Böller & Pfeifen Di Blasio Elio Böller in P1

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von buuii, 31. Jan. 2018.

Schlagworte:
  1. Da ich nicht finde das man alle P1 Böller in dem CR Thread diskutieren sollte mach ich jetzt mal einen neuen Thread auf...

    Der Feuerwerkshop hat die ersten Zeichnungen der Di Blasio Elio Böller in P1 "geleakt":

    http://www.feuerwerkshop.berlin/wp-content/uploads/2018/01/P1-Böller-Übersicht-di-blasio.jpg

    Weitere Bilder/Infos: Neue Böller von Diblasio - feuerwerkshop.berlin

    Für mich das absolute Highlight: Z P1 CE
    Für mich ein absoluter Traum wenn es wirklich eine Alternative zum Zeus Böller legal in Deutschland zu kaufen gibt. Viel mehr BKS brauch ich eigentlich nicht.... Und wenn das ganze wirklich in abstimmung mit der BAM passiert..... ein Traum :D

    ps:Es wäre schön wenn nicht die ganze P1 Diskussion hier noch einmal ausbricht sondern vieleicht das Produkt diskutiert wird :D
     
    Christoph, agent1, Saul.Goodman und 2 anderen gefällt das.
  2. Der kleine müsste der Viper 1 sein, und der große glaube ich der Zeus.
    Bin der Meinung 25g nem hatte früher der Zeus für 50st,also müsste es hinhauen mit den 0,5g.

    Petri Heil Fisch
     
    Wookiee und fulci gefällt das.
  3. freu mich schon drauf, hoffentlich gibt's ne 1.4G-Verpackung
     
  4. Na da kannst lange drauf warten :p

    Wenn mit der Bam abgesprochen wieso nicht gleich über die, die Zulassung geholt ;) wird interessant mit p1 dieses Jahr. Wenn wirklich 50 p1 Bks Knaller auf der Messe ausgestellt werden, wirds sicherlich 5 oder mehr auch in DE geben... da wird die Bam nicht so schnell agieren können wie bei triplex alleine
     
    PyroPowerItaly * gefällt das.
  5. Die kleinen Reiber wären wirklich klasse, die 5g-Böller sind jedoch genauso hilfreich wie die Crazy Robots.....
     
    böllerfan gefällt das.
  6. Ich werfe mal ein das der Thunderflash MK5 0,65g BKS hat und auch 1.4g ist... genau so wie VS bei richtiger Verpackung 1.4g sein können...
    Wenn Di Blasio Elio es richtig anstellt könnten sie wahrscheinlich 1.4g hin bekommen... das würde die Absatzzahlen natürlich extrem steigern...

    Persönlich würde ich es begrüßen wenn DBE mit den kleinen Reibern anfängt und sich dann ggf. alle zwei Jahre steigert...
     
    PyroPowerItaly * gefällt das.
  7. Na das freut einen doch wie ein kleines Kind! Werde am Samstag auf der Spielwarenmesse Di Blasio selbstverständlich besuchen und euch über Neuigkeiten unterrichten :)
     
    ViSa, Ossi-Olaf, tribun77 und 2 anderen gefällt das.
  8. Die NEM der Zeus und der Viper verteilt sich übrigens wie folgt:

    Zeus
    gesamte Schachtel (50 Stück) NEM: 105g (inkl. Vorbrenner), davon 25g Blitzknallsatz I einzelner Böller: NEM 2,1g , davon 0,5g Blitzknallsatz

    Viper:
    gesamte Schachtel (100 Stück) NEM: 115g (inkl. Vorbrenner), davon 30g Blitzknallsatz I einzelner Böller: NEM1,15g , davon 0,3g Blitzknallsatz
     
  9. na ist doch klasse, die 2 und 5 grammer haben ne ordentlich lange litze, da sollte man auch keine Bedenken haben, solange man auf na großen fläche abbrennt. Gipsstopfen sind auch nicht vorhanden.
    Also freue mich drauf, hoffe das es sie geben wird dieses jahr..
    Bin auch mal auf den preis gespannt
     
  10. der Italiener ist der Knüller:DDer spricht einen schwäbischen Dialekt. Die Produkte sind ja mal richtig geil!
     
    Dextork gefällt das.
  11. Beides Südeuropa :D
     
  12. Was macht Herr Russo eigentlich mit seinem Körper, wenn wir wegen der guckenden Chinesen nur seine Hände sehen dürfen?
    Bin gespannt auf die Artikel, Produktbezeichnungen werden ohnehin völlig überbewertet......
     
    Mannermau gefällt das.
  13. Das lustige ist , im Video von Feuerwerkshop.Berlin ist das Prospekt von DiBlasioElio zusehen, wo auf der P1 Seite da steht" Neue Knallkörper mit Schwarzpulverfüllung von DiBlasioElio........." Nicht das die P1 Knallkörper Schwarzpulver haben :D
     
  14. Gips ist nicht das Problem bei DiBlasio, eher die harten Stopfen die nach dem Knall selbst bei einem Cobra 6 / 7 / 8 noch durch die Gegend fliegen... aber lustig immer wieder..
     
  15. Des isch e neue Produkte wo kommte auf de Markte dieses Jahre in Deutschland. :p
     
    NiHao gefällt das.
  16. 0,5g Flash und Reibkopf, dürften auf jeden Fall die Zeus "reloaded" sein. Denn die hatten auch 0,5g Nem
    Und als er sagt ähnlich wie die Cobra Black, sagt das doch alles. Denn das ist die selbe Hülse die auch beim Zeus verwendet wurde.
     
  17. Denke ich auch,und der kleine müsste der Viper 1 sein.
     
  18. Die Produktnummern Z P1 und V P1 sagen doch wohl alles :D
     
    Mannermau gefällt das.
  19. Kann mich mal jemand aufklären. Unabhängig davon, dass es solche Böller vorher nicht legal in Deutschland für jedermann zu kaufen gab, was ist das Besondere an den Blitzknallkörpern (Zeus und Viper) von di Blasio? Ich dachte immer: Blitz, dass kann jeder. Die Frage ist wirklich ernst gemeint. Inwieweit unterschieden sie sich von ehemaligen Schweizer- und Össi-Blitz-Reibern und den FP3-Böllern? Grüße Lobo
     
  20. Lautstärkeniveau beim Zeus ist ungefähr bei Fp3 small, etwas schwächer. Ansonsten die gleiche Hülse wie die Black Cobra und den gleichen "Vorbrenner" bzw Anzündsatz wie bei den Black Cobra. Also eine rote Bengalanzündung.

    Verdämmung findet mittels Plastikstopfen statt, das dürfte bei den meisten anderen Reibern nicht so sein. Da wird meist eine Art Gips verwendet.
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  21. Mal ne blöde Frage, aber kommt das anderen genau so vor? ich würde den Zeus deutlich über FP3 Smal einordnen eher Richtung FP3 (CE) ich hab aber auch noch nie beide gleichzeitig gehört---
     
  22. @sheriff-lobo

    Kommt offenbar ganz auf das Pulver an.
    Ich bin heute nicht mehr so fürs Knallen, aber die Pirates Gold Edition von Fireevent konnten damals den alten FP3small (noch mit 1,5g) schon das Wasser reichen. Die auch recht guten deutschen Corsair 1309 waren gefühlt "nur" halb so laut.
    Wie es heute mit aktueller, abgspeckter Ware aussieht, weiß ich nicht!
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  23. Die Dinger waren eh nicht normal. Keine Ahnung was da für eine geiles Pulver drin war. Für die Größe waren die brutal laut, aber die Problematik mit den Reibköpfen war schon sau gefährlich.
     
    sheriff-lobo und FlakeyFinnigan gefällt das.
  24. Viele Versager und ein paar Durchzünder! Ich hatte auch 2x Glück! :confused:
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden