Besucher Double Deck vs. krejser Kompakt

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von Robin Lehmeier, 29. Sep. 2020.

  1. Hallo !

    Meine Frage fürs Finale meines Verbundes:
    Empfiehlt sich da eher die double deck in 25mm/36 schuss oder eher die 30mm/25 schuss krejser kompakt? Meint ihr die 5mm mehr lohnen sich für 11 schuss weniger?
     
  2. #2 Derik, 29. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Sep. 2020
    Schwer zu sagen da die Kreijser Kompakt eine Neuheit ist und ich glaube niemand hat die Endversion live gesehen. Aber ich weiss dass die Double Deck nur noch ein Schatten ihrer selbst ist und so wie sie letztes Jahr war nicht mehr zu empfehlen ist. Ich weiss ja nicht wo du bestellen willst aber ich würde mich da eventuell nach Alternativen umsehen gibt ja mittleweile einige am Markt.

    Die Mad Dog von Pyrocentury könnte wohl zurzeit der stärkste Cracklingfächer sein, dann gibt es noch die Krawall von Nordlicht und die [email protected] Fan von Vuurwerktotall was wohl das selbe Produkt zu sein scheint. Nico hat auch die colorful crackling wobei ich da auch nicht wirklich überzeugt bin. Die Crackling-Fächerbatterie von Lonestar soll auch nicht schlecht sein. Dann natürlich Funke mit der Dahlinecracker F-1, die ist dann wieder ein Stück teurer, ob es den Mehrpreis wert ist kann ich nicht sagen aber ich wage es zu bezweifeln.

    Wenn es auch gesteppt sein kann, kann man die Funke Dahlinecracker Z-1 fürs kleine Portemonnaie empfehlen.

    Das Kaliber spielt da eher eine untergeordnete Rolle, es hängt halt von der Qualität ab, gut 25mm sind besser als schlechte 30mm. und umgekehr natürlich auch. Ich hatte schon 20 mm in guter Qualität wo ich selbst zu einigen 30mm kein Unterschied gemerkt habe.
     
    Blitzcracker gefällt das.
  3. Letztes Jahr hat eine Double Deck Red die Krawall und Kreisjer im direkten Vergleich hintereinander deutlich die Nase vorn gehabt. Waren alles aktuelle Chargen. Aber neues Jahr neue Lotterie... :rolleyes:
    Würde an deiner Stelle eher Double Deck nehmen.
     
    Derik und Vakarian gefällt das.
  4. #4 Derik, 29. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 30. Sep. 2020
    Schade, ich hab mir dieses Jahr mal die Krawall geholt in der Hoffnung dass die gut ist. Ich hatte die 2018er Charge der Double Deck die war wohl noch besser als die 2019er und diese empfand ich schon als schwach, deswegen hab ich auf die Mad Dog gewechselt, aber dieses Jahr leider nicht bekommen.

    Sowas wie die erste Charge der DD 2017 wird es wohl nie wieder geben einfach ein Traum, aber laut Xplode hat sie sich jaaaa nicht verändert:rolleyes:
     
  5. Waren selbst überrascht was da rauskam. Vielleicht auch der Löffel mit dem Pulver ausgerutscht;)dieses Jahr gibt's ja das Triple...mal schauen
     
  6. Krawall bzw Hardcore Fan von Nordlicht ist top... Zumindest die letzte erste Charge
     
    Derik gefällt das.
  7. Als kleine Rand Info vielleicht .. Der Krawall ist die Umgelabelte Wicked Sick Fan von Volt, Der Hardcore Fan ist eine umgelabelte Double Deck Blue.

    Auf die Mad Dog wäre ich auch sehr gespannt, nur leider ist die Verfügbarkeit von PyroCentury nun nicht so groß, zumindest führen sehr wenige Shops PyroCentury.

    Das ein Importeur verneint das die eigenen Artikel schwächer würden, das ist zwar irgendwo alles andere als Ehrlich, aber aus unternehmerischer Sicht gewissermaßen Verständlich.

    Auch muss man hier unterscheiden das selbst innerhalb einer Charge immer wieder Schwankungen auftauchen, da ist dem Sternemischer an einem Tag eine richtig gute Mischung gelungen und am nächsten hats irgendwie nicht ganz geklappt.
    Dazu sollte man auch unterscheiden ob der Importeur den Artikel hat schwächer machen lassen um die Margen zu vergrößern oder ob der Produzent einfach schlechtere Qualität geliefert hat.

    Da finde ich Maltes Weg bzw Ehrlichkeit un Kommunikation deutlich transparenter und sympathischer.
    Auch kaufe ich gerne B-Chargen zum deutlich günstigeren Preis wenn ich dann weiß das ich eine schlechtere Charge bekomme.
    Da ist sicher bei vielen Importeuren einige ungenutzte Optionen offen.
    Aber genug des Offtopic.
     
    Maro, Feuerrausch und Derik gefällt das.
  8. #8 Derik, 29. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Sep. 2020
    Ja genau, Danke trotzdem. PS auch als kleine Info/frage: Vrurwerktotaal ist wohl der Hersteller, Volt scheint nur die Serie zu sein, oder irre ich mich da gewaltig?

    Ich kann nur sagen dass die Charge der Mad Dog vom letzten Jahr einsahme spitze war.

    Ich meine von der 2017er Charge der DD zur 2018er kann nicht von kleinen Unterschieden die Rede sein, (der doppelte Feuertopf fehlt, der Zerleger ist um einiges schwächer). Das ist in meinen Augen einfach nicht ehrlich dem Kunden gegenüber zu sagen es läge an anderem verwendeten Crackling sonst hätte man nichts verändert obschon die Videos des direkten Vergleiches ein klaren Unterscheid zeigen. Wenn die Fabrik nicht die gleiche Qualität liefert, dann soll man das auch sagen so wie du richtig erwähnt hast wie Funke das macht.

    Ich tippe mal entweder entschärft da zu gut, oder Preis zu niedrig angesetzt und man will jetzt den Preis halten. Oder die Fabrik kann nicht mehr liefern in der gleichen Qualität. Aber das alles ist nur reine Spekulation, aber hauptsache Xplode hat heute mal wieder auf ihrem YT Kanal neue Videos veröffentlich der DD mit dem gleichen Video der 2017er Charge von damals, das ist dann in meine Augen schon nicht wirklich seriös mehr. Man kann auf die Vorschiessen gespannt sein. Übrigens ist die DD nicht das einzige Produkt was abgebaut hat.
     
    Feuerrausch gefällt das.
  9. Wenn die neue charge von der krawall und hardcore fan so kommt wie im video, wird sie wohl unschlagbar sein
     
    Derik gefällt das.
  10. Mad Dog ist dieses Jahr ein komplett anderer Cake, mit Cracklingschweifaufstiegen statt den fantastischen Wirbeln. Werde ich so jedenfalls nicht mehr kaufen. Die Schussfolge ist auch anders.
     
    Saul.Goodman gefällt das.
  11. Soweit ich weiß ist Volt mehr eine Art Tochterfirma.
    Den Vertrieb von Volt übernimmt glaub ich Lesli.

    Aber da stehe ich leider nicht so dahinter, da haben andere (Händler) sicher bessere Informationen.
     
    Derik gefällt das.
  12. #12 Feuerrausch, 29. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Sep. 2020
    Reiner Spekulatius....Da kommt eine triple x 3stufig = Umlabelung der ursprünglichen Double Deck?Vielleicht die Double Deck wieder wie 1. Charge??
    Die war schon ziemlich dufte... Mal vorschiessen abwarten
     
  13. Volt! und Watt! gehört zu Vuurwerktotaal.
    Ist son bisschen wie Argento, Alba und Iskar von Funke
     
    Derik gefällt das.
  14. Danke, ja hab ich gesehen dass die nichts mehr mit der vorherigen Version gemein hat, trotzdem scheint sie echt stark zu sein. Auch bei der vom letzten Jahr war die Schussfolge eher lahm, ich hab sie dann beidseitig gezündet damit es wieder passt.
     
  15. #15 Derik, 30. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 30. Sep. 2020
    Die Double Deck triple gab esdoch schon letztes Jahr, das ist ein I-Shap Cake mit 3 Stufen und hat nichts mit einer normalen Double Deck gemein.
     
  16. Ein neues Video wurde vor kurzem hochgeladen.
    Da ist nichts mit 3stufig.


    Wer triple will kauft DAS Triple. :D



    Bei der Mad Dog bin ich auch raus.
    Da hilft auch kein Funke als Produzent. Ist nun ein komplett anderer Cake.
    Warum auch immer man den Namen behalten hat. :confused:
     
  17. Zu dem "neuen" Video der double deck : Vergleich das mal mit dem Produktvideo aus 2017. Ist das gleiche Video :mad::rolleyes:
     
  18. Genau das meinte ich;)... Das Triple entspricht doch der ersten Double Deck Red, oder nicht?
     
  19. Du Fuchs, danke für den Hinweis. :)

    Ich kauf mir trotzdem keine Double Deck mehr aber bin zumindest wieder gespannt was da kommt. :D
     
  20. Ja genau so sieht es aus, nur dass bei der Double Deck 2017 die Ausbreitung nochmal besser war scheint es. Ich dachte mit deinem ersten Post meintest du die Triple Deck von Xplode, was ein ganz anderes Produkt ist.
     
    Feuerrausch gefällt das.
  21. Die Double Deck ist auch bei mir durch, hauptsächlich weil sie von Jahr zu Jahr schwächer wurde. Ich konnte es nicht lassen gleich als das Video veröffentlich wurde ein Kommentar zu hinterlassen. Wenn Xplode das Video so raushaut, dann sollte die neue Charge auch wieder so aussehen. Ich bezweifle es allerdings stark, und somit wäre das auch schon nicht mehr seriös.
     
  22. Ja, auf Xplode würde ich so schnell auch nicht mehr bauen..zum Thema der Videos auf YT von denen..das sind alles alte Videos die sie einfach nochmal neu hochgeladen haben die letzten Tage, also seriös geht anders finde ich.
     
    Derik gefällt das.
  23. Hole dir die Lonestar Crackling Fächerbatterie. Da macht Radau
     
    Derik gefällt das.
  24. Die Verpackung der "the triple" sieht aber explode verdaechtig aus, wobei das eigentlich nicht sein kann.
     
  25. Warum kann das nicht sein? Es ist ja eh ein Mustervideo, oder was soll "Pre-Video" bedeuten?
     
    Derik gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden