News Feuerwerksverbot Niedersachsen

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von xPyro, 15. Dez. 2020.

  1. Game Over!!
     
  2. Tut mir leid für meine Nachbarn! :( Mein Plan B war es ja bei euch zu Feiern als Hamburger aber das kann ich jetzt auch knicken, damit ist Silvester dann endgültig gelaufen, sollten die Klagen nichts bewirken...
     
  3. Die haben einen Knall in Niedersachsen.
     
    piefke, joananas und xPyro gefällt das.
  4. Das verbietet von der Wunderkerze bis zum Bühnenfeuerwerk alles.
     
    Werderfan1997 gefällt das.
  5. Leider nein
     
    KracherFan gefällt das.
  6. Nicht wegen der Gefahr durch den Sprengstoff, sondern wegen der geselligen Wirkung...
     
  7. Die Olle feixt sich noch einen während sie über das Verbot redet "extra so gemacht damit auch wirklich keiner mit irgendwelchen Resten aus dem letzten Jahr noch was zünden kann....hihi"

    Das lässt einen fassungslos zurück!
     
    N!ko, Frank 1886, ParadoxJZZ30 und 3 anderen gefällt das.
  8. Grund war, dass sich ja anscheinend bei jedem gezündetem Feuerwerk Menschen versammeln würden.
     
  9. Ich meine die müssen sich ja auch immer wieder neue Argumente sich zusammenfädeln haha:dontthinkso:
     
  10. Oh man. Ich hoffe ich kann bei allen Händlern (Röder, Pyroweb, Hoops, B&R) meine Bestellungen einlagern lassen. Möchte eine Stornierung natürlich vermeiden, aber ich kann auf keinen Fall eine der Lieferungen annehmen oder Bestellungen abholen... habe hier absolut keine legale Aufbewahrungsmöglichkeit.

    Werde vielleicht am Silvestermorgen/Mittag ein paar Stunden nach SH fahren um wenigstens ein bisschen was von meinen Resten zünden zu können.

    Unfassbar, wir leben in einer der Gegenden mit der niedrigsten Inzidenz aber haben (was das Thema angeht) die krasseste Regelung.
     
  11. Da lacht die auch noch.....ohne Worte
     
  12. Es ist nicht weniger als ein SKANDAL! Die Begründung ist nun nicht mehr "Kliniken entlassten" sondern weil das SprengG Bundessache ist, das Infektionsrecht aber Landessache wird Feuerwerk verboten, weil die Regierung in Niedersachsen davon ausgeht, dass es zu Geselligkeit führt! (Gerade in der PK auf NDR so ausgeführt von Frau Schröder)

    Quasi "Feuerwerk führt dazu, dass Leute zusammen kommen und daher wird es verboten". Wenn diese Herleitung vor Gericht stand hält, dann verliere ich jegliches Vertrauen in unseren Rechtsstaat!
     
    Alohajoe, TinOnFire, ArisingPage und 8 anderen gefällt das.
  13. Ich bin fassungslos und zutiefst erschüttert. Und habe so einen Hals auf diese Regelungen. Das ist einfach ein Skandal was hier passiert und ich hoffe inständig das die Klagen Erfolg haben.
     
  14. Deswegen macht die Regel ja Sinn nur auf privaten Grund abseits der öffentlichen Wege, Plätze... aber nein der Bürger ist zu dumm und tanzt nackt mit den Nachbarn ohne Masken um die Verbünde herum...
     
    Shizm gefällt das.
  15. Selbst auf dem eigenen privaten Grundstück...... Einfach nur lächerlich
     
    CaseyWells gefällt das.
  16. Aber leute, hauptsache ich kann zu den Gottesdiensten :D
     
    ArisingPage, Snajdan, KracherFan und 4 anderen gefällt das.
  17. Das ist echt traurig. Da freut man sich das ganze Jahr und dann so ein Mist. Wegen der Geselligkeit! Das ich nicht lache...wir wohnen hier in einer Sackgasse umgeben von alten Menschen auf'm Dorf. Wenn die Sonne untergeht ist hier der Hund begraben.
    Ich könnt heulen....
     
    ArisingPage gefällt das.
  18. Ich bin absolut fassungslos... hatte die Tage schon extrem mit dem Verkaufsverbot zu kämpfen aber das ist einfach nur eine absolute Katastrophe
     
    _bsvag_ gefällt das.
  19. Im ersten Frühjahrlockdown waren wir an der Schwachsinnsspitze mit dem Verbot von SB-Autowaschanlagen und jetzt das. Ich bin zwar nicht richtig geschockt aber hatte bei der PK die Hoffnung dass halt wieder die "Bitte auf Verzicht" kommt bezüglich "Kellerresten". Zünden werde ich natürlich trotzdem, sollen mir erstmal hinterherfahren auf meinem Mountainbike.
     
  20. Die Begründung ist ja himmelschreiend! KEIN Wort von Verletzungen, sondern lediglich nur (schein-) begründet mit Menschenansammlungen.

    DORT WO ICH ZÜNDE GIBT ES KEINE MENSCHENANSAMMLUNGEN!!! Nie!!!
     
    TinOnFire, ArisingPage, joananas und 6 anderen gefällt das.
  21. Da merkt man doch eindeutig das da etwas gewaltig schiefläuft.....

    Denen geht es nicht um die Gesundheit der Leute...

    Das ist einfach nur willkür
     
    ArisingPage, drake89, joananas und 4 anderen gefällt das.
  22. Das kann doch echt nicht sein, dass Bundesrecht hier nach persönlichem Gutdünken durch Landesfürsten ausgehebelt wird.

    Widerstand wäre hier oberstes Gebot, aber ich bezweifle, dass Gerichte hier wirklich helfen. Gehören doch auch irgendwie zum Establishment.
     
  23. Das verstehe ich auch echt nicht. Die Begründung ist Schwachsinn...
     
    okean123 gefällt das.
  24. Ich bin sprachlos...
     
    okean123 und green-white Pyro gefällt das.
  25. Kennste das nicht? Sobald ich eine Knallerbse werfe (was jetzt auch verboten ist, am 02.01. aber wieder erlaubt :crash:) habe ich ein ganzes Harem um mich.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden