Batterien & Rohre Elegant Night

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Padde, 23. Feb. 2021.

  1. Hallo zusammen ,
    Mal ne Frage hat jemand die letzten charge und die aktuelle Charge der Elegant Night geschossen ?
    Weil ich da gelesen habe das die Charge 2020 nicht mehr so brachial sein soll wie die alte charge ?
    Bin für jede Antwort dankbar
    Liebe Grüße
     
  2. Das stimmt so auch. Die neue Charge ist aber trotzdem noch sehr gut. Die alte war eben "Funkelike" :).
     
  3. Funkelike hmm also meinst du die ist ihr Geld definitiv wert also absoluter muss ?
     
  4. Ich kann leider nicht sagen welche Charge ich dieses Silvester geschossen habe, habe auch keinen direkten Vergleich der Chargen, hab den Kauf aber kein Stück bereut. Klar geht recht zügig durch das Ding....Das aber sehr sehr eindrucksvoll wie ich finde. Für mich ein klasse Verbund
     
    Padde gefällt das.
  5. Gibts eigentlich was vergleichbares mit der elegant Night vom Effekt standzeit und Ausbreitung ?
     
  6. Ich mach mich jetzt bestimmt gleich wieder äußerst beliebt... :rolleyes:

    Ich finde die Elegant Night und viele andere Funke Artikel völlig overhyped...
    Geht das nur mir so oder sehen das andere auch so?
     
    ferl und ViSa gefällt das.
  7. Nö, da schließ ich mich an. Gibt sehr gute Sachen, aber auch vieles, für das ich nicht den Preis (z.B. Elegant Night, Rainbow in the dark) oder gar kein Geld ausgeben würde.
     
    ViSa und Condomino gefällt das.
  8. Also ich persönlich finde das es da schon große Unterschiede zu gibt. Fande die erste Charge brachialer bessere Ausbreitung Standzeit usw. Die neue Charge ist nicht schlecht aber kein Vergleich zu der ersten. Ist bei vielen Funke Batterien so das die erste Charge besser ist zb the wall oder Funke Finale 1. Von der Funken Finale 1 konnte ich dieses Jahr ein Test der alten und neuen Charge machen. Was soll ich sagen dazwischen liegen Welten.
     
  9. #9 PyroChannel26, 25. Feb. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 25. Feb. 2021
    Wenn es läuft wie geplant gibt es von mir nach Silvester einen Vergleich der ersten, letztjährigen und wenn es der Fall ist neuen Charge ;)
    Dann kann man die Versionen 100% vergleichen, wird dann alles unter identischen Voraussetzungen gefilmt.
     
    PaintTheSky0584 gefällt das.
  10. Die Golden Fanshape von Bonfireworks sieht sehr ähnlich aus und war auf dem Produktvideo auch so brachial. Laut jemandem aus dem Forum (ich glaube es war @FuegosArtificiales aber ich kann mich auch irren) kam sie in echt sogar überraschenderweise an das Produktvideo ran. Selbst wenn sie nur etwas schlechter als „das Original“ ist, wäre das für mich ok, sie kostet auch entsprechend weniger.

    Ansonsten gibt es noch die Ecstasy of Gold 2 von Funke, die ähnlich ist. Weniger brachial, dafür edler und mit besserer Standzeit.
     
    FuegosArtificiales gefällt das.
  11. Ja hab ich mir auch angeschaut die golden fanshape da war ich am überlegen aber hab dann im Forum gelesen , das sie nicht so sein sollte wie im produktvideo
     
  12. Ich kann euch im Laufe der nächsten Tage mal ein Video hochladen. Bin immer weiter zurückgegangen, weil die Fächerung so stark war. Die Saluts hatten es auch knüppeldick hinter den Ohren. Dementsprechend die Emotionen in dem kleinen Video :D !
     
  13. Bittteeeeee zeigen !!! :D
     
    GethPrime gefällt das.
  14. Nein, tust du nicht. Funke ist zweifelsohne ein Top-Hersteller.
    Aber gerade im Batterie und Verbund-Sektor müssen sich andere Hersteller auch nicht verstecken.
    Die Teile von Heron, Evolution, PGE, Volt! und vielen anderen Herstellern spielen oftmals in der selben Liga.

    Funke ist/war für mich vor allem in Sachen Klassiker die Offenbarung, leider kommt da (vermutlich?) wohl auch nichts mehr nach (Situation in CN, Rapex-Meldungen, etc.) Ich hoffe das Malte es schafft irgend ein Kaninchen aus dem Hut zu zaubern, aber Glaube daran schwindet immer mehr ..
     
    Kevin1887 gefällt das.

  15. Volt! war ich persönlich von den Videos immer begeistert. Tatsächlich waren alle die ich bisher geschossen habe, dann aber deutlich schlechter.
    Bei der Pryzm zB musste ich mir überlegen, ob ich lachen oder weinen soll.
     
    original.fan, Amonshie und Snajdan gefällt das.

  16. Ich finde da muss man immer abwägen. Es kommt auch darauf an was für ein Budget man zur Verfügung hat und wofür man Artikel X verwenden will. Wenn man "nur" 200 Euro ausgeben möchte ist finde ich eine Elegant Night an Silvester völlig fehl am Platz. Wenn es etwas mehr ist und man sie will weil eben der Effekt eine gute Ausbreitung hat und die Schussfolge hat kann man sich das schon "gönnen".

    Ich habe nun zwei Jahre hintereinander die Charge 2019 geschossen. Die fand ich sehr gut. Die Charge 2020 würde ich mir vsl. nicht mehr kaufen, da ich das Produktvideo von Funke schon "schlechter" empfand als das was ich selbst von der 2019 kannte.

    Als "overhyped" würde ich deshalb sagen eher jein. Wenn einer "blind" nur weil Funke drauf steht anfängt die Artikel zu kaufen finde ich das mehr als bedenklich. Diese Art von Personen und Markenkult macht bei der aktuellen Auswahl an Herstellern absolut keinen Sinn.
     
    Pyro LibvisKobi, Maro, drake89 und 5 anderen gefällt das.
  17. wie von @AlexBu01 beschrieben war ich auch von einigen Volt! Batterien extrem enttäuscht, da wirkten die Discounterbatterien aus dem letzten Jahr noch besser. Dafür würde ich Blackboxx noch ergänzen. Gerade die günstigeren wie Eissphinx, Hypnotica finde ich gelungen und liefern seit Jahren stabil das gleiche Ergebnis. Wo Funke extreme Probleme bei Batterien/Verbünden hat. Kann mich an keine Batterie erinnern, die so stark wie die erste Charge geblieben ist. :)

    Allerdings sollte man auch bedenken, dass Funke als Premium sich u.a. mit besonderen Effekten auch absetzen will. Es muss nicht unbedingt immer breiter, lauter und größer sein, damit ein höherer Preis gerechtfertigt ist. Für den "soll tolle P/L haben" Kunden gibt es ja eher Argento und diverse andere andere Marken unter Funke.

    Persönlich finde ich z.B. die Gigante und Colosso Reihe fast unschlagbar in F3. Bei F3 Raketen kommt Funke für mich persönlich nicht an Zink vorbei. Probiere dieses Jahr mal die Super Bombenraketen aus, aber ich kenne nichts was eine Zink 905 in Standzeit schlägt und den Vergleich zur 909 fange ich erst gar nicht an. Da sprechen wir aber auch von 200G und anderen Preisen.

    Ungeschlagen bei Funke sind die Böller... die A Böller wunderschön verarbeitet, laut und die Lunte ist viel besser geworden. Ab C-Böller wird es dann richtig schön dumpf. Auch die Blitzböller, manch einer möge mich dafür steinigen..., finde ich gut. Schön lange und vor allem sauber verarbeitete Zündschnur. Die Funkenschlagserie gerne in F3 neu aufleben lassen. Das wäre ein Traum, aber natürlich aktuell nicht zu produzieren.

    So jetzt habe ich viel mehr geschrieben als geplant und @Amonshie war in der Zeit schneller mit der Kernaussage. Deswegen brauche ich die dann nicht mehr schreiben. :D:good:

    Als letzte Ergänzung zur Abwägung bei Budget und Nutzung des Artikels, möchte ich noch die Kategorien hinzufügen die man selber abbrennen darf. Darf ich F3/F4 ebenfalls erwerben, habe ich sicherlich andere Möglichkeiten und auch ein anderes empfinden von starker Ausbreitung oder langer Standzeit. Das wird bei dem ein oder anderen dann doch mal vergessen. Wenn jemand F3/F4 nicht kennt und nur bei LIDL bisher einkaufen war, den wird eine Elegant Night sicherlich komplett umhauen.

    Am Ende ist es die eigene Vorliebe für Effekte und Art des Feuerwerks die den Kauf entscheidet. Ich finde die Vivaldi von Funke z.B. toll zusammengesetzt. Da dreht sich bei einigen anderen gerade jetzt beim lesen vielleicht der Magen um. :D
     
  18. 2019er Version war definitiv nicht overhyped. Bei der 2020er würde ich zustimmen, aber trotzdem noch einfach genial.
    Die Frage ist warum ist der Hype auf Funke so groß? Klar über die OSB brauchen wir nicht reden, aber auch im Batterie-Sektor ist er durchaus berechtigt! Vielen Batterien von Funke kann ich nichts abgewinnen, aber einige machen einfach den Unterschied zu anderen Herstellern. Um mal einige zu nennen:

    -sämtliche Funkenweiden Versionen
    -Blau-Blink Brokat
    -The Wall
    -Elegant Night
    -Paranoid
    -Goldcracker-Palmen

    und selbst auf dem schon hohen Niveau hat Funke es geschafft letztes Jahr nochmal 3 richtig geile Kracher auf dem Markt zu werfen:

    -XTC of Gold/XTC of Gold 2 und die Nishiki Kamuro und mit Kracher meine ich nahezu konkurrenzlos.

    Kaum ein anderer Hersteller hat so eine Trefferquote. Dahlien, Chrysanthemen, Blinker und auch laute Effekte koennen andere auch, aber langstehende Goldweiden/Kamuro/Funken Effekte keiner und das ist für mich der Unterschied.
     
  19. Die habe ich vor 2 Wochen erst entdeckt. Crackling nervt mich schnell, aber diese Batterie ist der absolute Wahnsinn :nerd:
     
    PaintTheSky0584 gefällt das.
  20. Wahrscheinlich zu spät entdeckt, denn die ist kaum noch zu bekommen, aber ich denke dieses Jahr kommt eine neue Charge.
     
    Bo Walter gefällt das.
  21. #21 Bo Walter, 26. Feb. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 26. Feb. 2021
    Grundsätzlich finde ich, was Funke vielen anderen Herstellern voraus hat, sind die Rythmus-Wechsel in den Verbünden.
    Und keiner setzt einzelne Schüsse so geil in Szene wie Funke. Die Einzelschuss-Passagen in 'Tears from Heaven' oder 'Cloud Connected' sind einfach der Hammer. Die ersten beiden Schüsse dieser Passage in 'Tears from Heaven' sind das Fetteste, was ich überhaupt kenne. Oder der erste Schuss in 'Cloud Connected' kommt mit dem roten Feuertopf so hammerhart rausgeballert, daß es gar nicht mehr braucht.
     
    Rumo und SpyroBln gefällt das.
  22. Ich warte sehr gespannt auf dein Video :eek::oops: Weil das macht es abhängig ob ich sie kaufe oder nicht ;)
     
    karl_knallkopp gefällt das.
  23. Klar, mittlerweile ist Funke vielleicht nicht mehr der Non-Plus Ultra Hersteller welcher er noch vor ein paar Jahren war was Qualität angeht da die Anzahl an qualitativ hochwertigen Herstellern mittlerweile merkbar zugenommen hat. Trotzdem gefällt mir das Niveau was Qualität angeht bei Funke (auch wenn es hier und da immer mal ne schlechtere Charge gibt) immer noch am Besten.

    Was mir bei Funke einfach sehr gefällt ist die "Sicherheit" was die Unterschiede zwischen den Videos und der Realität angeht. Klar sind einige Videos sehr vorteilhaft gefilmt (wo gefühlt aus 1m Entfernung gefilmt wird) aber im großen und ganzen war ich von keinem Artikel im Nachhinein enttäuscht. Klar gibt es Artikel wie jetzt z.B. die Elegant Night 2020 welche scheinbar etwas schlechter ist als in den Vorjahren aber niemand kauft hier die Katze im Sack. Im Gegenteil: Es gibt zu jeder neuen Charge Videos mit ehrlichen (!) Einschätzungen der Artikel im Vergleich zu den Artikeln aus dem Vorjahr.

    Andere Hersteller haben sicher auch ähnlich gute Artikel dort muss man aber in vielen Fällen immer Angst haben dass es sich entweder um ein Muster handelt oder dass der Artikel vielleicht so kommt wie gezeigt aber vielleicht schon in der nächstjährigen Charge wieder deutlich schlechter ist. Klar gibt es auch hier Ausnahmen aber bei Funke habe ich diesbezüglich einfach die geringste Angst eine böse Überraschung zu erleben...
     
    Snajdan, Maro, Flashpowder und 9 anderen gefällt das.
  24. Da hast du vollkommen recht, man weiß immer schon davor, was man bekommt und wenn die Charge zu „schlecht“ ist, wird sie ja oft sogar mit einem ordentlichen discount an den Mann gebracht und schlecht ist da glaub ich auch übertrieben, sieht die Kamuro für 19€!
    bei anderen Herstellern bekommt man ja oft nichtmal die Füllung wie im Produkt Video, war ja bei der Goldenen Sturm dieses Jahr so. Sowas wird es bei Funke nie geben und deshalb ist Funke für mich persönlich immer noch das non plus Ultra, auch wenn das Niveau nicht immer gehalten werden kann und andere qualitativ nachziehen :D
     
  25. Stimmt, aber im Endeffekt bekommst du mit der Elegant Night 2,5Kg NEM und somit eigentlich mehr für dein Geld (30€ pro 500gr vs. 32.50€ pro 500gr).

    Das Produktvideo der Golden Fanshape sieht natürlich klasse aus und auch ich war erst versucht diese zu bestellen. Gerade weil ich schon die Elegant Night geschossen habe und diese gerne verglichen hätte. Aber wenn ich schon diese Saluts am Ende höre, ist das nur ein weiteres Muster, dass soweit von der Realität entfernt ist wie es nur sein kann.
     
    AlexBu01 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden