Böller & Pfeifen [Funke Fajerwerki 2018] A- und B-Böller

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von 1234567, 14. Sep. 2018.

Schlagworte:
  1. Nene... 11.12 heist das :p
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  2. So ein Brimborium um ein paar Böller, solange sie nicht in Niederaula waren sind sie nichts besonderes! :p
     
  3. Deren Transporter sind meist schon Gefahr genug :D.
    Teilweise verrostete Vehikel ohne Hinweis auf Hermes.
     
    Propanella, Kooikerfreund und ViSa gefällt das.
  4. Jetzt Steht bei mir 12 bis 15 dauert wohl noch :confused:
     
  5. oh man, ich hatte mal teure Elektronik bestellt, geliefert bekam ich Lederhosen für Kinder. Meine Elektronik wurde in Sachsen an eine Mutter mit 4 Kindern ausgeliefert, zum Glück war die Frau so ehrlich das Paket an mich zu schicken, schickte ihr natürlich Ihre Hosen und einen Obolus extra, bei Grafikkarten ab 1.000euro wird einem schon schlecht, wenn sie falsch ausgeliefert werden :D
     
    BMWM3, Trolltrace, Rykersfire und 3 anderen gefällt das.
  6. Kann man sich nur freuen, dass die Böller P1 sind und bis Silvester auf jeden Fall im warmen und trockenen liegen.

    Lieferung zu Silvester wäre ganz schön in die Hose gegangen, dann hätte ich mein Paket im Januar erhalten.
     
  7. Vllt liegen eure Pakete sicher in niederaula haha
     
  8. Die Kinder hätten sich bestimmt gefreut über die Grafik Karte aber hey du hast doch genug Geld .....
     
  9. #559 FireworksOwl, 11. Okt. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
    echt? wieso weiss ich davon nichts? :D Wer hortet hier denn die Funke Böller in Massen? :eek: Immer schön an die maximale Lagerungsmenge halten. ;)
     
    BMWM3 und Snajdan gefällt das.
  10. Na Hoffentlich schicken die meine F2 Lieferung mit Emons an Silvester :D
     
  11. Ich habe Dienstag um sechs Uhr morgens bestellt. Wurde jetzt mit DPD geliefert.
    Wird schon .
     
  12. B
    Bei mir tut sich leider auch nix.
    Erst sollte am 10/11.10 kommen nun steht dort,wird zur Zustellbasis transportiert.
    Heute mal abwarten
     
  13. #563 CaMa08, 11. Okt. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
    Meine am Montag Morgen bei Pyroweb bestellten China Böller B wurde heute morgen überraschend von DPD geliefert. Grund genug einen kleinen Bericht darüber zu schreiben.

    Die im Seidenpapier verpackten Schinken kamen unbeschadet bei mir an, da diese, wie auch die anderen Funke Schinken zusätzlich in Papier eingeschlagen sind (d.h. die zwei 20er Bündel wurden zuerst in normales Papier verpackt, ehe sie in Seidenpapier eingeschlagen wurden). Das Seidenpapier an sich ist, wie auch schon auf den Bilder zu sehen war, durchsichtiger als das bei der 2017er Charge D und SB II. Die einzelnen Böller wurden strammer verpackt, jedoch neigt das Seidenpapier leicht zu reißen, wenn man die Päckchen zu sehr belastet. Front- und Backcover wurden gerade und mit ausreichend Kleber aufgebracht.

    Die einzelnen Böller haben bei meinen Exemplaren alle die gleiche Farbe (dunkelgrün, mit ganz leichten Blaustich). An der Klebestelle der Banderole befinden sich minimale Verschmutzungen. Die Böller entsprechen den Originalmaßen, also 4"x 9/16". Einige wenige sind nicht ganz rund, sondern eher oval. Mittig lassen sich die Böller leicht eindrücken, die Enden dagegen sind hart, besonders das untere Ende. Luntenseitig wurden gekrempelt, dass andere Ende wurde ebenfalls gekrempelt und anschließend vermutlich auf einen zylinderförmigen Dorn gestellt und verdichtet. Die Lunte ist unterschiedlich lang und wurde auch unterschiedlich stark verdrillt (leider auf den Foto nicht zu sehen, aber ich hatte Exemplare die fast eine Schlaufenlunte hatten). Zudem hat sie einen leichten Gelbstich und scheint ein wenig dünner zu sein, als es bei den anderen P1 Varianten der Fall ist.

    Der Praxistest zeigte ein unterschiedliches Knall- und Zerlegungsbild. Von sieben gezündeten Böllern knallten und zerlegten:
    • drei sehr gut (sehr lauter, recht dumpfer Knall und gute Schnipselbildung)
    • zwei gut (lauter, dumpfer Knall, vereinzelt blieben größere Reste des Böllers übrig)
    • zwei schlecht (fast Verpuffer, kaum Schnipsel)
    Wie man dem letzten Bild entnehmen kann, blieben immer Teile des Böllers intakt. Bei den gut knallenden Exemplaren immer nur die Enden (Größe entspricht der Länge des eingebrachten Verdämmungsstoffs). Bei den weniger guten, sowie den schlechten riss der Böller auf. Die Schnipselgröße ist ähnlich den China Böller D und Super Böller II. Auch der Geruch ist "wie früher".
    Leider erkennt man auf den Bildern es nicht richtig, jedoch ist zu sehen, dass der Böller aus zwei verschiedenen Sorten Papier gewickelt ist. Neben den gewohnten gräulichen ist auch ein bräunliches verwendet wurden (vermutlich das was bei den THUNDER verwendet wurde).
    Luntenseitig wurde rote Tonerde verwendet, im unteren Ende ist ein kleiner (ca. 1,5cm) langer Gipspropfen zu sehen.
     

    Anhänge:

    RedLanter, leski, böllerfan und 28 anderen gefällt das.
  14. Ich habe heute zwei B Böller getestet.

    Helle Tonerde (wie früher) auf Luntenseite. Rote Tonerde unten.
    Kein Gips bei mir. Wieso bei dir?
     
    Phantomsirup gefällt das.
  15. Ich warte auch sollte am10/11.10 ankommen dann habe ich da zwei mal angerufen und mir wurde mitgeteilt das es noch angeblich im Depot von pyroweb ist und ich mich doch dort melden soll. Gesagt getan die freundliche Dame am Telefon versucht das nun zu klären und sagte mir aber auch das es laut ihrer Einsicht schon in Hamburg sein soll??? Mal schauen was draus wird. Noch ist nicht aller Tage Abend.
     
  16. Das Gips ja nicht.....:eek:
     
  17. Sorry rote Tonerde auf Zündschnurseite. Bentonit oder helle Tonerde auf der anderen Seite. Hats bei mir zerbröselt. KEIN GIPS!!!!!
     

    Anhänge:

  18. Nochmal 2 gezündet... Also die Qualität ist sensationell. Gut möglich dass @Funke qualitativ noch besseres SP in China gefunden hat.

    Die Lernkurve ist auf jeden Fall beeindruckend :)
     
    RedLanter und Mathau gefällt das.
  19. Jaja. Kias solange der Landwirtschafts Simulator 19 pünktlich erscheint ist dir erstmal alles andre egal nicht wahr
     
  20. Er ist bereits pünktlich erschienen :p:D
     
  21. Ich hatte gestern bei der Schallerzeugung auch etwas "Schrot" ins Gesicht bekommen. Also irgendwas scheint da zu sein was keine Tonerde war aber Gips wars glaube ich nicht...
     
  22. Vielleicht der genervte Nachbar mit der doppelläufigen 12er Flinte.
     
  23. Oder auf nem Schotterweg gezündet :D

    Der untere Stopfen ist weich lehmig, und kann man leicht per Hand zerbröseln. Bentonit fühlt sich trockener an, und Gips kann ich nicht locker per Hand zerbröseln.

    Helle Tonerde, nur ziemlich hart gepresst.
     
  24. Nenne dies "moderne Vorratshaltung"
     
    sheriff-lobo gefällt das.
  25. #575 Mathau, 11. Okt. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
    Endlich sind die "Schätzchen" bei mir eingetrudelt. Sehen wirklich spitze aus - und ich liebe das neue, sehr transparente Seidenpapier :)
    Bin schon sehr auf die erste Schallerzeugung gespannt.

    P.S. Ich finde auch die A-Böller (Reiber) ganz schön. Sind nur etwas verschmutzt mit Pulverresten und klar, die Köpfe könnten etwas schöner sein.
     
    PyroFunke✸ gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden