Firmen & Shops Ein Blick in die Zukunft

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von JGWB, 7. Dez. 2013.

  1. Mir sind auch als erstes richtig gute Knallfrösche in den Kopf gekommen, die so springen und knallen wie früher.

    Aber wahrscheinlich werden diese nicht zugelassen, genauso wie die guten alten Luftheuler.
     
    B!zzY gefällt das.
  2. Ich würde mir den Smartie-Effekt wie bei der Mercury-Fontäne von Weco wünschen,
    denn ich find diesen Effekt echt toll. Leider ist er auf dem Markt kaum vertreten :(
    Und, wie schon mehrfach erwähnt, ordentliche Knallfrösche und vernünftige Raketen.
     
    B!zzY gefällt das.
  3. Ich würde es sinnvoll finden ein paar Tage hier Kommentare abzuwarten und dann die meistgenannten in einer Umfrage zur Schau zu stellen, an der jeder nochmal abstimmen kann. Oder wir beginnen hier gleich mit einer Umfrage?
     
  4. Ich würde mich sehr über Fontänen wie damals die Purpur-Perfontäne, Einer Fontäne mit Smartyeffekt sowie Vulkane der Bugano klasse freuen.
    Es wäre auch klasse wenn Fontänen mal ordentlich hoch Sprühen würden.
    Genial wären auch Standgeräte wie damals zu DDR Zeiten , Gold- Silberfeder.

    Ich lasse mich mal überraschen !

    MfG
     
  5. Ich würde mich über schöne Raketen freuen. Ich wäre sowohl für Schüttraketen als auch für Raketen mit Zerleger, wichtig wäre mir eine ordentliche Steighöhe und besondere Effekte wie weiße Blinker, Goldglitter (Flimmer) , etc. ;)
     
  6. Für mich könnte man das Angebot auf folgende Punkte zusammenfassen:

    1.) eine schöne, außergewöhnliche Rakete
    2.) einen wirklich starken, sehr gut verarbeiteten Kanonenschlag
    3.) qualitativ hochwertige Knallfrösche

    Aber bitte keine Schinken oder ähnliches. Für die Massenknallerei sind die heutigen Böller noch allemal ausreichend.

    Die Qualität und die Effekte, der Artikel müssten dann allerdings sich auch wirklich vom sonstigen Angebot abheben, sonst würde ich wohl weiterhin bei den Standart-Artikeln bleiben.

    Ist aber schonmal klasse, dass es überhaupt eine Firma gibt, die es sich zum Ziel gesetzt hat die früheren Artikel bzw. die frühere Qualität wieder aufleben zu lassen.

    Ich denke diese Firma hätte wirklich Chancen sich auf dem Markt zu etablieren, da hier wirklich eine Marktlücke gefüllt wird. Ich wäre auch bereit dies bis zu einem gewissen Grad ohne Gegenleistung zu unterstützen, könnte mir zum Beispiel vorstellen zunächst auch überhöhte Preise zu bezahlen.

    Ich würde mich freuen, wenn das hier noch mehr Leute so sehen, denn dann hätte diese Firma wirklich eine Chance!
     
    B!zzY gefällt das.
  7. Warum wünscht man sich denn einen kleinen, einen mittleren und einen großen Kanoni, wenn es doch viel einfacher und günstiger ist nur eine größe zu produzieren ?
    Dann natürlich aber den großen, denn jeder hier will ja den lautesten Knaller.
     
    knaller-fan und Esodamreps gefällt das.
  8. - Fontänen in Gold, Silber, Brokat, Flimmer... also sowas in der Art, was Rainer Apel herstellt, nur eben für den F2 Markt.
    - dicke Knallfrösche mit maximaler NEM (wenn das der Gesetzgeber zulässt)
    - Kleinstfeuerwerk, wie Gold/silber-Regen, Bengalhölzer usw...

    (sind alles Wunsch-Vorstellungen, keine Ahnung ob sich das rechnet - aber Preise sind in diesem Fall - für mich zumindest - erstmal nicht so relevant -
    wie ich euch verstanden hab, geht es vor allem um Traditionspflege)

    sehr wichtig wäre mir auch das Design. Ist es irgendwie möglich, Etiketten und Verpackungen möglichst orginalgetreu aus längst vergangener Zeit wieder aufleben zu lassen?
    Damit meine ich kein übertrieben-buntes Design - sondern schlicht, monochrom, alte Schrift, rauhes Papier, kein Plastik... 60er/70er Jahre flavour!

    Grüße an euch,
    NightFlyer
     
  9. Ist denn schon Weihnachten?

    Was ich mir wieder am sehnlichsten Wünsche sind folgende Produkte:
    • Standheuler (wie Depyfag Heulgeist)
    • Reibkopfknaller mit Gold- bzw. Silberregen (wie Depyfag Harzer Hexenknall)
    • Handfontänen (wie Silberhütte Goldstrahler, Prachtfontäne, Kristallregen, etc.)
    • Feuertöpfe mit Ratter-, Pfeif- und/oder Knallpatronen; dazu farbige Sterne, Brokat,usw.
    • Standgeräte (wie Fliegender Blitz mit Schweif und Knall oder den Taifun)
    • Versatzraketen (mit Ratter-, Pfeif- und/oder Knallpatronen, Sonnenwirbeln)
    • Raketen mit Silberschweif oder Ratteraufstieg
    • zylindrischer Kanonenschlag (mit der Lautstärke eines Feistel Riesenkanonenschlages oder den Bass eines Ofi D)
    Mann muss das Rad nicht neu erfinden. Es gab so viele gute Produkte zu kaufen, nur werden diese nicht mehr hergestellt oder wenn, dann nur in schlechter Qualität.
     
    B!zzY, knaller-fan, Knaller! und 3 anderen gefällt das.
  10. B!zzY, Spike und since89 gefällt das.
  11. Wie wäre es mit einer "Retro-Edition"? Also Artikel, die es schon mal gab, im gleichen Design und Effekt? So ein oder zwei Komplettsortimente sowie feine Raketensortimente wären genial. Natürlich bei allem Vorschlägen Fertigung in Europa vorausgesetzt.
    Ansonsten:
    -gute Bengalhölzer in rot, grün und Silberregen
    -Bengalfackeln dito
    -Kleinere Fontänen wie Silberfontänen, Goldfontänen, Blinksternfontänen
    -hochwertige Sonnen mit Verwandlung
    -Einschüsser nach dem Vorbild der alten "Standgeräte" (Komet Silber oder Gold, Komet Gold/Blinksterne, Farbwechselstern rot zu grün), Bombetten mit geringem oder keinem Zerleger und schönen Farbsternbukets sowie Schweifaufstieg, Knallbombette mit Heulaufstieg und schönen dumpfen Knall.
    -einfache Raketen wie Treiberraketen mit versch. Farb.-und Schweifeffekten im Aufstieg, Farbwechsel, eventuell eine SP-Knallrakete mit Schweif sowie rot-grüner Farbwechselbasis beim Aufstieg
    -hochwertige Kanonenschläge, falls noch machbar auch gute Reibeknaller

    Eben alles, wofür der Herstellername mal stand :D

    Und dann nur noch die Möglichkeit eines "Abos" ab Fabrik, ich hätte gerne von allen bunt gemischt für 600 Euro jedes Jahr zum Verkauf geliefert :p Ich bräuchte nix anderes!
     
    Silberhütte und FFpetarde gefällt das.
  12. Ich kann mich erstmal den meisten Wünschen anschließen, insbesondere denen nach klassischen Feuertöpfen / Standgeräten. Hab die letzten Jahre ein paar "Das Superding" von Depyfag geschossen, genialer Effekt mit einzigartigem Sound, wie es ihn bei aktuellen Artikeln nirgends gibt.

    Worüber ich mich noch sehr freuen würde, wäre sowas wie die Skydriver Raketen, wie es sie früher von Comet und Nico gab. Alleine der Spiralaufstieg ist schon ein klasse Effekt für sich, dazu ein ordentlich befüllter Schütteffekt, der durch die vergleichsweise relativ geringen Steighöhe wirklich riesig (schon fast wie ein Feuertopf) wirkt.
    Ist vielleicht auch fraglich ob sowas heute noch zugelassen werden würde mit dem leicht schräg angebrachten Treiber aber der Versuch wäre es Wert. Ich fand die Raketen klasse und es wäre zu schön, wenn es sowas wieder geben würde.
     
  13. Es freut mich wirklich sehr, neben WECO mit seiner geplanten Manufakturserie jetzt von noch einem Hersteller/Importeur zu hören, der sich vorgenommen hat hochwertige und traditionelle KAT 1/2 Feuerwerksartikel anbieten zu wollen.
    Das ist fast zu schön um wahr zu sein, zudem finde ich es Klasse, das der Verbraucher/Kunde nach seinen Wünschen gefragt wird. Das stimmt mich hoffnungsvoll im nächsten Jahr doch wieder schöne Artikel in der Feuerwerkslandschaft vorzufinden, die ich so sehnlichst erwartet habe, endlich wieder Feuerwerkskörper mit leuchten Augen zu bestaunen und mit Begeisterung und Lust zünden und genießen. Ich drücke euch die Daumen und wünsche viel Erfolg.

    Wunschliste

    -Treiberraketen, mit Heulaufstieg, mit Leuchtaufstieg (COMET Spezialrakete) vielleicht mit einem 15mm Leuchtstern aus dem PM1 Bereich bestückt, wäre ein tolles 10er Sortiment mit jeweils einer Farbe aus dem ZINK 10 Farben Leuchtsternen.
    Sternraketen mit wenigen, aber dafür großen Sternen in klaren, stark leuchtenden Farben, gerne auch mit ausgefallen Farbkombinationen. Große Fallschirmraketen wären auch wünschenswert, eventuell auch mit einem 15 mm PM1 Leuchtstern, sollte bei entsprechender Steighöhe möglich sein....und bitte die Raketen höchstens mit einem "Alibi-Zerleger" austatten, am besten gar keinen.

    -Aufsteigende Feuerwerkskörper, wie der Circoblitz mit einem lauten "summenden" Aufstieg und nettem Zerlegeknall wäre auch was schönes

    -Römisches Licht, mit seltenen Farben und großem Kaliber

    -Bodenknallkörper, wenn möglich Reibeknaller mit sattem, dumpfen Knall und mit dem Goldrsprüheffekt der Harzer Hexenknall, nur in größerem Kaliber

    -Fontänen, ohne Crackling, dafür mit reichlich Gold- oder Silberregen und gerne mit "Smartie-Effekt"


    Ich hoffe es werden wieder Zeiten kommen, in denen das wünschen wieder hilft...
     
  14. Ich hätte auch ein paar ( :D ) Wünsche :
    - einen großen zyl. Kanonenschlag mit Würgung
    - JGW B Doppelschlag
    - eine SP-Knallrakete ( am liebsten mit gewürgter Spitze , ähnlich der alten Salutrakete von Feistel)
    - Schüttraketen mit Wirbel- oder Rattereffekten / langziehendem Goldeffekt / Verwandlungssternen ( wenige aber lange brennend)
    - Feuertopf mit Knallerauswurf
    - Gold -und Silberregen sowie verschiedene Bengalhölzer
    - römische Lichter nach guter deutscher Art mit Goldfontäne und gleichmäßig hohem Auswurf
    - sowie eine klassische Brändersonne mit Verwandlung

    Was da auch immer kommen mag , ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft und uns allen Artikel die man wieder mit Freude zündet und genießt.
     
    Pyrodaemmi und Silberhütte gefällt das.
  15. - richtig gute, hochwertig verarbeitete Kanonenschläge
    - Fallschirmraketen, deren Effekt möglichst lange anhält
    - Standheuler
    - ein schönes schlichtes Retrodesign wäre auch genial!

    :)
     
  16. Guten Abend zusammen,

    zuerst einmal vielen Dank für die zahlreichen Beiträge und Wünsche. Eure rege Beteiligung zeigt uns, daß wir mit euch auf einer Wellenlänge sind, was den Schwerpunkt der Vorschläge betrifft, also Knaller, Kanonenschläge, klassische Raketen, Standgeräte und wirkungsvolle Fontänen. Auf eure konkreten Vorschläge werden wir noch näher eingehen.

    Die Botschaft bezüglich der Knallfrösche ist bei uns angekommen, und auch wenn dieses Produkt derzeit nicht in unserem Fokus steht, werden wir auf unserem Weg die Augen offenhalten und gegebenenfalls auf die kleinen grünen Freunde zurückkommen, wenn sich eine Gelegenheit bietet.

    Auch der Bereich Jugendfeuerwerk/Kategorie 1 wird nicht ausgespart, hier stehen zuvorderst Bengalartikel wie klassische Bengalstreichhölzer und -Fackeln, sowie schöne Wunderkerzen auf dem Plan.

    Übrigens, Reibknaller sind auch weiterhin zugelassen, solange sie als Knallsatz Schwarzpulver in sich tragen. Reibknaller mit Blitzsatz sind hingegen nicht mehr zulassungsfähig.

    Wir arbeiten daran, euch im Laufe des nächsten Jahres Resultate liefern zu können. Bis dahin sind wir dankbar über jede Art Reaktion, Meinung oder Anregung, die ihr uns angedeihen laßt.

    Das aktuelle Thema war bis jetzt eine sehr anregende Lektüre. Bleibt dran und seit Zeuge einer Wiedergeburt... ;)

    Herzlichste Grüße aus dem JGWB-Geheimlabor,

    Die neuen Bat- äh, Berckhöltzer
     
    ST4RS-69-, B!zzY, Pyrofan1985 und 28 anderen gefällt das.
  17. Ja sowas wie das superding von depyfag Brenndauer 20-30sek.....
    vielleicht goldstrahler ...
    wie schon erwähnt kanonenschlag groß gewürgt !!!
    reiber mit goldregenphase ......(Schwärmer)
    feuertopf mit circoblitz , zum Anfang mit bengalbasis ...1 sek. nix und dann peng :D
    äähh "Tolle Lola"

    Design und Aufmachung bitte im retro look !!

    danke


     
  18. Also Bengalstreichhölzer, ja das wäre wieder mal was, würde mich auch freuen. Kann mich noch gut dran erinnern, wie ich als Kind dran Freude hatte.

    Heulfontäne müsste doch auch gehen.

    Noch mehr Single - Rows ala Heron. Ruhig auch mal ungefächert. Maße immer gleich.
    Alles sortenrein. Verkauft dann im 5 er Paket zusammen mit einem Ständer zum verleiten. Im Forum hatte ja schon wer sein Holzrack gepostet. So kann sich jeder seine Batterie quasi selber bauen und die Effekte raussuchen.
     
  19. Bitte

    Ich denke es ist bezüglich der Effektwünsche schon fast alles das vorgeschlagen worden was wir uns schon lange wieder in den Verkauf wünschen!

    Ich persönliche rege an auch und vor allem beim Design einen Schritt rückwärts zu machen und das bunte, uns allen nur zu gut bekannte klassische Design der 70er und 80er Jahre wieder aufleben zu lassen! Das Auge schießt mit!

    Es gibt für ich nichts schlimmeres als eintönig farblose Designer PTG :(:(
     
    ST4RS-69-, Esodamreps und BumBum gefällt das.
  20. Der Blick in die Zukunft, bedarf in diesem besonderen Fall einen Rückblick in die Vergangenheit.

    Hier eine kleine Anregung für erste neue (alte) Artikel.

    [​IMG]
     
  21. Ich würde mir wünschen:

    1.) Fontänen mit schönen Silber oder Goldeffekten
    2.) Einschüsser ala Goldfeder
    3.) Knallfrösche die auch wirklich hüpfen :D
    4.) eine Rakete mit Heul/Kreisch-Aufstieg und anschließendem Goldbukett, darf auch ruhig Schütt sein - also ähnlich der Tollen Lola von Weco (wobei ich gelesen hab das es ab 2017 keine Schüttis mehr geben darf ?! )


    Viele Grüße :joh:
     
  22. Das aktuelle Thema war bis jetzt eine sehr anregende Lektüre. Bleibt dran und seit Zeuge einer Wiedergeburt... ;)

    Herzlichste Grüße aus dem JGWB-Geheimlabor,

    Die neuen Bat- äh, Berckhöltzer[/quote]


    Ich wäre gerne Zeitzeuge von Wiedergeburten! Dieser Satz gibt mir mehr Hoffnung als bisher alle anderen Hersteller Importeure der letzten Jahre!
     
    smg_getriebe gefällt das.
  23. Sowas wie den Ofi D, mit losem Pulver im fetten Zylinder und das dann mit 6 g SP :) und kein Mensch braucht mehr Blitz :D
     
    smg_getriebe, knaller-fan und B!zzY gefällt das.

  24. Ja hier würde ich voll zustimmen. 2 dieser tollen Kanonis durfte ich in meinem Leben zünden. Leider auh wieder 3 Jahre her. Aber wenn man einen Kanoni dieser Art herstellen würde, wäre das der Hammer. Er ist einfach nur Laut und Bassig!
     
  25. Stangeräte wie Gold und Silberfeder oder der Sylvester Heuler.
    In Zeiten von Flash Bang und Co müsste ja auch wieder der Fliegende Blitz und der Taifun aus DDR Zeiten drin sein.
     
    B!zzY gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden