Böller & Pfeifen Crazy Robots in CE-P1

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Paul Panzer, 22. Sep. 2017.

Schlagworte:
  1. Ich finde FP3 Small, so in der Art würde doch ausreichen, bis 1 Gramm bks, dann ist auch nicht zwingend nen Finger weg und von der Lautstärke reichen die für Silvester abends auf der Straße allemal.
    Oder leckere Corsair 1309, welche zwar in Deutschland hergestellt wurden, die normal sterblichen aber nie was von hatten.
     
    JonnyThunderkong und Flintenchirurg gefällt das.
  2. Genau das ist es ja wegen den Vollidioten.Die machen alles kaputt . Dein verhalten find ich super mit den weg gehen und dann zünden. Das mal was umfallen kann ist klar , Oder das Feuerwerk nicht so geht wie es soll und dann in die luft geht .aber ds werfen und so geht garnicht.Aber mann solte immer vernünftig damit um gegen . Es ist und Bleibt gefährlich bei nicht sachgerechten Umgang.
     
  3. #2928 Christoph, 2. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2018
    Warum soll mein Beitrag Mist sein? Und wo steht geschrieben dass sich ein Pyrotechniker immer nach Knigge verhalten muss und sich am besten noch arrogant, besserwisserisch und bevormundend geben soll? Davon gibt es schon genug Kollegen, ohne jetzt jemandem nahe treten zu wollen...! Ich liebe und lebe eben Feuerwerk, und wenn es eins gibt was mich niemals stören wird dann ist das Feuerwerk, zu keiner Jahreszeit! Und da gehören auch Blitzknallböller dazu. Ich habe selber einen kleinen Sohn, und selbst wenn er dann mal aufwachen sollte dann schläft er eben danach eben wieder ein... Mein Beitrag war lediglich meine persönliche Meinung, und die darf Gott sei Dank noch jeder haben!

    Und nochmal, mein Beitrag bezog sich auf Silvester um dein Gemüt zu beruhigen. Da darf es ruhig ordentlich scheppern ;)
     
    chr, Mannermau, Feistelmatze und 13 anderen gefällt das.
  4. Also bei uns gab es durch legales Feuerwerk mehr verletzte als durch bks Knaller. Wie jedes Jahr umgekippte Batterien, geworfene Flashbangs, selbst kleine Kinder hatten rölis in der Hand um haben durch die Gegend geschossen.
    Ich denke wenn man etwas verteufeln sollte dann die falsche Handhabung.
     
    KracherJoe, Saul.Goodman und Christoph gefällt das.
  5. Lutzmannrollerfahren gefällt das.
  6. Warnungen vor solchen PTG`s sind absolut gerechtfertigt!
    Sie sind nun mal gefährlicher als normales Silvesterfeuerwerk!


    Und das die Medien übertreiben müssen ist ja auch klar, Deutschland ist ein Land voller Schafe, da muss so übertrieben geschrieben werden damit die Schafe es auch glauben ;)

    Das bei solchen Warnungen masslos übertrieben wird und es an Lügenmärchen grenzt das nehmen sie bewusst in Kauf!
    Wenn ich schon lese, vermeintlich Legal, Tricks bei der Zulassung, Silvesterknaller, das sind so viele Vermutungen und Unwissendheit vorhanden das man solche Artikel erst gar nicht lesen sollte.

    Solche Artikel sind ja aber auch nicht für Leute geschrieben die sich mit der Materie auskennen sondern für unwissende Muggels die das auch noch glauben. Da kann man dann Argumentieren wie man will, es steht in den Medien also ist das auch so. :rolleyes:

    Auf Deutsch gesagt, man kann sich eine Diskussion sparen.

    Das einzige was ich noch dazu schreibe ist, übertreibt es nicht, zündet die Dinger nicht unter dem Jahr und gebt solchen Leuten nicht noch mehr gründe für mehr Verbots Forderungen!
    Und wenn an Silvester jemand einen Schall erzeugen muss dann geht dorthin wo es nicht so viele Leute stört.
    Dann verschwinden solche Themen irgend wann, irgendwo im Nirvana!

    Ich habe an Silvester auch ca. 50 mal einen Schall erzeugt, aber über viele Stunden verteilt, nicht immer am gleichen Ort und immer ohne das andere Personen in der nähe waren. Von daher, absolut keine Probleme gehabt!

    Von daher, von mir auch noch, ein gesundes neues Jahr :cool:
     
    KracherJoe, Saul.Goodman, Dexter und 3 anderen gefällt das.
  7. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    @Minos
    Also so eine Aussage verstehe ich absolut nicht!
    Wieso soll das Mist sein was er schreibt. Die einen lieben Leises Feuerwerk und bei anderen muss es eben Drücken!
    Ich würde in so einem Fall auch so handeln, schon alleine aus Neugier was für Knaller es sind.:D

    Aber bei mir wären es auch noch andere gründe, wenn es Leute wären die davon nicht so viel Ahnung haben würde ich sie aufklären und Warnen. Daran hindern kann man sie sowieso nicht, also dann lieber über die gefahren aufklären und das sie vorsichtig damit umgehen!!
     
    Christoph gefällt das.
  8. Ich bin für Selbstverantwortlichkeit, aber über 5g BKS Böllern aufzuklären (Sicherheitsabstand UNBEDINGT einhalten, unter keinsten Umständen in der Hand halten etc) ist fair. Ich hab einen Crazy Robot im Wohngebiet erlebt (erkannt am roten Vorbrenner) und das scheppert schon nochmal ne Stufe mehr als die mit den grünen Vorbrennern. Das muss man doch absolut nicht in Menschenmengen haben. Sowas sollte man wenn dann außerhalb der Stadt oder in sonstigen menschenleeren Gebieten zünden.

    Ich bin jetzt kein Feind von BKS in Bodenknallkörpern, aber die Masse ist an Plöpp Böller gewöhnt, da tut eine respektvolle AUFKLÄRUNG (=nichtr eine pauschale Warnung) schon Not.

    Find aber auch das gleich 5g in P1 sehr unklug war und reiner Cashgrab.

    Peepmancher und Paket Cracker Matten mit BKS würden erstmal völlig ausreichen um die Akkustik von Abbrennern zu testen. Die herkömmlichen Produkte erzeugen dafür einfach einen zu geringen Schall und sind zu teuer in der Herstellung.
     
    Flintenchirurg gefällt das.
  9. Die Klasek kalaschnikov wahren auch mit bks und legal in f2 Mega laut diese 60 Knaller gekauft beim fw Shop richtig geil
     
  10. Die gab es niemals im FeuerwerkShop, bzw. wenn dann nur als F2+ an §27er.
    Selbst CE F2 Bks Knallkörper sind in Deutschland nicht erlaubt...
     
  11. Gab es schon:
    Ich vermute er meint diese hier: https://www.feuerwerkshop.de/-kala%a8nikov-60-ran-multi-boeller-mit-60-schuessen-von-klasek-4er-pack::1944.html?MODsid=af734332b4286528df0aabb8947f9095

    Warscheinlich haben sie ihm dann die eingepackt. Wenn sie mit BKS sind auch ohne Erlaubnis.
     
    Chemiculus gefällt das.
  12. Schön dass der Feuerwerkshop jetzt auch offentsichtlich für normal Kunden illegales Feuerwerk verkauft...
    Ich meine dort stehen keine Abgabebestimmungen außer ab 18 Jahren zw. den drei Verkaufstagen...

    Schön doof...

    So ganz sauber scheint der Shop nicht zu sein...
     
    Phantomsirup und Sandy gefällt das.
  13. Na den Eindruck habe ich schon länger, die " geheimen" Abholadressen für Selbstabholer die nicht veröffentlicht werden sollten sprechen Bände.
    Ich wüsste schon von Anfang an gerne wo ich hineiern muss um was Abzuholen diese mystische Angabe "Hamburg" war mir auch zu ungenau.
    Diente wohl auch nur dem Zweck das sie nicht wieder Kontrollbesuch bekommen.
     
    Gast36578 gefällt das.
  14. Mhmmm...

    Es ist einfach und “sicher“ sich unter ““dem““ Deckmantel F2 zu bedienen,

    Da blicken dann “ämter“ auch nicht sofort durch...

    Wie gesagt ich halte diesen F2 nur für 27 deklarationsschwachsinn für schlecht,,,,, allerdings...


    Es sind nur “multishots“'.....

    Aber leider für “verwurstwatschelböllergewohnte“ zu gefährlich.....

    Man macht sich halt die eigenen Probleme gerne selbst um sie zu behandeln.... ich glaub BAM und co freuen sich über das Chaos zwecks “Daseinsberechtigung“

    Allerdings Drecksshop..... wenn das der wahrheit entspricht
     
  15. Nö hat schon seine “““““Richtigkeit“““““ so wie die zink 905 F2.......

    Aber machts nicht einfacher....
     
  16. Warum? BKS ist ja in F2 erlaubt, in DE allerdings nur mit 27er mit Eintrag für F2....
     
  17. Ich habe dieses Silvester in Tschechien gefeiert und den ein oder anderen Böller mit ähnlicher Verarbeitung gezündet. Ich persönlich bin zu dem Schluss gekommen, dass ich auf diese Gipsschleudern gut verzichten kann. Ganz anders sieht es natürlich mit den Exemplaren aus italienischer Fertigung aus. Die sind was feines wenn es mal ein lauterer Schlag sein soll. Aber zum gemütlichen Böllern reichen mir die guten China- Böller von Funke. Auch bin ich mittlerweile eher ein Freund von Bombenrohren und demnach Salut in der Luft geworden.
     
  18. Bei mir liefen zwei Typen um 0 Uhr mit den Dingern rum. Die waren zwar sehr laut, aber bei der Knallhöhe kann man jetzt nicht unbedingt von drücken sprechen.
    Die beiden hatten übrigens Ohropax drin, die Passanten nicht und Scherheitsabstand war noch nicht mal 20 Meter.
     
  19. Auf dem Video im Feuerwerkshop ist aber definitiv Bks enthalten...
    Und wie soll sowas in F2 mit Schwarzpulver funktionieren? Bei 0,1g pufft es höchstens..

    Edit:
    Die haben für beide Artikel das gleiche Video drin...

    Das Produkt Video im Shop stammt von PyroExtrem, ob mit oder ohne Genehmigung...
    Und dort wurde die F2 mit Blitzsatz gezündet..
     
  20. Die Videos bei dem Shop scheinen ja auch mehr der allgemeinen Veranschaulichung des Artikels zu gelten.
    Bei allen neuen Gaoo Hammer Artikeln gibt es auch nur 1 Video:D
     
  21. #2949 Ernst, 2. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2018
    Ohropax? Nee sorry, ich glaube ich würde die Polizei rufen. Ich habe überhaupt nichts gegen, ich nenne es mal „aggressives Böllern“, aber sich selbst schützen und alle anderen gefährden? Nein das finde ich nicht in Ordnung.
     
    ViSa gefällt das.
  22. Im Grunde wurde die P1 Ware als Feuerwerk gezündet, wenn ich hier lese das min 60 Stück gezündet wurde. Selbst der dümmste Polizist oder Sonstiges würde das durchschauen. Das Ganze könnte man etwas eindämmen, wenn man es nicht zu Silvester anbietet und den Preis erhöht, wie es damals z. B. bei T1 war. Bestes Beispiel der Maroon 10 Stück kosten knapp 60 Euro, obwohl die Teile laut sind, schreckt das die Käufer ab. Hier dreht man sich nur noch im Kreis, 5 gr wären mir persönlich auf die Dauer zu hart.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden