Hinweis Feuerwerkverbot. Wie macht ihr es euch erträglich?

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von fwkart.de, 17. Dez. 2020.

  1. Hallo Leidtragende!

    Da ja nun mehr und mehr alle Bundesländer das Feuerwerk verbieten, stellt sich die Frage, was machen wir Pyros stattdessen? Eine für uns so utopische Situation denn normalerweise wissen wir alle, dass es nur eines gibt. Raus und den Himmel zum leuchten bringen. Dieses Jahr bleibt er schwarz. Passt zum kompletten Jahr 2020.

    Ich habe für mich beschlossen, auch bevor es nun amtlich war, nicht zu schießen. Egal ob es erlaubt gewesen wäre. Ich fühle mich nicht gut dabei wenn andere verzichten müssen und ich auf Grund von Kontakten etwas Pyro da hätte.

    Also, wie sieht euer Ausweichplan aus? Was macht ihr stattdessen? Ich werde mich besaufen und zocken. Werde mich mit Leuten in nem Twitch Stream treffen und unser eigenes Silvester feiern. Wir werden in Star Citizen Schiffe zum Explodieren bringen und das Beste draus machen.

    Schauen wir positiv in die Zukunft und lasst uns im kommenden Jahr Hand in Hand gehen, auch unter Kollegen das Konkurrenzdenken ablegen und gemeinsam für unsere Wahre Liebe kämpfen. Es zeigt sich in diesem Jahr wie wichtig es ist an einem Strang zu ziehen!

    Bleibt gesund, vernünftig und ich bin auf eure Beiträge gespannt.
     
    Ashenvale und Funker gefällt das.
  2. P1 DUM BUM Protest Zünden :D
     
  3. Was haltet ihr von einer großen Sylvesterfeier irgendwo in Polen für alle Forums-Mitglieder? Natürlich mit Mindestabstand und Maske.
     
    Basi und Funker gefällt das.
  4. Ich wohne in Niedersachsen. Ich hole meine Bestellung mit Gewerbeschein ab und hoffe weiterhin das das Abbrennverbot gestrichen wird. Ich habe keinen Ausweichplan außer früh ins Bett zu gehen und 0 Uhr durch zu schlafen.
     
  5. Ehrlich, weiß nicht.

    Kaufe gerade Kistenweise Getränke und Weihnachtsgeschenke ohne Ende um dann Klemmbausteine zu basteln, zu daddeln und mich über whiskys zu freuen.
    Am 31. Und 1.01 wird mich der hass in Niedersachsen trotzdem überkommen.

    Und wenn in Niedersachsen noch ein Wunder geschieht, feier ich Silvester wie immer.
    Hab hier nur pech mit Niedersachsen, anderes Bundesland und Silvester würde stattfinden
     
    ViSa und green-white Pyro gefällt das.
  6. Weiss ich noch nicht. Meine Kinder freuen sich das ganze Jahr auf Silvester. Da muss ich mir irgendetwas überlegen.
    Wir in NDS dürfen ja nichtmal F1 als "Ersatz" im eignen Garten zünden.
    Bitter wird es falls in der Nachbarschaft geknallt wird und ich meinem Sohn trotz reichlich vorhandener Ware erklären muss, dass "wir uns an die Verordnung halten sollten" - hoffentlich fragt er nicht "warum"?

    Vielleicht buchen wir einen Urlaub - also wir stöbern im Internet nach Reisezielen 2021 und gucken uns schöne Unterkünfte an - hier droht natürlich die nächste Enttäuschung wenn das wegen dem Virusscheiss auch nicht stattfindet.

    Den vierstelligen Betrag, den ich an zig verschiedene Händler im Voraus zahlte für F2 Ware habe ich gedanklich "abgeschrieben" - vielleicht gibt es ja 2021 eine positive Überraschung.
     
    Nobbis, leski und ViSa gefällt das.
  7. Tja, mein ursprünglicher Plan, den Freundeskreis in 3-4er Gruppen aufzuteilen und diese Gruppen dann per Zoom o.ä. zu verbinden, hat sich wohl in Luft aufgelöst.
    Jetzt wird wohl jeder Haushalt alleine im Meeting sein, wenn das mit den meisten klappt wärs immerhin etwas...
    Ich habe mir im letzten Winter eine sehr große Schwedenfackel aus einer alten Birke gesägt, da kann ich mich immerhin einigermaßen drauf freuen.
    Ansonsten gibts etwas PM1, hoffe mal dass uns wenigstens das bleibt.
    Hoffe mal dass die Vitrinenbestellung verschickt wird, das wird dann immerhin Zimmerdeko :rolleyes:
     
  8. Sauf mir ab 17 Uhr den Hintern zu so das ich 00uhr nix mehr mitbekommen.
     
  9. Frustsaufen...:D
    Nein, es gibt kein "Erträglich" ! Habe so lange gespart für den Einkauf und er fällt aus! Das ganze Jahr hindurch! Die Politik kotzt mich nur noch an! Will keine Prospekte mehr sehen für dieses Jahr!:cry:













    1
     
    Gattaca303 und Georg03 gefällt das.
  10. Wir wohnen in einem Waldgebiet und verstehen uns mit den Nachbarn sehr gut . Meine Nachbarin hat eine super Idee . Wir bauen in jeder Einfahrt ( dazwischen gute 7 m und genau gegenüber liegend ) jeder ein Mx24 Pavilion auf . Dazu Grill und Feuertonne . Mein Nachbar hat ein Soundboks und ich einen Teufel Rockster . Zu uns kommt noch ein befreundetes Pärchen .
     
    Grinch2008, Merkur und matzeW gefällt das.
  11. mx24 pavillon passt. wintergrillen? weihnachtsmarkt feeling?
    bratwurst im brötchen und nen glühwein ... 10€ in die tonne werfen. feeling pur.
    wenn gar nichts geht, wie ich schonmal schrieb ...
    zum jahreswechsel bitte den unmut deutlich machen.


    https://www.youtube.com/watch?v=pLuNy8qfK9Q&feature=emb_logo
     
  12. Ich zünde so viel wie es legal möglich ist. Da ich leider in HH wohne und dafür nach SH rüber muss, muss ich mal schauen, wie es dort mit der Ausgangsperre aussieht.
    Wenns nicht bis Mitternacht geht, dann schließe ich danach im heimischen Garten noch SSW.

    Erträglich ist es nicht wirklich nachdem ich dieses Jahr zig Stunden mit der Planung verbracht habe. Und meine Wut auf die Politik ist unbeschreiblich.
     
    Pyropath, ST4RS-69-, Feuerkappe und 4 anderen gefällt das.
  13. Also, solange es in BaWü noch kein Abbrennverbot auf Privatgrund gibt.... Falls es um mich herum still ist habe ich noch ne Kiste mit Leuchtfeuerwerk als Trostpflaster für den Großen. Wenn es bei den Nachbarn allerdings nicht komplett ruhig bleiben sollte, und dafür kann man ja im Vorfeld mit ein oder zwei Raketensträußen sorgen :whistling:, wird es laut :sneaky:
     
  14. Hey,

    Also ich werde das tun was ich immer tue, das Beste aus der Situation, ich bin einfach kein Typ der da rumheulen muss weil es kein Feuerwerk gibt, es ist wie es ist!

    Ich werde den Abend einfach mit meiner Frau verbringen, die musste zu Silvester immer leiden, vielleicht schmeißen wir den Grill an, zünden die Feuertonne an, stellen ein paar Fackeln, hören Musik quatschen oder spielen etwas, da in NRW das abbrennen vorhandener Wäre noch nicht verboten ist, werden vielleicht noch 2-3 Batterien gezündet und das war es dann, das werde ich aber spontan entscheiden wie die Lage hier ist, denn ich habe weder Bock auf Diskussionen mit den Nachbarn, noch mit den Cops!
    Und dann werden wir hoffen das es 2021 wieder rund geht was Party mit Freunden und einem grossen Feuerwerk betrifft!

    VG Andy
     
    Chemiculus, Georg03, Jürgen und 3 anderen gefällt das.
  15. Also ich muss nur irgendwie an meine Bestellung kommen und dann kann mir keiner verbieten in meinem Garten zu zünden...komme aber aus Brandenburg
     
    PyronautGruzi und Georg03 gefällt das.
  16. Alkohol
     
    Georg03, matzeW und Fireseege gefällt das.
  17. ich komme aus NRW also habe ich noch Hoffnung auf ein nicht Abbrenn Verbot...sollte das so bleiben sind mir meine Nachbarn ziemlich schnuppe...ich werd meine Reste schön verballern:))
     
    Bruno86 und 1234567 gefällt das.
  18. Egal was in Niedersachsen ist werde ich mit den Kindern mindestens einmal raus und dann Paar Vulkane und Jugendfeuerwerk Zünden. Und dann bisschen Tanken und um 00.00 vom Balkon paar Ratterpatronen feuern.
     
    Minar, supreme1210, ViSa und 2 anderen gefällt das.
  19. Da ich noch Reste über habe und aus NRW bin, trifft mich das Abbrennverbot zum Glück nicht. Noch nicht.

    Aber dennoch wird es nicht so sein wie sonst, ich rechne damit, dass ich ziemlich einsam auf der Straße stehe und es generell weniger sein wird, als sonst.

    Die Tatsache, dass ich aber in den letzten Tagen relativ oft FW aus der Ferne höre, was sonst vor Weihnachten nie so der Fall war, lässt einen Funken Hoffnung keimen.

    Eigentlich hatte ich für die 18:18 Uhr Aktion geplant, eine Wunschrakete mit Wunsch auf ein besseres 2021 zu starten. Ich werde aber darauf bewusst verzichten, und die Rakete erst um 0 Uhr aus Solidarität mit Gedanken bei Forianern, die nicht zünden dürfen und dem eindringlichen Wunsch, für ein besseres 2021, starten zu lassen.

    Ich hoffe, dass ihr es nächstes Jahr umso mehr krachen lasst!
     
    Pyrodani, Ruhrpottrambo, Georg03 und 4 anderen gefällt das.

  20. Was genau ?
     
  21. Hallo alle zusammen, bin neu hier :)
    Die ganze Situation ist für mich immer noch irgendwie total unrealistisch, obwohl ich das mit den Ausgangssperren für diesen Winter schon im Frühjahr leise befürchtet habe. Ist seit 24 Jahren für mich das erste Silvester überhaupt, an dem ich kein eigenes Feuerwerk zünden kann... und je mehr ich darüber nachdenke, desto trauriger macht mich das :(.

    Ich bin noch am Überlegen, ob ich mir als "Ersatz" Feuerwerkvideos der letzten Silvester anschauen werde. Aber genau genommen ersetzt das das wirkliche Erleben ja nicht mal ansatzweise und sorgt bei mir womöglich noch für viel mehr Frust...
     
  22. Irgendwie fühl ich mich durch dieses ganze gesetzliche hin und her wie ein ausgebrannter Moskito der komplett durchgewirbelt im Gras chillt.
    Die Vorfreude ist für mich fast wichtiger als das Zünden selbst, und die hat ordentlich gelitten. Hab auch gar keine Lust mehr irgendwie.
    Mittlerweile hab ich mich damit abgefunden, dass die Möglichkeit besteht, dass ich dieses Jahr nichts zünden kann. Es ist wie es ist.
    Praktiziere weiterhin eine stoische Geisteshaltung und werde mich freuen, wenns doch möglich ist, aber wenn nicht, ist es auch nicht schlimm.
     
    Pyro_NLDE und DirtyHenri gefällt das.
  23. Ich kann dich echt gut verstehen....beim Anschauen der Videos fehlt ja schon alleine der Geruch:-(
     
    Miri78 gefällt das.
  24. Mit Klemmbausteinen vertreibe ich mir auch die Zeit. Lenkt ab und beruhigt.
     
    Limzero, Mbwunensis74 und xPyro gefällt das.
  25. #25 Tisie, 17. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dez. 2020
    Ich werde auf jeden Fall meine Reste zünden (da aktuell in Berlin nicht verboten) ... ich wollte mir die schönen Funke Knaller, die es aufgrund der Einschränkungen in China zukünftig nicht mehr geben wird (C, D, SBI & SB II), zwar für die nächsten Jahre einteilen, aber jut, man muß die Feste feiern wie sie fallen und wer weiß, was nächstes Jahr mit Silvester ist und dieses Jahr hat es nun echt verdient, mit lautem Schall verabschiedet zu werden. Ich werde das aber auch von der Kulisse im Viertel abhängig machen und sicher nicht als einziger Dauerfeuer geben. Vielleicht auch ein bißchen mit dem Fahrrad herumfahren über den Abend, mal sehen, je nach Regeln, Wetter, Lust & Laune ... die Leuchtfeuerwerksreste, ein paar verbliebene Silber- & Sternraketen sowie die in den letzten Wochen reichlich von meinem großen Sohn gekauften F1 Sachen werden genüßlich mit der ganzen Familie im Garten (oder auch auf der Straße) gezündet und um 0Uhr die zwei Rest-Batterien parallel hochgejagt - mehr hab ich leider nicht auf Lager, aber besser als nichts.

    EDIT: Und mal ganz ehrlich ... inzwischen habe ich mich damit abgefunden, meine (für meine Verhältnisse sehr große) Bestellung nicht zu bekommen und finde nun sogar Gefallen an dem Gedanken, mich nur auf die Reste konzentrieren zu können. Und so wenig ist es ja gar nicht ... man muß es einfach positiv sehen: ich habe meine Sachen schon komplett da und es ist ein bißchen wie früher, wo man sich ein paar wenige Artikel gut einteilen mußte und jeden Effekt dafür umso mehr genossen hat. Ich werde sicher auch noch ein paar Sachen an Freunde, Bekannte, Nachbarn abgeben.
     
    Anaconda, Georg03, Lexxx und 3 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden