Wettb. | Festival [Flammendes Ansbach 2006] Pyrotreffen in Bayern

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Pyroshow an, 17. Okt. 2006.

  1. Hi

    könnte an deinem media player liegen das der zu alt ist
    Probiere es mal mit dem Vlc player kann man sich kostenlos runter laden !

    bei google suchen !!

    mfg jakie
     
  2. Meinst du eher mein Video, oder?
    Hast du DivX richtig installiert? Ansonsten nimm doch den VLC Player
     
  3. VLC Media Player ist bei Videos immer die erste Wahl. Mit dem kann man wirklich so ziemlich jedes Format abspielen :blintzel:

    Gruß
    Fry12
     
  4. Super Video! Hab's hochgeladen.

    http://www.feuerwerk-videos.de/modules.php?name=Downloads
     
  5. Auch von mir nochmal ein herzliches Dankeschon an Wolfgang und seine Frau. War bestimmt viel Arbeit das alles zu organisieren.

    Für den Fall das nächstes Jahr wieder ein solches Treffen veranstaltet wird möchte ich ein paar Anregungen zur Diskussion stellen.

    1. Zeitpunkt: Wie wäre es wenn man das Treffen beim nächsten Mal mit der Spielwarenmesse zusammenlegt? Samstag Anreise, anschliessend Messe, Abends WECO-Feuerwerk, Übernachtung, am nächsten Tag ausschlafen, gemeinsames Mittagessen der Forianer in Ansbach, nachmittags Feuerwerksaufbau, Abends Kl. II-Vorschiessen und Abschlussfeuerwerk, anschliessend Rückfahrt nach Hause. Auf diese Weise könnte man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Diese Variante würde mit Sicherheit auch noch mehr Leuten einen Anreiz geben zu kommen und für die jenigen die von weiter weg kommen wäre es wesendlich entspannter.

    2. Vorschiessen: Hier würde ich vorschlagen das wir zunächst schaun wer welches Material zur Verfügung stellen könnte. Wenn die Liste komplett ist nutzen wir die Umfrage-Funktion des Forums um die jenigen Artikel auszuwählen die Ihr beim Vorschiessen sehen wollt. Max. 20-30 Artikel, mehr ist in 20 Minuten einfach nicht machbar wenn wir uns noch 5 Minuten für ein Abschlussfeuerwerk aufsparen wollen. Zu diesen Artikeln machen wir dann eine schöne Tabelle für alle mit Name, Umlabelungen, Kaliber, Schusszahl, Brenndauer, Steighöhe, etc. Auf diese Weise können wir die Artikel hinterher richtig einschätzen, was ja der eigentliche Sinn eines Vorschiessens ist.

    3. Abbrennplatz: Der Platz an sich war super, abgesehen von der Beleuchtung. Hier sollte man für Auf- und Abbau vielleicht noch Strom und Baustrahler organisieren.

    4. Finanzierung: Wolfgang hatte mit Sicherheit viel Vorbereitungsarbeit und auch einiges an Kosten für Gebühren, etc. Ein kleiner Teilnahmebeitrag von 5-10 Euro pro Teilnehmer tut keinem weh und würde helfen die Sache auf professionellere Beine zu stellen. Mit dem Geld könnte man z.B. Sachen wie einen Stand mit Glühwein und heißem Kakao oder eine Tonanlage für Durchsagen / Musik beim Abschlussfeuerwerk finanzieren.

    5. Abschlussfeuerwerk: Unser Abschlussfeuerwerk war für mich in erster Linie eine ziemlich laute, bunt leuchtende Rauchwolke. Von "Feuerwerksdesign" konnte man hier nicht sprechen. (was unter anderem daran lag das ich alles so schnell nacheinander zünden musste weil die 20 Minuten zu Ende gingen) Wenn jeder sein Material zusammen würfelt und alles kreuz und quer verkabelt kann ja auch nichts anderes bei rauskommen. :rolleyes: Vorschlag für nächstes Mal: Lasst uns einzelne Leute auswählen die einzelne Bilder realisieren. Z.B. ein Barockbild am Anfang, dann ein Römerbild, dann ein Bild mit Cakes, dann Bombenrohre und zum Schluss ein mehrstöckiges Finale.

    Nur so ein paar Ideen für nächsten Mal über die Ihr jetzt beratschlagen könnt. ;)

    Gruß,

    Andreas
     
  6. Hallo Andreas,

    erst einmal möchte auch ich mich bei dir bedanken! Für deine mithilfe und das du deine Anlage zur verfügung gestellt hast.
    Deine Vorschläge sind sehr gut und ich bin auch bereit ein weiteres Treffen zu Organisieren, nachdem es ja so gut gelaufen ist.
    Sicherlich läst sich vieles noch verbessern, aber mann darf nie vergessen, was eigendlich zuerst geplant war und was dann daraus wurde.
    So Leute nun liegt es an euch, macht Vorschläge und wir werden bald schon mit der Planung " Flammendes Ansbach 2007" beginnen.
    Würde mich freuen euch alle wieder zu sehn!

    Gruß
    Wolfgang

    PS: Soll ich gleich ein neues Thema erstellen?
     
  7. Andreas das sind gute Vorschläge. Wolfgang und ich haben uns darüber schon einige gedanken gemacht und wären noch auf eine idee gekommen die wird dir wolfgang mal schreiben.

    Aber das mit Glühwein .........., hört sich nicht schlecht an und mit der Spielwarenmesse wäre doch das super.

    Leute was haltet ihr davon??? schreibt ins Thema macht vorschläge usw.

    Wir würden uns freuen wenn alle leute wieder kommen würden wo da waren und vielleicht noch mehr kommen würden.

    Grüße firefee
     
  8. Hallo Leute,
    erstmal von mir herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Treffen! Ist wirklich schön was Forianer auf die Beine stellen können wenn man nur will.
    Eine Frage bzw. Anregung zum rechtlichen von mir, wenn ihr jetzt schon voll in die Planung zum nächsten Treffen einsteigen wollt:))
    So wie ich das mitbekommen habe, haben viele Einzelpersonen Kl.II-Feuerwerk mit ihrem Auto zum Abbrenner mitgebracht. Hätte es nicht zu ernsthaften Komplikationen führen können wenn einer in eine Verkehrskontrolle geraten wäre? Das geht schneller als man denkt und kommt immer dann wenn man es am wenigsten braucht:)) Die Genehmigung war natürlich vorhanden, aber nicht zu Händen bei den jeweiligen Besuchern wenn ich das recht sehe? Vieleicht solltet ihr das nächste mal per Fax oder Post an die jeweiligen Personen eine Kopie der Ausnahmegenehmigung versenden, bewahrt vor Ärger. Oder die Feuerwerkskörper werden von einer zentralen Person besorgt, wie in Rodgau.
    Glaubt mir, ich spreche aus Erfahrung:)) Das sollte man wirklich bedenken....
    Viele Grüße,
    ***pyrodaemmi***
     
  9. Daran hatte ich auch gedacht.

    Aber das ganze ging so schnell, beim nächsten mal werden wir das sehen wie wir das machen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. Ich sehe da keinen besonderen Anlaß für fruchtlose Diskussionen mit den Kollegen in Grün. Die kennen sich mit Gefahrguttransporten aus (bzw. sollten es) und solange die Artikel "einzelhandelsgerecht" verpackt sind, "muß" es afaik ohne Streß abgehen - auch in BaWü, Bayern (und Sachsen ?) :p mit "verdachtsunabhängigen Personenkontrollen" :dontthinkso: .


    LG
    Thomas
     
  11. Und außerdem ist der Besitz und Transport von Kl 2 unter dem Jahr doch nicht verboten.

    Hier noch das Video vom Vorschießen.natürlich veraucht...

    link
     
  12. Hallo Voreifelrambo,
    der Besitz nicht, der Transport ausserhalb der Verkaufstage ohne Genehmigung schon...
    In einem Umzugswagen würde wohl keiner was sagen, in einem Privatwagen auf der Autobahn schon:))
    Genehmigung zum Abbrand war ja da, ich denke aber das die Behörden im Ernstfall die sehen wollen:))
    Und ob die bis nach Ansbach mitkommen wage ich zu bezweifeln...
    War ja nur eine Anregung. Nichts weiter...
    Ich habe mal für einen Freund ein kleines Kl.II gemacht, hatte aber (Asche auf mein Haupt) die Genehmigung dahein liegenlassen. Prompt kam ich nach dem Feuerwerk in eine Verkehrskontrolle:)) Das typische Programm eben, Blasen nach Alkohol und Sanikasten nebst Warndreieck:)) Und das war im Kofferraum nebst Feuerwerksmüll und einer Kiste nicht abgebrannten Materials....
    Glaubt mir, ich konnte die Jungs erst besänftigen als ich denen bei mir zu Hause die Genehmigung vom Ordnungsamt vorlegen konnte...Muss ich denen auch hoch anrechnen das sie mir wirklich 20km bis nach Hause gefolgt sind....das spricht für deren gute Laune....
    Aber ich sage es nochmals, es war keine Kritik, nur Anregung.
    ***pyrodaemmi***
     
  13. Flammendes Ansbach 2007

    Wenn jeder der zu dem Treffen etwas beisteuert (Feuerwerk),die Kopie der Ausnahmegenehmigung hätten,könnten die betreffenden auch selber bei Shops bestellen(vorausgestzt die Shops haben Februar schon wieder offen).Dann gäbe es nicht so ein durcheinander mit dem Abrennplan.
    Einige sachen haben gefehlt so das der Plan auf die schnelle abgeändert bzw.durcheinandergeraten ist.

    Das Treffen mit der Spielwarenmesse zu verbinden ist wie ich finde eine gute Idee.So würden noch mehr Forianer zusammen kommen und sich kennenlernen.(Wenn sie sich nicht schon kennen).

    @Andreas T

    Die Idee mit dem Beitrag finde ich auch in Ordnung,man könnte wenn etwas übrig bleibt Material zukaufen(Rote und Gelbe Litze,Gaffa,E-Zünder usw.).

    Musik beim Abschlussfeuerwerk finde ich nicht so gut,man muss daran denken das die Videos vom Treffen und vom Feuerwerk garantiert im Forum veröffentlicht werden(Musikrechte)

    grüße
    Steven
     
  14. Hallo Steven


    es geht nicht um Musik, es geht darum wenn wieder ein Vorschiesen wäre das wir eine Anlage hätten wo die Batts oder andere sachen angesagt werden könnten.

    Wärst denn du wieder dabei beim treffen???

    grüße firefee
     
  15. Hallo Firefee,

    das meinte ich mit der Musik.

    Ich bin selbstverständlich wieder dabei!!

    grüße
    Steven
     
  16. ich kann leider die videos von helios nicht runterladen(bei rechter maustaste speichern
    unter will der die php seite wohl laden) ein einfacher links klick öffnet eine siete mit quicktimeplayer,
    aber das will ich nicht.

    hoffe jemand kann helfen.
    wäre das ganze nicht so weit weg gewesen bzw. nen größeres treffen zb mit toy fair, dann wäre
    ich wohl auch gekommen.

    gruß powerfluse
     
  17. Ich zippe die Videos, dann sollte es funktionieren. Probier's mal ab 19:00h.

    Edit: Sind gezippt.
     
  18. hab das von skyburner laden können: sehr genial, wie ich finde.
    die atmosphäre kommt sehr gut rüber.

    hattet wohl mächtig spaß:)

    gruß powerfluse
     
  19. Es hat noch mehr spass gemacht, als es auf den Videos rüber kommt.

    Nächstes Jahr wollen wir es ja mit der Spielwarenmesse verbinden, vielleicht hast du ja dann die möglichkeit Live dabei zu sein.

    Gruß
    Wolfgang
     
  20. Ich hab mal ne Frage was waren das für 3 Schläge am Anfang des Videos waren das Bang Shooter oder Sethos?


    Gruß Dr. Yes
     
  21. Wenn mich nicht alles täucht war das ein grün/rotes Bukett. Sollten dann Bang Shooter gewesen sein.
    Habe die aber leider beim Aufbauen aus den Augen verlohren. Kann also nicht genau sagen wann die gezündet wurden.

    Andreas
     
  22. 3 x Bang Shooter waren direkt die erste Zündung des Abschlussfeuerwerks.

    Gruß,

    Andreas
     
  23. Nicht schlecht, fand ich deutlich lauter als die Sethos. Kostet auch deutlich weniger.
     
  24. Danke für die Antworten!

    Da bin ich doch sehr überrascht wie laut und groß das Bukett bei den Bang Shooters ist.

    Damit kommen die bei mir auf die EInkaufsliste :)



    Gruß Dr. Yes
     
  25. ja,

    die Teile sind zu empfehlen!
    Schöner lauter Knall und mächtiges Bukett, fast schon KL IV:) .
    Ui, das will ich nicht zu laut gesagt haben, nicht das sie hoch gestuft werden:eek: .

    Gruß
    Wolfgang
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden