Raketen [Funke Fajerwerki 2018] Raketen

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Mathau, 25. Sep. 2018.

  1. #1 Mathau, 25. Sep. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 25. Sep. 2018
    Neues Jahr, neuer Thread.

    Hier eine interessante Info aus einem anderen Thema von @fulci :
    Quelle:
    Das sollte vermutlich besser hier diskutiert werden, da es im anderen Thread eigentlich um Zink-Raketen geht.
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  2. Naja so wie ich @Funke kenne wird es da noch ein Statement zu geben bevor die Raketen in den Verkauf gehen... ich geb sowieso nichts mehr auf irgendwelche Gerüchte :D aber die die jetzt schon sorge haben: Pyroweb hat noch einige 2017er auf Lager zu echt krassen Preisen...
     
  3. Wenn man ja wüsste ob dieses Jahr noch was neues an Raketen von Funke kommt. Wenn dem nicht so wäre, würde ich mich nochmal richtig mit Himmelsstürmer und co. eindecken. Aber man will ja am Ende auch nicht zu viel haben.

    Hatte da nicht mal jmd die Zulassungen für neue Raketen auf der TÜV Seite gefunden? Ich finde den Beitrag nicht mehr.
     
  4. Böller & Pfeifen - [Funke Fajerwerki 2017] China Böller D / Superböller 2
     
    Unicorn27, Mathau und Kooikerfreund gefällt das.
  5. Ich stand nur am Rand aber war es (auch) auf die Raketen bezogen? Ich habe es mehr für die Verbünde verstanden ?!
     
  6. Jupp, auf quasi alle Funke Produkte....;)

    Demnach bin ich mal gespannt wie die neuen Chargen ausfallen....ich war auch leicht verblüfft als das zur Sprache kam, aber so wird auch der meist deutlich fettere Effekt im Vergleich zum Mitbewerb logisch erklärt...
     
    Antidote, leski und V3nom gefällt das.
  7. Die Raketen waren wirklich verdammt gut für 20g, die Verbünde waren auch enorm. Aber nicht so das ich sie direkt ne in Klasse 3 einteilen würde von der NEM her. Wer gaoo diamond 3 und Amsterdam aus eine den ersten Chargen kennt weiß genau das es vor funke auch schon den ein oder anderen Brecher gab... triplex enduro gehört(e) auch dazu.
     
  8. ...manchmal ist ist es besser, den deckel auf dem topf zu lassen...
     
    fire 2 gefällt das.
  9. Bei Zink gehts ja auch mit 20 Gramm
     
    Ate gefällt das.
  10. Zwischen F2 bis F3 gibt's aber noch Spiel beim Pulver.....;)

    Naja, warten wir es erstmal ab bis die ersten Testvideos von Usern oder Vorschiessen kommen...
     
    FuegosArtificiales gefällt das.
  11. Möglicherweise, mir aber egal, solange es kein öffentliches Statement dazu gibt. Selbst wenn, geschadet hats sicher keinem von uns :D sollen anstatt funke mal lieber die anderen 2-3 flachzangen kontrollieren die 500g drauf schreiben, aber 413 rein packen...
     
  12. Uns nicht aber sicherlich anderen Hersteller....;)
     
  13. Wenn überhaupt was kommt. o_O
    Und wenn so spät das kein vergleich gemacht werden kann. ;)
    Alle hamstern zum schluss das zeug und sind so enttäuscht, das der funke hype ganz verschwindet. :cool:
    offtopic aus. :p
     
    ArisingPage gefällt das.

  14. Im Schnitt haben die 500 Grammer 10 bis sogar 23% weniger NEM als drauf steht!!!!

    Das ist Fakt bei allen importeuren der letzten jahre!!!
     
    Fireworksfreak, ArisingPage und V3nom gefällt das.
  15. Die NEM Angaben sind ja auch meistens um sich abzusichern mit "ca." angegeben.
     
    Fireworksfreak gefällt das.

  16. Find ich sehr amüsant wie hier Funke quasi schon abgeschrieben wird für die weitere Zukunft

    Fast schon lächerlich solche Gedankengänge!
     

  17. Natürlich, das seh ich mit meinen eigenen augen ständig und immer wieder. Beweisen dürfen wir es ohne "ich darf alles auseinander nehmen Schein" sowieso nicht, aber wer die augen aufmacht erkennt sofort die Wundertüten, bei denen weniger drin ist als geworben. Argumente wie: "ist Handarbeit" und "ausreichende Kontrolle ist nicht möglich" sind für mich keine akzeptablen Argumente, ich bezahle für 500g also will ich auch soviel, alles andere ist legaler Betrug am Kunden
     

  18. Teils vlt. Aber es gibt eine Toleranz nach oben hin auch und die liegt soweit ich weiß bei 10%.

    Aber wenn statt 500 Gramm nur 385 Gramm sind, dann ist das verarsche pur.
    Und das sind Fakten die so in unseren Händen landen.


    Funke beispielsweise liegt alleine bei den Raketen und deren NEM inkl. Treiber bei 100% der Angabe!
     
    Fireworksfreak gefällt das.

  19. Zustimmung 100% @Snajdan
     
    Fireworksfreak und V3nom gefällt das.
  20. Einfach mal bei der BAM melden wenn du sachen hast wo du dir 100% sicher bist.
     
    Fireworksfreak und wgriller gefällt das.
  21. Also wenn das die mit korrigierte Satzmenge sind, nehme ich die wieder gerne.

    Ps geil jetzt sogar teilweise mit qaukgeräuschrn.
     
    Vulkanier und Unicorn27 gefällt das.
  22. Mal eine ganz dumme Frage. Was bedeutet korrigierte Satzmemge. Gehen wir davon aus dass es mehr als 20 Gramm in den Raketen waren. Oder was soll der Grund dafür sein dass Funke etwas ändert verstehe gerade nicht das Problem. Die Raketen waren super warum soll man da großartig was verändern.
     

  23. Geil.... seehr geeiiiiil. Hört sich schon lustig an, wenn das aus dem Mund eines chinesen kommt :D

    Aber die Raketen scheinen ne bessere Steighöhe zu haben. Sehr schön. Wobei der ein oder andere Stern immer noch bis zum Boden fällt. Aber das kann man gerne verkraften.
     
  24. #25 Brakelmann, 26. Sep. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 26. Sep. 2018
    Funke schreibt übrigens unter dem Video, dass das Gerücht von "korrigierten Satzmengen" nicht stimmt. :p
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden