Handhabung & Technik Euer Feuerzeug Equipment

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Diplomfluse, 24. Dez. 2012.

Schlagworte:
  1. Erstmal Hallo. Ich hoffe es geht euch allen gut? Ich hab mich erst gestern hier angemeldet. Jetzt zu meiner Frage ob die Brenner ( für mich Sturm Feuerzeuge:D ) oder wie die heißen von Tedi gut sind? Hab mir 3 Stück gekauft. Der große hatte glaube ich 3€ und die beiden kleinen jeweils 2€ gekostet. Ich hatte sonst immer alles mit meinen Kippen und Zigarren ( Kirsch oder Apfelgeschmack:D) angezündet das währe mir dieses Jahr zu viel an Tabak. Da ich dieses Jahr soviel bestellt habe wie ich die letzten 4 Jahre zusammen hatte.
     
    Fireworksfreak gefällt das.
  2. Hallo und willkommen, also ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Tedi Brennern gemacht. Sofern man schaut das die Visko nicht direkt in die Düse sprüht kann man lang Freude daran haben :D
     
    Fireworksfreak gefällt das.
  3. Bei mir sind auch schon welche undicht geworden. Scheint ein Stück weit Glückssache zu sein...
     
  4. Also eine Undichtigkeit hatte ich zum Glück noch nie zu verzeichnen :D
     
  5. Find die von Tedi immer gut.. Kann ich dir nur empfehlen.
     
    Feuerwerksfreak 96 und drake89 gefällt das.
  6. Ein Riesenteil mit über 17,4cm länge, passt in keine Tasche, würde mir nicht gefallen, es sei denn du nimmst nur ein Feuerzeug von Morgens bis Nachts und bist am dauerzünden, denn so schnell geht so ein Feuerzeug die Puste nicht aus :D
     
    Pyro Präsident gefällt das.
  7. progres99 und DuHastMichLieb gefällt das.
  8. Hab mir zwar grade 4 Brenner gekauft, aber davon nehme ich auch 2 mit. Bei mir halten Feuerzeuge nie lange, daher halbes dutzend günstiger Brenner.

    Beste Grüße
     
    Pyro tha dragon gefällt das.
  9. Ich habe mir vor mehreren Wochen auch 2 davon geholt. Silber + schwarz. Hab' einen davon aber nur insgesamt wenige Sekunden getestet.

    Gruß zurück. ;)
     
  10. Ich verstehe das nicht, wie ihr alle immer auf so einen Feuerzeug-Verschleiß kommt. Ich hab einen großen Brenner und zwei Lichtbogenfeuerzeuge, und die kombi hat mich jetzt seit 5 Jahren nicht in Stich gelassen
     
    mfxmfx gefällt das.
  11. #837 Mathau, 25. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2019
    Glück gehabt, würde ich sagen ;-)
    Ich hatte erst neulich wieder zwei komplett undichte Tedi-Brenner... Da hat sich im Laufe eines Jahres (lagen ungenutzt im Schrank) wohl eine Dichtung o.ä. aufgelöst.
    Lichtbogenfeuerzeuge habe ich noch nie ausprobiert, die sind mir irgendwie suspekt ^^
     
  12. sagen wir mal so, ne Wunderkerze versucht man damit nur einmal anzuzünden, das zwiebelt ordentlich in den Fingern. Fürs böllern, insbesondere mit grauer Lunte, sind sie genial
     
    PyroShooter, KohleGold und Blitzcracker gefällt das.
  13. Hallo Zusammen,

    Thema Feuerzeug:

    ich nutze seit 4-5 Jahren ganz gut mit den "Conrad-Brennern" - natürlich gibt es diesen Brenner auch von anderen Anbietern.

    LINK
    %product-title% kaufen!!


    Habe hiervon immer 4 Stück (falls mal einer versagt) und komme so gut über den Tag verteilt über die Runden ;-)

    Mit dem Tedi Brenner habe ich nicht allzu gute Erfahrungen gemacht. Anfangs ging er ganz gut. Aber nach 1-2 Stunden musste man gefühlt 4-5 x klicken bis eine Flamme kam. Lag es am Wetter? Ist Ruß reingekommen? kann natürlich alles sein...
    Diese Verzögerung hatte ich bei den kleinen Lötbrennern jedoch nicht.

    Was mich einmal interessieren würde.

    Welches GAS setzt ihr ein? Könnt Ihr ein bestimmtes empfehlen welches bei kalten und warmen Tagen problemlos funktioniert und euch noch nie im Stich gelassen hat?

    Grüße,
     
  14. Ich nutze - zwar für einen anderen Zweck - das Colibri Gas und bin da bei meinen 2 Jetflames recht zufrieden.
     
  15. Ich predige seit Jahren ein Gemisch aus Propan/Butan zu verwenden, im Verhältnis mind. 20:80.
    Zur Zeit nutze ich das von Rothenberger, aber wenn du ein anderes findest, sollte das auch passen.

    Vorab: Nein, es kommt nicht erst das Propan raus und danach geht der Brenner nicht mehr!
     
  16. Ich nehme eigentlich immer das billigste Gas, das ich bekommen kann und hatte noch nie irgendwelche Probleme...
     
    mfxmfx gefällt das.
  17. Den Kleinen hab Ich mir vorhin mal mitgenommen, der ist sehr praktisch. 2 €.
     
    drake89 und Scorb gefällt das.
  18. Ich habe mir zum Genusszündeln das Teil für 12€ bei Amazon geholt, mal schauen, wie es mich durch den Abend bringt. Es macht jedenfalls einen edlen und hochwertigen Eindruck. :)

    [​IMG]
     
    drake89 gefällt das.
  19. Ich finde ihn super Handlich.
     
  20. Taugen diese Teile mit Heizspirale tatsächlich etwas? Ich hatte mal einen ausprobiert und hatte arge Schwierigkeiten damit eine Lunte anzustecken...
     
  21. Heizspirale ist schrott und verdreckt schnell.

    Die einzigen elektrischen Feuerzeuge, die was taugen, sind Lichtbogenfeuerzeuge. Zum Böllern gibt's nichts besseres. Für Cakes ist nur die Stabfeuerzeug-Version geeignet, sonst geht der Deckel im Weg um.
     
    PyroNetWorker gefällt das.
  22. Auf dem Stand war ich nämlich auch. Habe auch zwei Lichtbogen-Feuerzeuge. Haben mich bisher nicht enttäuscht, außer wenn es regnet^^ Woran das nur liegen mag? :D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden