2022 Feuerwerkswelt.de - Euer Shop mit Versand

Dieses Thema im Forum "Prospekte, Werbung" wurde erstellt von Feuerwerkswelt.de, 4. Jan. 2022.

  1. Sowas wurde doch umgesetzt meine ich
     
  2. Jep, bei den Artikeln steht entweder in Grün "Lagernd" oder in Gelb "zu Silvester lieferbar".
     
  3. Wieso sagen eigentlich so viele „FFW“?
    Was soll das sein, FeuerFerksWelt? :D
     
    Pyro_One, mike-simon, Skymaster und 12 anderen gefällt das.
  4. Haha, exakt genau das habe ich mich auch schon gefragt :D
     
    Firogni gefällt das.
  5. #2330 Planlos1988, 24. Nov. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 24. Nov. 2022
    Vielleicht sollte eher stehen "vorraussichtlich" zu Silvester lieferbar.
    Nur der Satz "zu Silvester Lieferbar" klingt eher nach einem Versprechen. Wir wissen ja selbst das heut zu Tage alles auf die Goldwage gelegt wird und man sich seine Formilierungen sehr genau überlegen muss am Besten auch welches Silvester vorraussichtlich gemeint ist hehe :D Spaß aber tatsächlich ist es ja so das man als Händler oder auch ich als Selbständiger Handwerker sehr genau und penible auf sowas achten muss, sonst kann einem im Zweifel der Kunde noch einen Strick daraus drehen oder andersherum vielleicht auch der Shop oder so.
    Ich denke Ihr wisst was ich meine :)

    Ich mach mich da auf jeden Fall nicht verrückt. Ich bin aber auch einern der Glücklichen die zur Not auch Mitte Dezember mal eben irgendwo bei nem Näheren Pyroshop noch zur Abholung Ersatz bestellen könnte was die Finanziellen Mittel an geht, das würde zwar bedeuten das ich meine 2000+ Bestellung hier dann stornieren würde aber das Geld ist dann ja trotzdem nicht sofort wieder da. Daher bin ich bis mitte Dezember aber noch recht entspannt und gehe davon aus das alles läuft, die Lieferung tatsächlich spätestens nächste Woche von der Spedition abgeholt wird und diese sich irgendwann anfang Dezember dann bei mir meldet. Kann abet auch verstehen das nicht jeder das so locker sehen kann, wesshalb auch immer.

    Ärgerlich ist es eher wenn man die Artikel für eine FW Show unterm Jahr benötigt z.b mit Ausnahmegenehnigung oder als Pyrotechniker.
    Ich als selbständiger Handwerker würde wichtiges Material das ich dringend zu einem bestimmten Termin brauche aber auch nicht beim Baumarkt bestellen sondern selbstverständlich im Fachmarkt/Großhändler da mir als Professioneller das Risiko zu groß. Tatsächlich würde ich die FWW (denke FWW sollte es eher heißen für FeuerWerksWelt statt FFW :p), ohne das jetzt böse zu meinen, ebenfalls eher als Baumarkt sehen und eben andere Shops die nichts anderes Verkaufen eben als Fachmarkt/Großhändler.
    Kenne kleine Firmen die viel bei Baumärkten kaufen weil es einfach billiger ist, höre aber auch sehr oft beschwerden von Kunden über eben genau diese Firmen weil eben manche Dinge im Baumarkt nicht so strukturiert und verlässlich ablaufen wie eben beim Fachmarkt/Großhändler, dafür ist letzterer tatsächlich meist teurer und fast immer Qualitativ sogar hochwertiger (gut das spielt bei Feuerwerk weniger eine Rolle da es hier keine zwei Sparten gibt) selbst die Selbe Armatur von der selben Marke ist beim Baumarkt fast immer Leichter als im Fachhandel da die Markenhersteller die selben Artikel in zwei Sparten herstellen oder, wenn dem mal nicht so ist z.b bei Keramik, bekommen Baumärkte in der Regel nicht die 1A Ware sondern eben die Ware die nicht die Ansprüche der Großhändler/Fachmärkte gerecht wird weil die wissen das der Otto Normal Bürger das garnicht merkt aber der Profi eben schon und das dann ggf beim Fachmarkt reklamiert. Passiert das zu oft kauft der Fachmarkt diese Artikel nicht mehr oder meidet den ganzen Hersteller wärend Baumärkten das mehr oder weniger egal ist bzw der Endkunde es eben auch garnicht merkt das da ein Unterschied ist wenn er das nicht jeden Tag in der Hand hat.
    Ich will damit auch niemanden in Schutz nehmen und gedanklich kann sich wohl auch nur jemand da hinein versetzen der selbst mit solchen Problemen zu kämpfen hat in seiner Selbständigkeit aber letztlich ordne ich die FWW eben da ein wobei die FWW seit dem es nicht mehr Postenhandel ist eigentlich auch ein Fachmarkt sein sollte da die FWW ja eine eigenständige Firma ist. Das Sie da noch einiges zu lehrnen haben merken wir ja :)
    Letztlich bin ich aber trotzdem froh das es auch solche Läden gibt, nicht weil gerne mal was schief geht xD aber weil es die Vielfalt macht.
     
  6. Ich meine wenn es nur 1-3 artikel sind die fehlen und man dafür ersatz bekommt der min. den warenwerrt beibehält ist das für mich auch total in ordnung. Es ist Feuerwerk was gezündet wird und nicht wie andere Alltagsartikel, das kann man doch gar nicht vergleichen.
    Und wenn dann noch gratisartikel dabei sind ist doch toll. auch wenn es vlt nicht kommuniziert wurde, manche leute regen sich hier auch ein wenig zu viel auf.
    Man kann doch froh sein das alles dann einigermaßen funktioniert, wäre glücklich wenn das so bei mir der fall gewesen wäre, ich warte allerdings noch auf eine Email die ich im november bekommen soll, zwecks versand.
    Toschypro hat damals auch ersatzartikel gepackt, klar man musste vorher ankreuzen ersatz oder geld. Aber mal im ernst wer fragt den erstmal ob artikel b oder c in ordnung für den kunden sind ? Es wird ersatz eingepackt anstelle des fehlenden artikel und gut ist.
    Bei mir war es damals bei toschy einfach ärgerlich, statt einem funke luftheuler display habe ich diese blöden f1 pfeifer von lesli bekommen, das fand ich echt uncool.
     
    Pyro_One und CePe gefällt das.
  7. Vor drei Jahren hat mich Toschpyro zweimal angerufen, um fehlende Artikrl zu besprechen...
     
    Vakarian, Noerm und Excalibur75 gefällt das.
  8. Ich glaube, viele hätten hier gar nicht für so große Summen bestellt, wenn sie nicht vorher so gute Erfahrungen mit dem PHN gemacht hätten. Da waren die Preise super und der Support grandios, die Bestellungen bis auf's letzte Päckchen Böller vollständig und es gab auch noch reichhaltig Gratisartikel. Da wurde die Messlatte einfach sehr hoch gesetzt und vor dem Hintergrund war die Erwartungshaltung ggü. der FWW verständlicherweise auch recht hoch und dementsprechend groß auch die Enttäuschung bzw. Unsicherheit, wenn man hier die traurigen Erfahrungen einiger liest. Ich bin grundsätzlich auch entspannt, brauche die Sachen von der FWW nicht unbedingt, würde sie aber trotzdem gerne haben, weil eben ein paar schöne Artikel dabei sind, die es so nicht mehr gibt oder nicht mehr zu dem Preis. Ich warte ab, wie die Auslieferung dieses Jahr läuft, dann rechne ich für mich ganz persönlich ab. Ich tendiere aber auch dazu, zukünftig nur noch bei lokalen Shops zu kaufen, einfach des direkteren Drahtes wegen.
     
    Mr.Matthew, Pyro_One, alive und 8 anderen gefällt das.
  9. Für mich wäre FWW auch lokal:p
     
    Tisie gefällt das.
  10. Ich find das Thema Ersatzartikel generell schwierig.
    Ist es für euch sonst auch normal irgendwo, besonders nach Wochen/Monaten Vorauszahlung, einfach mit anderen Artikeln abgespeist zu werden?
    Bei Umlabelungen kann ich vllt noch mitgehen. Evtl sogar bei vergleichbaren Artikeln.
    Aber diese eingefleischte Normalität bzgl Ersatzware finde ich in der Feuerwerksbranche schon außergewöhnlich. :confused:
    Ja, Mercedes und Skoda sind beides Autos, aber unterscheiden sich am Ende doch grundlegend.
    Wenn ich einen 20k VW Golf kaufe will ich auch einen 20k VW Golf haben.
    Auch wenn ein Skoda vllt die selben Bauteile nutzt, es ist am Ende doch nicht was ich gekauft habe.
    Ein Renault oä käme als Ersatz auch niemals in Frage, auch nicht wenn sie ihn in der 10k Ausführung doppelt ausliefern. :confused:
     
    Snajdan, PNSPLG, Gilly und 4 anderen gefällt das.
  11. Ersatzartikel nur nach Absprache. Alles andere ist einseitige Änderung des Kaufvertrags.

    Aber bei Kleinkram ist mir das ehrlich gesagt auch egal.
     
    Mr.Matthew und Silvestergewitter gefällt das.
  12. Wenn Du 2022 einen Golf mit Spec A gekauft hast und der in 2023 ausgeliefert wird, kann es Dir durchaus passieren eine Spec B zu bekommen. Modellwechsel oder Änderungen von Paketen können Dir da ganz schön einen Strich durch die Rechnung machen. Klar kannst Du dann vom Kaufvertrag zurücktreten, aber die ursprüngliche Spec A wirst Du nicht bekommen.
     
    Tisie gefällt das.
  13. Ich kenne da nur Modelljahre. Da traf es mich durchaus mal und mein Bestellter MJ15 wurde am Ende ein MJ16. Bedeutete für mich unterm Strich aber nur Upgrades. Kann den Zusammenhang daher nicht ganz nachvollziehen. :)
     
  14. Jetzt ein wenig OT, aber ich sollte mal ein neues Modelljahr bekommen. Ab diesem Modelljahr speicherte das Fahrzeug die Fahrprofile nicht mehr und auch der LaneAssist wäre jedes mal beim Neustart an gewesen. Für mich ein absolutes NoGo. Bin dann nach 11 Monaten warten zurückgetreten.
     
  15. Auch schwer ab dem Bezug, aber selbst da hättest vermutlich noch die Option gehabt es per Software/VCDS zu ändern. #
    Schussfolge/Effekt bei Feuerwerk zu ändern ist per Software eher unmöglich. :D Da erwarte ich schon was ich auch gekauft habe.

    Feuerwerk hat da durchaus einen Sonderstatus, wieso ich mich am Ende aber mit anderem, als dem gekauftem, abfinden sollte, erschließt sich mir einfach nicht.
     
  16. Ne Umprogrammierung per VCDS geht da nicht, wäre auf einen Swap hinausgelaufen.

    Wenn mir ein gutes Angebot gemacht wird, bin ich ja durchaus zu nem Tausch bereit. Aber es muss schon meine Wahl bleiben ob ich den anderen Artikel möchte, oder meine Kohle zurück. Einfach so tauschen nach dem Motto friss oder stirb will ich auch auf keinen Fall.
     
    Vakarian gefällt das.
  17. Weil ich hier markiert wurde und viele das Thema mitbekommen haben möchte ich noch etwas abschließend dazu schreiben.

    Die am 22.4.22 an einen FWW - Kunden ausgegebene Ware sollte per Paketumleitung zu mir kommen - klappte nicht. Mehrmalige schriftliche Infos das die Ware an mich versendet wurde/wird kamen bei mir an... die Ware jedoch nicht. Im September besorgte ich mir die Ware - zum Teil bereits reservierte Artikel meiner Kunden - anderweitig und stellte der FWW eine Rechnung. Diese Rechnung wurde nach Zahlungsaufforderung jetzt am 4.11.22. beglichen.

    Die Aussage Ende Oktober von Herrn Busch war somit korrekt und es wurde sich darum gekümmert. Warum der materielle Ausgleich nicht klappte und der finanzielle Ausgleich auch dauerte weis ich nicht und ist mir nun auch egal. Schön war das nicht und eine weitere Hilfe ist nur noch mit sofortiger Barzahlung durch den Kunden möglich.

    Ich wünsche allen hier anwesenden eine schöne Weihnachtszeit und ein Silvester wie es früher vor Corona war mit hoffentlich den Feuerwerksartikeln die bestellt wurden.
     
    Silberblau, JustFun, Lars010 und 23 anderen gefällt das.
  18. Kann hier schon jemand berichten, was es als Ersatz für die Psycho Box (der Rubro/Geisha Verbund für 48,48€) gab?
    Ist der einzige Verbund den ich bestellt habe, will auch unbedingt einen für 0 Uhr haben, deshalb sehr schade, dass es den wohl nicht gibt.
     
  19. Am besten mal ne Mail schreiben. Dauert zwar lang, aber eine Antwort bekomme ich immer. Stephan oder Alina werden dir da sicherlich etwas mehr erzählen können.
     
    Silvestergewitter gefällt das.
  20. #2345 Tisie, 25. Nov. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2022
    Sorry für OT, nur ein kurzer Kommentar dazu @Saul.Goodman ...

    Dann vergleich es halt mit unterschiedlichen Chargen beim Feuerwerk, dann passt es wieder. Du bestellst einen Artikel, weil Du Videos von einer geilen Charge gesehen hast, bekommst aber eine andere Charge und bist ggf. enttäuscht. Der Händler hält seinen Vertrag ein (liefert ja den bestellten Artikel), aber ist trotzdem blöd irgendwie (wenn es Dir im Detail darauf ankommt).

    Bei den Autos ist es auch oft so, dass die Modelle über die Laufzeit "entfeinert" bzw. abgespeckt werden und das oft versteckt, wo es der normale Kunde nicht so mitbekommen soll ... hier ein bisschen weniger Dämmung, da etwas mehr Hartplastik, dort eine LED oder ein Dämpfungselement weniger - die sparen wo es nur geht und das meist erst eine gewisse Zeit nach Einführung eines Modells.

    Ist also im Prinzip überall das gleiche, am Ende wollen die Hersteller immer nur Dein Bestes (Dein Geld) und Du wirst mehr oder weniger über's Ohr gehauen ;) ... umso wichtiger ist mir größtmögliche Transparenz beim Händler, also bestenfalls Chargenangaben und zuverlässige Lieferung der bestellten Charge beim Feuerwerk. Bei Autos kaufe ich eh meist nur junge Gebrauchte, da weiß ich, was ich kaufe, kann es vorher ausprobieren und bekomme auch genau das, was ich ausprobiert habe.

    Um mal zum Thema zurück zu kommen: beim PHN hat das mit den Chargen auch immer zuverlässig geklappt, im Zweifel habe ich Christoph gefragt und die Aussage hatte dann auch Bestand (einschl. Auslieferung). Wie das jetzt bei der FWW klappt, muss man abwarten ... hier müsste ich gem. Kaufzeitpunkt und Einlagerung von einigen Artikeln (z.B. King of Bling, Zink Z1/Z2, usw.) eigentlich die guten ersten Chargen bekommen. Ich will das Team diesbez. jetzt aber nicht noch zusätzlich nerven und bin inzwischen schon froh, wenn ich am Ende überhaupt alles bekomme.
     
    Maro und F1 und F2 Zündler gefällt das.
  21. Bei den Katan Böllern gab es z.B. ein Datum mit Uhrzeit bis wann man bestellt hat um die 2019er Charge zu bekommen.
     
    PresidentPyro gefällt das.
  22. Genau in dem Zeitraum war ich auch und hab die 2019er bestellt ,jetzt hab ich vorgestern meine Lieferung bekommen und alles die 2020 er Charge bekommen und auch den vollen Preis bezahlt leider .
     
  23. Ganz klar reklamieren.

    Habe auch die 2019er Charge bestellt, dann muss halt bei Abholung kontrolliert werden.:mad:
     
    Mr.Matthew, Pyro tha dragon und Elroh gefällt das.
  24. @Feuerwerkswelt.de wird es eventuell noch ein Special geben ggf. nur noch für Bestellungen mit Abholung, also ohne Versand … freue mich schon auf die Abholung meiner Bestellungen und vor allem auf die großen Verkäufe zu den Verkaufstagen in Bremen schönes Wochenende euch allen
     
    Dertisch03 und Silvestergewitter gefällt das.
  25. Ach das wird sich schon alles klären.
    Vielleicht waren sie auch einfach nicht auffindbar.
    Liegen bestimmt noch in einen Bunker wo man noch keinen Durchblick hat.
    Nein. Moment. Es ist dem Personalmangel durch corona geschuldet.
     
    Silvio81, Vakarian und Noerm gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden