Gewinnspiel Das große PYROLAND GEWINNSPIEL 2020 auf FEUERWERK.net

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen, Regeln, Gewinnspiele" wurde erstellt von Pyro, 18. Okt. 2020.

  1. Auch von meiner Seite aus ein großes Dankeschön an @Pyro und die Firma @pyroland.de das ihr ein solches Event möglich macht!!

    Auch ich hatte genau einmal Kontakt mit Pyroland, genauer beim Silvesterverkauft in Scheeßel (müsste es gewesen sein??). Dort habe ich einige von den legendären Bomben Rohre von Diamond mitgenommen. Diamond war mir nie so präsent wie damals bei Pyroland. Da Pyroland jetzt viele neue Bomben Rohre im Sortiment hat wär es klasse dort wiedermal zu bestellen!!
     
  2. Danke auch erst einmal von mir, dass Pyroland dieses tolle Gewinnspiel erst möglich macht!

    Dann möchte ich auch mal mein Glück versuchen und am Gewinnspiel teilnehmen.

    Ich persönlich habe zwar Pyroland schon lange auf dem „Schirm“, aber dank guter regionaler Anbieter noch nie etwas bestellt. Weder bei Pyroland, noch woanders.
    Das kann sich aber natürlich noch ändern. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ich solch einen Gutschein ergattern könnte!
     
  3. #153 Bani, 22. Nov. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Nov. 2020
    Ich versuch auch mein Glück
    Hab zwar noch nie bei Pyroland bestellt aber es gibt ja schon einige Sachen die ich mal gerne testen würde. Die Eigenserie und die günstigen Versandkosten sind schon sehr interessant

    Besten dank für das jährliche Gewinnspiel
     
  4. Wow, Euer Gewinnspiel ist ja mal wieder der Hammer und gerne möchte ich daran teilnehmen #pyroland @pyroland.de Das erste Mal als ich bei Euch bestellt habe, wusste ich "Das ist mein Lieferant". Alles hat einwandfrei geklappt und ich konnte rechtzeitig damit beginnen, mein Feuerwerk aufzubauen und für Silvester herzurichten. Auch Eure eigene Produkt-Linie hat mich absolut überzeugt und es ist immer schön, etwas "Exklusives" mit auf die Straße zu bringen, wo man weiß: "Das hat sonst keiner!"
    Heuer habe ich jedoch einen anderen Grund, der mich dazu antreibt, unbedingt wieder mitzumachen. Ich habe meine Frau Miriam am 16.08.2020 standesamtlich geheiratet (im kleinsten Kreis der Familie und natürlich unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen). Dann sollte es endlich soweit sein, am 24.10.2020 sollte unsere große Hochzeit mit Kirche, Feier und 150 Gästen stattfinden (welche wir allerdings bereits wenige Wochen nach der standesamlichen Hochzeit auf 100 Gäste reduzieren mussten). Es kam leider der "Worst-Case-Fall". Ein paar Tage vor der Hochzeit sind die Zahlen auf einmal so rasant angestiegen, dass wir letztendlich nur noch zu zehnt hätten feiern dürfen (laut Vorschrift). Also mussten wir alles absagen: Location, Kirche, Band, Fotograf, Hochzeitsauto, Blumenschmuck, die Hochzeitstorte... einfach alles. Die gesamte Deko im Wert von mehreren hundert Euro war extra auf "Oktober - Herbst" ausgelegt. Von den Farben und dem Design ganz schwer in einer anderen Jahreszeit anzuwenden - es würde einfach nicht passen. Alle Gäste informieren, dass die Feier nicht stattfindet. Die Enttäuschung (war trotz dem Verständnis für die Situation) enorm. Die Nerven lagen blank. Man war traurig, wütend... irgendwie alles auf einmal. Zuerst die abgesagte Fernreise im Mai, dann eine schwere und teure Operation von unserem Labrador Dave, ein unverschuldeter Unfall mit dem Auto (zum Glück nur Blechschaden, davon aber reichlich), einen Teil der Familie (Oma und Opa) kaum sehen können und dürfen. Natürlich die abgesagte Hochzeit und dafür aber jede Menge zu tun in der Arbeit. Meine Frau arbeitet im sozialen Bereich (mit Schicht), ich in einer Firma, wo die Hälfte ständig in Quarantäne war und ist und man laufend einspringen musste. Jetzt steht Weihnachten unter "ungünstigen Sternen" und auch die Diskussionen über Silvester und Feuerwerk(e) nehmen Überhand. Eine wirkliche Besserung ist noch nicht spürbar, bzw. nicht in Sicht. Nur viel BlaBlau überall und durcheinander. Keiner kennt sich mehr aus, jeden Tag neue Regelungen oder Verbote. Deswegen möchten wir heuer an Silvester gerne einen schönen Abend verbringen (zu zweit bzw. zu viert + Hund) und mit einem schönen Feuerwerk dieses ätzende Jahr 2020 ganz weit "wegschießen". Zumindest symbolisch. Da ich heuer leider nicht das Geld übrig habe, eine große Geschichte in Sachen Feuerwerk zu starten (auch eine abgesagte Hochzeit beinhaltet gewisse Kosten - bzw. die Neuplanung), würde ich mich mit meinen wenigen Resten vom letzten Jahr zufrieden geben. Ein Dutzend Raketen, zwei-drei kleine Batterien und eine Packung mit Fotänen- und Vulkanan-Mischmasch. Normalerweise gebe ich im Schnitt zwischen 250 und 500 € aus (wir legten sonst auch oft zusammen und ich habe dann alles organisiert). Ihr seid jetzt ein kleiner Lichtblick, eine kleine Hoffnung, vielleicht doch noch etwas schönes und erfreuliches in den Himmel zu zaubern. Natürlich wünsche ich auch allen anderen Teinehmerinnen und Teilnehmern ganz viel Glück. Jeder soll seine Freude haben. Ich gönne es wirklich jedem in diesen Zeiten. Das Wichtigste ist, dass wir alle gesund bleiben und nicht die Freude am Leben und dessen Inhalt verlieren. Lasst Euch nicht unterkriegen, glaubt nicht alles, was sie Medien berichten, ohne es auch ein bisschen sacken zu lassen. Informiert Euch breiter. Tauscht Euch aus. Unterstützt Abstimmungen und Petitionen für den Erhalt von Silvester und Feuerwerken. Auch den Unternehmen und Mitarbeitern dieser Branche zugute. Wir werden auch wieder ein Leben nach Corona haben. Ich glaube fest daran. Macht es gut, habt eine schöne Adventszeit, tolle Weihnachten und Weihnachtsfeiertage und natürlich einen unbeschreiblichen Silvestertag und eine bunte Silvesternacht! :);):rolleyes:

    Euer !Shorty_Fireworkz!
    Markus
     
  5. Mir läuft Pyroland immer mal wieder über den Weg durch die Eigenserie, welche zum Glück nicht nur online erhältlich ist. Wegen einem oder zwei Artikel lohnt sich oft eine Onlinebestellung nicht, daher gefällt es mir sehr gut, dass die Produkte auch über andere Wege erhältlich sind,
    Spontan fällt mir da die "The Maze" ein. Hat mir sehr gut gefallen und habe sogar den Karton behalten. Denn was mir ebenfalls bei einigen Produkten gut gefällt ist das Design.
    Dieses Jahr werden wohl die Mondschein Raketen geholt, sowie Kaltstart und die Crackling Beam.
     
  6. Pyroland war schon vor 10 Jahren meine 1. Adresse für die jährliche Silvesterbestellung. Es war immer alles super auf Pallette verpackt und kam per Spedition immer pünktlich!
    Danke für dieses Gewinnspiel. Diese Chance nehme ich hier gerne wahr
     
  7. Meine erste Bestellung bei Pyroland liegt schon einige Jahre zurück.

    Und zwar war es 2007 als ich meine erste Feuerwerks-Onlinebestellung alleine getätigt habe.
    Am Anfang noch etwas skeptisch ob es denn rechtzeitig ankommen würde, fiel meine Wahl auf Pyroland aufgrund der damals sehr geringen Versandkosten und recht guten Auswahl.

    Bestellt wurde eine bunte Mischung aus Batterien, Raketen, Leuchtkram und sonstigen Kleinzeug.
    Die Lieferung erfolgte am zweiten Verkaufstag, welches durch das Online Tracking gut nachverfolgbar war.

    Die Artikel waren also rechtzeitig, ohne Probleme, sorgfältig verpackt bei mir angekommen und meine letzten Zweifel total beseitigt, so dass einem gepflegten Jahresabschluss nichts im Weg stand
     
  8. Danke für das schöne Gewinnspiel.
    Hab zwar noch nie direkt bei Pyroland bestellt,da ich Online nur zur Abholung bestelle.Habe keine Lust auf die Lieferung zu warten.
    Da ist Pyroland leider zu weit weg von mir.Aber die Fachhändler in meiner Umgebung bieten immer ein paar Artikel von Pyroland an.Die "The Maze "ist jedes Jahr bei mir dabei.Ist eine meiner Lieblingsbatterien.Ich hoffe die ist auch noch lange im Sortiment.Auch die "Hypermaze" gefällt Schön wenn die auch mit Schweif wäre;)
    Danke an Pyroland und Pyro.
    Allen Viel Glück und auf das wir dieses Jahr unser Feuerwerk geniesen können/dürfen !!
     
  9. Moin, ihr Lieben:)

    Bei Pyroland selber habe ich bis jetzt noch nicht bestellt. Da ich meine Sachen von Pyroland von einem Händler aus der Nähe bekommen habe, z.B.: Kaltstartraketen oder die schönen Schreckschrauben oder auch Bengal und Rauchartikel.:)

    Ja und gewinnen würde ich gern:D da ie Auswahl bei meinem Händler in Sachen (Pyroland) dann doch recht begrenzt sind.:rolleyes:

    LG und Danke für dieses Gewinnspiel :)
     
  10. Ich habe 2019 das erste mal bei Pyroland bestellt. Leider hat die Zustellung durch KEP erst auf den letzten Drücker geklappt.
    Ich wollte dieses Versandchaos nicht noch einmal haben, daher habe ich dieses Jahr auf einen anderen Shop gesetzt, der mir meine Bestellung inkl. 1.3G passend anliefert.
    Allerdings habt ihr diverse Produkte unter eigenem Label laufen, die ich sehr interessant finde. Wenn es mit dem 27er klappt, wird die ein oder andere Bestellung daher nächstes Jahr entsprechend früher getätigt.
    Mal sehen
     
  11. @Pyro wird es wieder eine feine Statistik geben wie viel Entrys etc. es gab? :)
     
  12. Die Teilnehmer sieht man eigentlich sehr gut hier im Thema. Social-Media-Teilnahmen gab es nur sehr wenige.

    Letzte Chance bis 20 Uhr!
     
    Unicorn27 gefällt das.
  13. Hallo PyroLand und Fans,
    was ich toll finde ist es das Jahr über immer die aktuellen Neuheiten zu sehen. Hätte mir die gerne auch bei den PyroGames angesehen die leider verschoben wurden.
    Ich habe erst einmal bestellt unterm Jahr für eine Hochzeit. Damals hatte ich noch ein paar Fragen und wurde top beraten per Telefon sogar. Das war ein echt guter Service. Hat mir gut gefallen.
    Und ich mache jedes Jahr bei dem Gewinnspiel mit und noch nie gewonnen. Daher hoffe ich, dieses Jahr endlich unter den Glücklichen Gewinnern zu sein. Vielen Dank für das Gewinnspiel. :)
     
  14. Ich bin leider erst sehr spät auf die Pyroland Eigenserie gestoßen. Da war meine Großbestellung schon gemacht. Eine Alpha Edison ist es dennoch geworden :) bin sehr gespannt!
    Danke für die Möglichkeit zur Teilnahme!
     
  15. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

    Meinen ersten Kontakt zu Pyroland hatte ich dank der Batterien Probjoe und Krassandra. Diese wurden mir von einem Freund empfohlen und nachdem ich sie das erste Mal gezündet hatte, wusste ich auch weshalb..absolut geil die Teile und seitdem sind sie bei mir jedes Jahr dabei.
    Danke an Pyroland für so tolle Batterien!
     
  16. Nichts geht mehr ...

    Auslosung kann aus "organisatorischen Gründen" :) nicht vor 21:00 Uhr erfolgen.
     
    schnix, Noerm, Bani und 11 anderen gefällt das.
  17. Jetzt kribbelts schon in den fingern :confused:
     
  18. Ja die Luft wird dünner !!!
     
  19. Es wird spannend ...
     
  20. Ich gebe jetzt nach und nach die Gewinner in der Reihenfolge ihrer Ziehung bekannt.

    Wie immer sind sehr bekannte Stammuser dabei und einige Frischlinge :) (wie würde man letztere mit einem Pyrobegriff bezeichnen? Spätzünder? :D)
     
  21. Die Ladezeiten werden länger. Einige am aktualisieren hier :D
     
  22. Und wir sollten mal ein Gewinnspiel abhalten, bei dem gezogene Gewinner nur gewinnen können, wenn Sie bei der Ziehung/Verkündung anwesend sind.... Ja, ich glaube das machen wir mal. Aber nicht heute :)
     
  23. :good:
     
    Unicorn27 gefällt das.
  24. Nein, 0.10 Sek für die Abfragen + Aufbau dieser Seite :D

    upload_2020-11-22_21-9-43.png
     
  25. Platz Nr. 1 (Plätze haben keine Bedeutung, ist nur die Reihenfolge der Ziehung):

    @Unicorn27
     
    rabe85, Pogomogo, Pyro Mäcces und 21 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden