Böller & Pfeifen Di Blasio Elio Böller in P1

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von buuii, 31. Jan. 2018.

Schlagworte:
  1. Eben. Das sehe ich genauso.
     
  2. Naja, schnell nen grünes Label auf die Zeus kleben kann ja so lange nicht dauern :D
     
    V3nom gefällt das.
  3. Theoretisch könnten sie ja wahrscheinlich die Zeus Böller auch neu zulassen wie die Vitrine das mit den Shising Crackern gemacht hat... nur das Produktbild ist überall grün und das Muster rot... jedenfalls bringt DBE so noch etwas Spannung rein und füllt etwas das Sommerloch :D
     
    PyroMirko gefällt das.
  4. Die Zulassung, muss ja sau teuer gewesen sein.
     
  5. Naja wenn sie aber wirklich kommen und sogar 1.4g sind dürften die bei dem Preis (doppelt so hoch wie der von den alten Zeus) das Geld schnell wieder drin haben alleine über den deutschen Markt.
     
    Mathau gefällt das.
  6. Yup, darauf wollte ich hinaus. Die Zeus müssten eigentlich ohne Probleme eine Zulassung in P1 erhalten.
     
  7. Hallo zusammen :)

    Ja ihr habt richtig gesehen. Das sind die Zeus Reiber gewesen. Diese haben Sie mir als Testmuster für die Diblasio Corba P1 zugeschickt. Die Cobra P1 Böller werden diese Woche zu unserem Lager geliefert. Wir sind selber gespannt, wie diese nun aussehen werden.

    Weitere Infos werde ich gerne weiter geben :). Laut DIblasio sollen die Reiber eine 1.4G Lagergruppenzuordnung bekommen.
     
    Lexxx, V3nom, FuegosArtificiales und 2 anderen gefällt das.
  8. #133 bamboofireworks, 27. Aug. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 27. Aug. 2018
    P.s. die "Muster" liegen nun auch schon seit 1 Monat bei mir, bin leider nur nicht dazu gekommen, die Videos hochzuladen.
    Die neuen SP Böller von DiBlasio werden auch noch als Testvideo heute Abend hochgeladen, dort haben wir auch schon die Verkaufsware vor Wochen bekommen.

    Zum Thema BKS Böller möchte ich auch nochmal kurz was sagen. Wir haben auch sehr lange überlegt, ob wir BKS Böller mit in unser Sortiment aufnehmen und haben uns dann dafür entschieden.

    Dennoch haben wir uns eine Grenze gesetzt von erstmal 0.5g. Da wir alles was über 1g als bedenklich für den normalen "Endverbraucher" sehen. Es gibt ja auch schon seit längerem Die MK-Serie (P1) mit Blitzknallsatz, die bei Paintball oder Airsoft Spielen oft eingesetzt werden.
    Natürlich ist es fraglich ob die DiBlasio Reiber in P1 kategorisiert werden sollten, aber gesetzlich bietet sich halt nur dort die Möglichkeit Blitzknallböller zuzulassen.
     
    Lexxx, wgriller, böllerfan und 3 anderen gefällt das.
  9. Und welche Kriterien entscheiden dafür, welche Menge man zumuten kann und welche als bedenklich von euch eingestuft werden? Ist schon wieder so nen Hokuspokus, den man nicht verstehen muss. Jeder Scheininhaber wird auf gut verarbeitete Böller mit Bks zurückgreifen und natürlich das Maximum herausholen wollen. Wer vernünftig mit Schwarzpulver-Böllern umgeht, der sollte auch in der Lage sein, jene mit Bks sicher zu händeln. Die sichere Handhabung setzt man bei dem Erwerb einfach voraus - bei Scheininhabern umso mehr.
     
    Christoph und fire 2 gefällt das.
  10. Ich
    Ich finde es sehr verantwortlich von Euch, BKS-Böller zunächst auf 0,5g zu beschränken. Da der Normalverbraucher in Deutschland seit Jahrzehnten nichts mit BKS zu tun hatte, muss dieser langsam an die Wirkung und Gefahr herangeführt werden. Bei 5g sind sonst die Finger ab und das Geschrei groß.
     
    since89, DerEr, böllerfan und 3 anderen gefällt das.
  11. 0.5g BKS sind in anderen Ländern auch F2 für Endverbraucher; ich finde die Entscheidung gut.
     
    tommihommi1, Koala, DerEr und 2 anderen gefällt das.
  12. Kann man sie also nächste Woche bei euch abholen? :D
     
  13. So unsere Ware ist heute eingetroffen. Leider ist nur teilweise die bestellte Ware da und unsere komplette Bks Ware wurde nicht mitgeliefert auch im Großfeuerwerksigment.

    Sehr ärgerlich, wir haben direkt angerufen und die Info bekommen, das Sie zur Zeit einen Produktionsstop haben, die Gründe haben Sie noch nicht genannt. Morgen werden wir genaueres erfahren.

    Ich wollte euch das schon mal vorab ankündigen. Die Produktion soll anscheinend erst wieder Mitte September fortgesetzt werden.

    Eine echt Bescheidene Nachricht...
     
    Minos, tommihommi1, Lexxx und 3 anderen gefällt das.
  14. Produktionsstop in China?
    Oder Italien?
     
  15. Nein die werden in Italien produziert. Und es ist anscheinend so, dass es dort bei der Herstellung von BKS Böllern einen Stop gab, aber mehr kann ich morgen erzählen.
     
    Lexxx und wgriller gefällt das.
  16. Ehrliche Meinung, für wie wahrscheinlich haltet ihr es dass die Dinger überhaupt noch kommen?
     
  17. Ich habe gerade die Nachricht erhalten, dass Sie defintiv kommen werden und wahrscheinlich sogar noch im September. Aber dafür gebe ich natürlich kein Gewähr
     
    FuegosArtificiales und wgriller gefällt das.
  18. Was wird auf der Verpackung angegeben? Gibt es dort einen Hinweis zwecks P1. Das würde mich mal interessieren.
     
    bamboofireworks gefällt das.
  19. Zusammengefasst, welche Produkte kommen denn in P1?
     
  20. Vielleicht zickt ja die BAM wieder rum und darum ist die Produktion gestoppt. Würde mich auf jeden Fall nicht wundern...
     
  21. Da die sicherlich nicht ausschließlich für den deutschen Markt produziert werden, kann ich mir das kaum vorstellen.
     
    Mathau gefällt das.
  22. Also ich werde das in Erfahrung bringen, was genau als Hinweis auf den P1 Reibern steht. Du meinst bestimmt den Verwendungszweck oder?
     
    ArisingPage, PyroMirko und wgriller gefällt das.
  23. Genau Verwendungszweck
     
  24. Und gibt es was neues ?
     
    Mathau und John Mc Clane gefällt das.
  25. Würde mich auch interessieren...
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden