Handhabung & Technik Einfluß von Rohrlänge auf Flugbahn

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Enigma, 27. Dez. 2006.

  1. ich habe heuer mehrere Shellsets, und dementsprechend auch mehrere Rohre.

    abgesehen von kleinen Schwankungen beim Durchmesser (48mm-53mm) haben die auch noch unterschiedliche Länge.

    macht das nun einen Unterschied wenn ich die Shells in einem anderen Rohr zünde? höre hier oft dass ein kurzes Rohr für eine geringere Höhe sorgt, gilt das dann umgekehrt auch?
     
  2. Das ist auch meine Vermutung. Bei Pistolen und Gewehren ist es ja auch so. Es gab in der Weltgeschichte auch Verrückte, die eine besonders lange Kanone bauen lassen wollten, damit sie ihre Nachbarn beschießen konnten.
     
  3. Eine Bombe wird durch den Gasdruck des explodierenden Schwarzpulvers aus dem Rohr geschossen.
    Je länger das Rohr ,desto länger wirkt der Gasdruck aud die Bombe ,aber das hat narürlich Grenzen .
    Ich meine , dass bei ca. 50 mm ab einer Rohrlänge von 30-40 cm die Steighöhe nicht mehr wesentlich zunimmt. Wichtiger ist, dass die Bombe möglchst keinen Spielraum im Rohr hat. Da geht wesentlich mehr Druck verloren. Einfaches Rechenbeispiel: Das Rohr hat 50mm , die Bombe 45mm = 5mm = 10% von 50mm=10% Verlust .
     
  4. Jules Verne hat eine Kanone berechnet, die ein Geschoß zum Mond schiessen kann.
    Die ballistischen Berechnungen (inkl. länge des Laufes) sind korrekt.
    Es gibt nur (immer noch nicht) kein Geschoß das den Abschuß überstehen könnte.
    Es wäre notwendig, die die enorme Energiemenge die nötig ist, um die Schwerkraft der Erde zu überwinden, auf das Projektil zu übertragen.
    Das würde das Projektil vernichten - daher benutzt man zur Zeit halt noch "langsam" beschleunigende Raketenmotoren, da die Projektile das aushalten....
     
  5. Ich schiesse dieses jahr (Bzw habe geschossen) meine 45mm murmel aus rohren die statt 33cm nur 25cm lang sind! Die dinger fliegen vieleicht um10m tiefer als mit den original rohren.
    mfg
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden