl selber nicht, oder? ;)
    Bin selber seit 2013 jedes Jahr da gewesen, die letzten Jahre allerdings nicht mehr als Besucher, sondern als „Presse“ durch meine Freundin... hat auch seine Vorteile :D
     
  5. Vor kurzem hab ich mich auch mal ans Mikrofon gewagt.
    Die Abmische krieg ich einfach nicht besser hin. Schwer, da durchzublicken.
    Mit meinem einseitigen Hörschaden auch fast unmöglich.
    Meint ihr ich kann das als Bewerbungslied für Parship oder Elitepartner verwenden? :sneaky:
    Oder wäre das eher abschreckend? :D
     
    Saul.Goodman und Witti gefällt das.
  6. KohleGold gefällt das.
  7. Geil.. geb ich mir den ganzen Tag schon in der Werkstatt
     
    CeBee gefällt das.

  8. https://youtu.be/ymNFyxvIdaM


    Nummer eins in Deutschland vom 05.06.2000 bis zum 25.06.2000.
    Somit also auch der theoretische Soundtrack meiner Geburt und meines Kampfes ins Leben :D
    Einfach mal wieder anhören, gedanklich die CD in den aiwa-CD-Player legen und UEFA EURO 2000 auf der PS1 starten. ;)
     
  9. Der Kampf ging ja vorher schon los....was haben wir alle gezittert, ob der Strom am 01.01. noch funzt, oder ob nicht doch alles explodiert ? MILLENIUM. Erlebt nicht jeder, war aber unterm Strich ein Jahreswechsel wie jeder andere auch (außer die Jahresabschlußarbeiten), die haben dich aber noch nicht gekümmert. :D.....Als Song hätte ich mir jetzt aber DJ Ötzi und Anton aus Tirol gewünscht ;):p:D:D
     
  10. #1112 bjofl, 22. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2021
    Saul.Goodman und KohleGold gefällt das.
  11. Eigentlich jemand hier, der übers Wochenende auch die Defqon 1 @ Home verfolgt ? :-:D
     
    energygum gefällt das.
  12. ...jap!....wobei ich das Timetable schon sehr enttäuschend finde...im Schnitt ein 30min. Set....da wird man gerade warm und dann geht's ab zum nächsten Act...da war das Intens m.M.n. mit den 50-60min. Sets vorteilhafter....ist jedoch nur meine Meinung...
     
    Pyro tha dragon und Harderchriss gefällt das.
  13. #1115 Harderchriss, 25. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2021
    Ja das ist teilweise schon bisschen Kurz an Set Zeit, ja. Wollen halt So viele Acts wie möglich Abdecken...
     
    energygum gefällt das.
  14. #1116 Saul.Goodman, 25. Juni 2021
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2021
    Aufnahmetechnisch geht da sicher noch was, aber sonst... das geht schon gut ins Ohr. :)

    Erinnert mich an Blumentopf. :D


    :good:
    Neben den Flying Steps einer der Tracks wo man sich am häufigsten bald den Hals gebrochen hat.
    Da zuckt es gleich wieder im Füßchen. :nerd:


    https://www.youtube.com/watch?v=YqmSiGepp48



    Ich merke grad das mein Musikgeschmack erschreckend breit aufgestellt ist.
    Von (Death?)-Metal über HipHop/Rap zu Breakdance/Electronic und was auch immer Kalkbrenner war. (Nach "Berlin Calling" ist er irgendwie aus dem Fokus verschwunden!?).

    Die verlinkte Musik der letzten Seite kann ich mir komplett geben. :D
     
    Feuerkappe, JonnyThunderkong und NiHao gefällt das.
  15. Ja, geht mir auch so. Es gibt wirklich in jedem Genre (was man auch Musik nennen kann) etwas das mir gefällt.

    Aktuell läuft bei mir das neue Album von Perturbator rauf und runter.


    https://www.youtube.com/watch?v=eWpnW4aCM3I


    Natürlich auf Vinyl :love:

    [​IMG]
    [​IMG] E5nSxj0WUAcWplB.jpg

    Für Freunde von ruhigen Ambient / Dungeon Synth Klängen noch folgende Empfehlung:


    https://www.youtube.com/watch?v=x1dvPeDBb7U



    https://www.youtube.com/watch?v=xzj-1WE3P9M
     
  16. Elektronisch :
    Von Progressive house bis Techno, electro.

    über
    Latinmusic, RnB;

    zu
    Moderner Klassik.
     
    Esnomia gefällt das.
  17. @Saul.Goodman
    :eek::eek::eek:
    Erst jetzt habe ich gesehen, dass hier von Breakdance und den Flying Steps die Rede war!
    Damals waren mein Bruder und ich bei einer Breakdance Gruppe/Crew angemeldet. Das war echt super und mal wirklich ein willkommener Wechsel zu den "klassischen" Hobbies und Vereinen. Die Auftritte bei Schützenfesten und sonstigen Veranstaltungen haben immer so Spaß gemacht! An unserer damaligen Schule hatten wir auch eine Breakdance AG, geleitet von Schülern und mit vollem Rückhalt des Rektors! :good:
    Ich habe mich aber irgendwann dann mehr auf Popping bzw. Electric Boogaloo fokussiert, das lag mir mehr.

    Das Witzigste war sowieso, wenn man immer unterschätzt worden ist und die Leute sich dachten: "Ach der Fettsack kann doch eh nichts!" Doch dann legte man los und die Überraschung war perfekt! :rofl:
     
  18. bottzi und NiHao gefällt das.
  19. Nach Fussball war Breakdance das zweite, wo ich als Kind feststellen musste, daß ich zwei linke Beine hab. :(

    Vor ca.2-3Wochen hab ich nochmal einen Versuch gestartet, ein Rap-Lied aufzunehmen. Eigentlich bin
    ich ja, bis auf sehr wenige Ausnahmen, nicht so der deutschsprachige-Rap Freund. Der Gedanke war,
    das kann doch nicht so schwer sein, das probier ich mal. Ist aber doch nicht so einfach. Vor allem, sich
    einen Text einfallen zu lassen. Außerdem bin ich kamerascheu und werde fast bewusstloss, wenn ich
    vor mehr als 4-5 Menschen sprechen muss. Deswegen wird das wohl nix werden mit Red Fab :lol:
    Aber irgendwie hab ich da jetzt spass dran gefunden.
     
    Farben im Himmel und MurphYz gefällt das.
  20. Ich habe wärend der langen Nachtschicht eine riesige Kindheitserinnerung wiederentdeckt.
    Soilworf hat mich wirklich lange durch die Jugend begleitet, hach was war die Zeit damals schön.


    https://www.youtube.com/watch?v=JUe980-dJkY



    https://www.youtube.com/watch?v=qztDjhF_ans



    https://www.youtube.com/watch?v=qX42-xN4KKA



    https://www.youtube.com/watch?v=0yUElBGKurQ



    https://www.youtube.com/watch?v=KkN0__FF5x0



    https://www.youtube.com/watch?v=twmLXr8EjpU
     
    Alohajoe und MurphYz gefällt das.
  21. #1124 Feuerkappe, 30. Juli 2021
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2021
    https://m.twitch.tv/natureonefestival
    Jetzt live auf Twitch und Youtube. Wobei YouTube rumzickt. Ja, wegen der Pandemie leider keine 1:1 Live Übertragung sondern aufgezeichnet. Dennoch im Moment Live Premiere und besser als nichts.

    Man kann auch für die Fluthilfe RLP spenden, wenn man mag. Wie das geht, kann man auf der verlinkten Seite nachlesen.

    PS: Ich mag dem Herr Eulberg seine Musik sehr, auch wenn er gegen Feuerwerk ist.
     
    Hakky gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden