1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Handhabung & Technik Feuerschriften II

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von TSpyro, 12. März 2004.

  1. So Ihr Pyros,
    nach dem Weihnachts- und Sylvesterstress und den üblichen Arbeiten am Jahresbeginn, jetzt geht's weiter.

    Für alle Neueinsteiger nochmal in Kurzform:

    Ich habe heute eine größere Feuerschrift bestückt, 34 Buchstaben. Obwohl noch mindestens 40 - 50 Buchstaben unbenutzt an der Wand hängen mußte ich neue bauen. Wer hat schon mehrere Y's? Ich habe mal auf dem Rechner gespielt und eine Rahmenform entworfen welche alle Buchstaben und Ziffern abdeckt. Als Material habe ich momentan 6 - 8 mm Alublech vorgesehen, dunkel eloxiert.

    [​IMG]

    Es gab einige Probleme, die Konstruktion in Alu, speziell das Schweißen, wäre doch recht teuer geworden.

    Die alte Konstruktion ( Alu) wurde gewählt um ein Verbrennen auszuschließen. Es gibt aber Farblanzen, Durchmesser 15 mm, und auch im Aufbau wie Traumsterne. Also in einer Papphülse brennend.

    Also keine Gefahr mehr, also wieder Holz.

    Ich habe die Buchstaben vergrößert, an die Plattenmaße ( 12 mm Multiplex ) angepaßt, um den Verschnitt zu veringern.

    Jetzt: Breite 780 mm, Höhe 1030 mm
    4 Rahmen lassen sich kombinieren:
    Breite 1560 mm, Höhe 2060 mm

    Die Bohrungen sind nicht mehr 9 mm sondern 15 mm, also auch Traumstern ( T1 ) tauglich.

    Der Preis wird bei ca. 50 € + MWSt. liegen, ist aber abhängig von der bestellten Stückzahl.

    Also, wer will nochmal, wer hat noch nicht.

    Bitte Mail an:
    [email protected]

    Wer bereits Wünsche geäußert hat wird von mir noch direkt benachrichtigt.

    Alter Beitrag:
    FEUERWERK Forum > Profi-Feuerwerk > Technik und Materialien > Feuerschriften
     
  2. Weiter geht's.

    Vorteile:

    - Alle Buchstaben und Ziffern mit einem Gestell
    Auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt zu erkennen,
    ich liefere allerdings gerne einen Bestückungsplan.
    Man hat's aber schnell drauf.

    - 2 Buchstabengrößen möglich
    beim Einsatz von 4 Rahmen/Buchstabe

    - Winddurchlässige Konstruktion
    der Rauch zieht gut ab und es gibt wenig Probleme mit Windlasten

    - Leicht, griffsympatisch und trotzdem stabil
    Holz ist nicht so kalt wie Alu, kann leicht bearbeitet werden
    Multiplexsperrholz ist wesentlich stabiler als eine Massivholzkonstruktion

    - Transportfreundlich
    Die Bestückung kann sehr schnell, auch auf dem Abbrennplatz erfolgen.
    Dadurch auch keine Verpackungsprobleme, Gefahrgut!

    - Indoortauglich
    Traumsterne T1 passen in die Bohrungen

    - Witterungsstabil
    Die alukaschierten Papphülsen halten schon was aus.
    Jeder Rahmen ist auch schnell einzeln eingepackt.

    - Preiswert
    Sicher nicht gerade billig, aber auf Dauer die preiswerteste Variante.
    Geringe Lagerhaltung, von den Einzelbuchstaben haben wir z.Z. etwa 200 Stück
    Weniger Reparaturen
    Schnelleres bestücken


    Hier eine Grafik, die Bestückung "R" ist markiert:
     
  3. Hallo, TS!
    Schön, daß sich die Sache nicht im Sande verlaufen hat! Ich würde gern zwei Gestelle kaufen, für die obligatorischen Traumstern-Lichtbilder zu Geburtstagsanlässen. Mit den Kl. I Eisfontänen und einem guten Gasbrenner lässt sich sowas ja sogar jederzeit ohne daß eine Ausnahmegenehmigung nötig wäre realisieren.
    Vielleicht solltest du nochmal etwas mehr zu den innenbrennenden Kl. IV Brändern schreiben - deine Demonstration neulich hat mich von deren Überlegenheit gegenüber den 'normalen' Lanzenlichtern auf jeden Fall absolut überzeugt. ;)
    Cheers,
    -Michael
     
  4. Hallo Matchbox,

    Deine Bestellung ist registriert.

    Hattest Du damals nicht ein Video gemacht? Vielleicht kannst Du es hochladen?
     
  5. Hallo, TS!
    Das Video muss ich aber erstmal wieder raussuchen, kann ein paar Tage dauern.
    Hier habe ich aber schonmal zwei Bilder:

    [​IMG]

    Links jeweils das klassische Lanzenlicht, rechts der Innenbränder. Auf den Bilder vielleicht nicht so gut zu erkennen, aber: Brilliantere Farben und wesentlich schwächere Rauchentwicklung bei gleicher Brenndauer.

    [​IMG]

    Cheers,
    -Michael
     
    Pyro Mäcces gefällt das.
  6. Danke!

    Ich glaube, die Bilder sind aussagekräftig genug.
     
  7. #7 TSpyro, 20. März 2004
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2004
    Bisher leider keine große Resonanz.
    Sind die Kollegen alle im Urlaub?

    Ich habe jetzt halt mal Preise für eine Kleinserie angefragt,
    52,70 € + MWSt. Ändert sich natürlich bei größeren Stückzahlen.

    Bestellern von Schriftrahmen teile ich gerne die Lieferanten für die 15 mm Farblanzen mit. Die Dinger sind sogar preiswerter als die normalen 9 mm Teile. Und wenn sie, wie geplant, in Kürze T1 sind wird die Geschichte erst richtig interessant.

    Die Multiplex-Konstruktion ist auch ausreichend stabil um mit 3,5 min Bengalflammen bestückt zu werden.
     
  8. Hallo TS,
    die Anfragen für Geburtstagsfeuerwerke häufen sich! Wer öfters Lichtbilder verwendet, wird für Deine Idee sicher dankbar sein. Bitte zwei Gestelle für mich mitordern.
    Gruß aus Hessen
    Bernd :) :) :)
     
  9. Es geht weiter.

    Die 0-Serie ist da. Einige kleine Unregelmäßigkeiten werden sich nicht vermeiden lassen, technisch bedingt um Kosten einzusparen.

    Aber, es ist ja letztendlich kein Wohnzimmerschrank, sondern ein Gebrauchsgegenstand. Und gebrauchen lässt sich der Rahmen. Problemlos.

    Hier ein Foto:
     
  10. DANKE!!!

    Hallo,

    meine kamen heute an, besten Dank!!! Werden gleich Samstag bei der Hochzeit meiner Schwester eingesetzt.

    Ciao SAM
     
  11. Also zunächst Kompliment, gut umgesetzte Idee. Jedoch (Lichterbilder und Feuerschriften sind mittlerweile so ne Art Spezialität bei mir) baue ich die oft unterschiedlich (Schreibschrift, doppelte Rahmen, Bilder) Insofern für mich persönlich nicht allzu interessant. Nur würde mich wirklich interessieren, wo man die Lanzen beziehen kann, da diese offensichtlich schöner Brennen als die 9mm-dinger.
     
  12. @ Sile
    Also, Feuerbilder betrachte ich durchaus auch als meine Spezialität. Hier hast Du einige Bilder:
    http://www.is-feuerwerk.de

    Aber: Jedesmal, für jede 08/15 Schrift neu bauen, das rechnet sich nicht. Nimm doch mal ein normales kleineres FW. Dann ist da ein Jubiläum und der Kunde will 'ne "125" haben, kosten darf es natürlich nichts.

    Für solche Sachen sind die Rahmen prima.
     
  13. Hihi, ich bau halt net gern "Vonne Stange" ;)
    Ist so ne Art "Hobby im Hobby" geworden
     
  14. 1. Einsatz einwandfrei!

    Hallo,

    für alle, die es interessiert, wie die Rahmen funktionieren: es klappt einwandfrei. Traumsterne passen genau, Farblanzen hatte ich zu kleine (muss die von Pyro Art besorgen, die passen auch genau), aber auch das ging mit kleiner Bastelarbeit sehr flott. Einen Rahmen habe ich mir auch gleich mit Schrauben und Bengaltöpfen von der Firma Sauer (mit Holzboden unten) als Herz umgebaut, ist nun universell einsetzbar. Einfach super praktisch, Danke an TS!

    Ciao SAM
     
  15. Hier ein Bild der Rahmen im praktischen Einsatz. :D

    [​IMG]

    Cheers,
    -Michael
     
  16. So, endlich habe ich auch mal ein Foto.

    @ Matchbox: Wie war das mit dem Stativ?

    @ Alle: Leider etwas verwackelt

    herz_2.jpg
     
  17. Wow !!! Das sieht sehr gut aus :cool:
     
  18. Oh ja!!!
    Die Buchstaben sind sehr schön grade und homogen.
    Die Lanzen sind gleichmäßig verteilt, einfach prima!

    Muss mir doch noch überlegen, ob sich eine Anschaffung nicht doch lohnt... ;)
     
  19. Hab da mal ein paar Fragen zu :D

    Sind diese Innenbränder nun T1?
    Wenn ja, wo bekommt man die und was kosten die?

    Pyro Art ist ja irgendwie nur für Gewerbetreibende wenn ich das richtig gesehen habe...



    Gruß
    Tobias
     
  20. Ich kenn die Lanzenlichter bis jetzt immernoch nur als Kl.IV... Haste mal versucht sowas mit Bengalos zu machen ? Sollte auch klappen.. ;)
     
  21. Darauf bezog ich mich...kann es sein dass sich da schon etwas getan hat?


    Gruß
    Tobias
     
  22. Geduld bitte.

    Soweit ich informiert bin läuft das Verfahren. Ich melde mich wenn es Neuigkeiten gibt.
    Die Schriftrahmen funktionieren aber auch problemlos mit Traumsternen.
     
  23. Hallo!

    Es gibt bereits sehr schöne Lanzen mit T1-Zulassung, von Nico, Trittau...

    stay green
    Alex
     
  24. Wo erhält man Traumsterne oder die Dinger wo man dafür brauch??????????Pyrotecc
     
  25. E-Mail for me. :D
     
Ähnliche Themen
  1. Reelex
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.764
  2. TSpyro
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.877
  3. TSpyro
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    5.140
  4. TSpyro
    Antworten:
    101
    Aufrufe:
    24.195
  5. TSpyro
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    8.801