Forum FEUERWERK.net Fotokalender 2022

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen, Regeln, Gewinnspiele" wurde erstellt von Ronald, 8. Okt. 2021.

  1. Danke für die Info. Schaun wir mal.:rolleyes:
     
  2. Hoffe ja das da noch was geht.
     
  3. Jubel, er ist da !!! Als eben UPS eben klingelte, war ich doch überrascht. Wie immer gut verpackt - Bilder sind Klasse! :applause:
     
    Jürgen und Amonshie gefällt das.
  4. Vielen Dank auch von mir, meiner kam gestern Abend an. Super Arbeit wieder
     
    Amonshie gefällt das.
  5. Ihr habt es gut. Ich hab eben die Storno erhalten.
     
  6. Bekommt man denn raus ob man seinen Kalender bekommt?
     
  7. Jeder Besteller wird gerade vom Kalender-Team angeschrieben. Wir mussten leider die Reißleine ziehen, weil sowohl Lieferzeit als auch Qualität undefiniert, d.h. nicht gesichert sind.
    Kunden, deren Bestellung storniert wurde, können auf eigenen Wunsch akzeptieren, die Risiken einzugehen, dann bestellen wir gerne neu - an der Lieferzeit sollte sich nicht wirklich viel ändern. Undefiniert, eher im Januar.

    Leider war es aufgrund der nur lückenhaft stattfindenden Kommunikation mit der Druckerei nicht möglich, erst bei Euch einzeln nachzufragen und dann entsprechend die Einzelfälle der Druckerei zu schildern. Ausgeschlossen, leider.
     
    HotRodFrankie gefällt das.
  8. Sehr schade, wollte mir den Kalender dieses Jahr eigentlich wieder schenken lassen. Aber nun gut.

    Wird anfang nächstes Jahr nochmal ein Versuch unternommen? Mir persönlich wäre es auch egal, wenn man den Kalender dann erst im Februar/März bekäme.
    Oder lohnt sich der Aufwand nicht?
     
    Pyro und PyroNetWorker gefällt das.
  9. Ich leider auch, obwohl sofort bestellt :(
     
    Pyro gefällt das.
  10. Ich möchte auch einen. Februar würde mir reichen. Dann wird er halt Geburtstagsgeschenk....
     
    Chrissi14 und Pyro gefällt das.
  11. Ihr könnt uns glauben, dass wir selbst richtig enttäuscht sind. Der FEUERWERK Fotokalender ist inhaltlich sooooo schön und es stecken so intensive Vorbereitungen darin, um Euch diesen wieder wie gewohnt anbieten zu können. Und dann hat die Druckerei plötzlich technische und vertragliche Probleme, die sich aufsummierten.

    Die Kalender, die endlich rausgeschickt wurden, waren eher spätere Bestellungen - ein Beweis, dass es dort nicht wie gewohnt rund läuft.

    Deshalb mussten wir schweren Herzens gesamthaft (wie geschrieben war nicht möglich, einzelne Aufträge abweichend zu behandeln) stornieren, um dann jeden Kunden erneut explizit darauf hinweisen und nachzufragen.

    Wir können nicht absehen, wann bei neuerlicher Bestellung der Stornos geliefert wird und wie genau dann der jeweilige Druck bei Euch ankommen wird. Viele Kunden werden sicher sagen "alles prima, sieht doch toll aus". Andere werden im Vergleich mit den letztjährigen Kalender vielleicht blassere Farben oder anderes Papier bemerken. Solche möglichen Abweichungen können dann aber nicht reklamiert werden, nur echte Beschädigungen...
     
    Chrissi14 gefällt das.
  12. Man ist doch immer wieder verwundert über solches Verhalten. Es hat doch all die Jahre immer wunderbar geklappt und nun so. Ich kann mich ja wohl glücklich schätzen, dass ich meinen Kalender bekommen habe. :lol:
     
    Pyro gefällt das.
  13. Dann wird diese Ausgabe ja einen echten Seltenheitswert bekommen. Wird der Kalender DIE Rarität 2022? :D
    Echt schade :(
    Ich hoffe auch, dass es vielleicht noch Anfang des kommenden Jahres eine Möglichkeit gibt die Sache umzusetzen.
    Ich hatte tatsächlich noch gar nicht bestellt, da ich ihn mir schenken lassen wollte. Aber kann man halt nichts machen.
     
  14. Ich fasse es nicht, was das Christkind heute für mich dagelassen hat:
    20211224_191155.jpg

    Was eine positive Überraschung. Hätte ich nicht damit gerechnet, dass ich einer der wenigen Glücklichen sein darf, die den Kalender trotz aller Probleme überhaupt erhalten.
    Danke an alle, die das möglich gemacht haben, freue mich natürlich sehr darüber.

    Gleichzeitig schmerzt es mich wirklich zu lesen, dass so viele andere Feuerwerksbegeisterte hier ohne den wie immer tollen Kalender auskommen müssen.
    Ich hoffe wirklich inständig, dass nächtes Jahr wieder bei allen Forianern das Christkind einen Kalender unter den Weihnachtsbaum legt!
     
    PyroNetWorker und böllerfan gefällt das.
  15. @bo-lunte3112
    @böllerfan
    @challenger

    Freut mich sehr für Euch! Wie beurteilt Ihr denn tatsächlich die Qualität des Druckwerks? Und der Verpackung/Auslieferung?

    Einmal klang ja schon UPS, wohlverpackt an...

    Es wäre ja nun die spannende Frage, ob nach überstandenem Fest/im neuen Jahr eine Besserung bei der Druckerei eintritt?!?

    Bisher hatte ich ob der Meldungen zugewartet, wäre aber immer noch an einer Bestellung interessiert!

    Danke @Pyro und der ganzen Kallender-Crew für Eure große Mühe!

    VG aus Bremen!
     
  16. Der weitere Verlauf mit der Druckerei war nicht ergiebiger, nicht eindeutig, nicht positiver und nicht verbindlicher. Deswegen gibt es bis heute keinen neuen/genaueren Stand.
    Alle Kalender, die wir gesehen und gefühlt haben waren zwar für sich betrachtet soweit ok, mehr aber auch nicht und der Unterschied zu den Vorjahren preislich und qualitativ (vor allem Druck mit und ohne UV, Papierstärke, -qualität) zu groß.

    Ich möchte es nicht ausschließen, aber aus aktueller Sicht ist keine fundamentale Besserung abzusehen. Wir werden die Druckerei im späten Januar nochmals anschreiben.
     
    Scherzartikel, stelix und AlexBu01 gefällt das.
  17. Ihr solltet schlicht und einfach die Druckerei wechseln. Es ist ja nicht gerade so, als ob es keine anderen Druckereien geben würde. Aus irgendwelchen Gründen hat dort die Qualität nachgelassen und dann ist es Zeit, sich einen neuen Geschäftspartner zu suchen.
     
  18. Im großen und ganzen bin ich mit dem Kalender wie immer zufrieden wobei das Papier leicht wellig ist bei manchen Seiten und der Versandkarton war etwas zu klein was aber zum Glück nicht groß geschadet hat. Bin froh einen bekommen zu haben aber bei der Preissteigerung sollte dann eigentlich schon alles so gut sein wie in den Vorjahren
     
  19. Für mich war es wie in jedem Jahr seit dem ich den Kalender bestelle: Verpackung, Versand und Qualität sind wie immer gut.
    Es ist nur Schade dass die Druckerei so nach gelassen hatt. Es sieht für die Zukunft wohl nach Neuorientierung seitens @Pyro aus.
    Hoffentlich wird der Kalender in Zukunft nicht eingestellt.
     
    böllerfan gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden