Foto & Video Donnerschlag F3 Kanonenschlag mit 5 Gramm BKS von JGWB | TOP NEUHEIT 2019

Dieses Thema im Forum "Foto- und Video" wurde erstellt von CKFireworks, 8. Nov. 2019.

  1. Das man die Zündschnur nicht brennen sieht macht mich irre...:crash:
     
    psymon und Mathau gefällt das.
  2. #3 PeonyMontana, 9. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 9. Nov. 2019
    Kann mir jemand den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand sagen. Ist ja generell 15m bei F3, soll aber auch Ausnahmen geben. Wirken auf jeden Fall recht saftig.

    Edit: Ok, konnte auf dem Video 15m entziffern. 25m für Zuschauer. Kaum zu glauben.
     
  3. F3 hat eigentlich immer 15m. Bei der Entfernung sollten dann auch maximal 120dB erreicht werden. Gleiches gilt btw. für F2 nur halt in 8m
     
    PeonyMontana gefällt das.
  4. Ist halt echt bemerkenswert was JGWB da in F3 abliefert. Durch die dicke Wandung und gute Verarbeitung ist der Schall wohl bassig genug um ohne Ende zu drücken und trotzdem nicht die Dezibelgrenze zu überschreiten. (weil Bass nun mal viel mehr Energie braucht)
     
  5. Schöne Teile. Kommt dieses Jahr noch eine F2 Version?
     
    BMW-Freak gefällt das.
  6. Der eine glaubt es, der andere nicht.
    Diejenigen die diese genialen Teile legal erwerben dürfen werden wissen welcher Sicherheitsabstand gültig ist.

    Grundsätzlich bin ich froh dass nun die F3-Scheininhaber einen sehr schönen, sehr gut verarbeiteten Knaller erwerben und zünden dürfen. Bravo!
     
    skydancer gefällt das.
  7. Ein Kanoni mit BKS ist keine Kunst.
    Die restlichen 95% der Bevölkerung die keinen Schein haben,gehen daher leer aus.
    Ein F3 Kanoni den die Welt nicht braucht.
     
    Phantomsirup und Snajdan gefällt das.
  8. Zu Punkt 1 stimme ich dir zu. Bei Punkt 2 ebenfalls.
    Bei Punkt 3 kann man das allerdings nicht sagen, denn diejenigen die einen 27er haben werden sicher sehr gerne zugreifen sofern sie an ihn auftreiben können.

    Finde Artikel von deutschen Firmen generell gut, auch wenn sie nicht für jeden verfügbar sein werden.

    Ich sage ja auch nicht das z.B manche Zink Raketen die in F4 fallen die Welt nicht braucht nur weil ich sie nicht bekomme.
    Ich genieße die Artikel trotzdem und sei es nur auf Video oder auf einem Feuerwerk das irgendwo stattfindet.
     
  9. Eine

    Punkt 1 falsch, wer Den Unterschied zwischen gutem Satz und eher minderwertigen Satz kennt wird mir zustimmen.

    Punkt 2 falsch , ein weiterer Kanoni mit 2g Bks und auch SP steht in den Startlöchern.

    Punkt 3 falsch , solch eine Kanoni mit hochwertigem Bks in dieser Aufmachung made in Germany eine kleine Sensation.

    Aber deine Meinung und das ist ok.
     
  10. Bei MIG, Spanien oder Italien erwarte ich auf jeden Fall guten Satz. China ist was anderes, davon würde ich auch nicht reden. Das dort öfter nicht so hochreine Rohstoffe wie in Europa verwendet werden, da gebe ich dir Recht.
    Den SP Kanoni warte ich erst mal ab, da wurde schon zu oft was angekündigt.
    Und wenn Zink oder Sauer Interesse daran gehabt hätten einen F3 Bks Kanoni zu produzieren wäre das sicher auch möglich gewesen. Also so sensationell finde ich es dann auch wieder nicht. Aber auf jeden Fall trotzdem eine schöne Bereicherung :)
     
  11. Das war das erste was mir durch den Kopf ging und rein von der Kunst,der Feuerwerksliebe und der Idee her hast Du recht.
    Ich hätte mir (und viele andere bestimmt auch) nur halt etwas in Richtung F2 gewünscht.Manche lechzen ja förmlich danach.
    Vielleicht springt Funke ja ein oder es kommt noch was ;)
     
    skydancer gefällt das.
  12. Ich freue mich sehr auf den JGWB Kanoni. Auch wenn dieser natürlich nur für einige wenige interessant ist.

    Seht es doch mal so: Mit den F3 Blitzknaller übt JGWB für den F2 Kanonenschlag.

    Eine Bereicherung ist er für mich auf jeden Fall. Ich freue mich schon auf den Vergleich mit anderen 5 Grammern.

    Beste Grüße
     
  13. Echt , so langsam wird es leidig . Ich bin echt langsam drauf und dran die Forenfunktionen zu bemühen .Sagt dir das Wort Selbstreflektion
    etwas ?
     
  14. Wunderbar! JGBW zeigt das es doch möglich ist in Deutschland einen erstklassigen Kanonenschlag herzustellen! Das verdient allerhöchsten Respekt! Das der für die Scheininhaber bzw. FeuerwerkerInnen gedacht ist einfach prima! Da haben wir keinen Neid das gönnen wir den jenigen die sich das zu Silvester so einen Kanoni in F3 gönnen und schießen! Mal schauen vieleicht kommt so ein super Produkt in Blackpowder auf den Markt und dann haben alle viel freude daran. Dank geht an skydancer für die Einstellung des Video!
     
    skydancer und bottzi gefällt das.
  15. ?
    Versteh ich nicht am besten nochmal ausführlich und für Jedermann verständlich formulieren was Du mir damit sagen willst.
     
  16. Nee , deswegen heisst das Selbstreflektion .:p
     
  17. Edit : Lasst den Malte doch mal in Ruhe machen verdammt nochmal .
     
  18. Bei Funke wird jede Menge gemacht. Schaut euch z.b. mal die Kometenbomben in den 38mm Batterien an.

    Malte hat in meinen Augen alles Richtig gemacht mit Argento, Iskra und wie hieß der dritte Brand noch? Alba?

    Wer träumt nicht davon das zu machen worauf man Lust hat und damit auch noch Geld zu verdienen. Genau dafür kam doch der Brandsplitt, damit Malte sich den Luxus leisten kann, mit Funke nur das zu machen, worauf er Lust hat.

    OT Fertig

    JGWB Kanoni. Ich freu mich drauf. Einen hochwertigen Kanoni weiß ich zu schätzen. Egal ob mit SP oder BKS. Mein Traum wäre es, wenn ein Importuer einen Schweizer Kanonenschlag in F3 oder P1 auf den Markt bringen würde. Zylindrisch, vorne gewürgt und mit Bickfuse und Korkstopfen.
    So in etwa[​IMG]
    Oder So

    Der hätte 5,2g laut Komentaren.

    Aber ich schweife schon wieder ab.
    Beste Grüße
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden