Batterien & Rohre [Funke Fajerwerki - Iskra Line Feuerwerk] CE-F2 Batterien

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Gothic Light, 28. Okt. 2019.

  1. Definitiv BKS, aber für den polnischen Markt.
     
  2. Mit BKS
     
  3. Ja aber Funke meinte, dass es für Singleshots darauf spezialisierte Firmen gibt. Standfüße sind die selben wie bei Vortex. Gibt auch bei den letzten 3 im Video wieder einen Ausreißer nach unten. Aber allein wegen der Verpackung hätte ich gerne 1 oder auch 2 Packungen :)
     
  4. P1 daher trotzdem legal in Deutschland
     
  5. Ok danke
    2x schade von mir
     
  6. Da ich den Thread grade beim stöbern wiedergefunden habe, wollte ich hier noch meine Eindrücke von den Iskra-Produkten teilen.

    Zu der Wariat: Fand ich wirklich gut. Die Schussfolge war mal was anderes, die Salutes knackig und der Aufstieg auch schön anzusehen.

    Zu den Shimanko: Den Namen finde ich sehr passend, er bedeutet so viel wie Hallöchen. Es handelt sich hier Ungelabenten Argento Singleshots. Ich würde die Iskra vorziehen, da die Verpackung mir besser gefällt:cool:

    Zu der Gigant 1: Eine nette kleine Salutebatterie mit 7 Schuss. Ist die umgelabente Blue Thunder von Argento. P/L passt für mich. Die Salutes sind durchschnittlich, aber die Größe und der Preis macht sie attraktiv. Durch die Bauform ist sie relativ standfest.
    Zena hat die übrigens auch umgelabelt im Sortiment.

    Zu den Gigant 2-5: Hübesche kleine Effektbatterien. Die Ausbreitung ist nicht riesig aber die Effektqualität ist gut. Definitiv eine Option wenn man auf das Rot/Grün/Crackling aus den Low-Budget Batterien keine Lust hat.
    Wird in DE unter dem Alba Label vertrieben.

    Beste Grüße
     
    Saul.Goodman gefällt das.
  7. Ist ja grundsätzlich so, daß Funke kein Interesse daran hat die BKS P1 Artikel nach Deutschland (und Gerüchten zufolge inzwischen auch Österreich) zu liefern. Ist nur seltsam, daß ein Produkt für den polnischen Markt einen deutschen Namen hat. Ich kann kein Polnisch aber ich vermute mal, daß "Blitzrums" für einen Polen einfach nur wie ein sinnloser Zungenbrecher aussieht o_O
     
  8. Wenn man bisherige "Schaffungen" einbezieht... Pyros sind öfters ein recht scheinheiliges Völkchen.
    Und wieso auch Behörden auf die Füße treten wo man es vermeiden kann?
     
    Funke FANboy und KracherFan gefällt das.
  9. In Polen sind schon viel länger Produkte mit deutschen Namen zu finden.

    Cirkoblitz/Circoblitz, Knallpatronen, Vogelschreck und Achtung als Beispiel.

    Malte hat dazu auch mal geschrieben, dass die Produkte mit deutschen Namen sich in Polen teilseise besser verkaufen. Das er selber Deutscher ist, spielt aber auch mit rein.

    Beste Grüße
     
    KracherFan und Niederrheiner gefällt das.
  10. Ja, die Achtung sind ja praktisch schon Klassiker aber Achtung ist halt auch so das Wort was der Naziaufseher in irgendeinem B-Movie brüllen würde - unabhängig von der sonst verwendeten Sprache. Ich denke das hat schon einen gewissen Bekanntheitsgrad im Ausland und bei Circoblitz hatte ich immer angenommen, daß das halt einfach der "originale" Name für einen bestimmten Artikel gewesen wäre der dann "mitimportiert" wurde.

    Knallpatronen und Vogelschreck überraschen mich jetzt allerdings etwas aber stimmt schon, ist wahrscheinlich wirklich irgendwo der Reiz des exotischen. Ich stell mir das gerade vor wie ein paar Kids irgendwo rumstehen und einer holt ganz stolz seine "Blitzrums" raus: "Niemieckie petardy!!" :D
     
    progres99 gefällt das.
  11. Hey, mit was kann man denn die Stärke der salutes der wariat ungefähr vergleichen?
     
    progres99 gefällt das.
  12. Ist etwas schwächer als die Hammer Salutebatterien, aber stärker als Uzi und TS. Ich würde sie auf eine Stufe mit der Stalinorgel vom Feuerwerkshop stellen.

    Beste Grüße
     
    Maro gefällt das.
  13. OH okay, das macht sie dann sehr interessant. Die stalinorgel war echt ne Hausnummer.
    Vielen Dank :)
     
    Maro und progres99 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden