Batterien & Rohre [Funke Fajerwerki] CE-F2 Batterien

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Saul.Goodman, 18. Nov. 2016.

  1. Aus der Entfernung finde ich sie sehr hübsch...aber genau deswegen für mich nicht das passende. Verbünde schieße ich bei mir in der Straße und da fehlt mir die Zeit und der Platz um 50-100m zu laufen. Da habe ich dann lieber Verbünde die „drücken“. Aber ich bin mir sicher die Vivaldi wird Liebhaber finden.
     
  2. Wunderschön - wäre auch was für 'ne Hochzeit o.ä. Anlässe, finde ich.
     
  3. Ich bin da auch der Meinung das sie von weiter weg echt ein super schönes Bild abgibt. Ich finde sie auch schon was zu "schade" um sie um null Uhr zu zünden da sie dort vlt untergeht. Aber für ein Geburtstag oder ähnliches einfach WOW!
     
    Jonas195 und Mathau gefällt das.
  4. Also "untergehen" um 0Uhr...wenn ich das schon lese, nur weil es nicht nur hämmert. Bei mir wäre man mit dem Teil um 0Uhr garantiert sehr weit vorne mit dabei..
     
    Noerm und ColonelZ gefällt das.
  5. Sollte der Vivaldi bis zum 1.12. verfügbar sein, werde ich diesen am selben Tag zu Schwiegervadders Geburtstag zünden.:cool:
     
    Maro gefällt das.
  6. #3106 Mathau, 13. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 13. Sep. 2020
    Hmm, obwohl ich keiner der "Krawallfraktion" bin (oder gerade deswegen), würde auch ich diesen Verbund nicht an Silvester um 0 Uhr mitten in der Stadt zünden.
    Einfach, weil man durch das "Drumherum" dessen Eleganz überhaupt nicht genießen könnte.
     
    Soldat4215, böllerfan, Snajdan und 7 anderen gefällt das.
  7. Wird die Vivaldi es überhaupt nach Deutschland schaffen oder ist die wie beschrieben nur für NL?
     
  8. Also ich finde den Verbund auch echt klasse. Aber leider wird der wohl nicht gerade erschwinglich sein.
    Er schreibt ja was von einer 1.3G Variante ohne Stahlkäfig, was den Preis senken soll. D.h. wenn ich drüber nachdenken sollte den Verbund zu kaufen, dann wohl nur bei dieser Variante. Weiß jemand ob die auch noch dies Jahr kommen soll, oder wäre das etwas für die nächste Charge?
     
  9. Ich denke schon. Es ist ja nur die Rede davon dass der vor allem für NL gedacht ist. Wenn er nicht nach DE "soll" hätte Funke das denke ich auch so geschrieben.
     
    Niederrheiner und Shizm gefällt das.
  10. Das hat überhaupt nichts mit Hämmern oder sowas zu tun. Es geht darum das ich das ganze ungestört genießen möchte ohne das vlt die Batterie vom Nachbarn oder sonstiges dazwischen funkt.
    Untergehen Würde sie natürlich nicht.
     
  11. Also für mich kommt die Vivaldi nicht auf meine „will haben“ Liste. Ich finde aber das Konzept dahinter total schön und spiele schon mit dem Gedanken, mein 0 Uhr Feuerwerk 2021 auch nach Jahreszeiten aufzuteilen. Diese Idee ist einfach klasse und bei der Vivaldi ist insbesondere der Herbst super gelungen wie ich finde.
     
    Vakarian gefällt das.
  12. Wieso auch um 0 Uhr schießen?
    Ich schaue mir das Treiben immer erst etwas an.
    Ganze Jahr gewartet da schaffe ich auch noch 10min bis die Störenfriede ihren Kram verschossen haben. :D
     
    Rumo, Soldat4215, Vulkanier und 10 anderen gefällt das.
  13. #3113 Niederrheiner, 13. Sep. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 13. Sep. 2020
    Handhabe ich auch so, um 0:15 Uhr haben die meisten ihr Pulver eh schon verschossen und dann wird das Feld von hinten aufgeräumt. Dieses Jahr gibt's schön die Hammer Spinner zum Anfang, danach ist sicher erstmal Ruhe im Umkreis:D

    Zur Vivaldi: Mir gefiel sie ja anhand des ersten Videos recht gut, nach Sichtung des Videos von Funke muss ich sagen, dass mir einige Fächerungen, insbesondere bei den 10er-Salven der ruhigen Effekte, zu eng sind. Ich mag so starke Überschneidungen nicht. Außerdem scheint entweder die Steighöhe sehr üppig zu sein oder die 30mm-Zerlegereffekte haben tatsächlich eine kleinere Ausbreitung als bei den meisten anderen großen Batteriesortimenten von Funke.
     
  14. Genau die Strategie verfolge ich ebenfalls Jahr für Jahr :D

    Zwar mach ich mir dieses Jahr nicht allzu viele Sorgen mit meiner Supernaut 2 , das sie gestört werden könnte , aber es darf gern um mich rum ein wenig ruhiger werden bevor ich sie zünd :rolleyes:
     
    Saul.Goodman und JonnyThunderkong gefällt das.
  15. Mir gefällt die Vivaldi sehr gut :)

    Das Thema der Jahreszeiten finde ich wirklich super umgesetzt und gerade die Tatsache dass dieser Verbund mal nicht ausschließlich aus Dauerfeuer und harten Zerlegern besteht macht ihn für mich sehr interessant.

    Nach der Bekanntgabe des Preis werd ich wohl nochmal eine Nacht drüber schlafen müssen aber ich glaube jetzt schon das ich wohlmöglich schwach werden könnte :D
     
    Noerm und Teufelslogo gefällt das.
  16. Die Vivaldi ist ein Kunstwerk und wie bereits angesprochen hauptsächlich für Kenner interessant. Für 0 Uhr in der Stadt ohne mindestens 25m im Umkreis abgesperrt zu haben fast zu schade zu zünden, da dann eh nur wieder "reingeschossen" wird und zum anderen verstehen, bzw. erkennen Muggel sowieso keine Muster, Lichterbilder und Farb- und Effektkombinationen... :rolleyes:
    Meistens ist es nach 10 bis 15 Minuten vorbei, genug Zeit also um den überteuerten Verbund vom Netto, Hagebau und Co. gezündet zu haben! :rofl:
     
  17. Bei Pyrodealer derzeit für 269,95 € gelistet um mal einen Richtwert zu haben...kann man aber noch nicht in den Warenkorb packen.
     
    ColonelZ und Teufelslogo gefällt das.
  18. Haha ich hab vor 2 Jahren angefangen meine Bretter um 20 nach bis halb 1 zu Zünden, war die beste Idee.

    Vor 2 Jahren kam ein Nachbar der für die Silvester Party im Mietertreff der Genossenschaft nebenan das Feuerwerk organisiert hat.
    Hat sich "beschwert" das vor 3 Jahren meine Show sein Discounter gebrutzel komplett überschattet hat und niemand mehr sein Feuerwerk anschaute.
    Hab ihm dann gesagt das ich diesrs Jahr um halb 1 schieße, woraufhin er völlig aufgeregt geantwortet hat "super, dann schieß ich mein kram schnell um 12 weg und komm dann zu dir gucken" :D

    Um halb 1 sind auch due ganzen poisons usw. Vom himmel verschwunden, da gehört der himmel der nachbarschaft komplett mir.
    Und zusätzlich kann man so auch voll entspannt anstoßen.
     
  19. Ich schieße mein Feuerwerk auch seit letzten Jahr um 0:30 Uhr, ab 23:45 Uhr wird gepflegt im Garten am Feuer gesessen und dem Treiben der anderen zugeschaut, bevor wir die Straße erobern^^

    Ich finde die Vivaldi wunderschön, gerade weil sie weniger Dauerfeuer hat. In diesem Jahr kann ich sie aber nicht mehr gebrauchen, es ist genug Material bereits gekauft, bestellt und eingeplant. Und was sagt meine Frau, als ich eben meinte, dass ich uns die Supernaut 1 (die 2 schießen wir Silvester als Zugabe) und die Vivaldi nächstes jahr kaufen werde? "Was? Spinnst du? Kann du die Vivaldi nicht für mich kaufen? Dann schießen wir die Neujahr." Meine Frau hat Neujahr Geburtstag.

    Also wird es doch eine Vivaldi geben .-)
     
    Soldat4215, Shizm, Hammer und 11 anderen gefällt das.
  20. Du hast offenbar, ohne dass ich euch näher kenne, die richtige Frau gefunden und eine erfreulich tolerante Nachbarschaft, wenn man bei euch am 01.01. noch ohne Stress solche Bretter zünden kann:good:
     
    Shizm und Maro gefällt das.
  21. Was ist denn eigentlich so schlimm daran, dass man nur noch 2 Verbünde verleiten muss? o_O
    Da sinkt doch die Wahrscheinlichkeit, dass es durchzündet?
     
    ColonelZ gefällt das.
  22. Ich schätze so auf dem Preisniveau der Fireball. Auch wenn ich sie sehr schön finde, würde ich persönlich die Hälfte dafür ausgeben Plus Käfigaufschlag.
    Ich kann mit zumindest vorstellen, dass einige gerne die Anordung der großen Teile geändert hat für eine persönliche Note. Geht mit praktisch fertig verleitetem Verbund eben nicht.
     
  23. Ich schätze auch dass es in Richtung Fireball gehen wird. Fireball hat mehr NEM dafür sind die Effekte bei der Vivaldi teurer.
     
  24. Außerdem die Fächerung und Kaliberwechsel. Das kostet ebenso Aufpreis. Ein Shop hat die Vivaldi ja schon für 270 Euro gelistet.

    @MaxP abgesehen davon, daß die Chinesen auch beim Verleiten schlampen können, stört mich bei Verbünden das Mehrgewicht. Zudem wie schon grade angesprochen, das man die Anordnung nicht ohne weiteres verändern kann.

    Nicht jeder hat ein eigenes Grundstück auf dem man sein Feuerwerk problemlos abbrennen kann, ich laufe von zuhause aus z. B 100m zu meinem Abbrenner, da ist die Supernaut das höchste der Gefühle mit ihren 23kg. Und nein mit Schubkarren oder desweiteren nicht möglich, bei mir feuern locker 500 Personen im Umkreis von 100m an der selben Stelle zur selben Zeit ihr Feuerwerk ab.

    Aber sind dann wohl eher Probleme, die wohl nicht auf die breite Masse zutreffen. Allerdings kann hier wohl auch nicht jeder ein Haus mit Grundstück sein Eigentum nennen.
     
    Kevin1887, Noerm und Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  25. Da muss man so Vollgas geben , das die Leute ihr Zeug stehen lassen und zuschauen.
     
    JonnyThunderkong, Teufelslogo und Maro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden