Böller & Pfeifen Fireevent Donnerschlag

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von KIAS, 2. Okt. 2019.

  1. Ja natürlich nicht. Wer sagt denn, dass der Donnerschlag für den Discounter produziert wird? o_O
    Im "Nicht-Discounterbereich" ist offenbar mit qualitativ hochwertiger Ware auch gutes Geld zu verdienen. Das meinte ich. Viele Leute wollen nicht mehr nur billig, billig.
    Umso mehr gäbe es hier ja eine Nische für die deutschen Hersteller zu füllen, was sie aber nicht wollen oder können.
     
    BMWM3, BMW-Freak und wgriller gefällt das.
  2. Stimmt, die haben GEKLAUT..
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    bei Feistel.
    :phantastic::phantastic::phantastic:
     
  3. Hm, bei wem hat denn dann Funke gestohlen? ;)
    Mal abgesehen von diesem Seitenhieb, wann wurden denn die ersten Chinaböller - so wie wir sie kennen (also A, B, C, D, Super A/B) hergestellt und in Europa vermarktet.

    Die alten Kataloge in den 60ern zeigen sie schon, Miniknaller scheinen sehr alt zu sein.

    Hat da wer ein paar detailliertere Informationen?
     
    chr gefällt das.
  4. ist der Name Donnerschlag eventuell geschützt ?
     
  5. Beim Burning Airfield vor einem Monat konnte ich ja einen Blick in den Katalog werfen und dort wurde einen Kanonenschlag abgebildet. Der sah allerdings eher wie der frühere Donnerschlag von Feistel aus mit dieser besonderen Form... so wie damals der Donnerschlag sie hatte. Das jetzige Bild ist neu und laut Katalog saß auch eher so aus dass das Produkt unter der Marke Nico ist und nicht als FireEvent rauskommt.

    Ist die Einführung für dieses Jahr geplant oder nächstes?? Mir wurde nächstes Jahr genannt und nicht mehr zu diesem...
     
    Kooikerfreund, wgriller und Knallbiest gefällt das.
  6. @MichaSarstedt danke Dir für die Info. Dachte mir schon das es dieses Jahr nix wird, da noch kein Preis usw. Vorhanden ist auf deren Seite.
     
  7. Wat ist das dann ? Wollte keinen eigenen thread öffnen.
     

    Anhänge:

  8. Waren doch der reinste Witz wie man hörte.
     
    MurpYz und skydancer gefällt das.

  9. Ja soll ne Keller Neuheit sein . Aber 2,3 g NEM pro Stück ? Das kann nichts taugen oder ?
     
    MurpYz und Mathau gefällt das.
  10. ist das der neue fireevent/keller donnerschlag?
    keller thread ist nebenan.
    danke für die aufmerksamkeit.
     
  11. Wird ein China Böller in Form eines KS sein :D
     
  12. quelle?

    geht's hier noch um fe?

    alles ok, @Dexter
     
  13. Das fällt unter Sarkasmus zwecks Skydancer seiner Aussage. Für 2,3 Gr da braucht man keinen Ks.
     
    wgriller gefällt das.
  14. Was mich jetzt aktuell am meisten interessiert: sollen die Fire Event Kanonenschläge denn nun schon wirklich dieses Jahr kommen oder ist das erst für 2020?
     
  15.  
  16. Genau sie kommen erst im Frühjahr
     
    skydancer gefällt das.
  17. Welche jetzt, die Kanonenschläge oder die Donnerschläge?

    Irgendwie geht das hier ziemlich durcheinander.
     

  18. Öhm, sollten die Gleichen sein.:nerd:
     
    Pyro Fix gefällt das.
  19. #119 Mathau, 18. Okt. 2019 um 12:59 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 18. Okt. 2019 um 17:03 Uhr
    Mit "Kanonenschläge" meint @chr vermutlich die von JGWB, denke ich...
    Und ich nehme an, @Pyro Fix hat sich auf die Fireevent Donnerschläge bezogen...
     
    Pyro Fix gefällt das.
  20. Um nicht allzu viel Verwirrung zu stiften möchte ich mich dann noch mal äußern: beim Burning Airfield durfte ich einen kurzen Blick in den Katalog von Nico werfen (leider nicht fotografieren!!!) und da stand was von "Donnerschlägen". Abgebildet war ein unbedruckter Kanonenschlag der wie der alte K.O.-Schlag von Feistel geformt war. Daneben eine NEM-Angabe von 17g. Die jetzt bekannten neuen Kanonenschläge von Firevent haben 18g und sind auch von der Form her komplett anders.

    Nun gut, es kann natürlich freie kreative Gestaltung des Herstellers sein... und das mit diesem abgebildeten Donnerschlag im Nico Katalog eben doch der FireEvent gemeint war... vielleicht kann das ja irgend jemand aufklären.
     
    Mathau gefällt das.
  21. Mathau gefällt das.
  22. #122 Mathau, 18. Okt. 2019 um 18:23 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 18. Okt. 2019 um 18:29 Uhr
    Cool, sogar mit dem Donnerschlag auf dem Vorschaubild :)

    Und interessante Infos gibt's dazu noch:
     
  23. Die Infos hatten wir schon im Thread ;)
     


  24. Genau wie bei den Retro Böllern von Fireevent ist auch dieses Projekt eine Zusammenarbeit . Nico Europe hat da den längeren Arm die Böller in Deutschland zu vertreiben .
     

    Anhänge:

  25. Genau das isser... den ich beim Burning Airfield gesehen habe. Das sieht ja nun wirklich etwas anders aus als dieses Teil von FireEvent. Habe ich also recht und es gibt tatsächlich zwei verschiedene Kanonenschläge??? Den von FireEvent jetzt und das geile Teil vom Katalog im Frühjahr?!
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden