Raketen [Funke Fajerwerki 2018 + 2019] Raketen

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Mathau, 25. Sep. 2018.

  1. Gerade eben nochmal die reste der Funke Salutrakete Schwarz verzündet. Deutlich lauter als Gaoo Hammer inkl tollem Aufstieg. Keine einzige hat faxxen gemacht, sauber aufgestiegen und sauber zerlegt. Deutlich abgehoben von normalen Zerlegern bei Batterien.
     
  2. Bitte vergesst nicht, Eure Meinungen auch in der Datenbank zu erfassen!

    Hier im Thema gehen Eure Meinungen schneller unter, als Ihr sie schreiben könnt. In der FEUERWERK Datenbank bleiben sie auch für kommende Saisons sinnvoll an den Artikeln sortiert und abrufbar.

    [​IMG]

    Bitte in unserer FEUERWERK Datenbank alle gesehenen Effekte BEWERTEN, BEWERTEN, BEWERTEN.

    Zudem nehmt Ihr mit Bewertungen bis zum 12. Januar automatisch am großen Datenbank-Neujahrsgewinnspiel teil!
     
    Rykersfire und westfeuer gefällt das.

  3. Ich hatte die gleichen Probleme, von 12 Raketen , haben 6 leider nicht zerlegt
     
  4. ich kann nur sagen, ab jetzt nur noch Funke Raketen! Haben total überzeugt.
     
  5. Hatte jemand bei den Sternflocken Raketen auch so viele Querschläger? Von den 10 Raketen sind bei mir vielleicht 4 wirklich sauber gerade nach oben geflogen. Die Blättertanz dagegen waren alle stabil geflogen.
     
  6. Hatte dieses Problem bei den roten Salutraketen, von 10 haben 5 nicht zerlegt.
     
  7. Ich hatte dieses Silvester erstmals Funke Raketen (Goldfunken und Silberraketen). Ich bin sehr begeistert von den beiden genannten Sortimenten.

    Die Steighöhe ist super, besonders bei den Goldfunken und die Effekte und Standzeiten beider Sortimente sind für die Größe absolut überwältigend.

    Was ich auch super finde, das die Raketen von Funke einen Schweif haben, genau das macht nämlich eine Rakete aus. Werden definitiv wieder gekauft.
     
    Phantomsirup, böllerfan und westfeuer gefällt das.
  8. War bei meinen schwarzen Salutraketen genauso. Bei drei gezündeten fehlte bei einer nach dem Aufstieg der Salut und den Goldeffekt hatten sie auch nicht. Der Aufstieg war zwar top, aber für den Preis erwarte ich eine bessere Qualität.

    Die Blättertanz Batch 2019 haben sich wieder in Richtung der 2017er entwickelt. Der Effekt trat immer erst nach einer sehr langen waagerechten Flugbahn oder im beginnenden Sinkflug aus und die Falling Leaves erreichten nur bei einer Rakete nicht den Boden. Mir gefiel es, aber ist natürlich nicht ungefährlich.
     
  9. Bei waren die Sirenenraketen aus 2018 am Start. Fazit, supergut, toller Aufstieg, großes Bukett. Wenn ich dieses wieder drankommen sollte, sind zwei Schachteln Pflicht.
     
  10. Ich verfolge ja die "Tops und Flops", "Fehlfunktionen" etc sehr Aufmerksam, da wir letztlich in China immer nur Stichprobenartig testen können, und somit es leider immer wieder vorkommt, dass Probleme erst an Silvester auffallen, die wir vorher nicht bemerkt haben. So ist z.B. bei den 100-200 Raketen, die wir schießen, alles in Ordnung, aber Silvester bei zehntausenden gibt es dann bei einigen Leuten Probleme.

    Was mir hierbei aufgefallen ist war, dass es mehrere weniger posititve Bewertungen zu den Sternraketen gab. Ich habe diese ja in China schon ausgiebig getestet, und am ersten Januar hatte jemand auch nochmal eine Packung von der neuen Charge mitgebracht (ich hatte an Silvester noch die alte, zehre vermutlich noch 2-3 Jahre von meinem Karton 2018ern).
    Die waren aber dann auch einwandfrei.. Können hier vielleicht mal 2-3 Leute, die nicht zufrieden waren, kurz schildern, was genau das Problem war?

    Ich möchte den "Tops und Flops"-Thread nicht damit / mit einer Diskussion vollspammen ;) Würde mir aber wirklich helfen, wenn da etwas nicht so gut war, da genauere Infos zu zu haben, um sicherzustellen dass es nicht wieder vorkommt.
     
    DoppelBlitz, Prozessor, CeBee und 37 anderen gefällt das.
  11. @Funke hier die neuen gebündelten Datenbankeinträge zu den Sternraketen.
    Ich Z.B. hatte explizit die 2019er geschossen und war sehr zufrieden. Genau so gut wie die 2018er Charge. Eine vertauschte Rakete habe ich dort ebenfalls genannt.
    In den Einträgen finden sich auch kritische Stimmen zu der 2019er Charge.
    Ich denke, die Datenbank gibt einen ganz guten Durchschnitt der Qualität wieder.
    Es sollten allerdings noch mehr User quoten - das hilft der Forengemeinde und auch den Herstellern.

    Funke Fajerwerki Sternraketen
     
    Pyro gefällt das.
  12. Ich hatte irgendwie das Gefühl es fehlte etwas am Zerleger. Ich bin kein Chemiker, aber eventuell wurde durch feuchte Lagerung ein Teil der Charge ein wenig entschärft? Zumindest kann ich mir das anders nicht erklären, warum ein Teil recht gut ist und viele Andere (bei mir auch) echt merklich schlechter als die 2018er sind.
    Welchen Effekt ich noch gut im Kopf habe ist die Rot+Cracker. Der Effekt war gut, aber es war ein sehr kleiner Effekt, der nur aus einem gefüllten Kreis Crackling Bestand.
     
    frank dux gefällt das.
  13. die 13 Himmelsstürmer und andere Highend-Funke-Raketen hatten dieses Jahr deutlich stärkere Zerleger, zum Teil richtig brutal und dumpf. Vielleicht haben da die Sternraketen im Vergleich einfach schwächer gewirkt? Ausbreitung war bei mir durchweg gut.
     
  14. Also zu den schwarzen Salutraketen kann ich nur sagen das sie einwandfrei funktioniert haben. Hatte 3 Packung gezündet. Aufgefallen ist nur das ein paar Exemplare dabei gewesen sind die den Goldeffekt nicht hatten ist mir persönlich auch lieber den Knall hat es auch nicht beeinflusst. Das Problem mit dem Goldeffekt ist ja auch bekannt gewesen.

    Zu den Sternflocken Raketen kann ich auch nur positives erwähnen alle gerade und sehr hoch geflogen keine querschläger dabei gewesen.

    Sirenenraketen konnte ich dieses Jahr auch nochmal testen habe 3 Packung Silvester gezündet und hatte nicht ein durchzünder dabei eine Rakete hatte ein bisschen Start schwierigkeiten aber das wars auch. Versteh nicht warum man die Raketen nicht mehr produziert hatte jetzt von insgesamt 11 Packungen nicht ein durchzünder dabei. Hoffentlich kommen die irgedwann nochmal sind einfach die besten Raketen von Funke.

    Salutraketen Rot sind auch alle normal gewesen vielleicht ist die Flugbahn nicht immer perfekt gewesen aber alle haben gezündet.
     
    TinOnFire und Bani gefällt das.
  15. Ich gehe stark davon aus, dass es nur Durchzündungen gab, wenn die Raketen irgendwie erschüttert wurden. Bei mir war das bei 2 Raketen der Fall aber da hat es auch sichtbar aus dem Treiber gerieselt, daher war ich vorgewarnt und nichts schlimmeres ist passiert;)
     
  16. Das Problem waren definitiv die Zerleger, und mein Eindruck scheint ja auch nicht von ungefähr zu kommen, da es ja mehrfach gesagt wurde. Ich bin deswegen auch nicht böse oder enttäuscht, es waren ja immer noch gute Raketen, doch blieb der "Wow" Effekt vom letzten Jahr aus.
    Um die Frage von @Funke zu beantworten, wenn auch laienhaft, lag es am Zerleger und der Brennzeit der Goldfunken.
     
    Tornado Blitzschlag gefällt das.
  17. Erst einmal finde ich klasse wie @Funke ihr darauf reagiert und vor allem so schnell, wirklich super.

    Ich kann mich nicht so gut erinnern, da ich nur einige der Sternraketen zwischen den Silberraketen geschossen habe. Aber genau die Rakete, die im Zitat beschrieben wurde, mit Rot+Cracker war bei mir auch überraschend klein.
     
    TDV4EVER gefällt das.
  18. Meine 2 Sets der "Himmelsstürmer" waren tadellos. Der Nachbar war so begeistert, dass er mich nach einer für "0 Uhr" fragte :)
    Die übrigen 25 Stk. habe ich zwischen 18 und 20 Uhr in den Himmel geschickt. Zu der Zeit gehen die tollen Effekte auch nicht im allgemeinen Batterie- Inferno unter. Kaufe ich auf alle Fälle auch dieses Jahr wieder!
     
    westfeuer gefällt das.
  19. Die roten Salutraketen hatten leider durchgehend (3 Packungen) sehr schwache Treiber und wollten nicht nicht sehr hoch fliegen. Dazu war die Verzögerung zur Zerlegung zu lang und dir Raketen sind größtenteils kurz über dem Boden explodiert. Eine kam wieder runter ohne zu zünden.
    Der Schweif und die schwarzen raketen waren aber großartig, vergleichbar mit den Jorge JR101 in F3!
     
  20. Die Sternraketen hatte ich dieses Jahr zum 1. Mal und ich fand den Zerleger etwas schwach. Rot + Cracker war die Ausbreitung z.B. nicht sooo gut, aber die im Silberraketen Set enthaltene war deutlich besser. Hm...
     
  21. #1346 Ravio, 3. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Jan. 2020
    Sternraketen waren bei mir auch schwächer. Ausbreitung und Zerleger waren weniger heftig und die Bukets wirkten trotdem auch noch etwas dünner. Für den Preis sicher immer noch gut, aber eben auffallend schwächer als die 2018 Version. Waren zudem auch nicht alle Effekte enthalten, stattdessen 4 mal Gold Blau, obwohl Kappenfarben korrekt waren aber das kann passieren. Die Sternrakete Cracker-Rot kam der Charge von 2018 noch am nähesten.

    Von den Scream Rocket 3 2018 hat es eine zerlegt. 3 Meter abgehoben, doppelter Rittberger und peng. Danach war ich wach! LOL Aber gut, Raketen mit Heulsätze sind ja generell immer so eine Sache, deshalb vorsorglich auf einem Feld gezündet. Die anderen 3 haben funktioniert und waren extrem gut.
     
    Mathau gefällt das.
  22. Eure Salutrakete mit Crackerschweif muss noch nachgearbeitet werden, gab einige die nicht explodiert sind.
    Und die Salutraketen mit Silberschweif explodieren nicht am höchsten Punkt des Aufstiegs sondern erst im Sinkflug.

    Mein Favorit waren die titanium rockets, hoffe die bleiben so und treffen dieses Jahr frühzeitig ein.
     
  23. Hatte einen Direktvergleich zwischen 2018er und 2019er Charge. Bei mir war die 2018er ein Tick besser. Ausbreitung und Zerleger war bei der 2019er nicht so gut, wie bei der 2018er.

    Dann halt noch das Thema mit den kleinen Salutraketen, wo die Hälfte auf den Dächern oder Gärten anderer Leute gelandet sind.

    Sonst wurde alles gesagt. =)
     
  24. Ich hatte 3 Packungen rote und 3 Packungen schwarze
    Die haben alle top funktioniert.
    Und das restliche argento Funke Raketen Sortiment für mich kommen keine anderen Raketen mehr in den Einkaufswagen teilweise wie 60/75 gr Raketen
     
    Rykersfire gefällt das.
  25. Da muss ich auch nochmal sagen, dass die Titanium Rockets teilweise eine dermaßen krassen Zerleger hatten und dazu noch eine extreme Ausbreitung ! Und zudem steigen die auch noch ziemlich hoch. Also eine Rakete war so brachial, ich glaubte meinen Augen nicht :D
     
    NiHao gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden