Großfeuerwerk F3 Böller von JGW Berckholtz

Dieses Thema im Forum "Großfeuerwerk, Indoor-Pyrotechnik, SFX" wurde erstellt von MichaSarstedt, 15. Sep. 2019.

  1. Beim gestrigen "Burning Airfield" in Bohmte war ich bereits am Nachmittag vor Ort als Fachbesucher.

    Insbesondere beim Stand von JGW Berckholtz habe ich mich länger aufgehalten und angeregt mit dem sehr freundlichen Mitarbeiter unterhalten.

    Nach seinen Angaben soll der F3-Böller (2g und 5g NEM) jetzt sehr zeitnah noch zu diesem Jahr an Händler ausgeliefert werden. (der befreundete F3-Händler meines Vertrauens hat mir dort vor Ort auch bestätigt, das er sich darum kümmern will die zu besorgen).

    Hatte die Böller bisher hier nur auf Fotos gesehen... daher war ich sehr angetan von dem schönen Design und der Verarbeitung. Gleichfalls interessant fand ich das F2-Muster eines Kanonenschlags - mal sehen ob es wirklich irgendwann damit mal klappt .. wäre toll! :cool::sneaky:

    Hier ein kleines Video von mir dazu:

    https://youtu.be/f1lLkd3CXoo
     
    since89, Brakelmann, böllerfan und 6 anderen gefällt das.
  2. Hast du auch gefragt wann die Feuertöpfe ausgeliefert werden? :)
     
  3. Wäre echt schön wenn die SP in F2 kommen und so aussehen, einzig der Heißkleber passt nicht ganz, tut dem ganzen aber nichts ab.

    Ist schon mehr dazu bekannt oder bleibt es bei dem Muster?
     
    böllerfan und Sternenparade gefällt das.
  4. Musstest da echt raten ob die Blitzbomben etc. F4 sind :haehae:. Röder möchte ja auch neue Böller in F3 aufnehmen. Ob es diese sind weil es noch streng geheim ist hmmm.
     
    MichaSarstedt gefällt das.
  5. Roeder hat man mir bei JGWB angedeutet als Händler, ja.
     
  6. Es soll nicht bei dem Muster bleiben... ich hatte da natürlich auch nachgehakt. Man peilt nächstes Jahr an... hoffe echt das es nun endlich was wird!!
     
    Pyro tha dragon gefällt das.
  7. Also wenn da bald neue F3-Böller bei Röder von JGWB auftauchen, dann muss ich meine geplante Nachbestellung nochmal etwas vergrößern ;)
     
  8. Schade das keinerlei informationen zu den Feuertöpfen in F2 gibt.
    Ich frag nochmal..habt Ihr bzw die Macher auch was darüber erzählt?!
     
    karl_knallkopp und D-Böller gefällt das.
  9. Ich hoffe dann mal auf Neumann Feuerwerk bei den schicken F3 Böllern. Gefallen mir vom Aussehen her sehr gut.

    Auch der Kanonenschlag schaut sehr gut verarbeitet aus. Hoffen wir mal das der auch so kommt.

    Beste Grüße
     
  10. Zu Feuertöpfen habe ich nichts gefragt.. daher kann ich leider auch keine Auskunft dazu geben. Ansonsten vielleicht dann doch mal direkt an die Firma wenden
     
  11. Hier ein kleines, aber feines Update zu den F3- (und F2) Böllern von JGW Berckholtz:

    Ich habe gestern mit dem GF von JGWB (Alex Schmitt) telefoniert, um mich nach dem Produktionsstand der F3-Böller zu erkundigen.
    Aktuell sind die F3-Böller (und die dazugehörigen 3er-Schachteln) in der Produktion und sollen bald fertig sein!

    In dem Zusammenhang fiel auch der Name "Roeder"... ich vermute, es wird sie dann auch dort geben - sie haben ja auch ein grosses F3-Angebot.
    Eher zufällig am Rande kam dann noch folgende interessante Info: Der F2-Kanonenschlag wird zur Zeit ebenfalls produziert und hat die Zulassung bekommen!!!

    Na da bin ich mal gespannt ob das hinhaut und uns tatsächlich JGWB dieses Silvester endlich mit dem Kanonenschlag überrascht! Wäre echt klasse.... und hoffentlich ist der etwas lauter als das Teil letztes Jahr von Sauer.

    In meinem Video sieht man bei 0:51 ein Muster dieses F2-Kanonenschlages... ob der wirklich auch in der Verkaufsversion so aussieht habe ich nicht gefragt. Werde auf jeden Fall versuchen, so früh wie möglich an dieses Teil zu kommen wenn die fertig sind. Fotos folgen dann... :cool::)

     
  12. Das Röder etwas Plant ist mir schon bekannt. Mal sehen was die F3 KS kosten
     
    böllerfan gefällt das.
  13. Da bin ich allerdings auch gespannt. Werde wenn überhaupt die Teile aber irgendwo hier im Norden mir besorgen.. habe da gestern schon drüber gesprochen am Tel. "Mit 27er kein Thema..." meinte er...
     
  14. Schade das du nicht mal nach dem Produktionsstand der Feuertöpfe gefragt hast...,:(
     
  15. Sorry das war aufgrund der Kürze der Zeit nicht möglich... außerdem war er gerade in Italien unterwegs und ich wollte das Gespräch nicht unnötig in die Länge ziehen. Werde aber gerne in 2 bis 3 Wochen noch mal nachfragen.
     
  16. ok..danke dir für ne Rückmeldung
     
  17. Ups... diesen Thread habe ich gar nicht gefunden als ich meinen neulich aufgemacht habe.

    Nun soll es ja bald tatsächlich los gehen mit der Auslieferung des Donnerschlag A+B.... und auch der F2 Kanonenschlag.

    Mehr hier: Großfeuerwerk - F3 Böller von JGW Berckholtz
     

  18. Warum ?!
     
  19. Habe heute meine Bestellung abgeholt und auch nach den F3 Böllern gefragt. 3 Minuten später stand ich in einem Gebäude ich hab die Produktion gesehen. Oh Leute, wenn ihr sehen könntet, mit wieviel Liebe die Knaller gefertigt werden. Da ist es jede Minute wert zu warten :love:
     
    Feuerkappe, Hanabi, Christoph und 10 anderen gefällt das.
  20. Sind die Feuertöpfe auch zu sehen gewesen ?
     
  21. @Sternenparade

    Habe ich keine gesehen. Ist aber nur Produktion gewesen, kein Lager.
     
  22. Abwarten was die F3 Böller kosten
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden