Raketen [Funke Fajerwerki 2018 + 2019] Raketen

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Mathau, 25. Sep. 2018.

  1. Funke sagt auf Youtube das er schätzt das sie 25%-30%(je nach Shop) günstiger sein werden, als die Goldfunken & Kometenschauer. Also ca. 15€ :)
     
    Phantomsirup gefällt das.
  2. Bei dem Preis werden (bei ausreichender Verfügbarkeit) einige Leute mehr zu Funke greifen (können), was die Marke weiträumiger bekannt macht denn, wie hier schon geschrieben wurde:

    Das muss sich nur noch rumsprechen. Natürlich müssen die Läden dazu die oben zitierten Preisempfehlungen auch an den Endkunden weitergeben ohne irgendwelche Heulstorys und der gepflegte "Elite" - Hobbypyro auch gönnen können d.h. sich nicht echauffieren dass sich jetzt schon der "Ottonormalverbraucher" Funke leisten kann...
     
    Zelfi, ArisingPage und Unicorn27 gefällt das.
  3. Ich finde die Raketen auch super. Günstige Raketen, die man an Sylvester auch gerne vor 12 hochjagt.
    Beim Video hatte ich im Ersten Moment gehofft es handelt sich um eine weitere Schüttraketenserie bei der Schachtel und dem Namen.
     
  4. Ich muss auch sagen das mir die kleinen Sternraketen für das untere Preissegment vollkommen ausreichen. Zum Warmschießen perfekt.
     
    Mesk28, Ursel, Twistone und 2 anderen gefällt das.
  5. Plötzlich ist günstig statt premium also doch ok. Bei den Böllern wurde ich immer gesteinigt, wenn ich einen Kompromiss angeregt habe.
     
  6. Bei den Böllern gibt's aber kein Kompromiss wurde doch von Funke so schon erläutert, wer auf gute Raketen zum guten Preis steht brauch weder eine schöne Banderole noch einen aufwendigen crackling Aufstieg, weiß nicht was es hier zu meckern gibt. Ist ja nicht so das Kometenschauer, Goldfunken und Co eingestampft werden.
     
    MTFireworks und Ursel gefällt das.
  7. Zum warmschießen allemal zu gebrauchen.
     
  8. Sehr schöne "kleine" Raketen zum warmschiessen am späten Nachmittag/frühen Abend. Mal angenommen der Preis von 15€ für das Sortiment ist realistisch, wären das 1,50€ pro Stück. Da gibt es andere Importeure die mehr Geld für weniger Qualität fordern. Ich werde sie mir gönnen wenn sie verfügbar sind :)
     
  9. Ich kauf mir das Set ein mal für die Sammlung. Die anderen Raketen sind einfach schöner. Wenn hiermit mehr Kunden erreicht werden können - warum nicht? Solange die Premiumprodukte nicht darunter leiden is alles gut. Allerdings die Blinkerrakete ist echt Grütze, wie Funke schon sagt.. Warum bekommt eig. nur Zink Perfekte weiße Blinker hin? Nicht falsch verstehen, Blackboxx und co machen auch gute aber warum ist das so schwer Blinker auf Zinkniveau zu produzieren, die nicht so schnell blinken, dafür deutlich länger? Kennt sich damit jemand aus? soweit ich weiß werden den Sternen irgendwie Schichten zugefügt oder so. ?
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  10. Also dieses neue Set ist doch weder Fisch noch Fleisch. Mich persönlich stört es nicht. Ich kaufe einfach weiterhin die richtig guten Raketen. Den preisbewussten Käufern werden 15-20 Euro für zehn Raketen immernoch zu teuer sein. Die richtigen Freaks werden an den Effekten und am Schweif nörgeln und eben leiber Blättertanz, Kometenschauer und Co. kaufen.

    Vieleicht irre ich mich ja auch. 2 Schachteln werden es wohl werden. Eine zum Testen und eine für die Sammlung.

    Grüße Lobo
     
  11. Also ich find sie eigentlich ganz nett. Sind halt vielleicht mehr als Alternative zu den Jorge Raketen zu sehen und könnten diese bei mir zum Warmschießen eventuell ablösen. Mehr als 15€ würde ich dafür aber auch nicht unbedingt zahlen wollen. Dieses Jahr landen sie aber auf jeden Fall mal im Einkaufswagen und dann schauen wir weiter.
     
  12. #112 Mathau, 6. Okt. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 6. Okt. 2018
    Das sehe ich genau anders herum. Es gäbe m.E. durchaus die Möglichkeit eines mittelpreisigen Böllers mit gleichem/ähnlichem Knallergebnis. Handgewickelt und mit grauer Lunte bräuchte ich bei normaler Verbrauchsware nicht. Aber natürlich liebe ich auch die Premiumteile und möchte sie nicht mehr missen. Dieser "Kompromissböller" sollte also nur eine Ergänzung sein.

    Bei Raketen sind hingegen schon die max. erlaubten 20 g verdammt wenig. Da sollte man m.E. nicht freiwillig weniger reinpacken.
    Aber wenn sie gekauft werden (und das werden sie), hat Funke ja alles richtig gemacht.
     
    DerEr und ArisingPage gefällt das.
  13. Der pyrotechnische Satz für Blinker/Strobe-Effekte ist soweit ich weis, ziemlich anspruchsvoll in der Zusammensetzung... Je nach Zusammensetzung des Satzes, verhält sich dann auch der Blink-Effekt bzw. Abbrandgeschwindigkeit und die Farbbrillanz entsprechend anders.
    Zink wird da sicher lange dran optimiert und getüftelt haben bis die Blinker so schön geworden sind - und das ist sicher ein gut gehütetes Betriebsgeheimnis... ;)

    Ich finde die neuen Funke Raketen wirklich schön und ansprechend. Da werde ich mir bei Verfügbarkeit sicher eine Packung mitnehmen.
     
    Phantomsirup und V3nom gefällt das.
  14. Man braucht für Strobes grobes Magnesium oder Magnalium, da dieses die Frequenz des blinkens bestimmt.
    Ich vermute dass in China das Problem ist dass die Qualität und die Größe der Flocken ziemlich schwankt, und daher
    auch die Frequenz des blinkens sich von Charge zu Charge verändert. Zink nutzt wahrscheinlich Europäisches welches besser überwacht wird.
     
    DerEr und Twistone gefällt das.
  15. Schöne Raketen mit weniger NEM ,vielleicht die richtige Größe für ein Familiensortiment ;).
    Preislich bestimmt nicht nur für Normalzündler sondern alleine schon von der schönen Schachtel ein Pfichtkauf für Raketefreaks.
    Der Funke-Hype tut ein weiteres, dass diese Raketen gut ankommen und in den Einkaufswagen landen.
    Mein Fazit : Klein aber fein :D
     
    V3nom und Kooikerfreund gefällt das.
  16. #116 ArisingPage, 6. Okt. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 7. Okt. 2018
    Sorry fürs off-topic, ABER:
    Drei von diesen Raketen, drei von den Sirenen, ne Packung Funke Crackling Balls ala Xplode, ne Packung Funke Silberheuler, evtl. ne Packung TornadoWirbel, 4 von den D Böllern, ne Packung der kommenden A oder B Böller, vielleicht noch ein zwei kleine Funke Fontänen/Vulkane wie die ganz alten Chrysanthemen Vulkane oder ne neue Art Chico Fontäne, nur eben von Funke
    und schon hätte man das perfekte 33 bzw. 35 (je nach B oder A Böller) teilige Familiensortiment.

    Bis auf passende Fontänen/Vulkanen und eigene Crackling Balls hätte man ja bereits alles.
    Edit:
    Dafür würde man gut und gerne 25€ hinlegen, was der ungefähre Wert der aufgezählten Artikel noch ohne Vorteilsrabatt wäre, den man üblicherweise bei so nem Familiensortiment hat, aber mit 25€ könnte man noch leben, wenn das Design stimmt.
     
  17. 6AF9B976-C70B-4B2D-9C06-CF72D42CF98F.jpeg BF7C4A4B-2B3C-4FD6-B6C8-D9986FC52DA1.jpeg 4A0F7AE4-9DE6-4346-AE7B-A2F3D56B4025.png Ich konnte die Raketen sowie 1-2 weitere Neuheiten von Funke testen und muss sagen, für den Preis von ca 15 Euro finde ich sie sehr schön. Haben einen guten Zerlegerknall und eine ordentliche Ausbreitung für die Größe. Werde mir definitiv noch welche ordern. Gezündet wurden diese mit dem Pyrotechniker meines Vertrauens. Auch das Design der neuen Batterien gefällt mir sehr gut !
     
  18. Warst du in China oder wurden die Schon Geliefert o_O
    Kann mir kaum Vorstellen das die schon Verschifft wurden
     
  19. Also bereits in Deutschland? Nicht übel, dann haltet die Ohren spitz, bei pyroweb wird sicher bald was auftauchen ..

    Timmy: doch der Container war schon unterwegs bevor die ersten Artikel gepostet wurden
     
    Unicorn27 und PyroTimmy gefällt das.
  20. Ich war nicht in China ;)
     
    PyroTimmy gefällt das.
  21. Okay Danke für Info :)
    Dann wird sich mein Budget doch noch Strecken:rolleyes:

    Jaaaaa.. manchmal sollte ich mir meine Fragen 3 mal durchlesen bevor ich sie stelle :eek::D
     
    Unicorn27 gefällt das.
  22. lecker lecker! dann wird doch noch bestellt ^^
     

  23. Gott, ist das Design der Batterie schön!! Da wird das wieder wach, was ich schon seit so vielen Jahren vermisse: Dieses Vorfreudegefühl, das man beim Anschauen richtig gut gestalteter Feuerwerkskörper bekommt. Gepaart mit... irgendwie "mystischen" Gefühlen. Hmmm, schwer zu beschreiben... Winter, Schnee, Weihnachten... Und dann das große Fest!
     
    DoppelBlitz, chr, Kooikerfreund und 3 anderen gefällt das.
  24. Finde es ebenfalls einsame spitze, hebt sich deutlich von der Konkurrenz ab. Aber man ist ja von Funke mittlerweile nix anderes gewohnt :D
     
    DerEr gefällt das.
  25. Die Raketen finde ich echt gut gelungen. Sind halt ein kleineres Kaliber;)

    Das neue Design der Batterien ist wirklich super gelungen. Das sieht sehr schön und wertig aus
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden