Handhabung & Technik Funk-Zündanlage für Hobby-Zünder

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Zauberer, 9. Feb. 2020.

  1. Mahlzeit!

    Ich bin auf der Suche nach einer Funk-Zündanlage für die Hobby-Zünderei.

    Als erstes habe ich an die Nico Firefly / Firefly Plus / Firefly Mini gedacht.

    Wobei ich mir nicht so sicher bin, ob das mit den Glühdrähten und der Smartphone-Steuerung wirklich so zuverlässig klappt?...
    Z.B. bei Amazon gibt es ziemlich negative Bewertungen dazu.

    Daher die Frage, ob nicht eine einfachere Funk-Zündanlage mit den kraftvollen „klassischen Zündpillen“ für 1/4 des Geldes (gibts z.B. beim Röder) die sinnvollere Wahl wäre?
     
  2. Hab ich mir auch aus China voriges Jahr kommen lassen. Einwandfrei für den Preis.
     
  3. Verwende ich hauptsächlich für die Startzündung der Bretter der Rest wird mit Matchtape und Ersatzzündschnur verleitet.
    Für Boden und Leuchtfeuerwerk nehme ich sie auch.
     
  4. Auch das ist alles Made in China
    Nur in China direkt billiger
     
  5. #7 Pyromove, 9. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Feb. 2020
    Brückenzünder
    Bin aber da auch nur Hobbyzündler. 100 Stück 23€ stimmt hab für Alles zusammen auch ca 48€ gezahlt
     
  6. Zünder haben die dort auch 100 Stück 23 Euro
    Sind nur gerade nicht im Sortiment da der Shop gerade neu aufgebaut wird
     
  7. #10 Zauberer, 9. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Feb. 2020
    Heron Elektroanzünder A, 100cm

    Könnte ich die mit dem 12-Kanal-Chinateil nutzen?
    Die von euch gezeigte Zündanlage gibt es für 28€ inkl. Versand bei ebay.
    Nur die passenden Brückenzünder/Zündpillen finde ich dort nicht.
     
  8. Ja klar kannst du die damit zünden
     
  9. #12 ICE, 9. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Feb. 2020
    Ich habe letztes Silvester als Hobbyfeuerwerker das erste mal mit einer Funkzündanlege mein Feuerwerk losgelassen. Ich hatte die AlphaFire 4Q V8 4 Kanal Funkzündanlage von RFRemotech bei Stotz gekauft. (AlphaFire 4Q V8 4 Kanal Funkzündanlage)
    Hat um die 75 € gekostet und habe 4 separate Empfänger. Habe mir noch vom Feuerwerkshop zusätzlich 2 Empfänger gekauft.
    Die Fernbedienung an die Empfänger war leicht anzulernen und alles hat funktioniert. Also ich war sehr zufrieden damit.
     
  10. Ich hab seit letztem Jahr eine MS12 von RFremotech. Hat bisher gute Dienste geleistet (Fürs Wetter kann die Zündanlage ja nichts). Gab keine Probleme mit der Reichweite.

    Dazu verwende ich die 100cm Anzünder von Heron.

    Beste Grüße
     
  11. #14 Zauberer, 9. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Feb. 2020
    Auch sehr interessant, weil man die Effekte dadurch beliebig weit voneinander entfernt aufstellen kann...
    Welche Zündbrücken hast Du hierbei verwendet?

    Da ich auch Schallerzeuger hiermit zünden möchte, brauche ich schon die 1m oder 2m Varianten, um die Funkzündungsanlage nicht zu zerstören ;)
     
  12. Ich habe nur die kurzen von Blackboxx genommen. 35 cm.
    Die haben mir vollkommen gereicht.
    Das was auf den Bildern zu ist, habe ich mit den 6 Empfängern gezündet.

    0c456f9d-74fe-43a6-b03f-77d3114082b9.jpg b8233d67-450a-4650-861d-1434bc4067d1.jpg
     
    pyro-michel und Zauberer gefällt das.
  13. Da wär ich vorsichtig... Wenn der Zoll mal so ein Päckchen öffnet - und dann kein CE usw. ...
    "Pro"-Tipp: Man kann die auch verlängern ^^
     
  14. Dann werden kurz danach die schwarzen Helikopter über deinem Haus kreisen..... :rolleyes:

    Aber jetzt mal ernsthaft, meinst du das wirklich ernst?

    Vorsicht ist ja gut und schön. Aber wenn man sich nur noch mit Helm vor die Tür traut, weil einem ja theoretisch ein Dachziegel auf den Kopf fallen könnte, wird es problematisch.....
     
  15. Meine Biluson Chinaanlage zündete beim Einschalten gern schonmal 1-2 Kanäle.
    Da würde ich eher bei Rfremotech oder KFE schauen.
     
    pxt und Zauberer gefällt das.
  16. Ich hatte Silvester eine 12 Kanal Anlage von Wish.
    Die war soweit auch ganz gut. Keine Reichweiten Probleme.
    Allerdings hat sie keine 3 Zündkreise auf einem Kanal gezündet. 2 sind jeweils stehen geblieben und nur einer wurde ausgelöst (bei einem Freund lief das allerdings einwandfrei!).
    Sah natürlich sehr bescheiden aus, wenn nur eine von 3 Aussenpositionen jeweils nur ein Effekt kommt.

    Hat bei Wish ~28€ gekostet.

    Ich würde allerdings bei billigen China Brückenzündern vorsichtig sein.
    Kann auch mal vorkommen, dass der Ein oder Andere dann nicht zündet. Und das wäre wohl das schlimmste, was passieren kann.
    Lieber auf die von Heron zurückgreifen.

    Grüße
     
    Zauberer gefällt das.
  17. Sind diese 12 Kanal Anlagen eh nicht alle aus der gleichen Fabrik? Also diese 3x4 Plastikteile mit buntem Sticker. Kosten je nach China Shop 15-40€ und in Deutschland dann gerne auch 50-60€ oder mehr.

    Kommt immer darauf an, was man damit vorhat. Will man damit aus der Ferne einfach nur 2-3 Bretter oder einzelne PtG zünden, kann man die für knapp 20€ ruhig nehmen. Habe vor ein paar Jahren auch mal eine kleine Kat 1 Show unter dem Jahr mit 8(?) Kanälen gemacht.
     
    Zauberer gefällt das.
  18. Zauberer gefällt das.
  19. #22 Saul.Goodman, 10. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2020
    Von Einschaltknopf(-position) über Innenleben bis hin zum Koffer und dessem Material; selbst der Weg des Connectens.
    Es gibt definitiv reichlich Unterschiedliche.
    Ob nun nur andere Versionen oder andere Fabriken kann ich allerdings nicht sagen.
    Aber wie das in China so ist, in der Charge wird verbaut was gezahlt/bestellt wird. ;)
     
  20. Da diese günstigen No-Name China Teile alle einen Prüfstrom direkt beim Einschalten durch die angeschlossenen Zünder schicken, und weil gerade der Prüfstrom öfter zu stark ist oder Schwankungen hat, kann ich diese Teile ebenfalls nicht empfehlen.

    Das ist kein leichter Fehler, der mal passieren kann, das ist richtig gefährlich. Bei sowas gab es schon schlimme Unfälle. Daher mein Rat: Wenn günstige China Anlage, dann aber von einer renommierten Marke wie RFRemotech oder Kingdom Fireworks (KFE). Sind auch nicht so teuer, haben aber durchaus einige Schutzschaltungen (u. A. vor Kurzschluss) integriert und sind recht zuverlässig.

    Zum Zünder: Nimm doch die 100x 35cm Zünder von Heron, gibts schon für gute 30€ und bei denen hatte ich noch keinen einzigen Versager. Zudem sind die sicher und mit CE versehen und geprüft. Ist auch hier wie bei der Zündanlage, da spart man an der falschen Stelle.
     
  21. Also wenn du dich für die AlphaFire 4Q entscheiden solltest, kaufe sie bei SStotz, denn da bekommst du zu den 4 Empfängern eine 12 er Fernbedienung. So könntest du dir noch 8 Einzelempfänger dazu kaufen. Beim Feuerwerkshop ist sie zwar 3 Euro günstiger, aber du bekommst nur eine 4 er Fernbedienung. Dafür ist beim Feuerwerkshop der Einzelempfänger um 4 € günstiger wie beim SStotz.
    7 x Energizer Industrial 9V Block habe ich bei Ebay für 8,50 € gekauft.
    Wenn du vor hast mehr Einzelempfänger zu kaufen, gäbe es auch die AlphaFire C12Q V8 12 Kanal mit 12 Einzelempfängern, kostet aber aktuell 195 €. Und noch eins. Die abgebildeten Empfänger sind Vorgängermodelle. Die jetzigen haben nur noch Ein oder Aus und 1 LED für Grün-Ein und Rot-Zündung.
     
    Zauberer gefällt das.
Ähnliche Themen
  1. PyroNetWorker
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.656
  2. snowi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    587
  3. Mike Z.

    Handhabung & Technik Funkempfänger

    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    294
  4. pxt
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.246
  5. Nico Wiegert
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.015
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden