2022 Feuerwerkswelt.de - Euer Shop mit Versand

Dieses Thema im Forum "Prospekte, Werbung" wurde erstellt von Feuerwerkswelt.de, 4. Jan. 2022.

  1. Ja, ich habe und ein Kumpel haben bereits offene Posten von BR erstattet bekommen ;)

    Auch ich wurde ein zweites mal nach meiner Bankverbindung gefragt. Da ich bei der FWW (und nicht bei BR) angefragt hatte, hat Michael letzte Woche die Bestellnummern, Name und Bankverbindung halt nochmal zur Sicherheit abgefragt um der Kollegin auch alle relevanten Daten weiterleiten zu können. Wo da jetzt für andere ein Problem ist verstehe ich nicht so ganz aber gut...
     
  2. Selbst in deinem Beitrag erkenne ich mindestens ein drastisches Problem.
     
  3. Wahrscheinlich nicht nur du :rofl:
     
  4. Moin,

    gibt es neue Infos zu Paypal.
    Jemand Infos von Feuerwerkswelt?

    Danke
     
  5. Ich hab noch nix neues gehört. Auf meine Mail von letzter Woche auch noch keine Rückmeldung. Langsam wirds komisch.
     
  6. Schaut mal in eure e-mail Fächer.
    Ich habe eine Nachricht bekommen.

    Kurzfassung.
    Wenn ich nicht länger auf PayPal warten möchte/kann, solle ich ein Fall Eröffnen.
     
  7. Hab ich jetzt auch gemacht.Leider kann ich für eine Bestellung keinen Fall eröffnen.Die anderen beiden Bestellungen hab ich sofort erstattet bekommen.
     
  8. Der Shop öffnet am 1. März wieder oder? Ich müsste erstmal gucken wegen meinen Bestellungen bei der FWW, da ich da bestimmt auch was rausschmeißen kann.
     
  9. Hallo, ich habe heute Mail von Feuerwerkswelt bekommen. Dort stand, dass Feuerwerkswelt von eigener Seite alles getan hat und Liste von Stornobestellungen übermittelt hat. Und dass schnellste Weg an Geld zu bekommen das ist einen Fall zu öffnen und Käuferschutz zu nutzen. Was ich auch gemacht habe. Und in wenigen Minuten war Positive Antwort von PayPal, dass Fall geschllossen ist und Geld zurückerstattet ist. In Transaktionliste ist schon Betrag in Plus zusehen, ist jedoch noch nicht auf Paypal Guthaben. Im Mail war aber Hinweis, dass Guthaben kann bis zu 5 Tagen dauern, dass es auf PayPal Guthaben oder Bankkonto zu sehen ist. Also Leute, öffnet den Fall und ihr Geld ist gleich da.
     
  10. Schön und gut aber das geht nur bei der letzten Bestellung von November 2021 aber nicht bei den Bestellungen von 2020 die ich noch bei B&R gemacht habe. Das liegt zu lange zurück um ein Fall zu eröffnen.
     
    companion.32 gefällt das.
  11. Ich habe alles im November 2021 bestellt. Ich habe Bestellung im letzten Jahr in Velten abgeholt und was dort gefällt hat, wurde mir bis ende März alles erstattet.
     
  12. Mir fehlten auch einige Artikel, nur erstattet wurde bisher noch nichts.
    Trotz mehrmaligen Mails
     
  13. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Gigant wie PayPal eine Liste von Stornobestellungen manuell abarbeitet. Das Geld müsste innerhalb kürzester Zeit wieder zurückerstattet sein. Ich hatte zwei weitere Shops, die ohne Anstand nach 24h die Rückerstattung bearbeitet haben. Sollte dieses Jahr alles gut gehen, kaufe ich dort umso mehr ein.
    Solangsam fühlt sich das was hier abläuft nach einer Hinhaltetaktik an, in der Hoffnung, dass viele Kunden außerhalb des Käuferschutzes fallen. Ich hoffe ich liege da falsch.

    Geht mir genau so, ein Großteil meiner Bestellung liegt schon weit zurück, kein Fall mehr möglich.
     
    EdwardTeller gefällt das.
  14. Und wo ist da der tiefere Sinn? Ich finde solche Theorien ja immer wieder äußerst amüsant.
    Wie soll die Abarbeitung denn "automatisch" funktionieren? Wenn eine Liste von der Feuerwerkswelt eingereicht wurde? Die kann man ja wohl kaum mit irgendeinem Programm abarbeiten.
     
  15. So empfinde ich das mittlerweile auch. Insbesondere meine Bestellungen bei BR Anfang/Mitte 2021 bereiten mir langsam Kopfschmerzen. Auch wenn der neue Shop ein Zusammenschluss ist, erwarte ich, dass diese Stornos nachvollziehbar bearbeitet werden. Stattdessen sind angeblich fast alle Rückzahlungen durch. Dann frage ich mich, wie lange es noch dauern soll, bis diese paar übrigen bearbeitet werden.
    @Feuerwerkswelt.de gibt's mal irgendwelche Infos, außer, dass jetzt ganz wirklich die allerallerletzten Fälle auf der Zielgeraden sind?
     
  16. Hallo goldini


    wir melden uns bei dir, da Teile deiner Bestellungen in Höhe von xxx noch erstattet werden müssen.


    Wir haben die Rückabwicklungen vor rund zwei Wochen abgeschlossen und haben die Liste mit Stornierungswünschen an PayPal übergeben. Seitdem warten wir darauf, dass es zur Bearbeitung dieser Liste kommt, ihr in diesem Zuge euer Geld zurückerhaltet und die Stornierung somit für alle Beteiligten abgeschlossen ist.


    Aktuell sieht es allerdings leider so aus, dass PayPal für die Bearbeitung noch etwas Zeit benötigt, sodass die Öffnung eines Käuferschutz-Falls für dich der schnellste Weg wäre, an dein Geld zu kommen. Da allerdings einige Artikel in Bestellungen enthalten sind, die bereits vor über 180 Tagen getätigt worden ist, hast du für diese Bestellungen leider keinen Anspruch mehr auf Käuferschutz und wir müssen in diesem Fall leider abwarten, bis PayPal die Bearbeitung vorgenommen hat. Eine Überweisung per Bank ist in diesem Fall leider nicht möglich, da wir die Liste bereits an PayPal übergeben haben. Wir müssen an dieser Stelle daher leider um noch etwas Geduld bitten, auch wenn wir wissen, dass das zu diesem Zeitpunkt (Mitte Februar) viel verlangt ist.


    Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und hoffen, ab April mit PayOne einen zuverlässigeren Partner an unserer Seite zu haben.




    Mit freundlichen Grüßen


    dein Feuerwerkswelt-Team
     
  17. Ich finde es sehr seltsam, dass überhaupt eine LISTE ÜBERMITTELT werden muss. Funktioniert sowas mittlerweile nicht auf deren Plattform etc.? Ich bin kein Verkäufer und kann das nicht beurteilen, aber welcher IT-Konzern lässt sich denn Listen zuschicken, welche manuell bearbeitet werden müssen?

    Will mich damit nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber bei den Stornierungen die täglich bei PayPal über den Tisch gehen denke ich schon, dass es da mittlerweile Automatisierung gibt. Und sei es eine manuelle Prüfung des Antrags, aber Listen übermitteln? Am besten noch per Fax rüber schicken.

    Wie gesagt, ich hoffe einfach, dass ich falsch liege, wie PayPal arbeitet ist mir letztendlich egal.
     
  18. Das war dieses Jahr bei mehreren Shops so, wurde auch bereits in dem Thread geschrieben.
    Kommt vermutlich von der Menge der Rückzahlungen, da möchte Paypal vermutlich mal einen Blick drauf werfen (meine "These")
     
    companion.32 gefällt das.
  19. #869 Skark, 16. Feb. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 16. Feb. 2022
    Ich habe mittlerweile auch Gutschriften in PDF Form für alle Bestellungen (BR, 2020) im Postfach gehabt.

    Aufgrund dessen dass die Bankverbindung im Vorfeld abgefragt wurde warte ich noch bis Ende der Woche auf einen Geldeingang.
    Danach gebe ich das aus der Hand und lasse es in Verzug setzen.

    Auf irgendwelche dubiosen Paypal Aktionen und ähnliche Faxen habe ich keine Lust mehr.
     
  20. Hat das eventuell was mit dem Geldwäschegesetz zu tuen .
    Es wird ja nicht wenig Geld sein was da mal eben so verteilt wird .
    Könnte ich mir durchaus vorstellen .
    PayPal muss das überprüfen um am Ende nicht mitverantwortlich zu sein .

    Nur eine Vermutung .
     
    PyroChannel26 gefällt das.
  21. Hab es zwar noch nie am eigenen Leib erfahren, aber schon mehrmals gehört, dass sich Paypal bei Rückzahlungen im größeren Rahmen sehr lullig hat und dass das auch über Listen händisch abgearbeitet wird. Immer predigen, dass man die fortschrittlichste Zahlungsmethode sei und reibungslos funktioniert und dann solche Dinger…

    Klar, die FWW kann da echt nix für, das ist einfach seitens Paypal sehr besch….. abgelaufen. Aber einfach zu sagen, dass man sich jenseits der 180-Tage-Frist bewege, daher kein Käuferschutz mehr greift und man sich gefälligst noch weiter zu gedulden hat, sehe ich auch als dürftige Lösung. Inwieweit man da als Unternehmen noch Handlungsspielraum hat, liegt zwar nicht in meinem Ermessen, aber irgendwie muss das doch anders gehen…
     
    companion.32 gefällt das.
  22. Keine Mail bekommen, Fall eröffnet. Ohne Worte.
     
  23. Perfekt: Eben kam schon die Antwort, dass der Fall abgelehnt ist da die Transaktion über 180 Tage her ist. @Feuerwerkswelt.de Und nun? Gerne per PN.
     

  24. Jetzt wirst du wohl warten müssen, oder wie oben gesagt zu den Bullen gehen??
     
  25. Schaltet hier doch mal einen Gang wieder runter. Kann verstehen, dass die Situation für alle Beteiligten beschissen ist und sich jeder das anders vorgestellt hat. Aber andererseits hättet ihr die Kohle vor 6 Wochen verpulvert und in den Himmel gejagt. Geduld hat nicht jeder (verstehe ich), aber vielleicht wäre das doch mal weiter angebracht. Es wurden doch ansonsten alle Wünsche zur Rückabwicklung umgesetzt und entsprechend rückerstattet. Wendet euch doch ansonsten an den Kundensupport von PayPal. Anzeige ist doch lächerlich... o_O
     
    alexplayking, FutureFireworks und Tiri gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden