1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Firmen & Shops Ein Blick in die Zukunft

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von JGWB, 7. Dez. 2013.

  1. Wir warten diesbezüglich auf die BAM, CE ist bereits seit letztem Jahr Mai erstellt, nicht nur dafür, sondern für eine Reihe von Artikeln. Was jetzt seit dem Pyroforum aber schonmal fertig ist, sind unsere Wunderkerzen, wieder mit klassischem Motiv. Details folgen in einem extra Thema. Und sämtliche Scherzartikel sind ebenfalls lieferbar, bedürfen ja glücklicherweise keiner BAM-Eingruppierung :)

    Übrigens lassen sich alle unsere Produktkataloge auf unserer Internetseite www.feuerwerksmanufaktur.de unter der Rubrik "Produkte" als PDFs runterladen, da kann man schon einiges sehen
     
    Mathau, *RAKETE*, Christoph und 3 anderen gefällt das.
  2. Danke, Wunderkerzen sehen schön aus ! Ist das normal, dass die BAM ein Jahr brauch ? Betrifft dies auch den Kanonenschlag ?
     
  3. Was auf dem markt auf jedemfall noch fehlt is ne reihe schöner blauton batterien/raketen/vulkanen
    Were cool wens endlich mal sowass gebe (würde sofort bei euch shoppen)
     
    Extremspätzünder und Soldat4215 gefällt das.
  4. :)
     
  5. Führt schon jemand die Aramis?
     
  6. Nix los ! :-(
     
    D-Böller gefällt das.
  7. Die Lagergruppen-(Berarbeitungszeit)-Problematik ist geklärt, wir können im September, wenn die Großfeuerwerkssaison abgeschlossen ist, mit der Fertigung beginnen. Sowas im Oktober rum kommen dann auch Spartakus und Aramis und wenn es schneller geht mit dem CE auch noch zwei weitere Artikel aus eigener Fertigung in F1 und F3 :)
     
    Meitingen, PyroMirko, Mathau und 13 anderen gefällt das.
  8. Das sind gute Nachrichten. Ich hoffe das sie noch rechtzeitig vor dem Ende des Nachbestellschlusses eintreffen werden.
     
  9. schöne Neuigkeiten ! Hoffe man kann die Feuertöpfe usw bald ordern.
     
  10. Ich hoffe die schönen Teile werden sich ab September in ausreichender Stückzahl herstellen lassen.
     
    Sternenparade gefällt das.
  11. Wenn die aramis so kommt und sie mein Shop anbietet wird sie sicher eingepackt wie auch die anderen Produkte.
     
  12. Schön, ja, aber irgendwie brauch ich keine neuen Batterien.... Ich warte auf andere Sachen von JGWB. Kürzlich habe ich in der Bucht die schönen neuen Wunderkerzen kaufen müssen, wollte ich unbedingt haben (und sind klasse!!), gibt es aber nirgends im Fachhandel zu kaufen :-( Naja, hab erstmal 20 Pack da. Selbst die schon älteren Sternfackeln gibt es nirgends mehr. Hab noch 20 da, würde aber gerne noch die mit Farbwechsel haben wollen....
    Feuertöpfe und Kanonis interessieren mich...Batterien gibt es genug.
     
    idk2k19, ViSa, BMW-Freak und 4 anderen gefällt das.
  13. Wir bieten die Wunderkerzen, Bengal -und Sternfackeln und sämtliches Kleinfeuerwerk aus unserem Sortiment regelmäßig dem Fachhandel an, unsere Läger sind voll- es ist nur leider wie so oft, es wird viel herbeigewünscht und alte Qualität beschworen, zum anschließenden Kauf kommt es aber selten... Das alte deutsche Problem
     
    idk2k19, DerPyro97, tommihommi1 und 9 anderen gefällt das.
  14. Man muss allerdings fairerweise sagen, dass es Wunderkerzen sowie Bengalartikel bereits wie Sand am Meer gibt und auch eure Artikel hier sicher keine neuen Maßstäbe setzen werden. Ist ja auch schwer möglich...
    Die Sternfackeln sind zwar für Nostalgiker ein wirklich toller Artikel (kann ich aus eigener Erfahrung durchaus empfehlen). Es sollte aber klar sein, dass hieran sicher nur die Randgruppe einer Randgruppe Interesse haben wird. Selbes gilt sicher auch für eure neuen Scherzartikel.
    Ansonsten beist es leider schon fast ein wenig aus, recht viel mehr Artikel die beim angepeilten Kundenkreis (Nostalgiker, Liebhaber von europäischer, qualitativer Ware usw.) Interesse wecken könnten sehe ich in eurem aktuellen Katalog auch nicht. Aus eigener Herstellung derzeit so gut wie gar nichts, wird eigentlich alles importiert und gibt es oft auch (teils sogar in identischer Form) vom selben Hersteller bei anderen Importeuren zu erwerben - z.B. Tric Trac, Knallziehschnur, Luftschlangenbatterien...


    Ich denke wenn mal was aus der angekündigten Richtung wie Standgeräte, Kanonenschläge, Raketen (gerne aus wirklich eigener Herstellung) kommen würde, wäre das Interesse auch größer.
    Problem ist hier sicher auch, dass das bei euch alles sehr lange gedauert hat. In der anfänglichen Ankündigungsphase um 2012/2013 rum war der Mark an solchen Artikeln noch recht leer. Mittlerweile ist das Angebot an europäischen, hochwertigen / nostalgischen Artikeln stark gestiegen bzw. schon recht hoch (Ausbau Angebot Zink Sonderfüllungen, Fontänen von Apel nun auch in T1, ABA Standgeräte in F2, Di Blasio Knallartikel, Funke Böller, Sauer Kanonenschlag, exklusive spanische/europäische Importe / Depyfag neu bei der Vitrine, allgemein stetig wachsendes und bereits sehr hohes Angebot hochwertiger nostalgischer China-Importartikel durch Funke teils auf europäischem Niveau, diesjährige Ankündigung + Vorschießen neuer europäischer Standgeräte von Pyrounion, Ankündigung neuer europäischer Fertigung bzw. Import durch Global Fireworks usw. ... Da gibt es noch deutlich mehr Beispiele was sich seit 2013 getan hat...).

    Ich denke, dass man bei dieser "Konkurrenz" mittlerweile also schon gut was abliefern muss um nun (längerfristig) mit neuen Artikeln in den nächsten Jahren eine hohe Nachfrage zu erreichen... Zumal sind seit 2013 auch allgemein viele neue Importeure und daher Artikel auf den Mark und zu Händlern und Onlineshops vorgedrungen.
    Aber das ist sicher alles bekannt. ;) Wenn man aber die Entwicklung von euch verfolgt hat, kann man aber sicher verstehen, wenn das zu Frust führt.

    Gruß
    Martin

    PS: Schade finde ich z.B. dass der Import von T1 Europla-Ware längerfristig nichts geworden ist. Da waren einige wirklich sehr gute, herausragende Fontänen, Jetst, Bengalartikel und Einzelschüsser mit dabei.
     
  15. Das meiste, was früher zugekauft wurde, kommt inzwischen aus Eigenfertigung, und selbst die Scherzartikel sind explizit nicht aus China. Gerade der Bereich F4 und T läuft mit Auftragsbestätigung schon sehr gut, wir beschäftigen da inzwischen auch 8 Leute in der Fertigung. Knaller und feuertöpfe fertigen wir bereits seit 2 Jahren, nur will ich mich ohne endgültige Papiere der Bam nicht aus dem Fenster des deutschen Marktes hängen. CE hat dies alles schon länger, nur müssen wir es auch hier verkaufen dürfen. Und "Konkurrenz" bzw Mitbewerber stören mich überhaupt nicht, im Gegenteil. Allerdings sind unsere Qualitätsansprüche an Produkt, Lagerstabilität und verlässliche Lieferfähigkeit schon höher eingeordnet. Ein Grund, warum die besagte Spanienware nicht mehr im Programm ist, es macht keinen Spaß, mehrere Paletten Material vernichten zu müssen.....

    Insgesamt gesehen wird dies alles wie angekündigt kommen, nur muss eine Firma auch wirtschaftlich leben und ihre Löhne bezahlen können, daher muss im Moment der Fokus mehr auf dem Grossfeuerwerk liegen und dem Bereich Effekte, sonst wären CE und Lager-/Transportgruppenbescheide für Liebhaber-Nischen nicht zu bezahlen
     
  16. Gut geschrieben vor allen welche Gruppe möchte solche Artikel? Ohne jemand dissen zu wollen, dauert das bei euch viel zu lange. Das meiste sind Importe aus dem Ausland, euer KS in F2 und F3 hätte bestimmt gerockt. Aber wenn andere sagen das braucht seine Zeit, dann wissen sie nicht wie der Markt abläuft (Käufer). Und meist ist es dann heiße Luft, von denen (Käufer) wo sagen ja ich bezahle auch den Preis XY dafür. Hätte Funke nicht immer Probleme wäre da auch was neues gekommen.
     
  17. Die F3-Kanonenschläge gibt es bereits, auch sind einige Artikel, zb die Sternfackeln, ganz bewusst nicht aus eigener Fertigung, da es uns in diesem Fall explizit darum geht, einen traditionellen Artikel aus Neapel hier anzubieten. Genau so verhält es sich mit den Tracas - man könnte das hier fertigen, aber wir wollen bewusst Fertigung in Valencia. Rotwein und Whisky können die deutschen auch, aber ich finde es schön, auch französischen und schottischen hier kaufen zu können
     
  18. Rigoroser Einspruch, zeig mir mal bitte Wunderkerzen in der Qualität wie sie derzeit von JGWB kommen. Erst probieren, ehe sowas gesagt wird....

    Ich habe kürzlich einen Händler in der Bucht sehr geärgert, hatte dort explizit Polar Wunderkerzen aus europäischer Fertigung bestellt und Weco China-Wunderkerzen Marke Carat (wo nehmen die eigentlich den Namen Für so ein mieses Produkt her??) bekommen. Ging in Regress, 100 Päckchen, was soll ich mit dem Mist... Stinken und der Effekt ist vielleicht 30-40% von einer richtigen Weco Polar Wunderkerze aus europäischer Fertigung...

    Die JGWB Wunderkerzen liegen nochmal eine Schippe über den Weco Polar drüber! Ich lege nun mal Wert auf Qualität, billig kaufen (und genießen) können gerne andere. Ich bin bekennender Fan von solchen "Kleinzeugs", die JGWB Wunderkerzen haben nur einen Konkurrenten, die Schweizer Firma Willen Pyrotechnik...

    Das Bewusstsein für solche Qualität sollte man wirklich wieder unter die Leute bringen....

    @ Alex: Danke für Deine Ausführungen, hatte so was schon vermutet. Schade! Ihr solltet einen eigenen Shop aufmachen....
     
    tommihommi1, D-Böller, tribun77 und 5 anderen gefällt das.
  19. JGWB hat ja einen YT-Channel, da könnte man mal die Produkte präsentieren.
     
    idk2k19, Brakelmann, tribun77 und 3 anderen gefällt das.
  20. Warum das???

    Funke schafftvdoch auch sensationelles und bekommt es bei fast allen Fachhändlern in die Regale!
     
  21. Tatsächlich? Nur wo?
     
  22. Nichts gegen Eure Philosophie aber das braucht kein Mensch.Und mich interessiert das nicht,ob die aus Neapel sind.
    Das geht mal mit in den Korb,aber das wird nicht zum Dauerbrenner.
    Manchmal seid Ihr vom Kunden zu weit weg.
     
    BMWM3 gefällt das.
  23. Na das müssen ja tolle Wunderkerzen sein ...

    Nee mal ernsthaft gibt es i-wo Bild/ Videomaterial wo man das sehen kann ? Seit ich WK kenne waren die immer gleich gut bzw. schlecht, je nach Betrachtungsweise. Ich habe ernsthaft ein Problem damit mir das visuell vorstellen zu können ...... :unsure:
     
    BMWM3 und Mathau gefällt das.
  24. Ich nicht. Allerdings muß man den Unterschied wirklich selbst gesehen haben.
    In einigen anderen Schilderungen sehe ich es dann ähnlich.
    Es ist inzwischen zuviel Zeit vergangen, und andere Importeure auf dem Markt.
    Dazu die Preisproblematik, und auch da ist seit 2012 die Zeit nicht stehengeblieben.
     
    BMWM3 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden