Suche EM-GE RotoStar 6-fach Abschussbecher

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen, Suchen, Tauschen, Verkaufen" wurde erstellt von pyrofan360, 13. Jan. 2021 um 18:56 Uhr.

  1. Hat jemand noch solch einen Abschussbecher im guten und einwandfreien Zustand zu einem fairen Preis abzugeben?
     
  2. Mit 350€ aufwärts musst du rechnen
     
  3. Hier bei egun wäre einer drin für 299€, viel günstiger wird man ihn wohl auch nicht mehr finden. Bei Kleinanzeigen waren auch immer mal welche zu finden, allerdings hatte es sich hier um nachbauten gehandelt.

    EM-GE RotoStar 6-fach Abschussbecher - eGun
     
    Excalibur75 gefällt das.
  4. Ich hatte meinen mitte letzten Jahres wieder verkauft, weil sich das Verhältnis 1 9mm Patrone pro Effekt nicht gelohnt hat. Für Einzelschuss ist 6mm die bessere/günstigere Wahl. Und auf 6mm Kniften kann der RS nicht verwendet werden. Man macht das ein paar Mal, eine 6er Salve abzufeuern und dann erfahrungsgemäß nicht mehr. Meiner lag nur noch rum und deshalb habe ich ihn auch verkauft.

    Aber muß natürlich jeder selber wissen. Technisch eine coole Konstruktion. Keine Frage. Dann wünsche ich dir viel Erfolg bei der Suche... Wie schon erwähnt... Wird nicht günstig...
     
  5. Lohnt sich vielleicht nicht wirklich, aber für Leute die bislang eh nur Einzelbecher verwendet haben, ne richtig gute Alternative. Stelle mir ehrlich die Effekte, z.B. 6x Ratter alle 2 s auch nicht schlecht vor, oder aktuell die Colous Banger. Frage des timings
     
    Jack-Beauregard gefällt das.
  6. Ein Nachbau ohne Entlastungsbohrungen, wäre ein Traum für 6mm Waffen.
     
    Jack-Beauregard, reyzix und Lachgetriebe gefällt das.
  7. Ich glaube ich habe das schon mal erwähnt. Ich habe für meinen zwar nur 150 Euro bezahlt aber ehrlichgesagt lohnt sich das nicht. Ist ganz nett aber du brauchst ne Waffe mit M10 Gewinde und auf Recolvern mit der schwachen Munition macht das gar keinen Spaß.. Ist genau wie mit den schallgedämpgten Abschussnechetn. Die Anschaffungskosten sind zu hoch.
     
    B1S_ler, sureshot und Jack-Beauregard gefällt das.
  8. #8 pyrofan360, 13. Jan. 2021 um 22:56 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 13. Jan. 2021 um 23:09 Uhr
    Für das Gewinde gibt es ja mehrere Adapter.
     
    B1S_ler und Jack-Beauregard gefällt das.
  9. Ja die letzten RS waren mit Innengewinde und hatten 5 Adapter dabei.
     
    pyrofan360, westfeuer und B1S_ler gefällt das.
  10. Da kauf Dir mal lieber drei Record B1S. Da hast Du auch 6 Schuss nacheinander für unter 100 Euro, und kannst die billige 6 mm Munition nutzen.

    Hatte das Ding auch mal, einmal geschossen, danach lag er 20 Jahre lang nur rum. Ist zwar ganz nett, aber auch klobig und schwer.

    Auf günstige bzw. faire Preise kannst Du lange warten.
     
    Markus.1986, westfeuer, B1S_ler und 3 anderen gefällt das.
  11. Klobig und schwer ist ein Schlüsselwort... Mit dem M10 Adapter auf meinem ME38 Compact (ja ich weiß, der hat nur 5 Schuss) und dem Adapter für Zorakis, hing das Gewicht des RS aus Schützensicht rechts Oben. Bei jedem Durchgang hat sich der Adapter durch das Gewicht des RS und der Erschütterung gelöst und der RS baumelte nach unten. Mußte man jedesmal wieder festziehen. Der Adapter ist ja nicht mittig wie bei einem 5er Multishooter sondern am Rand auf 12 Uhr wenn man so will. Und wenn der Gewindegang an der SSW bescheiden geschnitten wurde, sitzt er nicht in der Flucht zur SSWs sondern seitlich...
     
    Markus.1986, westfeuer, sureshot und 2 anderen gefällt das.
  12. #12 Jack-Beauregard, 14. Jan. 2021 um 02:18 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14. Jan. 2021 um 07:47 Uhr
    Weiß nicht, ob man es erkennen kann... Der ME38 hängt etwas in der Luft, da der Adapter aus Sicht des Schützen auf etwa 2 Uhr ist. Durch das Gewicht und der Erschütterung kam es nun zu einer Ausschraubbewegung gegen den Uhrzeigersinn.
    Aber sowas muß man eben testen, ob der Gewindegangansatz der SSW zum RotoStar passt.

    [​IMG]
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden