1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Böller & Pfeifen [Funke Fajerwerki 2017] China Böller D / Superböller 2

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Icedol, 22. Okt. 2017.

  1. Ich hatte von 4 Schinken (2 D Böller ,1 SB1 und ein SB2) nur 2 Versager.........
    Das ist doch ein sehr guter Schnitt.
     
  2. Also die Super 2 P1 Charge mit 8 gr NEM rocken so derbe, Danke Funke !
    Nur das mit den Nachbrennen sollte man wirklich verbessern. (Bessere Zerlegung? )
    Den nach meiner Erfahrung nach, haben immer die Bündeln angefangen zu Brennen die sich nicht richtig Zerlegt haben.
     
    dimpel_mind und vronex gefällt das.
  3. 80 Funke S2, ca 10-13 Versager wovon 5 auf unsere Kappe gingen. Rest war evtl der Feuchtigkeit geschuldet, wäre aber mit grüner visco niemals passiert. Die S2 wurden in der Hand gehalten bis man die Lunte schon fast im Knaller verschwinden hat sehen, dann vom Balkon runter geschmissen. Trotzdem gab es einige Fehlfunktionen. Macht aber nix aus, sind wahnsinns Dinger und ballern ordentlich.
     
    dimpel_mind und Farben im Himmel gefällt das.
  4. Mhh... also ich hab gerade so 150 Stück durchgebracht. Alle Sorten, alle Chargen. Von 2016 F2 D und SB2 bis 2018 D und hatte 2 die nicht gezündet haben. Dabei waren 3-4 Verpuffer, der Rest war einfach der Hammer. Gibt zwar Ausreißer nach oben und unten - wie früher eben - aber im Großen und Ganzen Top Böller. Die heftigsten Ausreißer nach oben hatten bei mir die D Böller P1 (besonders die 2018er) und die SB1.
    Bei mir brannten die neuen Lunten gut ab. Sprühen zwar nicht mehr so schön, aber von der Zuverlässigkeit kann ich mich nicht beschweren.

    Wie schon erwähnt wurde, muss man die graue Lunte, wenn man sie denn wirft, fast ganz abbrennen lassen - dann klappt das auch. War früher auch so.
     
    RedLanter, GoldDragon und xXFelix1193Xx gefällt das.
  5. Hatte heute 2018 C und D-Böller sowie 2017 SI und D. Alles Hammerteile. Mir ist die 2018 Variante der D schon fast zu laut. 2017 fand ich besser. C-Böller sind spitze!
     
    Pyroopa1971, Lexxx und Farben im Himmel gefällt das.
  6. So heute im Einsatz Funke B, C , D 2017er und SB II aus den Kawumm.
    Der SB II schwach mit Nachbrenner ohne Totalzerlegung. D 2017er aus einen Schinken am lautesten, der C Böller einwenig leiser aber mit den besten Schnipsel und persönlich finde ich den B Böller toll . Versager hatte ich keine . . Da ich ein Oldschool Böllerwerfer bin... die Lunte muss fast abgebrannt sein :eek:
    .
    Der Comet D von 2017 ist nicht leiser wie ein Funke B.
    Der 2017er hat die Beste Lunte vom abbrannt her.
    Das war ein kurzes Test Statement von mir . Frohes Neues Jahr :)
     
    RedLanter, Pyroopa1971 und SKO gefällt das.
  7. SB2 und 18er D sind mir ehrlich gesagt auch zu arg um die mal einfach so in der engen Straße mit lauter Schallreflektoren zu zünden.
    Ohne Gehörschutz fast nicht möglich, es sein denn man steht auf Dauer Tinnitus.
    Und mit Gehörschutz böllern soll ja auch nicht Sinn der Sache sein.
     
  8. Hatte D und Super 1 von 2017 wenn man die gleich nach dem zünden weggeschmissen hat gingen die ständig aus aber die Lunte war noch lang genau zum nochmal zünden. Wenn man die hingelegt hat haben alle gezündet .

    Hatte leider keinen Vergleich zu der 2018er Charge. Aber die 17er waren teils echt heftig das manche sie für Polen Böller gehalten haben.
     
  9. Brachial die Knaller von Funke... hatte die Reiber, B-Böller, D-Böller und Super 1 und 2.
    Vom Klang her war alles besser als die Chinawürste von den anderen Herstellern... lediglich die D... Super 1 und 2 waren so laut das man denken könnte man wirft illegales Zeug.
    D waren durchweg gleich im Knall aber die Super 2 haben ab und an den Vogel abgeschossen :D
    Einfach nur Top Danke
     
    vronex gefällt das.
  10. Hatte durchweg 2017 Charge...soweit alles Top mit ein paar Ausreißern nach unten beim Super II die mir wie es scheint die meisten Schwankungen haben
     
  11. Hatte A, B,C, D und Sb2, klar waren mal ein paar Verpuffer dabei, aber der rest hat übelst gescheppert. Wirklich alles. Selbst bei den A-Böller hat man den Druck gespürt. Meine Favoriten sind die C und D Böller brachial laut und schnipseln bis zum tot
     
    Pyroopa1971 und dimpel_mind gefällt das.
  12. #8287 Lexxx, 1. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2019
    Funke D 2018 sind die lautsten von allen Böller lauter als Sb1 und Sb2. Der D 2018 war auf jeden Fall bei mir lauter als D 2017 und D F2 2016 sowieso.
    Finde die D 2018 auch schon zu krass muss man sich 3mal überlegen wo man die zündet. :shok:
     
  13. Also ich hatte die A-Reiber, B,D SB1 und SB2.
    Die Reiber waren ganz ok. Der Rest war der Hammer. Besonders die SB2 2017 hatten derbe Ausreißer nach oben. Musste Aufklärung leisten, dass es kein BKS Zeugs ist.
    Hatte aber auch einige ordentlich am nachbrennen.
    Funke bitte weiter so!
    Off Topic: Auch die Funke Raketen und Batterien waren alle Top.
    Hatte dieses Jahr auch keine Probleme bei den Sirenenraketen! Keine Durchzünder bei 3 Packungen.
    Nur die Frösche waren nicht so mein Ding.
    Und die Luftheuler wären sicher der Hammer gewesen wenn ich sie nicht wie vorgeschrieben gewässert hätte:cool:
     
  14. Habe noch die Funke 2018 D bekommen, die drücken wirklich so massiv und dumpf das es einem Angst und bange wird. Die Schnipsel dazu sind ein absoluter Traum. Die übertreffen auf jeden Fall die D von 2017
     
    Antidote gefällt das.
  15. Also ich ich hätte die D 2016, 2017, 2018, TH2017 und SB2.
    Die SB2 haben alle übertrumpft.
    Der 2016er hört sich mittlerweile an wie ein Discounter Böller :D
     
    SKO, Bani, Antidote und 3 anderen gefällt das.
  16. Also mir könnten die 2018er Ds noch einen kleinen Tick lauter sein (zumindest auf dem Dorf nach 3 Schinken).
    Aber ich muss sagen sie sind fast perfekt.
    Die Lunte evtl. noch etwas optimieren.
    Das mit den brennenden Schnipseln lag am starken Sturm, fand ich aber absolut harmlos. Die brennen schnell weg. Bei mir hat aufgrund des Sturms jede 2. Batterie gebrannt.
     
  17. Funke China Böller A, B,C,D am Start gehabt, klasse Teile.

    Mir gefällt die A und C größe am besten, knall und Zerlegung brachial.

    Ich frage mich nur ob die china Fuse Sinn macht.

    Es war wie 1990 wo man echt due Wurftechnik anpassen musste damit der Gegenstand nicht ausgeht.

    Eigentlich schade wenn so teure Gegenstände so eine Schwachstelle haben
     
    Pyroopa1971 und Ernst gefällt das.
  18. Ich möchte/brauche hier gar nicht ins detail gehen... die Ergebnisse decken sich teilweise, wobei die SB2 (P1 2017?!) bei unserer Böllerrunde schon PERVERS laut waren.
    (Dabei waren die D aus 2017 mein bisheriger Favorit).

    Festhalten kann man:
    Man braucht eigentlich nichts anderes mehr. Alle Vergleichsböller kamen nicht ran bzw. Maximal ähnlich. Inkl. The King (gute charge).

    Die Fireevent Retrodinger haben mich allerdings auch positiv überrascht.
     
    Pyroopa1971, Pogomogo, mchen und 3 anderen gefällt das.
  19. #8294 Blast Maniac, 1. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2019
    Nun, ist es nicht auch irgendwo der Reiz zu wissen das sie bei unsachgemäßer Handhabung ausgehen könnte.
    Ein Böller mit grüner Lunte auf nassen Asphalt zünden kann doch jeder Schwanz.
     
    Antidote und dimpel_mind gefällt das.
  20. Mir sind die 2016er aber trotzdem (fast) am liebsten. So irre das klingen mag.
    Aber die sind nach wie vor deutlich lauter als alle "Tonböller" und vor allem auch noch so brauchbar, ohne sofort ein klingeln im Ohr zu bekommen. Wenn man genug Platz hat dann 2017er.
    Der 18er ist wirklich abnormal und fast nicht mehr für jede Straße zu gebrauchen.
     
    Pyroopa1971, dimpel_mind und GoldDragon gefällt das.
  21. Da gebe ich dir recht, aber ich kann mich erinnern das selbst in der guten alten Zeit, als Böller noch handgerollt waren, die Super Böller mit Visco kamen.

    Old School und Visco hat es auch gegeben.
     
  22. bei mir ähnlich, hatte Sb2, C und D 2018 ... die D´s klingeln ja dermaßen das wir angesprochen wurden was wir für Böller zünden :D alter falter, für die Innenstadt fast zu laut. einfach irre Teile! (ach ja alle Versager konnten wir noch nachträglich zünden - also kein einziger hat versagt)
     
    Ernst, dimpel_mind und Jack-Beauregard gefällt das.
  23. Also alle Funke Böllergrößen durchweg einfach "pornös"! Am liebsten waren mir die 2017er D ... mit diesen konnte ich auch einige Neue Funke Kunden gewinnen ... die wollen alle nur noch Funke bestellen ... Die 2018er D waren auch sehr geil aber sehr dreckig und teilweise kaum eine Lunte.... Bei einer Packung dachte ich sogar, die haben nur Tonerde eingepackt ...
    Kurz um ... es hat riesig Spaß gemacht, endlich mal wieder zu Böllern wie in meiner Jugend ... Ich werde nichts anderes mehr kaufen ... FUNKE FUNKE FUNKE ...
     
    dimpel_mind und Derimbus gefällt das.
  24. Achso noch eine Anmerkung... nie mehr ohne Sicherheitsbrille !!!

    Die Gipspropfen sind "lebensgefährlich".

    Hab ne nette Erinnerung inkl Schürfwunde und bunten Farben ca. 5 cm neben dem Auge :bleye:
     
  25. Shit... Von 'nem Funke D 2017?
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden