Böller & Pfeifen [Funke Fajerwerki] China Böller D / Superböller 2

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Icedol, 22. Okt. 2017.

  1. Oh ja, aber das kennt man ja leider von der Vitrine. Gefragte Auslaufartikel werden für unverschämte Preise angeboten. Eine Packung Funke Geysir A kostet dort aktuell 11,99 (!) EUR , das Doppelte des vorherigen Preises.
    Tja, Angebot und Nachfrage... ;-)
     
    MichaSarstedt gefällt das.
  2. Was ist denn mit den Geysir A, sind das auch Auslaufartikel?
     
  3. jo sind nun Geysir B und F2
     
  4. Mein Fazit aus den letzten Postings :
    Malte hat mit den Funke China-Böller für einige eine Gelddruckmaschine produziert :rolleyes:.
    Für mich sind es die besten Erinnerungen meine Jugendzeit :good:.
     
  5. Die 17B sind letzten Endes in geringerer Stückzahl produziert worden als zum Beispiel die Rotring Super Böller A. Wenn der Preistrend anhält…heyyyyy :D
     
    BMWM3 gefällt das.
  6. Das kapiert hier niemand, daß 200 für den Schinken ein Schnäppchen ist...2,50 so ein Teil, könnte man sogar noch Genußmassenzünden veranstalten.
     
    BMWM3 und etea138 gefällt das.
  7. Da bekommt der Ausdruck "Ein Vermögen verbrennen" eine ganz neue Bedeutung.

    Es war klar das die neue Oldschoolböller Era irgendwann ein Ende hat, der Vergleich mit der Vorherigen ist erschreckend.
    Katan ist sozusagen in die Fußstapfen von Nico getreten (Pappschinken im Holzkisten Design) und Funke in die von Feistel Feuerwerk (Gelber Pappschinken mit orangener Graffitischrift) der zum Abschluss witzigerweise noch einmal sehr gute A & SB Böller beinhaltet hat.
    Geschichte wiederholt sich :D
     
    BMWM3 und etea138 gefällt das.
  8. Ich glaub , ich muss mal meinen Versicherungsfuzzi anrufen wegen Elementarschäden beim Lagerort . Muss ja an alle Eventualitäten denken ....
     
    Knalltrauma und westfeuer gefällt das.
  9. Hauptsache wir dürfen überhaupt nochmal Silvester feiern sonst bringen mir die knaller auch nichts
     
    BMWM3, DoppelBlitz, Rustler und 7 anderen gefällt das.
  10. Sind doch P1. :bleye:


    Vllt sollte man sie in 17₿ umbenennen. :D
     
    BMWM3, pyroananas, Rumo und 5 anderen gefällt das.
  11. Mit meinen SB1/SB2 Schinken, beide 17B, werde ich noch ein paar Jahre lang Spass haben :)
     
    ViSa, BMWM3 und Santa Claus gefällt das.
  12. Und auch F2 zumindest die 16er und C. Naja und dann das P1 Thema, denke man würde alles in einem Rutsch "erledigen" ;)
    Zudem bringts auch nichts mehr wenn das Fest abgeschafft ist.
    Hoffentlich bricht jetzt nicht wieder eine wilde Diskussion los, wir warten mal den November ab
     
  13. Doch. Abends auf's Deckchen betten und leise "Gute Nacht, mein Schatz" flüstern.
     
    etea138 gefällt das.
  14. Ein Deckchen hat mein päckchen SB2 in der Vitrine nicht, aber ab und zu streicheln und daran riechen mach ich schon
     
    MichaSarstedt gefällt das.
  15. Das Witzige ist ja, dass die Leute damals für den King Cobra oder The King problemlos 2€ das Stück bezahlt haben. Heute das Gleiche mit den Kanonenschlägen von Pyrounion, die kosten das Stück auch 2,50€. Und ob F2 oder P1, ob Made in Germany oder China, ist mir persönlich mittlerweile egal. So lange der Knall passt ist alles ok. Von daher ist zum genüsslichen Zünden wie man es ja auch bei den Kanonenschlägen macht auch bei den guten Chinaböllern noch Luft nach oben in Sachen Preis. Leider, muss man dazu sagen. Klar wären die alten Preise schöner, aber mit den neuen Regelungen in China bla bla bla gibt es wohl vorerst keine Alternative. Man muss sich eben wieder nach Lücken umsehen wie mit der P1 Geschichte oder eben in einem anderen Land mit gleichem know how produzieren. Von einem Verbot von Silvesterfeuerwerk nicht ausgegangen natürlich. Da diese Ballermänner eine gute Einnahmequelle sind denke ich mal das bereits an Alternativen gebastelt wird. Lassen wir uns einfach mal überraschen. Und falls doch nichts mehr kommt, genießt eure Bestände und erinnert euch mit Freude an die schöne Zeit :)
     
    ViSa und Edgar Kracher gefällt das.
  16. Das ist auch die Vitrine wundert dich das:rofl:
     
    ViSa, Ashenvale und Quinzy gefällt das.
  17. In dieser kurzen Zeit schon ;)
     
  18. Hm, sollte meine Paar Päckchen wohl langsam mal aus dem Schuppen nach drinnen holen. Schon komisch, dass die Dinger bald mehr wert sind, als mein Rasenmäher. :rofl: Wan kommen die ersten Böller-Humidore im Funke Design?
     
    Vakarian und Knallmeister gefällt das.
  19. #14019 Farben im Himmel, 8. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2021
    Was man darf und was passiert ist nicht immer das gleiche.
    Wenn ich mir Videos aus den Niederlanden vom letzten Jahr anschaue dann hatten dort viele Silvester und Feuerwerksfreunde trotz Komplettverbots ihren Spaß.
    Da haben so wie es in manchen Videos aussah anscheinend von alleine Batterien und Verbünde gebrannt.
    Außen herum hat man dann meistens 5-10 Leute gesehen die zugeschaut haben.
    Natürlich sind diese nur nach draußen um zu schauen was dort los ist.
    Und tatsächlich hatte dort irgendjemand Feuerwerk gezündet. Wer das war konnte allerdings keiner sagen ;)
     
    ViSa, Balkan, vronex und 5 anderen gefällt das.
  20. Wir sehen Diesjahr noch die 30 Euro!

    Der Ruhestand ist gesichert. :)
     
  21. #14021 Knalleroldie, 8. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2021
    Alter Schwede 7,50 pro Böller, das ist ja selbst fürs genuss zündeln schon fast zu schade:D Hatte letztes Silvester noch einen guten Bekannten 4 Päckchen Sb1 geschenkt, ob das klug war?:D
     
  22. Hab zum Glück noch einen halben S2 Schinken plus 2 ganze S1 und etliche Päckchen S1.
    Eine gute Geldanlage allemale und schön anzuschauen sind sie auch noch :D
     
  23. Wenn die Böller zu den Preisen Abnehmer finden, muss ich an die Aussage von, ich meine es war Weco, denken (aus dem Gedächtnis. War, meine ich, im Neuheiten-/Spielwarenmessethread-Eure Fragen an die Hersteller vor ca. 2 Jahren), dass für hochwertige Böller kein Markt vorhanden sei und höhere Preise nicht gezahlt werden würden. Da wurde der Bedarf und der Markt wohl völlig falsch eingeschätzt.
    Funke hat bewiesen, dass für Qualität auf dem Deutschen Markt auch gerne deutlich mehr gezahlt wird. QED, wie man jetzt sehr gut sehen kann. Bei der aktuellen Lage und den Preisen muss man sich allerdings gut überlegen, ob man die Böller zünden oder reifen lassen will. Schwierige Entscheidung....
     
    ViSa, Feuerkappe und Oxy gefällt das.
  24. Genuss-Zünden, denn Du hast nur 1 Leben und mitnehmen kannst die nicht und die Erben kennen sich nicht aus und schmeissen die vielleicht auf den Müll.
     
    Tisie, fisch254, ViSa und 14 anderen gefällt das.
  25. Freu mich dass ich davon auch noch einige Päckchen hab und werde jedes Jahr ein bis zwei Päckchen genießen bis sie weg sind. Geld ist nicht alles
     
    Tisie, Klimpertruhe, Fireseege und 11 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden