Böller & Pfeifen [F2] Trick Track mit Schwarzpulver

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Feuer_und_Flamme!, 29. Juli 2017.

  1. Die Dinger sind normalerweise eher aus dem illegalen Bereich bekannt. Da hast Du dann nen ziemlich starken BKS Böller, mit nem Knallfrosch als "Vorbrenner". Nennt sich in der Regel "Tric Trac". Gibts auch als Cipolla mit Knallfrosch, z.B. von Di Blasio Elio als "Cobra T.T." oder aus unbekannter polnischer Produktion als "Crazy Frog". Schweinegefährlich die Dinger, weil sie sich durch den Knallfrosch unkontrolliert über den Boden bewegen.

    Die Schwarzpulvervariante klingt interessant, da natürlich wesentlich weniger gefährlich. Wundert mich trotzdem, dass die ne CE F2 Zulassung bekommen hat.
     
  2. @sylvesterstore
    Die wollt Ihr doch bestimmt in Euren Shop aufnehmen, nicht war lieber Max und lieber Heiko? :whistling::D
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  3. Wird wohl schwer für Röder, da es ein spezieller Artikel für Pyrounion ist. Vielleicht hast bei Toschpyro ne Möglichkeit die Dinger zu bekommen da die ja zusammen arbeiten.
     
  4. :eek:

    Was für ein illegaler Bereich? Gibt es eine Forenecke hier, die mir noch nicht bekannt ist oder werden die Dinger oft im Untergrund für kriminelle Aktivitäten verwendet? :dontthinkso:

    Oder meinst Du das so, wie in einem Tierforum ein Foto eines Leguan gezeigt wird, der Dir aus dem illegalen Bereich bekannt ist - nur weil er manchmal illegal nach Deutschland eingeführt wird? :rolleyes:

    Es handelt sich bei "Cippola" um einen italienischen Böller, ohne hiesige Zulassung - fertig.

    Wenn irgendein 08/15-Chinaböller mit hiesiger Zulassung in Italien keine Zulassung hätte, würdest Du ihn ja auch nicht als pyrotechnischen Artikel aus dem illegalen Bereich brankmarken.
     
    supreme1210, Morphoys und wgriller gefällt das.
  5. glaube ich weniger, werde sicher alle online Shops haben
     
  6. Zumindest die Produkte "Tric Trac Nr. No.4 (Tuono TT 4)" und der bereits von mir angesprochene "Crazy Frog" haben überhaupt keine Zulassung oder Prüfung irgend einer Art. Keine italienische, keine polnische. Lagergruppenzuordnungen haben sie ebenfalls nicht. Das heißt, dass die tatsächlich "illegal" in dem Sinne sind, dass sie meines Wissens nach in keinem Staat der EU legal vertrieben oder gezündet werden dürfen.

    Pyrounion schreibt auf Facebook "Nur bei uns und in autorisierten Fachhandel / Onlineshops zu bekommen". Sollte also auch für Röder möglich sein, die zu bekommen.
     
  7. Alles klar, dann war das etwas missverständlich formuliert.
     
  8. Das glaube ich weniger,nach jetzigem stand,aber ist alles nur eine Frage des €.
     
    Sandy gefällt das.
  9. und wie soll das bitte funktionieren? Ein stationärer Händler ohne online Shop und weiträumige Kontakte will den alleinvertrieb übernehmen? Oder als zwischen Händler fungieren und gut Geld machen? erklär mir die Logik. Jgw wird schon den weiträumigen Vertrieb übernehmen und wenn nicht gibt's ja noch die funke und jgw Kanonenschläge
     
  10. Ohne weiträumige Kontakte?
    Der war gut :whistling:....
     
    Papajoe gefällt das.
  11. Das dachte ich mir auch .:D
    Und wer kein Onlineshop hat ist nichts
     
    Sandy gefällt das.
  12. Sorry, Pyrounion sagt mir hier nix genau so wie 95 Prozent der anderen hier ;) sei es drum, werden sehen wie es sich entwickelt

    Feuerwerktraum, kramer, feuerwerksmarkt, röder, toschpyro, Pyrondo, beisel etc etc damit können viel mehr Leute etwas anfangen, ich weiß heißt nicht das Pyrounion keine Kontakte hat, geht aber ums Prinzip
     
    Karpoffel gefällt das.
  13. Für mich riecht das irgendwie nach einer Kooperation zwischen JGWB und Pyrounion.
    Ich bezweifle aber, dass die nicht wissen wie sie ihre Produkte unter's Volk bringen. ;)
     
  14. da liegst du falsch, Facebook mal beobachten dann weiß man weshalb
     
  15. Das mag möglicherweise auf 95% der F2-Kunden zutreffen....
    Manchmal (wie z.B. auch bei der Funke- / FireEvent-Geschichte) ist es aber besser den Ball flach zu halten, anstatt sich mit vorschnellen Äußerungen zu weit aus dem Fenster zu lehnen....
     
    Sandy und wgriller gefällt das.
  16. Ich würde sagen alle shop + etc etc kennen Pyrounion. .
    Und JGW soll nichts mit den Neuheiten zu tun haben. So stehts zu mindest im fb.
     
  17. was war den vorschnell? ;) wie gesagt Pyrounion kennt hier sogut wie niemand, aber wie bereits erwähnt, hat nichts damit zu tun das sie vllt doch Kontakte haben zu Bekannten Shops.
    .btw; nur in autoforen gibt's mehr kindergarten wie hier
     
  18. Stimmt, mit den von Pyrounion vorgestellten Kanonenschlägen haben wir nichts zu tun.

    Das mit den "nur bei uns" von Pyrounion bezüglich der Tric Tracs hat uns etwas erstaunt, auch wir haben vom Hersteller den Artikel angeboten bekommen.

    Naja, man wird sehen.
     
    leski, mr.mojo und V3nom gefällt das.
  19. Wenn im September die Produktion der Kanonenschläge startet kommen die doch wohl erst ab 2018 in den Handel oder haben die einen "Turbogang" in der Produktion und schaffen es noch auf Dezember 2017 ??? Ich glaube nicht.
     
  20. Wie ist eigentlich der aktuelle Stand bzgl. der JGWB Kanonenschläge ?
     
  21. Wenn sie da sind, sind sie da. :)
     
    leski gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden