Meldung Böller-Attacke auf Rollstuhlfahrerin, nun hört sie nichts mehr.

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Stefan22, 22. Okt. 2020.

  1. xXBamBiXx gefällt das.
  2. Also die Worte "niederträchtig" und "feige" trifft hier in der Tat mal zu.
    Ich hoffe die Täter werden gefasst und kriegen die volle Härte des Gesetzes zu spüren.
     
  3. :wall:§$%&&%$!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. Und gewiss auch ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz.
     
    schnix gefällt das.
  5. Au man ey wie kann man so ******e sein da kommt ein die Wut !
     
  6. Im Prinzip schon, in der Praxis wird dafür aber wohl die genaue Identifikation des genutzten PTG nötig, oder?
    Trotz der nicht passenden Verletzungen wäre ein Gegenbeweis zu einer Aussage "war nur Kat 1" nicht möglich und das Verfahren hinfällig.

    So immerhin meine erste Vermutung. Weil ich mir aber definitiv nicht sicher bin, hab ich es ursprünglich erst gar nicht erwähnt ;)
     
    xXBamBiXx gefällt das.
  7. Eine weitere Negativ-Meldung, welche mich nicht interessiert!
    Meine positive Einstellung zu Feuerwerk bleibt weiterhin unverändert, des Weiteren werde ich mit Betroffenheitsritualen die Welt nicht ändern.....
     
  8. Stimmt wohl auch wieder, in dubio pro reo ist wohl hier der entscheidende Satz. Der beschuldigte wird auch bestimmt schon jegliches Material vernichtet haben, so denke ich es zumindest.
    Ich denke aber sowieso das der Tatbestand der Körperverletzung sowieso weitaus höhere Konsequenzen vorweist und hoffe, dass diese Personen als bald geschnappt werden. Wie feige kann man eigentlich sein, da ist wohl einiges schief gelaufen.:(
     
    schnix gefällt das.
  9. Ich hoffe, dieser Thread bietet etwas, um den Täter zu finden. Vor kurzem wurde ein gesunder Mensch zum Opfer eines Messers, dieser ist nun Querschnittsgelähmt. Bei einer Hochzeit zu Beginn des Jahres, wurden Schreckschusswaffen aus fahrenden Autos abgefeuert, Personen mit Knalltrauma und Taubheit sind das Resultat, angetrunkene Personen versuchten an einem Hauptbahnhof Reisende auf die Gleise zu stoßen, unbekannte Personen warfen Ziegelsteine auf eine vielbefahrende Autobahn...

    Was sagt uns dieser Thread und welche Faktoren spielen hier zusammen, müssen wir uns betroffen und schuldig fühlen?
     
    Quinzy, BMW-Freak und PYRO-Berlin gefällt das.
  10. #12 ViSa, 22. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Okt. 2020
    Auch wenn es dein Ego erschüttert, aber das juckt bei den Entscheidungsträgern und der großen Masse absolut niemanden.
    Deine Meinung und Einstellung sei dir gegönnt.
    Viele andere werden das leider (wieder mal) zum Anlass nehmen noch vehementer in unsere Richtung zu treten ..
     
    MaxPenng und xXBamBiXx gefällt das.
  11. #13 ViSa, 22. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Okt. 2020
    Nein müssen wir nicht.
    Dennoch kann eine Anteilnahme und vor allem eine deutliche öffentliche Distanzierung zu solchen Arschlöchern sicher nicht schaden.
     
    Jenny, rommels, KPutt und 3 anderen gefällt das.
  12. Auch daran werde ich nichts ändern können!
    Mir fehlt schlichtweg das Verständnis dafür, warum man hier allen negativen Ereignissen mit Feuerwerk freiwillig eine zusätzliche Bühne bietet.....
     
    Quinzy gefällt das.
  13. Huch, welche Rabauken waren das denn wieder ?
    Dem Sittenstrolch sollte man mal Manieren beibringen, aber vielleicht war es auch nur eine kleine Rangelei die durch eine Tumultlage entstanden ist.
    Das Gehör der Rollstuhlfahrerin muss jetzt nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.
     
  14. #16 Adnan Meschuggi, 22. Okt. 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Okt. 2020
    Also mir ist eigentlich komplett egal welcher Herkunft diese asozialen Täter waren. Bei solchen Typen denke ich mir "hätte Dein Vater sich einen von der Palme geschüttelt, wäre besser gewesen". Wir müssen das leider aushalten - ich hoffe die Rollstuhlfahrerin kann mit dem Schock, den Schmerzen und dem Leid irgendwie klar kommen. Den Tätern wünsche ich (xxxxx und yyyyyy und noch ein wenig bbbbbb - alles selbst zensiert).

    Ironischerweise höre ich gerade Fields of Glory - von Eva Cassedy, Orginal von Sting.

    Diese 3 Jugendlichen sind sozusagen das mieseste und widerlichste was Menschen tun können - sich an einer wehrlosen Person vergehen. Ob sie irgendwann mal vom schlechten Gewissen gepeinigt aufwachen? Vermutlich nicht.

    Ach ja, hoffentlich kriegt die Polizei die Typen und ja - Strafsegeln und "erhobener Zeigefinger" ist NICHT was ich mir als Strafe vorstelle. Eher 2,5 Jahre ohne Bewährung
     
    Quinzy, sixtyniner, Micha87 und 2 anderen gefällt das.
  15. Wie lange hast du geguckt?
    Unfassbar.
     
    Quinzy gefällt das.
  16. "Wir müssen reden." Das sehe ich anders! :D

    Klassischer Fall von "Ich-fühle-mich-sehr-wichtig-und-alle-müssen-das-wissen"
     
    böllerdragon, Pixel123, Quinzy und 11 anderen gefällt das.
  17. Schätze 10 min ich wollte mir schon einen Account anlegen. Aber da etwas zu schreiben ist sinnlos.
     
    Quinzy, Farben im Himmel und Ronald gefällt das.
  18. Ich hab dazu mal einen Komentar auf YT geschrieben ;):D
     
    Quinzy und Farben im Himmel gefällt das.
  19. Gesamt keine 2 Minuten, inkl. nach vorne klicken.
    Da ist jede Aufmerksamkeit zuviel. Und so wie du sehe ich das auch, da zu schreiben ist sinnlos.
     
    Quinzy und ViSa gefällt das.
  20. Was aber absolut dämlich ist. Niemand würde auf die Idee kommen in einem Essen-Forum ein Fass aufzumachen, wenn in den Nachrichten eine Meldung erscheint das irgendjemand irgendjemanden mit einem Küchenmesser um die Ecke gebracht hat.
     
    Quinzy und mfxmfx gefällt das.
  21. ran an die tasten ...
     
    ViSa gefällt das.
  22. Bereits erledigt.;)
     
    matzeW gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden