Pläne & Erlebnisse Erlebnisberichte & Einkaufswahn 2019

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Koboldbombette, 28. Dez. 2019.

  1. Servus!

    Die ersten Mitternachtsverkäufe laufen und auch in den normalen Geschäften geht es in ein paar Stunden dann los.
    Jeder, der sich in das jährliche Getümmel stürzt erlebt dabei oft interessante oder lustige Sachen. Aber auch Eindrücke vom zweiten oder dritten Verkaufstag zählen mit dazu.

    Also, alles was ihr in diesen drei Tagen in den Läden und Verkäufen erlebt, schreibt es bitte hier in den Thread.
    Interessant ist auch immer wie viel bei euch so los war und was von den anderen Leuten so gekauft wurde und was ihr so für sonstige Erlebnisse hattet. Gerade in Zeiten von negativer Propaganda beim Thema Feuerwerk ist es sehr interessant, ob man das anhand geringerem Ansturm merkt.

    Schaut nur bitte dass sich hier keine Diskussionen entwickeln und der Thread wirklich nur für Erlebnisse erhalten bleibt! Sollte sich zu viel OffTopic einmischen behalte ich mir die Löschungen dieser vor.
    Bilder von euren Einkäufen bitte in diesem Thread posten: Pläne & Erlebnisse - Zeigt her eure Einkäufe 2019/2020 - nur Bilder!

    Damit wünsche ich allen noch einen tollen Verkaufsstart und pünktlich eintreffende Lieferungen! :D

    Viele Grüße
    Koboldbombette
     
  2. #2 m4ti, 28. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dez. 2019
    Also ich schreibe mal einen kurzen ersten Bericht, da ich noch 1 1/2 Std Zeit habe und nicht jetzt noch schlafen möchte ;).
    Ich war heute bis 23.30 Uhr auf einer Weihnachtsfeier. Nach 2 Cola-Bier in einer verrauchten Kneipe ging es die 75 km lange Strecke von Kiel nach Quickborn, wo ich feststellen musste, dass der Mitternachtsverkauf von Hoops ja in Norderstedt stattfindet. Also nochmal 20 Minuten extra gefahren und zuerst gegen 0.40 Uhr den BR Postenhandel gesehen.

    Also aufm Parkplatz, sofort einen Parkplatz bekommen, den letzten Einkaufswagen bekommen und rein ins Vergnügen.
    Das Angebot von BR Postenhandel ist wirklich überwältigend. Von Funke über Lesli, Xplode, gaoo, katan etc alles dabei.
    Aber der laden war bis auf den Eingang voll mit Leuten. Wie in den schlimmsten YT Videos aus Amerika vom Black Friday.
    Ich fragte 2 junge Leute mit vollem Funke-Schinken-Einkaufswagen wo denn die Funke Sachen liegen und habe direkt noch einen Schinken SB1 für unschlagbare 46 Euro von ihnen in die Hand gedrückt bekommen :D.
    Die nächsten 30 Minuten habe ich mich mit meinem Wagen durch die Massen gequetscht und alle spontanartikel zusammengesammelt. Dabei habe ich mind. 5x meinen Wagen in die Hacken anderer Leute gehauen, weil es einfach so unfassbar voll war.

    Nun hiess es die Sachen zu bezahlen... Es waren 5 Kassen offen an denen 5 schlangen waren, die sich durch den ganzen Laden zogen und am Ende zu einer Mischung aus 1 oder 2 grossen Schlangen geworden ist.
    Ich habe mich ans Ende angestellt und habe 30 Minuten gestanden, ohne 1 cm weiter voran zu kommen.
    Zwischendurch brach noch kurz Applaus aus, weil jemand wohl ein Glas (Würstchen?!) im Kassenbereich umgehauen hat.

    Nach einem kurzen Gespräch mit Stephan B. habe ich, ohne auch nur einen Artikel mitgenommen zu haben, den laden frustriert verlassen. Schließlich muss ich ja eigentlich noch schlafen und wollte nicht bis 5 Uhr dort stehen...
    (ich sage euch - diesen Einkaufswagen mit so vielen Leckereien dort stehen zu lassen hat sich angefühlt, als würde man seinen sterbenden Kameraden im Krieg zurück lassen :D)

    Danach bin ich noch kurz zum Hoops Ladenverkauf, welcher sich in einem kleinen Jannys Eisladen ein paar Hausnummern weiter befand.

    Dort habe ich aus purem Frust über das eben erlebte ein Blättertanzset, 10x Funke Moskitos und das Feuervogel Sortiment für insg. 47,50 Euro mitgenommen.

    Also schnell wieder nach Hause, da ich um 7 wieder hoch muss, um die gleiche Strecke erneut mit meinem Kollegen zurückzulegen. Dort wird dann u.a. die Hauptbestellung bei Hoops abgeholt.
    Wäre da nicht der tolle Blitzer mitten im nichts, in den ich mit Tempo 55 gefahren bin. Von 22-6uhr ist dort Tempo 30 angesagt, wie ich später im Internet recherchierte.
    Über die Autobahn bin ich dann (greta wird nicht meine Freundin in den nächsten Tagen werden) mit 190 über die Autobahn nach Hause, wo ich jetzt die Nacht durchmache, da mich das alles zu sehr aufgewühlt hat.

    Aber der gute Stephan B. hat extra nochmal alle Artikel für mich zusammengesammelt und zurückgelegt. Bis auf den Funkeschinken, aber davon bekomme ich einen von Hoops :).
    Also Ende gut, alles gut... Wobei das ja nur der Anfang des Tages war ;).

    Kommt noch mehr dazu, ergänze ich diesen Bericht.

    Respekt, wer es sich bis zum Ende durchgelesen hat und vielen Dank nochmal an Stephan B. :).

    Viel Freude auf eurer Tour und passt auf die fiesen Blitzer auf - minimiert nur euer Böller Budget :D.
     

    Anhänge:

    Megaknall, NiHao, Tobias31 und 32 anderen gefällt das.
  3. So. Vitrine Nachtverkauf im Hauptladen Tegel (Buddestr. 14). Verbindung mit Öffis ist super, selbst mitten in der Nacht ohne Probleme. Gleich unten am Ausgang Buddestrasse rechts sieht man schon die mit einem orangenen Feuerwerkstransparent geschmückte Ecke. Vitrinebanner hängt direkt über dem Eingang. Kleine Schlange, 20 - 30 Minuten Wartezeit. Viele ähm... die gerne Haftbefehl hören sind mit ihren Freunden da. Schubweiser Einlass, immer 3 - 5 Leute, wenn welche fertig sind und gehen, dürfen die nächsten rein. Ein Typ der nie ausatmet passt da auf. Daher ist auch die Menge an Leuten im Laden überschaubar und man kommt überall ran um erst mal zu kucken. Argento BATTSEN kommen wohl erst gegen Morgen, (also nachher), wie ich hörte. Funke Neuheiten bis Titanschlag blau, Honey Badger, Sb2, die grossen Fontänen 1 - 4 und Argento Titan Balls vorhanden. Honey Badger 6,75... Sb 2 Päckchen 3,99... Nacht!
     
    NiHao, piefke, PYRO-Berlin und 8 anderen gefällt das.
  4. Ich war ebenfalls beim Nachtverkauf von B&R und war mit einigen anderen verrückten @Blizzzard der erste vor der Tür 20:45 ;)

    Es füllte sich recht schnell und gab auch schon das erste Gedränge. Drinnen war es rappelvoll und man versuchte gerade so noch seine Sachen zu bekommen. Funke etc. War recht schnell ausgesucht. Konnte aber noch einen Super2 Schinken abgreifen :rolleyes:

    Noch einiges an Watt und Funke Batterien eingepackt. Und dann ab an die Kasse gegen 1...

    Da stand man dann erstmal für 1.5 Stunden da die Schlange durch den ganzen Laden ging. An der Kasse dann erfahren das man den Groupon Gutschein nur an Kasse 2 einlösen kann :mad: Also ein wenig durchgedrängelt und eine halbe Stunden Später war ich dann auch mal dran..

    Ab nach Hause und 2 Stunden später geht es wieder los zu Diamond
     
    Pyro030, böllerfan, Crue und 3 anderen gefällt das.
  5. In Delmenhorst beim Postenhandel Nord.

    Mein aller erster Besuch.
    Im ersten Gang der Low Budget Batterien ging mir direkt das Herz auf. Dann verlor ich meine Kontrolle und alles was mir in das Auge stich, landete am Ende im Einkaufswagen. Ohne Einkaufsliste.

    1:0 für die Gier.


    Ohne um den großen Brei zu reden, geht es für mich als nächstes zu Feuerwerk Hannover.
    Leute aus Umgebung und Region: Meine Empfehlung ist raus. ;)
     

    Anhänge:

    Megaknall, NiHao, Solidhackah und 7 anderen gefällt das.
  6. :rolleyes: könnte man ja auch mal ein Schild anbringen
     
  7. Es gab ja welche.. Direkt an der Kasse :confused::mad:
     
    Phantomsirup gefällt das.
  8. #8 PyroFreak!, 28. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dez. 2019
    Gerade den ersten Laden abgeklappert. Aldi. Heavy Metal Reloaded, Fantastic 4 und bisschen Kleinzeug, und was sehe ich ? Einen Mann der für 210€ sämtliche Weco Verbünde kauft...tat ein wenig weh :D
     
    xFlumpi und MurphYz gefällt das.
  9. Der wird auch seinen Spaß haben :D
     
    Lexxx, Rykersfire und PyroFreak! gefällt das.
  10. Bei mir ist Netto , Lidl und Norma. Es fährt nicht mal ein Auto herum draußen.
     
  11. Mein LIDL war so gut besucht wie noch nie zuvor.

    Um etwa 06:55 Uhr standen schon gut 20 Leute vor dem Eingang.

    LIDL hatte aber zwei Mitarbeiterinnen nur fürs Feuerwerk und daher wurde extrem schnell nachgelegt.

    Heute Mittag geht's dann zu Talfeuerwerk.
     
  12. War aufjedenfall geil hat Spaß gemacht so muss das
     
    Feuerwerk134 gefällt das.
  13. Dieses mal eine sehr kleine/kurze Einkaufstour.

    Sind um 7:10Uhr los und erstmal die Autoscheiben frei gekratzt. Erst einmal zum Lidl, da dort das meiste gekauft wird. Der Laden war relativ leer auch wenn sich unter den Muggeln auch ein paar Feuerwerk begeisterte waren (Wer steht sonst vor 7 auf um einkaufen zu fahren :D

    Als nächstes gings zum Netto. Mit uns war nur eine weitere Person dort. Dennoch haben sie vergessen die Lesli Sumos raus zu legen. Da ich keine Lust hatte wie jedes Jahr nit den Mitarbeitern dort zu diskutieren die mir jedes mal versuchen zu erzählen, dass das alles ist was im Lager ist, habe ich einfach auf die Sumos verzichtet.

    Als letzte Station der Aldi. Dort war es etwas voller als in den anderen Läden und mehr ältere Menschen im Feuerwerksbereich als junge. Auch alles geschnappt und wieder raus.

    Habe leider nicht wirklich darauf geachtet, was andere eingepackt haben. Im großen und ganzen war es aber SEHR ruhig. Die Straßen waren komplett leer, die Läden ebenfalls Leer.
     

    Anhänge:

  14. Gegen 4:30 bei Postenhandel eingetrudelt, waren nach einem Moment auch die Jungs aus dem Forum da.
    Ein, zwei Runden durch die Auslage gemacht, schnell die gesuchten Artikel (Honeybadger, Scream Shots, Katan und Co) eingesammelt und noch etwas die anderen Artikel mit den Forumkollegen besprochen. Zum Glück hatte sich auch die große Schlange an der Kasse abgebaut.
    Eben zum zweiten "Laden" um die Bestellung abzuholen, alles dabei, zwar kein "Geschenk" aber egal, die Ware ist da :rules:

    Schnell rüber zu Zimmermann, ist ja schon 6:30. Da eben Kleinigkeiten mitgenommen, Black Betties, Fireevent Retro Collection und die Big Whooper.
    Schnell durch die Kasse und vor der Türe eben zwei Star Kids von Funke probiert, was gleich mit einem sehr Lautem Böller inkl grünem Vorbrenner beantwortet wurde :rolleyes: Delmenhorst halt :whistling:

    Ab zu Lidl, festgestellt das es erst 6:40 ist, trotzdem nur Platz 10 in der Schlange. Strich 7:00 ging die Tür auf, schnell rein um die Produkte der Begierde (Einhornpups, Galaxis & Sky Shots) zu bekommen. Ist auch geglückt, leider gab es keine Kubis für den Vergleich... :bad:
    An der Kasse noch kurz probleme gehabt bei der Zahlung (Terminal war wohl defekt), ist trotzdem noch geglückt ;)

    Jetzt sitze ich im warmen Zuhause, habe alles in den Keller geschleppt und warte drauf um 9 zu Runge zu kommen.

    Ich muss ja irgenwie sagen, in den letzten Jahren hat mein persönlicher "Hype" rund um die Einkaufstour doch etwas abgenommen... Schon echt schade. Liegt vielleicht auch am Überfluss der Artikel & das man ja wirklich ALLES kaufen kann :(
     
    NiHao, CaseyWells, Pyro030 und 5 anderen gefällt das.
  15. So, die "Einkaufstour" hat gerade begonnen, da ist sie auch schon wieder zu Ende.
    Genau genommen am Montag begann sie schon mit einer Abholung in Freren bei Toschpyro...
    Da war was los... o_O
    Ich war ja schon bei vielen Händlern, aber solche Dimensionen... :D

    Heute morgen dann beschloß ich spontan zu Scheiding nach Dortmund zu fahren, um den Pure Magic Verbund von Lidl, durch die Acatenango zu ersetzen... das kann man schon "Evolution", im wahrsten Sinne des Wortes nennen :D
    Die letzte Ultimate von Volt!, die Funke "Cobras" :rolleyes:, und eins dieser Überraschungspakete (trotz eindringlicher Warnung:rolleyes:), sind wieder mit zurück nach Münster gefahren.
    Praktischerweise war s dann kurz vor Sieben, so das erstmal Lidl angesteuert wurde.
    Drei Buganos, eine Laser, Yin und Yang und das Feuerfeger, das eigentlich unter Ballast für die Restekisten läuft, aber... man nimmt s halt trotzdem mit... :rolleyes:
    Dann noch zu Hornbach wegen der Lucky 8 und den 1960er (verdammt, ich hab schon wieder Böller gekauft:eek:)
    Warum ein blaues und rotes Bengal mit eingeladen wurde.... Das muss ich mir später mal noch genauer Erörtern...

    Tja, da der ganze Rest für s Feuerwerk längst vorbereitet ist, war s das schon wieder...

    Allen einen guten Rutsch und bleibt save!! :)
     
    CaseyWells, Alohajoe, böllerfan und 4 anderen gefällt das.
  16. danke für die Info! Sind gerade gestartet mit unsere Tour und fahren nachher auch noch hin
     
    Feuerwerk134 gefällt das.
  17. Kurzer Zwischenbericht.. Um
    7 Uhr bei Lidl gewesen. Relativ großer Andrang aber gesittet. Alles ausreichend da und wurde schnell wieder aufgefüllt.

    Nächster stop: netto (schwarz, der mit dem Hund)
    Leer.. Alles bekommen was ich haben wollte. Dann ab zu penny..
    Dort die vorerst letzte Barbarian bekommen.. Schwein gehabt

    Jetzt zum Fachhandel und Vorbestellung abholen. Danach kurz zu edeka. Einmal Single Shots zum testen holen (sahen online ganz gut aus)

    Nachmittags noch zu kaufland.. Mal gucken was da so noch schönes.

    Bisher sehr erfolgreicher Tag!
     
  18. Seit Jahren mal wieder pünktlich vor Ladenöffnung vor der Tür gestanden. Außer mir noch 3 andere Leute in den Aldi rein die aber nicht zum Feuerwerk hin sind. Nur eine kleiner Junge mit seiner Mutter ist noch um die Feuerwerksartikel getigert, und nahmen dann ein kl.1 Set. Irgendwie schade, habe gedacht das sich mehr Leute um diese Zeit für Feuerwerk in den Aldi verirren. Hab mir dann 4 Buganos geschnappt und bin gegangen.
     
  19. So ich bin in Wesel zu Besuch gar nicht weit von den Niederlanden entfernt und habe viele Jahre hier gewohnt. 7Uhr ging es zum Lidl und naja ich wusste Sie öffnen um 6Uhr und dachte der grosse Andrang wird vorüber sein. Als ich ankam war der Parkplatz voll ich konnte gerade noch den letzten Einkaufswagen bekommen und hatte schon ein komisches Gefühl. Ich betrat den Laden und steuerte die Verkaufsstände an alle leer gekauft. Vor dem Lager standen ein Knubbel Menschen und nahmen den Mitarbeitern schon dort das Feuerwerk aus der Hand so das diese gar nicht zum nachfüllen kamen. Ich bin mit leerem Einkaufswagen wieder raus da keine Chance war irgendwas zu bekommen. Paar Kilometer weiter zum nächsten Lidl.... Parkplatz voll ich ahnte es schon auch hier massenhaft Menschen aber Verkaufsstände leer...
     
    CaseyWells gefällt das.
  20. Ich wurde von einer Frau angesprochen, was ich ihr empfehlen würde.
    Sie wollte ihrem Mann ne Freude machen, der heute arbeiten muss ...

    Hab ihr im Lidl dann meine Empfehlungen ausgesprochen, die dankend angenommen wurden. Im nächsten Leben werde ich Feuerwerksverkäufer :p
     
    PyroForFun, CaseyWells, ViSa und 20 anderen gefällt das.
  21. Guten Morgen,

    um 6:10 Uhr bin ich mit der Tour gestartet, natürlich erst einmal gekratzt und dann losgefahren. Die erste Station war Centershop, angekommen bin ich dort um ca. 6:20 Uhr und ich war der zweite in der Schlange, bereits um 6 Uhr war der erste Kunde schon da, war ein Familienvater mit seinen beiden Töchtern. Während der Warterei bot mit der nette Herr etwas Kaffee an, das habe ich natürlich dankend angenommen. In der Zeit haben wir uns gemütlich unterhalten und nach und nach war die Schlange sehr lang. Es war ein Gerangel und eine extreme Anspannung. Als der Centershop dann um 7 Uhr öffnete, stürmten wir alle rein und es war ein Chaos. Die Leute (inklusive mir) haben sich auf das Feuerwerk gestürzt, als gäbe es keinen Morgen mehr, dabei habe ich mir eine kleine Verletzung am Finger zugezogen. Diese harmlose Verletzung verursacht von den durchsichtigen hartem Plastik, womit die Lesli Batterien bekanntlich immer umhüllt werden. Viele Produkte waren wie immer nicht im Verkaufsraum, auch nicht im Lager und weitere andere Produkte kämen wohl später aus dem Lager (erst in ein paar Stunden hieß es), weil wenig Platz im Verkaufsraum ist. Da wollte ich nicht lange warten und hatte wirklich nicht viel Zeit.

    Um ca. 7:20 bin ich dann vom Centershop raus und die nächste Station war Aldi. Angekommen beim Aldi um 7:24 Uhr, da dieser schon um 7 Uhr geöffnet hat. Die Heavy Metal wollte ich ein paar Mal haben, leider nur noch eine übrig geblieben. Weit und breit kein Mitarbeiter/in. Habe die Kassiererin gefragt, dass ich noch dies und jenes benötige. Sie hätte wohl gerade keine Zeit. Warten wollte ich auch hier nicht, denn es war zeitlich sehr knapp. Dafür habe ich mir Comet Kubis gegönnt :D

    Um ca. 7:36 raus aus dem Aldi und die nächste Station war Lidl, dort angekommen um ca. 7:50. Um 8 Uhr hat dann auch der Lidl geöffnet. Ich war der erste an der Schlange und ich klebte förmlich an der Scheibe, weil ich gierig nach Feuerwerk war. Die Schlange wurde immer voller, allerdings deutlich weniger als beim Centershop. Habe dann dort den netten Herrn getroffen, mit seinen beiden Töchtern. Hier habe ich alles bekommen, was ich wollte. Habe einen Mitarbeiter gefragt, ob sie Restbestände vom Vorjahr da haben, wie z.B die Black Widow, Night Howler etc. Leider keine Restbestände, schade drum.

    Um ca. 8:10 Uhr bin ich vom Lidl raus und bin um ca. 8:15 beim Kaufland angekommen, dieser war bereits um 7 Uhr geöffnet. Dort war sehr viel los, aber immer noch weniger als beim Centershop. Dort habe ich dann das bekommen, was ich haben wollte.

    Dann war ich um ca. 8:20 raus aus dem Kaufland und beim Norma angekommen um 8:25 Uhr, dieser war um 7 Uhr bereits geöffnet. Um 8:30 Uhr war ich dann draußen. Auch dort habe ich das bekommen, was ich brauche.


    Mein Fazit: Die Einkaufstour war ein voller Erfolg. Mal abgesehen vom Zeitdruck, schnell wieder Zuhause zu sein, wegen den Paketen. Die Menge an Feuerwerk beim Centershop war nichts neues, weil ich das bereits erwartet habe, deshalb war ich auch nicht enttäuscht. Ich bin zufrieden mit der Einkaufstour, gerne wieder :good:
     
    NiHao, Pyro030, JustPyro und 2 anderen gefällt das.
  22. Sooo war eben noch schnell bei Schmitz Pyrotechnik in Solingen und habe mir dort 2 Päckchen Lesli Luftpfeifer und einen Schinken Panda Booster D geholt. Waren 2 Familien mit insgesamt 6 Personen drinne. Die erste hat sich auch für den Panda Booster und ein Familiensortiment entschieden. Die andere Familie war überwältigt von den Batterien und konnte sich nicht entscheiden. Sehr ähnliche Auswahl wie im Centershop in Leverkusen. Natürlich alles etwas teurer als im Laden.
     
  23. Waren heute die Ersten bei Jawoll. Szenen wie bei RTL hat es zum Glück nicht gegeben. Haben auch alles bekommen. Bei Lidl und Co. war auch alles entspannt. Beim Sonderpreisbaumarkt hatten die sogar die alte 64er Thunder Kong Packung, die sogar nur 17,78€ gekostet hat:eek:.
     

    Anhänge:

    Brakelmann, MurphYz und Zerlegerladung gefällt das.
  24. Alles entspannt, hier mal in aller Kürze.
    Der ausführliche Bericht folgt dann im neuen Jahr im Zuge meines "pyrotechnischen Jahresberichts".

    Kurz nach 7:00 Uhr bei Lidl, übersichtlicher Ansturm, Feuerwerk war allerdings nicht im Kassensystem angelegt oder so, auf Jeden Fall konnte es nicht gebucht werden. Die Filialleiterin reagierte jedoch schnell, öffnete eine extra Kasse und buchte die Artikel händisch.

    Wie jedes Jahr traf ich im Lidl auch wieder die beiden anderen Silvesterzündler aus meinem Dorf.
    War auch gut so, den nun hieß es Zeit totschlagen, denn die anderen Läden öffneten erst um 8:00 Uhr.
    Die wir drei zur Norma wollten, konnten wir die Zeit mit einem netten Plausch überbrücken.

    Zur Ladenöffnung bei Norma waren vier Leute am Feuerwerk, die beiden von mir aus dem Dorf, ein anderer ambitionierter Zündler und ein "recht junger Halbstarker" (nicht abwertend gemeint, der Junge machte mir einen vernünftigen Eindruck, könnte vernünftiger Feuerwerks-Nachwuchs werden) samt Vater.
    Selbstreden habe ich meine beiden Outlaws und Mephisto's Fire bekommen.

    Von den beiden Zündlern aus dem Dorf verabschiedete ich mich und machte mich auf dem Weg zu Aldi.
    Dort war wenig Betrieb am Feuerwerk, ich stellte meinen Wagen zur Seite und orientierte mich an der Auslage. Die Dragon Fire, Talisman und den Blinkvulkan hatte ich gleich gefunden, nach kurzem suchen auch die Kallisto.
    Den Jungen aus der Norma traf ich auch wieder als er fälschlicherweise seine Artus und Tristans in meinen noch leeren Einkaufswagen legen wollte.

    Letzte Station war Franken Pyro, wo ich meine Vorbestellung abholte.
    Ich sah mich kurz im liebevoll gestaltetem Verkaufsraum um, der Chef @oetzizall brachte mir den Karton, wir überprüften alles und hielten noch einen kurzen und interessanten Plausch.

    Kurz nach 9:00 Uhr war ich dann zum zweiten Frühstück zuhause.

    Und jetzt geht's ans Sortieren und Bretter bestücken und Verleiten...
     
    NiHao gefällt das.
  25. Gerade im Sonderposten Markt um die Ecke gewesen. Top Angebote : alle lesli showboxen je 79€ , thunder Kong Brutus und Böser Opa usw aber für normal Verbraucher Top
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden