Deutschland [Fotos, Bericht] Silvesterfeuerwerk vor der Frankfurter Skyline

Dieses Thema im Forum "Feuerwerke, Events" wurde erstellt von Detroit, 13. Jan. 2020.

Schlagworte:
  1. Hallo,

    Eigentlich hatte ich für Silvester einen guten Aussichtspunkt für das nächtliche Spektakel gesucht, aber irgendwie hatte sich da nichts Passendes in der Umgebung ergeben, dass es mich wirklich hingezogen hätte. Und da ich Frankfurt ja schon länger im Hinterkopf gehabt hatte, wurde das dann auch letztendlich die entsprechende Lokation. Natürlich aber erst nachdem ich mich vorher informiert habe, ob dort dieses Jahr an Silvester Feuerwerk überhaupt erlaubt ist. B-)

    Wir kamen gegen 20:00 Uhr in Frankfurt an und da gab es noch genügend freie Parkplätze in den Parkhäusern. Da wir noch eine Kleinigkeit essen und einen Kaffee zum Aufwärmen wollten, machten wir uns noch auf die Suche nach einer passenden Möglichkeit. In der Fußgängerzone wurden wir dann auch endlich fündig. Man hatte hier den Eindruck, dass schon die ganze Zeit Silvester gefeiert wird, da an allen Ecken und Enden wie wild Feuerwerk geschossen wurde. Gegen 22:00 machten wir uns am Main auf die Suche nach einem passenden Standort. Das war per Fuß am besten, denn die Straße am Mainufer und div. Brücken waren für die Nacht für den Verkehr gesperrt. Man hatte zwar überall noch genügend Platz, aber auch hier wurde schon sehr viel geschossen. Gegen Mitternacht wurde es dann recht voll und man musste schon richtig aufpassen, dass nicht irgendein Nachbar hinter oder neben einem, sein Feuerwerk zündete. Auch lange nach Mitternacht wurde noch weiter geschossen, obwohl sich die Menschenmenge langsam auflöste.

    Die komplette Fotoserie gibt es hier zu sehen: "Silvesterfeuerwerk vor der Frankfurter Skyline"

    Mit dabei sind unter anderem folgende Fotos:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Strobe, Matze Pierre, Pyro und 20 anderen gefällt das.
  2. Ich schreibe selten etwas unter Fotos,
    aber diese hier und auch auf der HP gefallen mir echt gut!
    Danke fürs einstellen.;)
     
    Feuerwerksfreak 96 und Detroit gefällt das.
  3. Eigenartig - wenn ich so etwas sehe fühle ich mich pudelwohl:).
    Sehr schöne Bilder!
     
    Detroit gefällt das.
  4. Gibts da auch Infos welche Blende und Verschlusszeit an der Kamera gewählt wurden?
     
    Detroit gefällt das.
  5. Der absolute Hammer! Gratulation!
     
    Detroit gefällt das.
  6. Extrem geile Bilder!
    Wie viele Artus/ Poison da wohl auf den Bildern zu sehen sind. :D
     
  7. ok,
    dieses Jahr wohl noch weiter für ein gutes Motiv fahren.
     
    Detroit gefällt das.
  8. Absolut Spitze, perfekt kann man da nur sagen. :applause:
     
    Detroit gefällt das.
  9. Die Fotos sind der absolute Wahnsinn! Einfach nur Spitze! :good:
     
    Detroit gefällt das.
  10. Wow :good:
     
    Detroit gefällt das.
  11. Mit ziemlicher Sicherheit "Langzeit" - so um die 30 Sekunden oder mehr und mit 'nem starken Graufilter (ND) davor und "maximal" geschlossner Blende also etwa 1/2 der kleinsten Objektivblende wegen der fokalen Unschärfe (Je nach Objektiv dürfte das Blende 8-11 sein).
     
    Detroit gefällt das.
  12. Mega geile Bilder!
     
    Detroit gefällt das.
  13. Ja so in etwa schätze ich das auch ein, man sieht aber das unterschiedliche Zeiten benutzt wurden. Mal ist der Himmel schön schwarz, mal etwas überlichtet und genau deshalb kam mir die Frage auf. Hab auch vor paar Jahren mal solche Fotos gemacht und hatte einen leicht grauen Himmel durch die Überbelichtung
     
  14. Ohhhhhhhh, das wird sehr, sehr schwer....







    ... das beste Foto Deiner genialen Serie für den Dezember des nächsten FEUERWERK Fotokalenders auszuwählen :D Dankeschön für diese goilen Fotos!
     
    Detroit gefällt das.
  15. Vielen Dank für die Blumen!
    Die Einstellungen gingen in diese Richtung, wobei die Fotos jedoch je nach Schussfrequenz mit sehr unterschiedlichen Einstellungen manuell aufgenommen wurden. Das Problem bei solchen Fotos ist immer ein wenig der Lichtschmutz der Stadt und der heller werdende Himmel durch den Rauch. Dadurch und durch die Bildbearbeitung kommt auch der unterschiedlich helle Himmel auf den Fotos zu stande.
     
    PyroRick81 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden