Rodgau [Fotos und Videos] Klasse II Feuerwerk Wettbewerb Rodgau 2006

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Dirk, 1. Jan. 2006.

  1. So jetz der Lange Rodgau Bericht für euch.

    Donnerstag Mittag ging es gegen halb 1 los nach Rodgau auf die Drachenwiese. Zu diesem Zeitpunkt war dort noch nix los, auser das schon das große Bierzelt stand. Vereinzelt flogen auch ein paar Drachen. Also mal mein Zelt aufgebaut und diese Schei….. Luftmatratze aufgepumpt. Den Böller im Baum befestigt und in der Sonne gedöst.

    [​IMG]

    Naja gegen 18 h trafen dann Thorin und Carsten ein. Wir schleppten unser Zeugs dann auf die Wiese weil jemand die Einfahrt hinten dicht gemacht hatte.... Lichterbilder stecken, Wasserfall ziehen alles was dazu gehört. Waren so etwa 1 Std. vor Schussbeginn fertig mit dem Aufbau. Gegegen 22h trafen dann die 2 Damen ein für die das FW bestimmt war. Hat alles wunderbar geklappt. Dannach dann halt abgebaut. Thorin und Carsten sind dann schnell wieder Richtung Heimat verschwunden und ich in mein Zelt....

    Freitag Morgen hies es erstmal was zu essen auftreiben. Zum Glück fand sich einToom Lebensmittel sowie Baumarkt. Nen paar Würstchen für den Abend und so 2 einwege grills gekauft und wieder zum Platz zurückgefahren und prompt geblitzt worden grrrrrr.....

    Im laufe das Morgens drafen dann immer mehr Mitglieder des Drachenvereins ein und fingen mit dem Aufbau an. Irgendwann drafen dann Argobomber und Unkrautex ein. Gegen 14 h ging auf dem Platz das große Ausladen und Verteilen los und man merkte schnell, das wieder so einige Artikel fehlten :cry:

    [​IMG]

    Dannach bauten die Oxis und die Sternenschubser ihr Material zusammen und auf.

    Das Röli Pendel der Sternenschubser

    [​IMG]

    Die schon bekannten Oxi Igel

    [​IMG]

    Zwischenzeitlich hies es auch für Argo Aufbauen....

    [​IMG]

    Und auch die Firma Beisel baute auf.

    [​IMG]

    Coimet war mit seinem Pyromobil da.

    [​IMG]

    Dort konnte man sich bei Getränken die Produkt DVD ansehen.

    Bis zum Abend vertrieb man sich die Zeit mit Klönen und bei den Teams zuschauen.

    21h gins mit dem Comet Vorschießen los. Meiner meinung nach hat Comet einiges getaen was die neuen Batterien angeht durchweg sehr schöne ´Bukets... Video kommt in Kürze...
    Als kleines Schmankerl gab es noch ein Abschlussfeuerwerk aus verschiedenen Batterien soie dir Präsentation eines Black Cat 3 min Cakes aus England...

    [​IMG]

    Nettes teil mit heftigen Bltzzerlegern.

    Endlich der Wettberb konnte starten.

    Die Sternenschubser begannen. Leider drehten sich die Sonnenkonstruktionen nicht so richtig. Das Finale bzw. Vorfinale bestand aus einem wunderschönem Regenbogen. inale aus Aquilas TDV und Carat war scön heftig.

    Nach urzer Pause die Oxis die es richtig krachen ließen . Am Anfang direkt jede Menge Aquilas. Die Sonnenkonstruktion war auch supergeil. Das Finale bstand dasnn aus 40 Sethos...

    Kurze Verschnaufpause bis zur Opening Show der Firma Beisel. auch eine dem Fest angepasste nette Show. Kaliber war doir max. 75er.

    Dannach hies es dann wieder über das gerade gesehene diskutieren und meinungen auszutauschen.

    [​IMG]

    Ab ging es zum Lagerplatz wo wir uns den Abend mit Grillen und Klönen und Kl 1 vertrieben....

    [​IMG]

    So gegen 1 ging ich dan wieder in mein Zelt. Morgens halb 7 könnte ich nicht mehr schlafen weil meine Luftmatratze wieder die Luft verloren hatte....

    Njaja ne Runde auf dem Platz gemacht und mal geschaut, wer schon wach war.

    [​IMG]

    die anderen wachten dann so gene 9 auf....

    [​IMG]

    Und wir gingen zum Frühstück für 2,50.€ wie auch im letzten Jahr.

    [​IMG]

    Dann wieder endlose Zeit bis 13 h warten, bis es wieder losging. Heute bauten die Pyrofreaks, die Pyronauten und das Euro Pyro Team ihr Material auf.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch ein bisschen Spass durfte nicht fehlen....

    [​IMG]

    Auch das Pyro Dream team baute kräftig für die Abendlich Show auf. Wie schon am Freitag konnten die teams ihr Material leider nicht vollständig bekoimmen. Wirklich schade drum.....

    Warten Warten Warten..... 20h die Tromlerkids legten wie sschon im letzten Jahr kräftig los und trommelten was ie konnten. Das Publikum rief ständig Zugabe.....

    Zwischenzeitlich war dann auch Manu eingetroffen und zusammen gucketen wir uns dann die Beiträge an. Heute begannen die Pyronauten. Sehr schöne Idee die Shocker wie eine Art Schnurrakete zu benutzen.

    Auch das Euro Pyro Team legte sich mit seinen Vulkanwippen und Springbrunnen mächtig ins Zeug. Das Finale aus 19 Ipanema und 15 Excalibur fetzte so richtig geil....
    Ach die Pyrofreaks lieferten trotz der materialprobleme ein ordentlich Show ab. Sehr schon das Finale mit den exakt getimten Abschüseen der Pfeiferbat. und der Paower House...

    Zu guter letz dann noch die Closing Show. Super Inszeniertes Musical zu im allgemeinen sehr Rockiger Musik. Begonnen bei Metallica.... Sehr schönes Material viel Gold und viele sehr schöne Bomben.

    Wir wartenen dann noch auf die Siegerehrung welche vom normalen Volk leider nicht wirklich gewürdigt wurde. Dirk konnte sich stimmlich fast nicht gegen das allgemeine geblubber durchetzten.

    Die Platzierung.

    1. Euro Pyro Team
    2. Pyronauten
    3. Sternenschubser

    [​IMG]

    nach der Siegerehrung gings dan direkt ab nach Hause. Vorger Manu noch wohlbehalten @home abgestez.

    Für mich waren das wieder 3 tolle Tage mit 9 Feuerwerken und jede Menge Fun....
     
  2. meinen herzlichsten Glückwunsch an die Jungs vom Euro Pyro Team

    aller guten Dinge sind drei kann ich da nur sagen... :) :) :) :)

    Glückwunsch natürlich auch an alle anderen Teilnehmer - ich hoffe, ihr hattet alle eine gute Zeit ! (Da bin ich aber eigentlich sogar sicher...)

    und ich hoffe sehr, das ich nächstes Jahr wieder Zeit finde ebenfalls dabei zu sein..
     
  3. #178 Skyburner, 24. Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24. Sep. 2006
    Ich konnte zwar nur am Samstag dort sein aber die insgesammt 500 km haben sich auf jeden Fall mehr als gelohnt!
    Dadurch, daß ich erst gegen 18 Uhr dort war (Stau!!) konnt ich natürlich keinen von euch in der Menschenmasse wiederfinden :cry:
    Vielleicht krieg ichs irgendwann nochmal auf die Reihe euch zu treffen ;)
    Alle Teilnehmer waren echt spitze und die Closingshow war geil! :D
    So dann, bis demnächst und Alex, ich warte auf die restlichen Videos :cool:

    €d1t: Ach, was ich noch sagen wollte, ich bin mit meiner Karre gar net auf den Parkplatz gekommen :D
    Hab ja mit Bodenwellen gerechnet aber mit solchen Gefällen dann doch net, hab mich dann halt weiter Stadteinwärts gestellt :blintzel:
     
  4. Voreifelrambo, vielen,vielen Dank für den obigen Bericht und alle Fotos/Videos!

    Das ist echt eine wahnsinns Leistung die du hier für das Forum bringst. Ich kann mich richtig hineinversetzen in eure letzten Tage. :)

    Glückwunsch auch an das Gewinner-Team!

    Gruß Lukas M.
     
  5. Von meiner Seite auch Herzlichen Glückwunsch an das EURO PYRO TEAM !-:D:D:D,sowie den PYRONAUTEN und STERNENSCHUBSER.Auch möchte ich besonderst Voreifelrambo als Kollege meinen Herzlichsten Dank sagen,für seine Mühe und Anteil was Rodgau berifft das Forum lebendig zu halten.Auch Dirk denke ich kann ohne weiteres für seine Mühe und Arbeit die drin steckte,bei weitem auf ein gelungenes Festival zurück blicken.Für die Teams die es dieses Jahr nicht schafften die ersten Plätze zu belegen,mein persönlicher Trost,da im Sinne der Pyrotechnik des Machbaren nicht alles perfekt gelingen kann,aus eigener Erfahrung heraus.Aber Show must go on sage ich immer wieder,dafür kann es ohne weiteres beim nächsten Wettbewerb hinhauen.

    PS: War Freitag in Rodgau gewesen,und hat mir sehr gefallen,vom Vorschießen der COMET-Neuheiten bishin die ersten Teilnehmer auf dem Platz zu treffen und zu erleben.Leider konnte ich Samstag nicht,da ich einen wichtigen anderen Termin hatte,aber Voreifelrambo teilte mir schon sehr früh den Stand der Dinge bereits am frühen Morgen mit.Über die Gesamtresonanz von Rodgau zeigt es mal wieder,was man mit Feuerwerk der Klasse 2 alles machen kann,vorallem die Comet-Neuheiten zeigen deutliche Erfolge hinsichtlich wieder dieses Wettbewerbs.Meiner Meinung nach sollte Rodgau auch 2007 wieder stattfinden,im Intresse aller beteidigten,was natürlich Dirk denke ich am besten selbst einschätzen kann.

    Oh hätte ich fast vergessen,Danke auch an die Fa Beisel für den tollen kurzen Kl 4 Highlight am Freitag- zum Schluss :D! Selbst die Oxis zeigen immer wieder,ihre Fähigkeit beim Aufbau,der Möglichkeit des Machbaren,was Handwerkliches Geschick in der Pyrotechnik möglich macht,und auch eure Feuerwerke sehenswert sind.-:D was zuletzt Nierderpleis zeigt.

    Das einzigste was mir aufgefallen war am Freitag,das man während den Teams besser eine kurze Pause einlegen sollte,aus Sicht der Zuschauer,da das Programm der Ablauf hintereinander zügig durchgezogen wurde.Die Rauchentwicklung bereits nach dem Team Sternenschubser konnte wenigstens den Oxis eine kurze Pause geben,nachdem der Rauch sich wieder verzogen hatte dann loszulegen.

    Ansonsten alles perfekt gelaufen-:D

    Mein Beitrag-:)

    besten Dank!
    im sinne aller beteidigten

    MFG-Suko-:D
     
  6. Hallo zusammen,
    mittlerweile habe auch ich es geschafft endlich wieder an meinen PC zu kommen.
    Mir hat der 3. Klasse II - Wettbewerb wirklich gut gefallen, vom Wetter angefangen, über die netten Leute, unterhaltsame Gespräche und schöne Feuerwerke mit zum Teil wirklich guten Ideen.

    An dieser Stelle möchte ich auch ein großes Lob und Dankeschön an Dirk Enders aussprechen, für die Ausrichtung und die perfekte Organisation, und das bereits zum dritten Mal.
    Ich hoffe, dass Dirk in den kommenden Jahren weiterhin so viel Energie und Motivation hat, so dass der jährliche Klasse II - Wettbewerb weiterhin stattfinden kann.

    @ Voreifelrambo: Vielen Dank für die vielen Fotos (und hoffentlich auch bald Videos). Dank dir haben die, welche leider nicht live in Rodgau dabei sein konnten zumindest die Möglichkeit, einen kleinen Eindruck zu bekommen.
    Leider habe ich dich am Freitag abend nicht mehr finden können, um sich gemeinsam noch ein wenig zu unterhalten - ich vermute mal, dass du irgendwo dort warst, wo es zu später Stunde am nächtlichen Himmerl immer so schön farbig leuchtete...einfach ein nettes Naturschauspiel :D

    Last but not least: Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

    Gruß Knallrömer
     
  7. So, als Teil der "Nachhut" bin ich inzwischen auch wieder zuhause angekommen und habe das Auto ausgeladen. Als Abbaukommando haben Merkur nebst Kumpel (ebenfalls aus dem tiefen Süden), unkrautex mit seinen zwei Bekannten, meinereiner und noch ein Teil des Euro-Pyroteams (Marcel, Powerfluse) Dirk heute morgen noch ein wenig bei den Aufräumarbeiten (Kampf mit den Müllbergen) unter die Arme gegriffen.

    Anschließend noch gemütlich unser Zelt abgebaut und kurz vor der Abfahrt hat sich unkrautex nochmal ganz als "Kavalier alter Schule" gezeigt: Mit zwei kurzen Gewindestangen hat er nach ein wenig Probieren einer jungen Frau das Schnappschloß der Absperrschranke hinten am Rettungsweg wieder geöffnet, die morgens bei offener Schranke dort reingefahren war und nun nicht mehr rauskam. U-Ex, das hatte echte "Schränker-Qualitäten" :p :D Der Mann ist vielseitig talentiert ;) .

    Ich danke an dieser Stelle allen beteiligten Teams für ein klasse Wochenende, dem Dream-Team für ein super Abschlußfeuerwerk und vor allem Dirk für die immense Organisationsarbeit dieses Events. Zu den Plazierungen möchte ich gar keine großen Worte verlieren, allein schon den Samstag genommen hätte ich mir schwer getan, dort einen "Sieger" herauszudeuten bei drei annähernd gleich starken Beiträgen. Da ist man schon froh nicht in der Jury zu sitzen. Wichtig ist denke ich zuallererst, daß die ganzen FW-Beiträge unfallfrei vonstatten gingen, jeder seinen Spaß dabei hatte und es vor allem den vielen Zuschauern gefallen hat. Und das wird sich mit etwas Abstand wohl auch bei denjenigen durchsetzen und in der Erinnerung hängenbleiben, die im ersten Moment über ihre Plazierung vielleicht etwas enttäuscht waren. Jungs (und Mädels), den Leuten hat es gefallen und das ist doch wohl die Hauptsache! :)

    Ich muß jetzt erstmal die Bilder von Alex durchforsten und schauen, ob es noch was gibt, was noch nicht fotografiert wurde und das man dehalb noch hochladen könnte :p

    Noch eine Bitte: Falls jemand die genaue Musik-Titelliste der Closing-Show hat, möge er diese doch bitte hier mal posten. Ich war am Hintereingang der Wiese eingeteilt und mußte die auch dort vorhandenen Menschenmassen in Schach halten :D , da habe ich nicht alles so hundertprozentig mitbekommen.

    Viele Grüße
    Pyro-Wolf

    Pyrofreaks, "Vorderplazierter der Herzen" 2006 :)
     
  8. so wir sind auch wieder @home.
    hat sich auf jeden fall mehr als gelohnt!!!!
    auch wenns bei uns insgesamt 1000km waren, aber egal nächstes jahr sind wir wieder dabei!:cool:
     
  9. Es war einfach nur super :)

    Es war für mich der erste Besuch in Rodgau und gleichtzeitig das erste größere von mir mitgeschossene durchchoreographierte Feuerwerk, so dass ich mich besonders mit meinem Team über den dritten Platz freue (trotz hängengebliebenen Sonnen).

    Gratulation an die Gewinner und Dank den Leuten, die die Veranstaltung ermöglicht haben, sowie Voreifelrambo für die schnelle Versorgung mit Bildern und Videos.

    Ich hoffe sehr, dass wir uns alle 2007 wiedersehen.
     
  10. Hi
    Ich hab mir gerade die Videos von Voreifelrambo hereruntergeladen aber ich weiss nicht wie ich sie öffen soll bzw. mit welchen Player kann man die Datei denn Öffen?? Ich hoffe mir kann einer helfen??
     
  11. Ich hoffe dochmal, das du die Dateien mt Winrar entpackt hast. Dann solltest du Power DVD benztzen oder dn vlc Player damir sollte es gehen

    beachten. Zeilweise fehlen noch Parts von den Videos. Diese sind logischerweise noch nicht entpaclbar.

    Und wer sich wundern sollte keinen Zugriff auf meine Page tz bekommen. Ich lade grad mit der vollen leistung von 50 k die Videos hoch. Da blebt nicht mehr viel für die Seitenbesucher. Aber das ändert sich ja...

    Ach ja ganz am Rande. Die DVD is schon fertig. Wer eine Will. Wi immer das alte Spiel PN an mich
     
  12. Du benötigst einen DVD Player alternativ kann VLC bestimmt helfen !!

    /edit/ Hups war er gerade bisschen schneller *

    Ich möchte die Frage von Pyro-Wolfgang nochmal aufgreifen sind jemandem die Musiktitel von der Closing Show bekannt ?
     
  13. Also das Metallica Stück sollte Battery von der Master of Puppets gewesen sein. auch wenn ich m Video sage Blackend. Das stimmte dann wohl nicht
     
  14. Hallo,

    war echt eine tolle Show ! Kann mir mal jemand die ganzen Musikstücke sagen die bei dem Kl.IV Feuerwerk gespielt wurden ?
    Danke

    Gruß
     
  15. Also nach Prince - Purple Rain kommt noch Sisters of Mercy mit Temple of love.
    Das zum Schluß kenn ich leider net mit Namen aber das ist aus irgend ner Sektwerbung... :D
    Hab mal kurz gesucht... könnte das Mumm Theme von Hans Zimmer sein, aber ohne Gewähr.
     
  16. -:DOH Dann hab ich ja echt was verpaßt am Samstag,wenn Purple Rain geschossen wurde,auf Temple of Love von The Sisters of Mercy als alter Gothic-Freak-?Ja Dann werde ich mir das beim Voreifelrambo runterladen,und schau mir das Video mal in Ruhe an.

    GR Suko-:D
     
  17. Genau den selben Gedanken hatte ich auch. Könnte das Stück von Hans Zimmer (Filmmusik) gewesen sein, das bzw. der laut Dirk ebenfalls am Start gewesen sein soll. Außerdem noch dabei laut Dirk: Irgendeines der zahlreichen Instrumentalstücke von Tangerine Dream. Metallica und "Purple Rain" von Prince wurden ja schon genannt.

    Edit: Hey, Skyburner hat nachträglich seinen Beitrag ergänzt.... Ich kenne das auch aus der Werbung für den schon genannten Sekt.

    Pyro-Wolf
     
  18. Wir sind auch wieder zurück im "tiefen Süden", wie Pyro-Wolfgang so schön gesagt hat.

    Dank an Dirk und die Teams für das tolle Event.
    Wir hatten nette und informative Gespräche, sowie viel Spass an den beiden Abenden
    am Lagerfeuer mit der Forianer-Gemeinschaft.

    Es war wirklich toll, die ganzen Comet-Neuheiten im Vorschiessen zu sehen.
    Endlich hat auch Comet mehrere Batts mit lauten Zerlegern und großen Buketts.
    Meine Favoriten sind hier die PYRODEO mit rasanter Schußfrequenz und
    Schluß-Salven, sowie HEAT OF FIRE. Die beiden Batts möchte ich an
    Silvester gern haben.

    Die Teams haben sich wieder einige neue Special-Aufbauten und schöne Combos
    mit den neuen Batts ausgedacht. Sehr witzig fand ich die Schnur-Raketen aus SCHOCKERN
    von den Pyronauten.

    Da mir der Beitag von den PYROFREAKS sehr gut gefallen hat, fand ich es schade daß
    sie nicht unter die ersten 3 gewählt wurden.
    Besonders ihr Finale mit dem Pfeifer-Schwarm und den mächtigen POWER HOUSEs
    hat mich emotional sehr angesprochen - ich hatte sie persönlich weiter vorne gesehen.

    Das Pyromusical hat mich voll mitgerissen, besonders der SISTERS OF MERCY Teil.

    Das war ein richtig cooles Wochenende.
     
  19. Das nenn ich Zufall, genau den gleichen Dreher hatte ich auch drin, hab auch Blackened gesagt obwohls natürlich Battery war...

    Mittlerweile sind wir auch Zuhause nach zusätzlichen 3h Krankenhaus (meine Freundin hat sich gestern abend den Knöchel verstaucht und wir wollten jetzt sichergehen) und Essengehen.

    Sehr schöne Veranstaltung, viel Spaß aber auch Stress gehabt (Vielleicht komm ich morgen mal dazu einen Kurzbericht zu schreiben) Nette Leute kennengelernt, interessante Beiträge und ein tolles Pyromusical gesehen...und den 3. Platz gemacht!

    Ich würd sagen ein (fast! dank div. kleiner Probleme die aber mit der Veranstaltung nicht direkt was zu tun hatten) rundum gelungenes Wochenende.

    Auch möchte ich natürlich Dirk für seinen Einsatz danken...soetwas zu organisieren muss echt stressig sein
     
  20. Wunderbar Treffer dankeschön an unsere Musiksachverständigen
     
  21. Best Rodgau ever!

    Sollte jemand der Meinung gewesen sein, Dirk könne das Klasse-II Riesenevent Deutschlands dieses Jahr nicht nochmal toppen so hat er sich gründlich geirrt!

    Es war einfach ein supertolles Wochenende mit jeder Menge Feuerwerk, netten Leuten und tollen Drachen am Himmel. Wir Oxis haben's dieses Jahr ziemlich vermasselt, was dem Feuerwerks-Erlebnis des Wochenendes jedoch für uns keinen Abbruch tat. Meinen herzlichen Glückwunsch an alle anderen Teams (und natürlich vor allem die 3 Gewinner) - ihr habt den Zuschauern wirklich tolle Klasse-II Shows gezeigt - Respekt!

    Nochmal liebe Grüße an alle Teilnehmer, Zuschauer, die Yuris, das Comet-Team, die Beisels, den Rest des Dreamteams und natürlich vor allem Dirk - 1000 Dank für die Organisation dieses unglaublichen Feuerwerk-Festes!
     
  22. Auch ich bin nach diesem schönen und erfolgreichen Wochenende wieder gut gelandet.
    Mir und meiner Familie hat diese Veranstaltung sehr gut gefallen, es war mein erstes Mal.

    @Dirk: Ich werde wieder kommen
     
  23. Das war super!

    Vielen Dank an Dirk und alle Teams für dieses tolle Event!
    Und ich habe endlich Suko kennengelernt!!!
    Die Plazierungen lassen sich m.E. nachvollziehen!
    Super Gratulation an alle Teams für die tollen Engagements und Choreographien!! Vor allem die Pyronauten haben sich durch tolle Ideen profiliert und irgendwie war spürbar, dass es sich um ein gemischtes Team gehandelt hat.... Da war einfach besonders viel "Spirit" darin!
    Das Abschlußfeuerwerk war ebenfalls spitzenmäßig, auch wenn ich sehr sehr verwöhnt durch kürzlich zurückliegende Hamburger Megafeuerwerke bin!!!
    Frage dazu: Was war das für eine Bombe am Ende, die in mittlerer Höhe mit einer kräftiger weißen Rauchfahne explodiert ist und eine ganze
    Masse Detonationen nach sich zog? Das war echt beeindruckend laut und extrem heftig!
    Grüße an alle, Tornado
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden