Termin | News Böller-Bomber: YouTube wurde zum Verhängnis

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von FredXPerry, 12. Feb. 2012.

  1. ist ja das Video von Falkenstein @ Kabum
     
  2. Da kiregt man es ja mit der Angst zu tun. Hab im selben Moment alle mein an die 50 Videos erstmal auf nicht gelistet gestellt. Ich hab wirklich keine Lust, dass ich noch angezeigt werde. :p

    PS: Ich hab nichts verbrochen ;)
     
  3. da hört man mal wieder gleich, dass die Leuts einfach keine AHnung von Kugelbomben haben....! Treibladung explodiert und der meint, dass es das war -.- ohhh man!!!!
     
  4. Echt klasse das Sie endlich mal solche auf Yt f.cken, ich dachte schon die Polizei unternimmt rein gar nichts gegen solche Deppen.
     
    fire, MunMuckl, yangdragon und 2 anderen gefällt das.
  5. Ich muss auch sagen, dass ich mich wirklich immer wieder aufregen muss, dass solche Leute Kugelbomben und ähnliches in die Hand bekommen.
    Das diskredititiert nur unser Hobby und bietet FW-Gegnern Angriffsfläche. >.>

    Wie kann man nur so unverantwortlich sein und seinem Kind so etwas überlassen, wenn es doch sowieso nur Mist damit veranstaltet :dontthinkso:

    Ich würde vielleicht nicht so weit gehen, die alle zu verklagen... Die Videos löschen wäre doch auch keine schlechte Idee...
     
  6. Es geht um Bemühtheit da ist es, egal ob jemand dadurch gefährdet wird. Neuestes Video von ******, wo er wieder sein Retorne 70 hochgeladen hat. Dies ist ein Anreiz für die Kiddies so etwas nachzumachen. Oder einen mörser gleich nach dem abschuss wider zu beladen der grösste Fehler.
     

  7. Warum den dass ? :D

    ne Quatsch wahrscheinlich weil noch Glut und/oder Black Shells im Mörser sein könnten richtig ? ;)

    mal ganz schnell etwas off Topic: Ich frage mich schon lange-->> sind die Mörser eigendlich mit einem Boden versehen ( nehme ich mal an ) oder liegen die Bomben quasi auf dem Boden des Abbrenners ?


    Wollte das immer schon mal wissen :D

    ich hoffe ihr nehmt mir die Frage hier jetzt nicht übel aber so kann wenigstens aus Diesem Tehma noch etwas gelernt werden :D
     
  8. [​IMG]
     
  9. Die sind unten dicht, ansonsten besteht die Gefahr, dass der Druck zur Seite entweichen kann oder gleich der ganze Mörser mit in die Luft fliegt.
     
  10. Es kann passieren, dass ein Teil der Stoppine offen liegt, wenn dann die Glut daran kommt, zündet diese sofort. Das scheint unser Lieber ****** bei jeden Dreh zu vergessen. Auch die anderen sind nicht besser wie Detonationsdragon der pseudo Feuerwerker lol.
     
  11. Super danke euch. So habe ich mir das schon vorgestellt. Wäre ja auch beim Fächern schlecht wenn die Mörser nicht dicht wären.Da könnte sich schnell mal etwas verkannten.Mal sehen wann wir soetwas dann auf Youtube finden :rolleyes:


    Aber jetzt: Back to Topic
     
  12. Youtube und Polizei

    Ich weiß das viele Polizisten im Innendienst Anzeigen gegen Youtuber aufnehmen aber der Staatsanwalt kann auch nicht einfach die Offenlegung der Daten fordern.
    Aber bevor ich jetzt nach einen Rechtsstaat schrei => so wie es ist kann es doch auch weitergehen. (Mehr erwischen und kräftig auf den Latz => Geldstrafe usw.)

    Dumme Jungenstreiche haben wir alle gemacht die meisten ohne irgendwelche beschädigungen aber heute versucht jeder einen anderen zu toben!

    Und heute finden die es lustig wenn man einen anderen sein eigentum zerstört (briefkasten sprengen Telefonzellen und Autos anzünden) vermehrt da wo viele Menschen wohnen! Aber auch auf den Land gibts deppen!

    Wegen Silvester Feuerwerk verbieten:
    Einige Väter finden es toll ihren Kids nach weihnachten zu zeigen was sie machen können selbst mit einen Familieset für 6€ könn manche Augen leuchten!
    Und viele Politiker sind der gleichen Meinung, aber wenn dann einer kommt das muss Sicherer werden hat er ja recht! weil man kann nichts gefährlich lassen.
    Schön finde ich da das an den Spielplätzen:
    (Zitat von Herrn Münstermann (vereidigter Sachverständiger für Spiel und Sportgeräte) sinngemäß) Kinder sollen sich beim Spielen auch mal verletzen dürfen! Den nur so können sie ein eigenes Körpergefühl erlernen.
    Beim Feuerwerk ist es auch so Bestimmung gemäß verwendt darf nichts passieren!
    Und In der EN 2007/23 EG sind solche deregularien aufgeführt! Jetzt müssen sich die hersteller mal gedanken machen was gefährlich ist und was tolleriert werden kann;).

    So noch eine schönen Abend

    Jens
     
  13. Da erinnere ich mich an einen Satz was mein Opa immer früher zu mir gesagt hat

    Doofheit muss bestraft werden xD

    Gruß Fisch
     
    PyroFan27 gefällt das.
  14. soweit ich dieses Video betrachtet habe sehe ich da einige Probleme
    1.) die Leute die das machen haben keine Ahnung WAS sie machen
    2.) Unbeteiligte werden gefährdet
    3.) Der Zündler scheint minderjährig zu sein - Papa und Mama kriegen mächtig auf die Nüsse weil Sohnemann ne Straftat begehent - hoffentlich belangt die Polizei ihn und seine Eltern.

    Wenn jetzt ein Video von einem Pyro, der sowas auf nem Feld mit AUSREICHENDEM Sicherheitsabstand zu sehen wäre könnte ich das Vid lustig finden, so aber?
    Der Sicherheitsabstand ist gefühlte 5m....:shocked:

    die Kommentare auf YT zeigen, dass zu viele mental unterversorgte Personen existieren - freiwillig mental unterversorgt. Deren Hirnleistung liebt bei 0,1% des üblichen.

    Wenn man mich fragt ob ich irgendwelche Trauer aufbringen würde sollte sich so einer in die Luft sprengen sag ich mal ja - Trauer für die Beamten die die Sauerei aufnehmen und abtransportieren müssen.Bei nem 14jährigen sind die Eltern doch noch ein klein wenig verantwortlich, finde ich. Und die haben hier total versagt. Man kann drüber streiten ob Gruppenkuscheln, Karibikkreuzfahrt oder doch 6 Wochen Nordostsibirien-Arbeitseinsatz für den guten Knaben ideale Erziehungsmaßnahme wäre, oder doch einfach ne interessante Jugendknastvisite - kriminell ist es auf jeden Fall so wie es gezeigt wurde.

    Diese Fragen stelllen sich mir
    a.) welche kriminelle Pyro hat das verkauft (oder wurde es gestohlen?)
    b.) wann greifen die Behörden durch und bestrafen (angemessen hart) den Zündler
    c.) Wie arm sind die Eltern, arm nicht im materilellen Sinne sondern geistig.

    Ansonsten haben solche Sachen nix mit unserem Hobby zu tun

    Nachtrag: nachdem jetzt der Link der Zeitung funzt (vorher leider nicht) möchte ich ergänzen
    Bravo - den 15jährigen haben sie dran - hoffentlich kriegt er ne schöne Strafe - schön im Sinne von hart genug dass er sowas nie wieder macht und daß sie "weh tut". Die Eltern sollte man auch dran kriegen - wie kann ein 15jähriger auf dem "Vietnamesenmarkt" in Tschechien eine Kugelbombe kaufen und nach Deutschland einführen ohne dass die Eltern was mitbekommen und vorallem wie konnte der Junge diese mehrere Tage/Wochen in seinem Zimmer aufbewahren ohne daß die das mitbekommen haben
    Der Artikel selbst ist natürlich Blödsinn, das war kein "Sprengstoffpaketet" sondern eine Shell/Kugelbombe....
     
    Thunderstruck gefällt das.
  15. Im Endeffekt bringt es wenig nur den Zündler zu bestrafen. Man muss beim Verkäufer anfangen und Ihm nicht nur eine Geldstrafe geben sonder seinen Schein entziehen mit anschliessenden Berufsverbot,danach muss man den Zündler und deren Beteiligten bestrafen,wobei ne Geldstrafe auch wenig bewirkt . Ich würde ne Geldstrafe und Sozialstunden in einem Verbrennungszentrum anordnen (glaubt mal den Anblick vergisst keiner so schnell).
    Da aber viele Kugelbomben aus Tschechien usw, kommen wird die Handhabung die Verkäufer zu fassen schwierig.Daher finde ich die komplette Löschung solcher Videos für angemessen, so fällt der Reiz illegales zu Filmen schonmal weg.
     
  16. Diebesten Agenten sind Mütter!

    Wie Adnan schon geschrieben hat wie Schaft man das nur zwei drei Wochen geheim halten. seine Kumpels müssen ja auch wissen das da was im Busch ist. Leider klappt das mit der gesellschaftlichen Selbstregulierung nicht mehr richtig.
    Aber was hat an den Abend der Hausmeister von der Schule gemacht?

    Wie hoch sind den die Strafen wenn man als Ausgebildeter so was macht, ohne Sicherheitsabstand und nicht angemeldet.

    Gruß
    Jens
     
  17. Es gibt einige YT Vids, wo solche Ptg auf dem Feld gezündet werden. Aber der größte Teil wird mitten in der Stadt gezündet. Oder so das Es unzählige Klicks bekommt, äußert man sich negativ wird man als Spießer da gestellt. Irgendwie haben manche jugendlich nicht mehr alle Tassen im Schrank.
     
  18. Bei so einem fahrlässigen Handeln dürfte schonmal der Schein weg sein dazu kommt noch eine Geldstrafe/incl. Vorstrafe in einem etwas höheren Rahmen.Sollte jem. verletzt werden kann es auch im Gefängnis enden.Ich glaube aber weniger das ein Scheininhaber sowas macht und seinen Schein aufs Spiel setzt.
     
  19. Ich muß mal ein großes Lob aussprechen. Das sind immer wieder tolle Bilder die du da machst. Mit welchem Gerät machst du diese? Die werden sicherlich nicht am Röntgengerät in der Arztpraxis entstanden sein.:blintzel:
     
  20. ich denke mal hierzulande gibt es keine kriminellen Pyros die sowas an 15 Jährige verkaufen, sowas bekommste beim Vitnamesen in CZ die nur auf Profit aus sind !

    Und ja... letztes Sylvester haben die Beamten viele mit verboterner PtG erwischt... richtig so....

    Ich denke mal die Eltern wussten von der Sache garnichts.... Für was gibt es den ältere Kumpels !! ... mit denen ein Trip nach CZ und schnell mal sowas gekauft...!!
    Irgendwo im Zimmer versteckt, wie sollen da die Eltern was mitbekommen???
     

  21. Da solltest du dich Fragen, wo die ganzen Zink Artikel (901/902/Kreisblitz/Titan Salut) herstammen. Ich glaube nicht das du so etwas auf den CZ Markt bekommst;-).
     
  22. Och, die haben schon munter angefangen, Artikel von Zink zu fälschen. Ob es sich ausschließlich um Plagiate handelt sei allerdings mal dahin gestellt.
    Wenn man so bei Youtube mal rumblättert, ist man doch recht ersdchüttert von der unglaublichen Verantwortungslosigkeit der heutigen Jugend.
     
  23. Hallo

    finde ich gut das die die Leute gepackt haben und endlich mal was unternommen wird.

    mfg andi
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden