Böller & Pfeifen [Funke Fajerwerki 2017] China Böller D / Superböller 2

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Icedol, 22. Okt. 2017.

  1. General Overnight und overnight Transporte, gibt beide
     
  2. Die aktuelle Charge der SB 2 lässt sich mit etwas mehr Gewalt auch eindrücken.
    Beim mittigem drücken den Böller noch drehen.
    Dann wisst ihr was ich meine.
    Der Kraftaufwand ist aber viel höher wie bei der alten Charge.
    Gruß 90er.
     
  3. Oha, ich hoffe du hast auch wieder "normale" Pyro-sorgen demnächst :(:)
     
    Jack-Beauregard gefällt das.
  4. Habe die Ware durch

    Auf deine Anfrage hin habe ich den Schinken geöffnet und kann dir sagen es ist zu 100% der alte Schinken. Die fühlen sich genauso an wie 17er es steht drauf. Das Papier ist das selbe wie sind nicht mit Band zusammengebunden.
    Aber dennoch ich bin zwar ein wenig enttäuscht das ich die sb1 17-b nicht bekommen habe, aber froh das wenigstens Die sb2 17-b sind
    Die alte Charge ist ja auch nicht schlecht ich mag die trotzdem gern und ich weis das sie nicht mehr produziert werden was für mich umso schöner ist Da ich ungewollt dann doch noch einen Schinken bekam... 15796322618308005746290563432147.jpg 15796322827728202003775108149789.jpg 15796323481988250665415781921994.jpg 15796323758145040006840621435453.jpg 15796323758145040006840621435453.jpg
    Bilder folgen
     
  5. naja ... ändern lässt es sich eh nicht ... nur nicht verrückt machen lassen ... es trifft ja auch tausende andere.

    BTT ... wieso drückt ihr alle auf den Böllern rum? Sind die nicht zum Anzünden da? Bin zwar auch ein so genannter FUNKE-Fanboy aber den aktuellen 2020er Hype finde ich schon etwas übertrieben wenn nicht gar albern. Aber jedem das Seine ...
     
    Pyroopa1971, Ernst, sureshot und 2 anderen gefällt das.

  6. https://youtu.be/T2NV2mKnQF8


    Deutliche Unterschiede. Die alten SB1 bzw 2 (2017) hätte ich persönlich nicht mehr gewollt. Die ersten D 18er waren nämlich schon besser als diese, bzw auf jedenfall gleichwertig. Wenn man schon verschiedene Größen hat, will man auch dementsprechend Unterschiede im Knall haben.
     
  7. Und was die Unterschiede bei der Lautstärke (2017er zu 2018er) betrifft, sehe ich es sehr entspannt. Bei uns in den Straßen ist ein 2017er P1 D-Böller schon heftig genug, um die Hundefraktion aus ihren Löchern zu locken. Wenn ich ehrlich bin, hätte ich mir die SB1 und SB2 von 2017 nicht gekauft, wenn ich gewußt hätte, wie brachial die schon sind. Für mein Umfeld leider zu heftig.
    Klar - die meisten zünden sie im Wald, unter Autobahnbrücken oder auf Feldwegen. Zumindest den meisten YT Videos nach. Da macht das etwas mehr Bums durchaus schon Sinn.
     
    Ernst, westfeuer und sureshot gefällt das.
  8. #11284 DRAGON-FIRE-FAN, 21. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 21. Jan. 2020
    Oh, das war ein Fauxpas meinerseits. Habe nur Overnight gelesen, eben als ich mal anrufen wollte aber auch gesehen, dass es nicht GO! ist. Schade, die kommen immer pünktlich. Zahle da auch gerne ein paar Euro mehr für die Lieferung. Naja, zu Silvester hole ich ja zum Glück ab. Denn wenn es schon an einem ganz normalen Tag ohne viel Verkehr & ohne viele Aufträge nicht am Liefertermin kommt, will ich gar nicht wissen wie es zu Silvester ist...
     
  9. Ich dachte auch, ich brauch keine neuen. Aber die Teile sind einfach EPISCH :)
    Du würdest es bestimmt verstehen, wenn Du einen gezündest hättest :D
    Gerade bei den SB1 ist es m.E. ein Unterschied wie Tag und Nacht. Nicht nur bzgl. Lautstärke, sondern auch hinsichtlich Klangbild und Schnipselbildung.

    Aber ich verstehe natürlich, dass Du gerade andere Sorgen hast :(
     
  10. Danke. Sieht für mich eher nach den aktuellen Hülsen aus. Sieht gröber aus, franst mehr an der Schnittkante. Aber gut kann mich auch täuschen, wenn du noch 17er SB1 hast und die genauso weich in der Mitte sind.
     
  11. Habe noch paar Päckchen 17er und sie sehen/ fühlen sich identisch an.
    Habe auch 17-b noch Reste und man merkt den Unterschied.

    Aber wie schon beschrieben ich bin dennoch glücklich, da auch diese Charge eine gute ist und Spass macht
     
    Alexeltron, PeonyMontana und Mathau gefällt das.
  12. Tja... das Video zeigt, dass die 17B schon außergewöhnlich gut und unfassbar laut sind.

    Glaubt mir, es fällt meinem Pyro-Herz echt sauschwer, da nicht zuzugreifen.

    Aber... eigentlich sind sie für meine Zwecke zu laut. Da reichen mir echt sogar meine 2016er schon.

    Warum zu laut, werdet Ihr denken... ganz einfach aus dem Grund, wir haben kleine Kinder, und werden noch einige Jahre lang Silvester mit Freunden verbringen, die ebenfalls Zwerge haben.

    Und die will ich mit diesen Sachen nicht verschrecken, nachdem ich sie drei Jahre lang mit schönem, leisem Kinderfeuerwerk mit kindgerecht lustigen Effekten erfolgreich konditioniert und so angefixt habe, dass sie sich alle schon lange vorher auf die Feuerwerke freuen.

    Und selbst für einen P1-gerechten Zweck wie die Schadvogelvergrämung am Fischweiher braucht man keine solchen Granaten.

    Und dann die NEM Problematik... irgendwann wird es einfach zu viel Zeug.

    Ich habe mir trotzdem mal drei Päckchen über einen Forumsfreund sichern können, und werde versuchen, noch ein paar zu bekommen. Aber schinkenweise, das muss nicht sein.

    Aber allen anderen die geil drauf sind... haut rein, viel Spaß damit. Gönnt Euch!

    Grüße

    sureshot
     
  13. Dafür gibt's doch bei Lidl alljährlich die Kinder-Gehörschützer zum kleinen Preis - hab dieses Jahr wohlweislich einen mitgenommen :whistling:;)
     
    Jack-Beauregard und tommihommi1 gefällt das.
  14. Bei den eigenen könnte man das machen, mein Großer hat sowohl Gehörschutz als auch Schutzbrille am Start. Aber es kommen da manchmal über 10 andere Kinder dazu, und die haben das nicht.
     
    Jack-Beauregard und Mathau gefällt das.
  15. Habe auch 3 Kinder...

    Wenn man die Schallerzeuger ordentlich wegpfeffert, passt das schon mit der Lautstärke ;)
     
  16. Sag ich ja, hab hier immer noch die alten SB2, die sind mir auch schon zu krass. Die B hätte ich gerne, aber 240stk sind mir dann auch zu viele .... naja, am 28.12. wird es schon genug gute Knallerchen für mich geben.
     
    sureshot gefällt das.
  17. @sureshot

    Meine kleinere Tochter steht nicht so auf laute Effekte. Sie trägt auch immer ihren Gehörschutz. Der Großen kann`s gar nicht laut genug sein. Die bleibt sogar noch zur Funke-Ballersession, wenn alle anderen schon weg sind und eigentlich nur noch mein Zündelkumpane und ich die dicken Funke-Böller genießen.
    Ich finde insgesamt aber auch, dass bei Kindern Rücksicht angebracht ist. Langsames heranführen an die größeren Kaliber statt abschreckend ohne Vorwarnung die großen Geschütze auffahren. Das braucht alles seine Zeit...
     
  18. Ich hab genau 2.400 Kinder :) Jeder Funke Böller ist mein Baby. :)):schacka:
     
  19. Damit ist es leider nicht getan. Der richtige Erziehungseffekt setzt erst dann ein, wenn Sylvester-Liebhaber ob dieser schändlichen Schreibweise den Tag der Tage von früh bis spät für mindestens fünf Jahre hintereinander mit nichts anderem als Kellers Öko-Böllern zubringen müssen.:D
     
  20. Funke hat mit den 17B Chargen neue Maßstäbe gesetzt. Es zeigt, was durch optimierte Bauform und Qualitätsbewusstsein mit den schwarzpulvergefüllten Papierrollen möglich ist.;)
    Durch meine eigenen Silvester-Erfahrungen mit Einzelpäckchen SB1 und SB2 (beide 17B) habe ich keine Lust mehr auf frühere Chargen.

    Funke zeigt eine Vision, die tatsächlich realisiert wird. Unsere Pyrogemeinde glaubt endlich wieder an etwas.
    Allerdings konnte ich mir 2016 nicht vorstellen, dass die D und SB2 zu toppen sind. Und Ende 2019 dann der Paukenschlag mit SB1 und SB2!:cool:
    Also ich verstehe die fast schon panikartigen Bestrebungen an die guten 17B zu kommen.:nerd:
     

  21. Keine Frage die sb1 17er sind schon klasse. Ich würde auch entäuscht sein wenn es eine neue Charge gibt, und
    die alte geliefert wird. Schon deswegen weil die neuen brachial sind. Mir nur schleierhaft wo die alten Schinkem Sb1
    noch herkommen da schon ewig nicht mehr verfügbar. Vielleicht im Archiv des Lagers in der letzten ecke aufgetaucht?:shok:
    Trotzdem kannste dich freuen die alten sind auch gut.:applause:
     
    Ashenvale gefällt das.
  22. Ich denke das die 2017er Schinken beim Röder Werksverkauf liegen geblieben sind und die keiner mehr wollte da sie auch echt rampuniert und abgegriffen aussahen was man hier sehen konnte anhand der Bilder. Diejenigen die zuerst bestellt haben bekamen dann die Reste wahrscheinlich. Anders kann ich es mir nicht erklären.
     
  23. #11299 Mathau, 21. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 21. Jan. 2020
    Aber die waren doch eigentlich schon lange vor dem Werksverkauf nicht mehr verfügbar. Schon etwas seltsam.
     
  24. Der Inhaber wird sich wohl selbst nen kleinen Vorrat gehalten, und jetzt eben umgetauscht haben...
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden