BVPK Feuerwerk VS Zigaretten

Dieses Thema im Forum "BVPK: Mitteilungen & Fragen" wurde erstellt von pyro-michel, 26. Sep. 2019.

  1. Danke Gothic, da hast du wohl Recht.

    Jedoch warte ich auch dringend auf die Veröffentlichung. :rolleyes: Unser Engagement ist wichtig und darf nicht nachlassen, aber die versprochenen Fakten wären schon extrem wichtig. Auf die bisherige Stellungnahme gab es natürlich die "ja, ja, natürlich sagen die das" Reaktion. Erst wenn die Fakten auf dem Tisch liegen können wir da nachlegen. Und es wäre sooo wichtig, denn was bleibt denn noch, wenn das große Thema Feinstaub rausfällt...

    ...aber: keine Anschuldigung - nur die reine Ungeduld. ;)
     
    Gothic Light gefällt das.

  2. Stimme Dir zu, doch bedenke, wenn dann muß alles auf den Prüfstand und, vor allem, unvoreingenommen bewertet werden. Und nicht, wie oft getan, in populistischerweise einfach Feuerwerk rausgepickt, das war es.
     
  3. Apropos Qualmer.
    Ja, da gibt es richtige Ferkel, die ihre Kippen einfach so in die Natur schleudern,
    aber genauso habe ich Menschen kennengelernt, die ihre Kippen nach dem ausqualmen in ein kleines Döschen verfrachteten und zuhaus in der Mülltonne entsorgten.
    Genauso sehe ich es in der Feuerwerkerei, das Ferkel läßt den Müll zurück, der Mensch nimmts mit.:bye:
     
    PyroRick81 und Fireblader gefällt das.
  4. Ich habe noch nie im Leben einen Raucher gesehen, der seinen Müll wieder mitnahm. Sowas gibt's?
     
    Fireblader gefällt das.
  5. Zugegebenermaßen sehr wenige.
    Aber ja, sowas gibt es.
     
    Pyro tha dragon und PyroRick81 gefällt das.
  6. Es gibt für sowas extra Taschenaschenbecher. Benutzen leider die wenigsten.
     
    ®Salute®, Pyro tha dragon und Gipsbombe gefällt das.
  7. Ich nehme den VPI nicht aufs Korn. Mir geht es um eine realistische wissenschaftliche Betrachtung der Thematik. Da hat der VPI gesagt, dass er was liefern will (was ja auch in seinem Interesse geht weil es hier um Image geht der massiv Einwirkung auf Umsatz der Branche hat). Ich diskutiere nicht gerne mit Leuten auf emotionaler Ebene. Ich diskutiere gerne wenn Fakten die wissenschaftlich belegt sind auf dem Tisch liegen. Mir geht es gegen den Strich dass fast alle Diskussionen emotional abgehalten werden. Stört mich auch hier im Forum weil einige sobald es um Greta geht beleidigend etc. werden ohne sich gefühlt sachlich mit der ganzen Materie zu beschäftigen (Das würde hier jetzt aber auch zu weit ausufern). Die Daten, die der VPI hoffentlich noch vor der Weihnachtszeit liefert, am besten mit einer verständlichen Ausarbeitung etc. würden mich persönlich einfach in Diskussionen unterstützen.
     
    derVolk und PeonyMontana gefällt das.
  8. Also zum Thema Dreck ... Ich hatte mal von Blackboxx ein Video gesehen wo man die Battreien wieder beladen kann und die Boxen danach wie Leergut wieder abgeben kann. Die Boxen werden gereinigt und neu bestückt. Das wäre doch mal ein toller Anfang !
     
    PyroRick81 gefällt das.
  9. Dafür müssen ja die Batterien erstmal wieder zurück nach China. Ob das dann noch ökologisch sinnvoll ist anstatt die hier einfach u.a. im Heizkraftwerk zu verheizen?
     
  10. Klar gibt es das und einen Taschenaschenbecher nutze ich dabei auch wenn benötigt ;)


    Gruß
    ®Salute®
     
    KennySRP und Fireblader gefällt das.
  11. Statt man sowas gegenüberstellt sollte man Fragen brauchen wir immer mehr Verbote und sollte man Feuerwerk besser stellen indem man noch "schlechtere"Sachen findet.
    Ich glaube hier wird dieses Thema zuviel Aufsehen gegeben und das holt uns dann ein.
     
  12. Deine Worte in Gottes Ohren, warum glaube ich gar nicht so dran?

    Hat nichts mit Dir zu tun.
     
  13. Ich bin da sehr liberal, jeder soll das Geld was er ehrlich verdient hat, für Dinge ausgeben an denen er Spaß/Freude/Befriedigung hat.
     
    Fireblader gefällt das.
  14. So sollte es ja auch sein, doch wenn dann diese "Menschen" anfangen zu lästern und hetzen, dann muß erst einmal vor der eigenen Haustüre gekehrt werden.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden