Sicherheit [Fotos und Video] 150mm Rohrkrepierer PyroArt

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von Manuel M., 23. Aug. 2005.

  1. Da mich einige Leute schon nach dem Video zu dem Bild aus meinem Album gefragt haben, schreibe ich einfach einen kurzen "Testbericht" über unseren Steinbruchversuch bei dem wir absichtlich einen Rohrkrepierer verursacht haben.

    Getestet wurde ein 150mm PyroArt GFK-Mörser der ersten Generation ohne verstärkte Wände. Gezündet wurde eine Standardpeonie verkehrtherrum im Rohr.

    So sahen die Rohre vorher aus:

    [​IMG]

    Und so hinterher nach der Explosion:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier nun das Video zu der ganzen Aktion:

    [​IMG]

    [​IMG] 150mm Rohrkrepierer
    Dauer: 43 sek.
    Größe: 7.6 MB
    Format: MPEG1 (VCD-kompatibel)

    Rechtsklick, Ziel speichern unter.


    Fazit:

    Großfeuerwerk ist kein Kinderspielzeug und gehört nicht in falsche Hände ! Die Wucht bei einer solchen Detonation ist äußerst heftig und nicht ganz ungefährlich. Der GFK splittert, allerdings haben diese Teilchen keine große Energie, weil sie zu leicht sind. Trotzdem möchte ich bei so einer Explosion nicht neben dem Rohr stehen. Immer wieder kann man lesen, dass Hobbypyros ihre "Bömbchen" aus PVC-Rohren etc. verschießen möchten. Man darf garnicht dran denken was bei einem Rohrkrepierer mit PVC-Rohren passieren würde, gerade weil diese scharfkantige Splitter bilden. :shocked:

    So long,

    Manuel
     
  2. hi das stimmt es is bestimmt kein spielzeug!!!!
    habe noch ein video mit nem 150 er zylinderbombenrohr von pyroart in der neuen version .
    haben allerdings ein normales peony auch umgedrhet geladen,
    es hat alle rohre + rack zerstört und die bombe die wir am andderen ende des racks schon verladen haben hat es gleich mitgezündet .
    werde versuchen es noch zu posten .
    grüsse michael
     
  3. so nun die versprochenen videos
    erstmal was zum versuchsaufbau
    ein pack mit 5 150ern rohren ein verstärktes für zylinderbomben (das rechte )
    sonst normale rohre.
    haben in das verstärkte und in das linke normale je ein peony verkertherum geladen.
    dachten das verstärkte rohr hält eh .
    nix da es zeriss alle rohre mit einmal ie 2. bombe wurde aus dem rohr geblasen und zündete gleich mitund rollte dann über den boden und zerlegte dort
    das is der 2. knall leider nicht zu sehen da ich aus der deckung gefilmt habe

    dann der 2. kasten bestückt mit 3 reihen a 5 alumörsern .
    erst auch ein normales peony 3 "
    danach ein blitzknall im direkten vergleich denn die kiste war eh nicht mehr zu retten ;)

    aufb.jpg

    einschlag.jpg

    boden norm.jpg
     
  4. hier noch die anderen bilder

    boden zyl.jpg

    reste.jpg
     
  5. Hi,

    schon heftig was das für einen Druck gibt, da ergeben die Sicherheitsabstände gleich sinn ;)

    Wenn sowas bei einer Handzündung passiert möchte ich nicht der sein, der da die Lunte in der Hand hat, das kann übel ausgehen.

    Gruß
    Fietje
     
  6. Sind die Videos ohne Ton ?
     
  7. Ja die sind ohne Ton, aber auch beeindruckende Videos :shocked:
     
  8. ja hab die heute eben geladen und das programm zickte wie soll es anders sein nur da ich es schon seit ein paar tagen ... wochen versprochen hatte dachte ich besser so als garnicht
    haben auch schon 300er von hand gezündet naja nett macht eh kaum einen unterschied ob 150er oder 300er krepierer wenn man sich das video ansieht und daneben stehen würde .naja daran darf man nicht denken es gibt auchnoch fimen die von hand zünden
    aber der voluminöse abschuss der 300er ui ... wenn man das mal erlebt hat ui ui ui :D hab ich auchnoch ein video und der ball fleigt und fliegt
     
  9. Wow also so im Detail hab ich das auch nich nicht erlebt. Schöne, beeindruckende Videos! Da sieht man erst richtig, was für eine Kraft dabei aufkommt. Wenn ich erhlich bin, wöllte ich dort nicht in der Nähe stehen. Bei dem ersten Video muss ich allerdings sagen, schöner Knall :D .

    mfG, 100db
     
  10. Guten Abend! Deshalb machen manche Bestimmungen auch Sinn.Hatte auch schon Kl.4 Raketen.Da auch schon mal 2 durchgezündet,war nicht von schlechten Eltern.Habe über 20 Jahre in einem Festartikelgroßhandel nebenbei gearbeitet.Da bekommt man auch mal solche Sachen in die Hände.
     
Ähnliche Themen
  1. Salzburger
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    4.472
  2. Pyromane-on-Tour
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.342
  3. Pyrotec-Klaus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.867
  4. stedi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.072
  5. Manuel
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    10.571
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden