Historie [Dokumentation] "I MAESTRI PIROTECNICI" anno 1975

Dieses Thema im Forum "Museum, Firmen, Historie" wurde erstellt von NightFlyer, 3. Jan. 2012.

  1. #1 NightFlyer, 3. Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. Jan. 2012
    Hallo Freunde,

    über facebook bin ich heute auf diesen Link von www.pirovagando.it gestoßen -
    es handelt sich hierbei um einen kurzen italienischen Dokumentarfilm aus dem Jahre 1975:

    "I MAESTRI PIROTECNICI"

    Die Kamera begleitet eine kleine Feuerwerks-Firma (Pirotecnica ARIGO' / Messina, Sizilien)
    von der Herstellung der Feuerwerksbomben (sowohl kleine als auch große Mehrschlag-Zylinder),
    über den Aufbau bei einem religiösen Fest bis hin zum Abbrand der Bomben am Abend.

    Der Film wurde in Super-8 mit 18fps gedreht und - tut mir leid wenn das jetzt etwas komisch klingt ;) -
    sieht aus wie ein "pyrotechnischer Softporno"! :D Oh, wenn ich doch nur ansatzweise Italienisch könnte,
    ich verstehe immer nur einzelne Wörter...

    Auf jeden Fall eine ganz feine Dokumentation, mit tollen "Retro"-Bildern - und sogar die
    Aufnahmen des Feuerwerks am Schluss sind gar nicht mal so schlecht (für Super-8 Verhältnisse)!

    Die Doku liegt als .wmv vor und kann ohne Probleme z.B. mit dem VLC Player abgespielt werden!

    Download-Link:
    http://www.pirovagando.it/index.php?option=com_remository&Itemid=100047&func=fileinfo&id=1439

    Viel Spaß beim anschauen!
     
    Pyromartin, PTU, Silberhütte und 6 anderen gefällt das.
  2. nette Sache Bomben im Anzug binden :)
     
    NightFlyer gefällt das.
  3. Sehr geil...Ich finds immer spannend solch ältere Dokus zu sehn!

    lg
    Milo
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden