News Ende des Pyrotechnik-Fachhandels durch Gesetzesänderung

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Adnan Meschuggi, 9. Jan. 2021.

  1. Du verstehst den Witz nicht
     
    TOMQX, PU20, vronex und 2 anderen gefällt das.
  2. #77 Harderchriss, 12. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2021
    Ob das wohl der erste Corona "Tode" aus der Branche ist? Firma/Shop bestand wohl seit 2004...
    Edit: Laut einem Mitglied eine Anzeige die schon vor Corona bestand hatte...

    Kaufangebote für Unternehmen
     
  3. Möglich. Aber ein bisschen unglücklich formuliert. Gestorben ist da niemand.
     
    TinOnFire gefällt das.
  4. "Sehr profitabler Onlineshop..."

    Das dürfte derzeit mehr als schwierig werden, so etwas loszuwerden...
     
  5. Weiß man eigentlich um welchen Shop es sich handelt? Würde spontan auf die Vitrine tippen meine die gibt es seit 2004. Wäre dann natürlich der super Gau.
     
  6. Region 7....
     
  7. Das Angebot ist nicht neu und geistert schon ein paar Jahre durchs Netz, Jedenfalls ist es mir schon vor Corona bekannt gewesen. Hat also nichts mit der aktuellen Entwicklung zu tun.
     
    Shaker201411 gefällt das.



  8. Kannst dus mal auflösen, ich komm da nicht drauf und einige andere bestimmt auch ne ^^
     
  9. #84 TIE Fighter, 12. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2021
    Mir kommt das auch irgendwie bekannt vor.

    *edit:
    War es der hier aus 2018???? :ignore:
    Meldung - Online-Shop für Feuerwerk zu verkaufen
    oder der hier?
    News - Ihr wolltet schon immer einmal...
    Ist vermutlich immer der gleiche Laden. Wenn es noch immer um den gleichen geht dürfet er mittlerweile schöne Raritäten enthalten :rolleyes::whistling:
     
  10. OK alles klar. Danke für die Info.
     
    original.fan gefällt das.
  11. Ja wäre mal interessant zu wissen
     
  12. Region 7 wäre ja Baden-Württenberg, mir fällt auf anhieb nur eine GmbH ein... aus der Region die mit Feuerwerk zu tun hat.
     
  13. B ?
     
  14. Beisel wurde 1907 gegründet.
     

  15. Und die Postleitzahl würde doch auch mit 69... starten oder?
     
  16. Hi,

    ich habe mich dazu entschieden die Beiträge zu löschen. Nicht weil der Inhalt falsch wäre, sondern weil man in diesem Forum sofort angefeindet wird.

    Ich denke, dass wir es damit belassen ;-)
     
    saschaoofc, Kintaro87, Denntron und 7 anderen gefällt das.
  17. Mag ja sein, dass ein Verkauf mal im Raum stand, wie gesagt, passen dennoch ein paar Dinge nicht zusammen.
    Gründungsjahr, Plz-Bereich. Zudem besteht die Anzeige seit 2018. In dem Jahr wurde lt. eigener Hp ein Invest getätigt. In meinen auch nicht unerheblich und das macht man nicht, wenn man plant zu verkaufen.
     
  18. Ich habe eben nur von einem User die Aussage gelesen, dass die Eigentümer von Röder schon vor Jahren beabsichtigt haben sollen, ihr Unternehmen zu verkaufen. Ich merke an, mir ist nicht bekannt auf was sich diese Aussage im Detail stützt. Ebenso sind mir der Ursprung sowie die Hintergründe der hier laufenden Diskussion nicht bekannt. Ich will aber an der Stelle mal einen relevanten Aspekt einbringen.

    Ich stehe übrigens in keinerlei Verbindung zum entsprechenden Unternehmen. Die Eigentümer von Röder Feuerwerk haben doch gerade in den vergangenen zwei bis drei Jahren erheblich in das Unternehmen investiert. Man hat doch den Unternehmenssitz verlegt und dann auch eine entsprechende Lagerhalle gebaut. Mir ist jetzt nicht bekannt, wie diese Expansion und der Bau finanziert wurde, ob das eigene Mittel sind oder man mit Fremdkapital arbeitet, aber wie dem auch sei, man investiert doch nicht in diesem Umfang und baut neue Unternehmensgebäude während man parallel angeblich das Unternehmen veräußern möchte. Das macht irgendwie keinen Sinn.

    Dann was die Aktivitäten sowie wie ihre Außendarstellung betrifft, da wird doch eher deutlich, dass man sich mit dem eigenen Unternehmen auch identifiziert und mit Überzeugung das Geschäft betreibt. Könnte natürlich eine strategische Inszenierung sein, wirkt aber auf mich eher authentisch.
     
  19. Wieso denn nicht. Uns fehlt doch der Background und Röder (sollte es sich überhaupt um ihn Handel) wird sich wahrscheinlich nicht äußern. Aber sollte ein Investor eingestiegen sein könnte mit diesem Geld die Investitionen getätigt werden und die alten Geschäftsführer weiter bestehen. Dann geht in Zukunft nur ein Teil des Erwirtschafteten Gewinns an den Investor. Oder jemand hat das Unternehmen übernommen, führt es unter altem Namen weiter und beschäftigt die alten Geschäftsführer weiter. Es gibt da so viele verschiedenen Möglichkeiten das man ganze Romane füllen könnte :rolleyes:
     
    Hammer, Kintaro87 und Blitzcracker gefällt das.
  20. Aber wenn die grad 20-jähriges haben, passt es mit 2004 nicht
     
  21. eben und Plz 7 passt auch nicht....und noch ein paar Dinge mehr. Wir sollten es dabei belassen. Das ist auch ne Anzeige von 2018, keine Ahnung wer so einen Kram wieder ausgraben muss ? Heizt hier momentan eh nur die Stimmung auf, weil wir wohl mittlerweile nicht nur mehr ein Sommerloch haben. Wohl eher ein Wochenloch :confused::)
     
    Noerm gefällt das.
  22. Im anderen Thread steht doch,dass es um Pulverfischer geht.
    Und nicht dass die Pleite wären und deshalb verkaufen,sondern weil Sie sich wohl aus gewissen privaten Gründen zurückziehen wollen.
     
    Shaker201411 gefällt das.
  23. Schade habe ja noch die Hoffnung auf neue Ofi Raketen gehabt. :D
     
    Blitzcracker gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden