Firmen & Shops Ein Blick in die Zukunft

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von JGWB, 7. Dez. 2013.

  1. Natürlich sind Wunderkerzen keine Artikel die werweißwas vom Teller ziehen, die großen Aaas und Ooos sahnen natürlich eher Batts und Bomben ab. Keine Frage.

    Wer aber wirklich ordentliche WK in der Hand hat während andere nur irgendwelche Funzeln zB von Nico halten....dem sind viele Blicke sicher.Vier (fünf) Bilder, eine WK. Rechts Nico und links JGWB. Alleine die Haptik ist schon dreimal besser durch den deutlich dickeren Draht, dazu kommt noch (man kann es so grade erkennen), daß auf der JGWB-Kerze sicherlich die Hälfte (im Durchmesser) mehr drauf ist, dazu auch noch in besserer Qualität. IMG_20190413_220026.jpg IMG_20190413_220028.jpg IMG_20190413_220035.jpg IMG_20190413_220036.jpg IMG_20190413_22002656-23.jpg .
     
    Sandoril, idk2k19, device_null und 18 anderen gefällt das.
  2. Es ist müßig, hier alle Details wiederzugeben, die ein Außenstehender natürlich nicht kennen kann - das möchte ich auch nicht. Wir fühlen uns auf jeden Fall gut aufgestellt, haben wir doch Produkte aus ganz Europa im Programm und für das gesamte Großfeuerwerkssortiment eigene CE-Zulassungen, selbst für Exoten. Daß das neben dem Aufbau der Produktion inzwischen in mittlere 6stellige Beträge geht, mag das Urteil des einen oder anderen, daß in all der Zeit nichts geschehen wäre, vielleicht etwas abmildern. Wir lieben Feuerwerk und machen da auch kontinuierlich weiter, auch wenn, wie oben geschrieben, ein paar denken, etwas wäre am Markt vorbei oder muss nicht explizit einen speziellen Herkunftsort haben - doch, ich / wir finden das, dass es das muss. Das sind wir der Feuerwerkskultur hier und in Europa schuldig.

    Wie es weitergeht, wird man sicher an dieser und anderer Stelle zu gegebener Zeit sehen
     
  3. #653 D-Böller, 11. Aug. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. Aug. 2019
  4. #654 frank dux, 11. Aug. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 11. Aug. 2019
    Sorry Leute, aber manche haben hier echt ne komische Argumentationsweise und Anspruchsdenke, die als vermeintliche Tipps geschrieben werden. Und @Hanabi Danke für die Darstellungen und Erklärungen trotz Dessen.
     
    tribun77 und Snajdan gefällt das.
  5. Na, ich bin immer offen dafür, meine eigene Meinung zu überdenken. Natürlich gibt es Unterschiede zwischen einer guten europäischen und einer billigen chinesischen Wunderkerze. Das ist klar. Es würde mich aber dennoch sehr wundern, wenn die JGWB Wunderkerze sich von anderen guten Wunderkerzen so deutlich abheben würden. Der Effekt ist eben recht simpel. Sehr gerne lasse ich mich aber vom Gegenteil überzeugen und wäre dann direkt auch an diesen Wunderkerzen interessiert! :)

    Wie man meinem Post entnehmen kann, habe ich die Wunderkerzen selbst noch nicht sehen können. Video habe ich bisher leider noch keines finden können. Das deutet denke ich auch auf ein weiteres Problem hin, was ein klein wenig Schuld an einem möglichen fehlenden Interesse an diesen Wunderkerzen sein kann.
    Hätte man über die Verfügbarkeit der Wunderkerzen (hier im Thema, auf FB usw. ...) nicht nur berichtet, sondern gleich ein Video präsentiert, das eine überragende Qualität deutlich macht, hätte das sicher zu einem höheren Interesse bzw. Nachfrage bei dem ein oder anderen Liebhaber (wie mich) geführt. Das ich hier wohl nicht ganz falsch liege bzw. mit meiner Meinung allein da stehe zeigen denk ich nachfolgende Posts ganz gut:
    Ein eigener Youtube-Kanal besteht ja bereits JGW Berckholtz der leider recht leer ist. In einem Video www.youtube.com/watch?v=GNq6bmyqo3o wurde dann im Februar 2018 (!) angekündigt, dass weitere (Produkt-)videos folgen werden. Nach den Rauch- und Magnesiumfackeln und drei Bomben ist das Ganze dann aber leider eingeschlafen...

    Nach wie vor denk ich aber, dass man mit Wunderkerzen trotz allem (tolle Präsentation mit Video das eine herausragende Qualität unterstreicht) sicher weniger Leute erreichen kann, als z.B. mit hochwertigen, traditionellen oder nostalgischen Raketen, Standgeräten o.ä. (bei einem traditionellen Artikel sehr gerne auch aus dem "originalen / traditionellen" Herstellungsland importiert - um auf #643 einzugehen...). Es ist und bleibt eben ein recht simpler, für viele (auch Hobbyzündler und Nostalgiker) eher uninteressanter Artikel, den es zudem eben (wie auch die im vorigen Post erwähnten Bengal- und Rauchartikel) schon wie Sand am Meer in recht guter Qualität gibt.

    Ich bleibe diesbezüglich meinen Meinungen zu dem Thema also vorerst mal treu. ;)
    Ich glaube nicht, dass die fehlende Verfügbarkeit / Nachfrage nach den bisherigen Artikeln nur daran liegt, dass sich zuerst quaitativ hochwertige und nostalgische Artikel herbeigewünscht werden, dann aber nicht gekauft werden. Das hat sicher auch noch ein paar mehr Ursachen, wovon sich bei der ein oder anderen sicher JGWB selbst ein wenig an die eigene Nase fassen darf. ;)


    Ich bin da grundsätzlich ganz bei dir. Ich lege aber da noch eine Schippe drauf und sage: Mich interessiert bei solchen Artikeln die dann importiert sind auch immer, wer genau dahinter steckt. Die Angabe zu den Wunderkerzen "aus europäischer Fertigung" ist mir da zu intransparent. Beispiel: Mir würde es nicht reichen, wenn mir ein Importeur einen hochwertigen Vulkan aus schweizer Herstellung anbietet. Wenn, dann möchte ich schon wissen, wer den produziert hat (aktuell stehen da leider wohl nur noch Läubli oder Bugano zur Wahl) ;)

    Gruß
    Martin
     
    ViSa, Mathau, Brakelmann und 2 anderen gefällt das.
  6. Also die letzten Beiträge sind z.T. wieder ein Paradebeispiel dafür, dass man es eigentlich niemanden recht machen kann...

    Der eine möchte nostalgische Nischenprodukte mit hoher Qualität.
    Der nächste prophezeit das Ende JGWBs hervor, sind die gewünschten Nischenprodukte doch zu „nischenartig“.
    Dann schwingt einer wieder die schon altgebackene Funke-Keule.
    Irgendwann möchte sich JGWB erklären, andere wissens aber wieder besser, funktionierts bei anderen doch auch (egal ob die mehr Personal haben, auswärts fertigen, etc.)
    usw...

    Ja, JGWB hat viel angekündigt und bisher wenig hervor gebracht. Dafür ist das, WAS sie hervorgebracht haben top.
    Des Weiteren ist der Vertrieb einmalig. Netter, persönlicher Kontakt, herzhafte Telefonate, Sonderwünsche oft kein Problem - und den netten Forumskontakt mit Kontakt zu einer Endverbraucher-Nische nicht vergessen.
    DA können sich andere mal ne Scheibe abschneiden...

    Lg Tobi
     
    Sandoril, idk2k19, Klaus3009 und 12 anderen gefällt das.

  7. Ich war damals absolut begeistert durch eure Idee und euren Start.
    Schade das wie ich schon erwähnte, eure bisherigen Artikel fast nirgends zu bekommen sind beim Fachhändler.

    Aber leider schließe ich mich der ein oder anderen Meinung hier an.
    Denn!!!
    -Im Batterie Sektor braucht es niemand neuen mehr!
    - In Sachen Raketen stehen nunmal etabliert, Zink und Funke ganz oben!
    - Im Böller Bereich ist Funke einmalig und für einige andere, gibt's auch schon genügend Alternativen.
    - Leuchtfeuerwerk etc. steht ebenfalls Funke und ein paar andere Oben auf.

    Das einzige was noch fehlt, wäre ein zylindrischer Kanoni ala Feistel Donnerschlag oder Ofi.
    Und natürlich ein super verarbeiteter Kubi.

    Ansonsten bleibt nur zu hoffen, das ihr bis jetzt und weiterhin mindestens die Schwarze 0 erreicht oder im Plus landet.

    Viel Glück dennoch von ganzem Pyroherzen.
     
  8. Also das ist ja jetzt schon fast ein bisschen frech.... Das JGWB nach wie vor hauptsächlich im F4 und T Sektor arbeitet, von dem der normale F2 Endverbraucher nichts mitbekommt, wurde doch erklärt - also keine Sorge um deren Zahlen...

    Des Weiteren ist am Raketensektor noch viel mehr möglich ausser die 3-4 F2 20g Raketensets von Funke - Marktführer ist Funke da bei weitem nicht.
    Batteriesektor ebenfalls, die Konkurrenz wie z.B. Evolution ist stark und Neuheiten gibts immer wieder.
    Auch im Leuchtsortiment gibt es immer wieder Innovationen (wobei auch hier mir neu wäre das Funke da die Vorherrschaft haben soll - ausser 5 China-Videos von Standard-Fontänen sowie ein paar Bengalflämmchen kenn ich keinen Funke Leuchtartikel).

    Fehlen tut also noch viel mehr als ein paar Kubis und Kanonenschläge. Und was nicht fehlt, kann ja besser gemacht werden. Mitbewerber beleben den Markt und schließen sich nicht gegenseitig aus. Das erleben wir doch jedes Jahr aufs Neue und sollte mittlerweile bekannt sein.

    Lg
     
    idk2k19, Klaus3009, ViSa und 8 anderen gefällt das.
  9. Schon lustig wie sich manche Forianer sorgen um Finanzen anderer Firmen machen.
    Desweiteren würde ich gern wissen woher alle immer wissen was wir anderen brauchen und was nicht.
    Leuchtfeuerwerk Funke ? Sry aber nehmt mal eure rosarote Brille ab, da gibt es andere Hersteller die uns da viel mehr bieten BISLANG.
    Batterie Sektor ist für mich Funke in vielen Belangen auch uninteressant weil nicht jeder eine Batterie haben möchte die in maximal 23 sek alles rausrotzt.
    Ich bin jedenfalls über jede Neuheit und jeden Hersteller froh, denn wenn es keine große Konkurrenz gibt, lässt auch schnell die Qualität nach.
    Ich hoffe ihr macht so weiter und bringt nach und nach ein paar Schmankerln für f2 da ihr ja eh hauptsächlich f4 herstellt.
    Grüße Martin
     
    idk2k19, Saul.Goodman, Christoph und 5 anderen gefällt das.
  10. Was hier wieder abgeht ist der Hammer!
    Und wie so oft kommt die Funke Keule von bekannten Usern, Leute es ist nicht alles nur Funke!
    Ich freue mich über jeden Artikel der auf den Markt kommt, ob man die Artikel dann braucht oder nicht ist wieder eine andere Sache. Aber das alleine entscheidet der Markt/die Käufer!
    Ich finde JGWB hat gute Ideen und bin auf die Umsetzung gespannt, und wenn die Umsetzung gelingt kaufe ich gerne Ihre Produkte.


    PS: Vielleicht wäre ein eigener Shop eine gute Möglichkeit seine Produkte besser zu vermarkten, oder einen befreundeten Shop Inhaber beten die Produkte anzubieten. So das die Verfügbarkeit für den Endkunden gegeben ist, weil wenn nur ein oder zwei Kunden ihre Shop´s anfragen, ist die Chance eher gering die Artikel zu bekommen.
     
  11. Wäre dieser große Shop aus Schlüsselfeld nicht eh relativ nahe? Da könnte man sich vielleicht noch etwas besser in deren Logistik einklinken? Wobei ein paar Artikel ja dort bereits angeboten werden. Ich vermisse allerdings z. B. die F3-Kanonenschläge dort, die es ja schon geben sollte.
     
  12. Hat jemand vond den Sternenfackeln schonmal ein Video gesehen?
     
  13. Nein, aber live :) Hatte mir die grossen und die etwas kleineren gekauft und bin begeistert von dem schönen ruhigen Effekt. Auch schön und leise im Sommer bei einer Gartenparty.
    Ich bin echt froh, dass JGWB diesen schönen Effekt hier anbietet. Ist mir in der Tat lieber als jegliches anderes Leuchtfeuerwerk aus Fernost...egal von wem. Nur die Colorfackeln mit Farbwechsel such ich noch....
     
    böllerfan gefällt das.
  14. Hammer, Streichholz und DoppelBlitz gefällt das.
  15. #665 Pyroflyer, 12. Aug. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. Aug. 2019
    Das kann man finde ich so überhaupt nicht sagen.
    Die Funke-Raketen sind zwar sicher zum großen Teil gut oder sehr gut gelungen, im Wesentlichen wird aber bei einigen Bukett-Effekten - gerade der günstigeren Raketensets - deutlich um was es sich handelt: durchschnittliche China-Buketts. Auch die Zink-Raketen sind aktuell nicht der Weisheit letzter Schluss. Und die gibt es derzeit gerade mal in einer (!) Bauart.
    Dann gibt es noch ein paar wenige andere Raketen aus deutscher Herstellung anderer Bauart (Vogelschreck, TSR) und dann beist es für die Liebhaber hochqualitativer 20g Raketen (aus europäischer Herstellung) schon ziemlich aus.
    Allein im 20g Raketenbereich sehe ich also nach wie vor noch sehr sehr viel Platz für gute, verschiedene Produkte. U.a. auch was traditionelle europäische Raketen in unterschiedlichsten Bauformen angeht. Das gilt imo (teils ein wenig abgemildert da mittlerweile bereits doch schon einiges am Markt geboten ist) im Groben so auch für die anderen von dir aufgezählten Bereiche.

    Es kann nur eben sein, dass man mittlerweile durch mögliche Alternativen je nach dem was man anbietet einen geringeren Teil an Interessenten erreichen kann, als noch um 2012/13 rum (einige der Artikel die JGWB derzeit anbietet wie Wunderkerzen oder Bengal/Rauchartikel zähle ich da auf jeden Fall dazu).

    Ich bin hier also lediglich der Meinung, dass die fehlende Verfügbarkeit / Nachfrage einiger Artikel aus dem aktuellen Katalog nicht nur daran liegt, dass sich zuerst qualitativ hochwertige und nostalgische Artikel herbeigewünscht werden, dann aber nicht gekauft werden. Das ist bestimmt auch eine Ursache, davon gibt es aber auch noch sicher einige mehr, die ein oder andere ist sicher auch in eigener Sache zu suchen. Beispiele hab ich in meinen vorigen Posts bereits geannt.



    Aber um von dieser leidigen Diskussion mal wieder ein wenig wegzukommen (obwohl ich denke, dass die durchaus auch für JGWB positiv sein kann - Stichwort: höhere Aufmerksamkeit hier im Thema):

    @Streichholz www.youtube.com/watch?v=VdXQR7LIfIw - wurde hier im Thread vor einiger Zeit aber schon mal gepostet. Edit: @saibot_100 war gerade eben schneller.

    @Pyrodaemmi Sternfackeln gibt es in 3min und 5min derzeit z.B. noch bei Pyrotechnik-Möller (unter Leuchtfeuerwerk) zu kaufen.
    Ich wusste bislang gar nicht, dass es die mittlerweile auch in einer Farbwechsel-Variante gibt. Eben noch mal im Prospekt nachgesehen. Hätte man sicher auch etwas ausgiebiger präsentieren können. Oder hab ich das verpasst? ;) Hätte durchaus Interesse die Silvester auch mal zu testen. Ein Produktvideo wäre natürlich ebenfalls von Interesse... Evtl. demnächst mal eine aus dem Lager abfilmen, auf euren Youtube-Kanal hochladen und in diversen Medien posten?... @Hanabi
     
    idk2k19, Sandy, Mathau und 3 anderen gefällt das.
  16. Ein Produktvideo der Sternfackeln gibt es, dieses wird sogar zum kommenden Wochenende veröffentlicht werden. Ein Teil davon ist bereits von Silvester, ein zweiter Teil jetzt im Juli entstanden
     
  17. Ich hoffe JGWB macht so weiter. Mir gefällt die Produktpolitik. Die exotischen Produkte aus Europa, allesamt mit Geschichte, sind halt nichts für den Normalo.

    Wer in welchem Bereich das Maß aller Dinge ist, ist mir gleich. Jeder Artikel ist in meinen Augen eine Bereicherung.

    Beste Grüße
     
    Megaknall, CeBee, böllerfan und 5 anderen gefällt das.
  18. Habe gerade in der Bucht neu eingestellte JGWB Wunderkerzen entdeckt und mir gleich ein paar Wunderkerzen und auch Knallziehschnüre geholt um sie endlich testen zu können. Hatte das Angebot in der Bucht schon mal gesehen und mich geärgert als dann alles verkauft war bevor ich mich zum Kauf durchgerungen hatte.
    Bin sicher dass ich genauso wie bei den Sternfackeln auch von diesen tollen Liebhaberprodukten nicht enttäuscht sein werde :schacka:
     
    Pyrodaemmi und tribun77 gefällt das.
  19. #669 Pyroflyer, 18. Aug. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 18. Aug. 2019
    In der Tat, hab mir das Video so eben angesehen. :)



    @Hanabi Die Sternfackeln gibt es ab sofort in allen drei Ausführungen nur noch von Fireman? Darf man erfahren, warum der Hersteller gewechselt wurde? Ursprünglich hattet ihr die ja von Romano im Programm (siehe auch aktuelles Bild im Katalog)...
     
    böllerfan und tribun77 gefällt das.
  20. Die beiden Sternfackeln habe ich ja schon mehrfach live erleben dürfen, vom feinsten. Eben nichts spektakuläres, nur ein feiner kleiner Genießer-Effekt und dazu noch traditionell in Italien hergestellt. Die Tricolore gefallen mir aber auch ausgesprochen gut :) Jetzt muss ich nur noch Shops finden....am liebsten in der Nähe (Hallo Pyroweb) oder eben bei meinem Abhol-Shop für F3 (Hallo Röder) ;):):):):D:D
     
    tribun77 gefällt das.
  21. Ich hatte mir auch ein paar der Wunderkerzen gekauft und muss sagen, die sind schon klasse. Ich habe sie mal mit NICO Miniwunderkerzen verglichen. Ich weiß, ist jetzt nicht unbedingt ein ganz fairer Vergleich, aber ich hatte keine anderen. Aber die Leuchtstärke bzw. der Leucht- und Funkenradius ist bei JGWB schon sehr sehr gut.

    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Sorry, für das nicht ganz so professionelle Video, aber hatte nichts anderes um die festzumachen. :rolleyes::D:p Hier noch der Hinweis, dass die JGWB Wunderkerzen schon mind. 5 sek. gebrannt haben, bis ich die NICO zum zünden gebracht hatte.


    https://youtu.be/iJAVKTmPuIM
     
  22. Ich habe mir auch ein paar gegönnt und finde die Qualität ebenfalls klasse :)
     
  23. Die Qualität ist vorhanden, da gibt es kein Zweifel.

    Ein wirklich sehr schöner Vergleich, hier ist alles vertreten und vorbildlich dargestellt (Fotos, Video und Beschreibung) gerne mehr davon. Sehr erfrischend im Gegensatz zu einigen trockenen Beiträgen. Danke Dir @tribun77 :applause:
     
    westfeuer, Blitzcracker und tribun77 gefällt das.
  24. Und noch der Hinweis, das rechts die von JGWB ist und links die von NICO. ;):p
     
    Meitingen, ViSa, westfeuer und 2 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden