Handhabung & Technik Euer Feuerzeug Equipment

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Diplomfluse, 24. Dez. 2012.

Schlagworte:
  1. Hier die aktuellen Teddy Gas Brenner für 3€ das Stück.

    F872F93F-03E1-4090-9D5F-51EF3F8B084C.jpeg
     
    MurpYz, drake89 und Mathau gefällt das.
  2. Das sind die Aktuellen die es bei uns gibt.

    Der kleinere ist mit Schutzkappe. 20191002_055122.jpg
     
    Holzkit und Mathau gefällt das.
  3. Habe vor knapp einem Jahr 20x den „Ritter“ (DJ062) bestellt, die reichen noch ;)
    Dazu habe ich noch etliche Tedi Brenner, Micro Blazer usw.
     
  4. Derzeit sind die Kitchen Club Brenner bei Netto Marken-Discount für 7,99 im Angebot, hab mir direkt 4 mitgenommen bevor ich die bei Aldi o. Lidl wieder verpasse
     

    Anhänge:

    vronex und PeonyMontana gefällt das.
  5. Muss ich morgen auch gleich mal schauen. Meinen Lurch habe ich nach Silvester wieder zurückgeschickt. Der hat einfach nur bei jedem 5. mal zuverlässig gezündet, egal wie ich das Gas eingestellt hatte. Hatte das Gas vom Globetrotter genommen was hier auch schon mehrfach gelobt wurde. Den Brenner vom Lidl habe ich umgebaut gehabt, sodass die Sicherung entfällt, der ist für mich aktuell super!
     

  6. Danke für den Tipp! Werd morgen mal nachschauen ob dies da haben..
     
    vronex gefällt das.
  7. Der von Netto sieht echt gut aus! Hab mir grade auch einen davon gekauft. Die Düse ist ja echt groß... die sollte so schnell nicht verschmutzen!
     
  8. Heute gleich die letzten beiden beim Netto eingepackt ;)
     
  9. Hat jemand Erfahrungen mit Lichtbogen feuerzeugen und Feuerwerk?
    Habe mir vor kurzem eines zugelegt, aber konnte es bisher nicht an einer visco ausprobieren.
    Wie schlagen sich diese Feuerzeuge im Dauergebrauch? Verschmutzen sie schnell?
     
  10. Verdrecken sehr schnell dadurch das du die Litze direkt reinstecken musst
     
    H3ISENB3RG gefällt das.
  11. Meins (billigstes Modell von Amazon oder Ebay, nur zum Spaß gekauft) ist für Silvester eher weniger zu gebrauchen, die Elektroden verrußen einfach zu schnell.
    Ist für mich eher ein Gimmick, so wirklich Praxistauglich ist es nicht.
     
    H3ISENB3RG gefällt das.
  12. Die sind mir ehrlich gesagt schon to much. Außer für Raketen in Massen abschießen.
     
  13. Letztes Jahr haben meine neu gekauften vier normalen Grasbrenner (zum Beispiel von Tedi) Silvester ganz schnell hintereinander alle versagt, obwohl ich gar nicht viel Zeug angezündet hatte und es auch nicht zu kalt für das Gas war. Der große Brenner hat mich dann gerettet und zuverlässig alle Batterien (knapp über 160) angezündet. Als Notreserve ist der schon toll.
     
  14. Ich habe seit letztem Silvester eins und es hat zuverlässig funktioniert leider verrußt es wirklich sehr schnall also nach ca. 50 Zündungen muss man es sauber machen aber es ist gut wenn es zu stürmisch oder kalt ist für Gasfeuerzeuge.

    Ich habe eins mit dieser Bauform:

    amazon.de/Elektrische-zylindrisch-flammenlose-wiederaufladbar-Weihnachten/dp/B078H3LVN2/ref=mp_s_a_1_61?dchild=1&keywords=plasma+feuerzeug&qid=1570534950&sprefix=plasma&sr=8-61




    Und zum reinigen habe ich den Ruß einfach mit einem Metallschwamm abgerieben hat nichtmal 20 sekunden gedauert und danach war es wieder fertig und hat wie davor funktioniert.

    Also als Notfall Feuerzeug bei extremer Kälte oder extremen Wind ist es gut. Ansonsten benutze ich meine Tedi Feuerzeuge und den Gourmetbrenner vom Aldi.
     
    H3ISENB3RG gefällt das.
  15. Bei meinem Tedi Brenner Feuerzeug, ist von der Elektrode Isolierung abgebrannt und der Funke sprang dann immer seitlich statt zur Düse. Einmal kurz mit dem Schlüssel bisschen näher an die Düse gebogen damit der Funke wieder dahin springt dann ging es wieder.
     
    H3ISENB3RG gefällt das.
  16. Sowas hatte ich nicht bei knapp 1000 angezündeten Zündschnüren auf 3 Tedi Feuerzeuge.
    Aber sowas kann wohl immer passieren wenn man auf billig setzt.
     
  17. :eek:
     
  18. Das sind meine Jetzigen Brenner. Es kommen aber zu 100% noch welche dazu. ^^
     

    Anhänge:

  19. Ich hatte letztes Silvester fast nur den Lurch-Brenner im Einsatz. Bis auf einmal, als er etwas zu sehr verschmutzt war, weil ich wegen des Windes zu dicht an die Zündschnur gekommen bin, hat er mich nicht im Stich gelassen und hatte das gesamte Silvester sehr zuverlässig funktioniert.

    Trotzdem habe ich immer noch Micro Blaser oder auch die Feuerzeuge vom Tedi einstecken, da es ja mal sein kann, dass der Lurch versagt.
     
    Scorb gefällt das.

  20. Du auch? Vorhin die letzten beiden gesichert:)
     
  21. Hatte die letztes Jahr aus Aldi geholt gehabt und war recht zufrieden. Eins hat im Laufe des Tages dann den Geist auf gegeben wobei ich sagen muss ich war auch nicht wirklich zimperlich mit dem guten Stück.

    Hab mir dann eben nochmal 3 davon geholt sicher ist sicher würde ich mal sagen :)

    Dennoch werde ich mir auch wieder ein paar kleine aus tedi etc holen einfach um auch was in der Hosen Tasche zu haben:)
     
  22. Ein ganz normales Standart-Gasfeuerzeug, bei dem die Kindersicherung entfernt wurde. Aus nostalgischen Gründen muss die Zündschnur in die Flamme gewackelt werden :haehae:

    20191009_130504.jpg
     
  23. Heut auf dem Flohmarkt den guten KiK-Brenner gesehen und einfach mal nach dem Preis gefragt.
    Zum Glück hatte er nur 9 da. :bleye:
    IMG_20191007_222451.jpg
     
    drake89 gefällt das.
  24. Bin bei mir heute in den Netto. Standen noch ca. 10 von den Brennern rum. Hab mir mal einen mitgenommen.
     
    Scorb gefällt das.
  25. Bei 1€ konnte ich nicht anders. :D
     
    drake89 und Fireblader gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden