Batterien & Rohre Excalibur - neue Gefahrgutklasse?

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Pyro-Mike, 30. Aug. 2006.

  1. Hi,
    ich habe gerade mein Angebot von Pyrotechnik-brunner.de bekommen.
    Er hat aber geschrieben das die Excalibur seit dem 01.01.05 als Gefahrgutklasse 1.3 G eingestuft und in deshalb nicht mehr handelbar sei, hab ich da etwas nicht mitbekommen?
    Ich fände das sehr schade weil die Excalibur immer einen super Effekt hatte!?
    Kann es sein, dass ich die Excalibur noch bei irgendeinem Discounter bekomme?
     
  2. Hi, ich glaube nicht das du sie in einem Discounter finden wirst. Wenn dann musst du in den kleinen Läden kucken die es nicht mitbekommen haben das es jetzt 1.3 G ist. (So weit ich weis heißt es jetzt aber nur noch 1.3. Das G und das Wort Explosives ist doch bei den neuen Gefahrenzeichen nicht mehr drauf)

    EDIT: So und die 1 muss glaube auch nicht mehr drauf sein

    [​IMG]

    ??? ​

    Der Laden hatte immer die die Excalibur als Drachenfeuer im Angebot.


    Link: http://www.feuerwerk-forum.de/album/showphoto.php?photo=10111&sort=1&cat=all&page=1


    gruß :)
     
  3. Bedeutet das jetzt, dass man die nichtmer kaufen kann, also keinen ich Vorrat habe und den effekt niemehr erleben kann ?? :(
     
  4. :shocked:
    ... nicht nur die Excalibur (BAM-PII-2040), sondern auch:

    • WECO ​
    • 4-Schuss-Bombenbatterie BAM-PII-2042
    • WECO 8 Schuss-Feuerwerksbatterie BAM-PII-2045

      [*]
      WECO ​
      19-Schuss-Feuerwerksbatterie BAM-PII-2055
      [*]
      WECO Shooting Star BAM-PII-1438

    Quelle.

    :( Thomas
     

  5. Also ein pa Online-Shops haben sie noch im Angebot, aber ich kann nicht sagen wie es nächstes Jahr aussieht :cry:

    Gruß :)
     
  6. Oha, BAM-PII-2045 ist die Captain Jack und BAM-PII-2055 ist Sky Diver.
     
  7. Aha, danke, dann muss nich wohl bei meiner Bestellung noch ein paar Excalibur einbaun !
     
  8. Bin jetzt nicht vertraut mit den Gefahrengutklassen, worin liegt denn genau der Unterschied?

    Weiterführende Frage: Wenn der Artikel jetzt unter 1.3 nur noch für Scheininhaber erhältlich ist(?), macht sich dann Otto-Normal-Zündler strafbar wenn er noch seine Restbestände verschiest?

    schonmal danke
     
  9. ist 1,3g nicht sprengstoff?:D Wenn exkalibur 1,3g wäre, könnte es kein normalsterblicher kaufen.
     
  10. @ Mangco525:

    Die BR - 1.3 G -Geschichte "schwelt" schon länger in einem älteren Fred, da ist auch einiges schon geklärt.

    @ Schreibrechtler ;) : Zusammenführen ?



    LG
    Thomas
     
  11. Der Knackpunkt an der Sache ist, daß die Freimengen für einen unbe-ADRten Transport wesentlich geringer sind, als bei Gegenständen der Klasse 1.4

    Während bei 1.4 333 kg NEM möglich sind,
    wären es bei 1.3 grade mal 20 kg NEM machbar, ohne in die ADR-Vollausrüstungs-EX2-Gegend zu kommen.
     
  12. Also bedeutet dies man muß sich einige Excaliburs sichern ?!
     
  13. Das bedeutet ansich nur, daß die Frachtkosten brutalstmöglich hoch sein werden :D
     
  14. ick werde mir 4 Excalibur's sichern müssen.:)
     
  15. Oha, jetzt ist es also soweit. Werd ich mir wohl noch drei oder vier Exemplare sichern (eins zum angucken:) ). Kann mir vorstellen, dass die Shops die hochgestuften Artikel aus dem Programm nehmen werden (wegen den Kosten). Schade drum:(
     
  16. ..die Dinger waren mir " vorher " schon zu teuer.... ;)
     
  17. Ich hab das schon in dem alten Thread nicht geblickt...
    Also ist es ab sofort spruchreif? Gilt das nur für die 4 oben genannten Teile?
    Wird das Zeug weiterhin gehandelt und was zum Teufel wird da noch was abbekommen?

    Fragen über Fragen ^^
    MFG
    rocketlauncher
     
  18. Das is ja schrecklich !!! Ich hab den Kauf meines ersten Exemplars der Excalibur aus Budget-Gründen auf's nächste Jahr verschoben, und jetzt das.......... :mad: :(
     
  19. Hi,
    ich habe letztes Jahr das erste mal eine Excalibur geschoßen und habe mich total erschrocken das die jetzt halb verboten wird :mad::cry:.
     
  20. "...Er hat aber geschrieben das die Excalibur seit dem 01.01.05 als Gefahrgutklasse 1.3 G eingestuft und in deshalb nicht mehr handelbar sei,..." , hmm jetzt frag ich mich erstens, warum schreibt kein Händler was davon (sprich Resteabverkauf ist noch ok) und wenn das seit 1.1.05 ist, warum gabs dann letztes Silvester kein Problem damit?

    cya Tobi


    Hoffentlich klärt isch das alles zu unseren Gunsten auf ;)
     
  21. Auf meiner Platte liegt eine Datei der BAM: lag_pyro_kl_1-3.pdf.
    Titel:
    "Lagergruppenzuordnung von pyrotechnischen Gegenständen der Klassen I, II und III
    Autor: Fachgruppe II.3

    Stand: 2005-09-23"​
    und der einzige darin aufgeführte Artikel der Lagergruppe/ Verträglichkeitsgruppe 1.3 G ist die Shooting Star (BAM-PII-1438). Verwirrenderweise ist die BAM-PII-2040 (=Excalibur) nicht gelistet.

    Etwas Gutes hat es aber: Die einzelschüsser BR bleiben bisher 1.4 G ....​


    LG
    Thomas

     
  22. Betrifft die Umstufung jetzt nur den reinben Transport oder auch die Lagerung im Geschäft/Bunker?
    Wenn nur der Versand teurer werden würde ginmgs ja noch.. hol ja bei der Vitrine ab ;)

    cya Tobi

    PS: Am liebsten wäre mir natürlich auch es würde sich nix ändern...
     
  23. Die hier im Thema verlinkte BAM-Aufstellung bezieht sich zunächst mal auf die Lagerung (Lagergruppe/Verträglichkeitsgruppe). Da die Gefahrgutklasse nach ADR aber nach demselben Verfahren wie die Lagergruppe ermittelt wird, kommt das aufs selbe hinaus. Zumindest in Deutschland ist mir kein Fall bekannt in dem sich Lagergruppe und ADR-Gefahrgutklasse unterscheiden.
     
  24. :( schade....

    Danke für die schnelle Info.
    Muss ich die Vitrine wohl mal anschreiben, obs da jetzt Probleme gibt...

    cya Tobi
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden