Handhabung Cuno Melcher P08 Munitionstest

Dieses Thema im Forum "Waffen, Geräte, Bestimmungen" wurde erstellt von Jägermeister, 11. Nov. 2023.

  1. Guten Abend zusammen!
    Das hat der heutige Munitionstest (hauptsächlich Messinghülsen) ergeben mit der aktuellen Cuno Melcher P08 (Produktion & Beschuss '22). Verschießen konnte man alle gezeigten Patronen ohne größere Probleme auch in schneller Schussfolge. Klemmer / fehlerhafte Zu- und Auswurf hatten alle gezeigten Marken. Im Test hatten die Perfecta Titan die größere Serie am Stück von 11 erfolgreichen Schüssen. Das Magazin war jeweils mit 4 Patronen geladen. Getestet wurden auch noch ältere RWS (4 Stück) die auch ohne Probleme gingen. Bitte beachtet das es anscheinend verschiede Magazine gibt die zu Problemen führen können. Das linke war ein privater Zukauf und hakt sehr. Wurde für den Test nicht verwendet. Hier scheint der Zubringer aus dem Magazin zu weit rauzuschauen weshalb es Probleme macht. Das rechte war bei der Pistole dabei. Dieses geht soweit am besten und lässt sich gut einführen.
    02eb4686-c074-485b-8239-6b8540bd01b9.jpg d48467f5-40fa-4f67-b009-f3e4ecc01154.jpg
     
    PablitoDE, westfeuer, alpyro und 5 anderen gefällt das.
  2. An Silvester habe ich noch den Test mit aktuellen Sellier & Bellot Platzpatronen gemacht mit dem gleichen Ergebnis wie oben.
     
    Lou Cipher gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden