Raketen [Funke Fajerwerki 2018 + 2019] Raketen

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Mathau, 25. Sep. 2018.

  1. #1376 progres99, 22. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 22. Jan. 2020
    Endlich komme ich auch mal dazu Feedback zu geben.

    Ich hatte dieses Jahr die 18er Sternraketen und war damit zufrieden. Schöne und große Effekte zum guten Preis.

    In F3 hatte ich die Scream Rockets 3 und die Gigant. Beide haben einen kräftigen Salute gehabt, die Gigant war druckvoller. Leider hat eine Scream Rocket nicht zerlegt.
    Die Gigant habe ich mit den Dumbum Rakety verglichen und wurde positiv überrascht. Waren deutlich lauter und dumpfer.

    Bei der Zündelei in Hamburg haben wir auch Saluteraketen von verschiedensten Herstellern verglichen. Mir haben die Schwarzen Saluteraketen am besten gefallen.

    Fürs nächste Jahr liebäugel ich aktuell mit den Goldfunken. Wie sind eure Erfahrungen mit denen?

    EDIT: Ich habe die 3 einzelnen Blättertanz vergessen. Waren aus der 17er Charge, also Effekt bis zum Boden (dank sporadisch auftreteneden sturmartigen Böen und künstlich erzeugter Ravitation).

    Beste Grüße
     
    Raketenwahnsinniger gefällt das.
  2. Die Goldfunken waren meiner Ansicht nach die imposantesten Funke Raketen. Verglichen mit Blättertanz, 13 Himmelsstürmer,Kometenschauer, Silberraketen,Sternraketen und Sternflocken.
     
    Kooikerfreund, westfeuer und progres99 gefällt das.
  3. @Funke

    Ich als ein absoluter Raketenfreund freue mich wahnsinnig über jede Rakete von euch.

    je 1x 13 Himmelsstürmer, Goldfunken, Kometenschauer und Silberraketen, beide Sorten Salutraketen, 4x Blättertanz, 3x Sternraketen und auch je 2x Argento Titanium und Carbon Rockets hatte ich zur Verfügung.

    Meine Zuschauer konnte ich immer fragen, welchen Effekt sie sich wünschen und immer konnte ich einen passenden am Himmel zaubern.

    Einfach herrlich was aus euren Raketen rauskommt.
    Bitte hört niemals auf diese Raketen zu basteln. Die sind einfach Wahnsinn. Keiner glaubt einem was aus den schlanken Raketen rauskommt. Die Mischung aus Vielfalt, Reinheit und Ehrlichkeit an und in den Raketen ist wirklich treffend und schön.

    Einfach geil. Da werde ich dieses Jahr wieder einen großen Schwung holen. Auch die ganzen anderen muss ich haben.
     
    DoppelBlitz, schneiper, Stefan79 und 4 anderen gefällt das.
  4. ja gibt schon schöne raketen, ich kauf auch alle durchweg von funke und argento, aber 3€ ist schon heftig wenn man überlegt das man dafür sonst immer ne 16 schuss batterie bekommen hat zum selben preis
     
    Rykersfire und westfeuer gefällt das.
  5. Kann eigentlich schon wer was zu dem Knall der Funke Silberblitzraketen sagen? Vergleich zu den roten Salutraketen?
     
  6. Meine hier mal gelesen zu haben, das sie recht ähnlich gewesen sein sollen.
     
    Kooikerfreund und KohleGold gefällt das.
  7. Hatte alle 3 salut Raketen, die roten waren vlt ein wenig lauter aber nicht viel
     
    KohleGold gefällt das.
  8. Die schwarzen Salut Raketen waren der Hammer kann man aber nur beim Pyrotechniker abholen weil weil keiner sie versendet.
     
    Red342Bull, Stefan79 und Rykersfire gefällt das.
  9. Also mir haben die roten Salutraketen eher nicht gefallen im Vergleich mit den schwarzen.Daher tendiere ich eher wieder zu diesen auch wenn sie nur Abgeholt werden können.
     
    Stefan79 gefällt das.
  10. Die Silberblitzraketen sind für ihre Größe schon recht laut. Und man bekommt sie für einen annehmbaren Preis. Ich finde sie gelungen.
     
    KohleGold gefällt das.
  11. Ich war erstaunt über diese kleinen Silberblitzraketen . Für die Größe wirklich sehr laut . Da bräuchte ich die roten und schwarzen Knallraketen nicht mehr . Werde ich mir auf jeden Fall wieder kaufen .
    Die Sternraketen fand ich auch sehr gut . Ich weiss allerdings nicht , welche Charge die waren .
    Dieses Jahr möchte ich auch das erste Mal die Silberraketen schiessen .
     
    KohleGold gefällt das.
  12. Silberraketen sind auf jeden Fall top.

    Die Silberblitz, roten und schwarzen Salutraketen sind alle 1.3G. Hatte letztes Jahr leider nur die roten, werde mir in diesem Jahr alle mal kaufen.
     
  13. scheint wohl so als gäbe es die funke Scream rockets wieder zu kaufen dieses jahr, es gibt aber wohl ne neue charge mit neuem Design, das design sieht so aus wie bei den scream shots.
    Mehrer Händler haben die Teile wieder zum verkauf drin, habe auch schon jeweils 2x die 3stufen und die normalen scream rockets bestellt :)
     
    Mathau gefällt das.
  14. #1389 Kooikerfreund, 25. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 26. Jan. 2020
    Ja, ist wohl die 2019er Charge die ähnlich spät wie die Scream Shots und Feuerfalke kam. Finde ich gut, dass das Design angepasst wurde. Sieht so aus, als ob Funke für Deutschland ausschließlich dieses Retro Design fahren will. Die Anderen hatten ja das Design mit der Maske aus dem bekannten Vierteiler
     
    Mathau gefällt das.
  15. Hoops Kommentar zu den Funke Scream Rocket 2 - 6er Beutel "neu 2.0":


    Wir hatten bereits Silvester die Möglichkeit diese Raketen zu testen...
    Was soll man dazu sagen, diese Raketen waren mit Abstand die besten Knallraketen von Funke !!!
     
  16. Ich hatte zu Silvester erstmalig Raketen von Funke und war vom Effekt und der dazugehörigen Steighöhe sehr begeistert.

    Was mich allerdings sehr gestört hat an den Raketen, war die teilweise schlechte Verarbeitungsqualität. Beim Silvesterverkauf kam ich mir vor wie im Baumarkt, wo ich das halbe Regal ausräumen muss, um halbwegs gerade Kanthölzer zu finden.

    Obwohl ich schon bei den Raketenbeutel Packungen (keine 10er Pappverpackungen) grob aussortiert habe, welche einigermaßen ok aussahen, hatte ich dennoch viele , die meiner Meinung nach ziemlich aus der "Funke" Norm waren.

    Oft war die Treiberhülse sehr schief am Stab fixiert, oder die Versatzhülse saß schief auf dem Treiber. Die Raketenspitzen saßen manchmal nicht komplett abschließend auf der Versatzhülse bzw. waren teilweise schief eingeklebt und zeigten manchmal auch Risse (welches aber auch vom Transport kommen kann). Das Holz der Leitstäbe ist sehr dünn und wabbelig. Die Holzart kenne ich nicht und verstehe nicht wie es teilweise so krumm sein kann. Vielleicht ist es noch zu frisch beim verarbeiten, aber Zink und Weco MIG Raketen verwenden hier weitaus hochwertigeres Holz.

    Verarbeitungstechnisch war ich auch von den Funke 13 Himmelsstürmer enttäuscht, das Paket Raketen kostet ~35€ und ich hatte auch hier Ausreißer dabei, die so dermaßen schief waren, das ich mich nicht getraut habe, die Raketen ohne Nachbearbeitung zu zünden.

    Wie gesagt vom Effekt her waren sie alle Top, aber es kann nicht sein das man für ~30€ Zink Raketen (Made in Germany) eine absolute Top Verarbeitung erhält und für ~35€ Funke Raketen (Made in China) solche Mängel.

    Es wäre schön, wenn sich Qualitätstechnisch in der Verarbeitung bei den Raketen, nicht nur im Böller Bereich verbessert wird @Funke.

    Anbei noch Bilder von einem Spitzenexemplar aus dem Himmelsstürmer Pack, welche ich noch aufgehoben habe. Den Leitstab sieht man leider nicht, ist aber krumm wie eine Banane. IMG_20200204_165609.jpg

    IMG_20200204_165814.jpg


    IMG_20200204_165312.jpg
     
    Mesk28, sureshot, Galaxy-Max und 2 anderen gefällt das.
  17. Skydiver Neuauflage??
     
  18. Hatte auch welche die schief angeklebt waren, allerdings hattest du wohl auch viel Pech, so krumm waren meine bei weitem nicht, ich hatte nur eine mit gebrochenem stab. Alle anderen sind dennoch schnurgerade hoch geflogen.
     
  19. Ein gebrochener Leitstab wäre für mich nicht das Problem gewesen, da es sich dabei auch um einen Transportschaden bzw. das übereifrige einräumen eines Verkäufers an den stressigen Verkaufstagen gehandelt haben könnte.

    Meine Mängelexemplare hingegen waren definitiv von Werk aus. Die meisten sind auch bei mir gerade hoch geflogen, dennoch erwarte ich was anderes wenn ich 35€ für 13 Raketen bezahle.

    Bei mir ist Feuerwerk Hobby und Leidenschaft und da isst das Auge auch mit. Das ist wie Fiat Multipla, der fährt zwar auch, wird sich aber wohl niemals von einem Auto Enthusiat angeschafft.
     
  20. Hat schon jemand die neuen Funke screamrockets 2 getestet?
    Oder die Argento Thunderbolts, sind die lauter als die Screamshots?
     
  21. Die Thunderbolts sind etwa gleich laut wie die Scream shots, vlt n ticken lauter, haben für 5eur ein sehr guter p/l Verhältnis
     
  22. Konntest du sie auch mit den Vortex Vergleichen?
     
  23. Dachte auch erst ich gucke nicht richtig beim Preis von 4,99€. Auch die screamshots sind relativ günstig.
    Aber die screamrockets kosten dagegen relativ viel.
    Dann nehme ich vielleicht 2-3 Packungen der Thunderbolts mit.
     
  24. Du meinst die Skydriver, von COMET / Nico (übrigens Neuheit 1992), gefertigt bei COMET in Berlin-Buchholz (Nico-Kürzel: HB)..
    ..die Skydiver war was anderes, erst hergestellt im Stammwerk Trittau (N), dann in der Silberhütte (Q), ;)
    Spät kommt die Korrektur, doch sie kommt.. :)


     
    Feuerrausch gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden