Böller & Pfeifen [Funke Fajerwerki] The Honey Badger [P1]

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von reyzix, 16. Dez. 2019.

  1. Vergleich mit den DiBlasio Cobra 3 BP4 / Cobra 6 BP Silber wäre noch interessant - die sind preislich ja ähnlicher Wucher wie die Kings
     
  2. #177 Mathau, 20. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dez. 2019
    Aber immerhin "Made in Italy"!
     
  3. Ein bisschen? Du bist der KING (nicht the King) unter den penetrantesten Werbe Youtubern.
     
  4. @buuii Wir holen heute Abend sogar nochmal welche aus unserem Bunker, um für Samstag gewappnet zu sein.
     
    Rykersfire gefällt das.
  5. Nicht nur von der Aufmachung sondern auch von der Verarbeitung
    Der Dachs ist knallhart, dem drückste nicht mal so 'ne Beule ins Fell.
    Da lacht der drüber und saugt sich 'ne Cobra weg
     
  6. Seitdem ich die kleinen Honigdachse zu Hause habe , finde ich meine Könige der Schlangen nicht mehr :eek:. Die haben sich bestimmt versteckt, morgen im hellen mal suchen gehen :D Der silberne Häuptling glitzert hoffentlich in der Sonne ;)
     
  7. Funke ist nicht mehr nur Importeur/ Auftraggeber. Sondern auch als Produzent gelistet. War das immer so?
     
  8. Pyrostation in Oldenburg hat welche
     
  9. Findest du nur noch in Form eines Haufens wieder.
     
    mfxmfx gefällt das.
  10. #186 Mathau, 21. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dez. 2019
    Ich habe gerade mal ein Päckchen 2016er D-Böller rausgekramt, auf diesem ist Funke (allerdings Funke Polen) auch schon als Hersteller angegeben:
    Ein Importeur ist seltsamerweise gar nicht angegeben.
     
  11. Mal bisschen Offtopic, hat einer vielleicht eine Aufschlüsselig der Chargennummern der The King?
    Hab daheim noch die 2015er The King und habe freundlicherweise noch einen King Cobra con @Unvirtual bekommen.
    Wollte dazu noch einen 2019er The King zum Honey Badger Vergleich dazu nehmen, wüsste dafür nur gerne auf welche Batch Nummer ich achten muss.
     
    Unvirtual gefällt das.
  12. Ich habe noch ein paar Packungen The King liegen. Und das sind noch die richtig gut lauten . Die liegen jetzt auch schon ein paar Jahre hier rum . Ich schreibe nachher mal die Batch Nr. hier rein .
     
  13. Ich müsste ein Päckchen der aktuelle The King Charge zu Hause haben, ich schau später mal nach der Chargennummer, wenn ich zu Hause bin.
     
  14. Jemand eine Ahnung welche Charge des sein könnte ? Würde die Gerne gegen die Honey Badger Vergleichen :D
     

    Anhänge:

  15. Dir Verpackung hast du nicht mehr ? Ich weiß auf jeden Fall, dass man das anhand der Verpackung irgendwo ablesen konnte.
     
  16. Ne leider nicht habe auch nur noch 3 im Beutel gehabt :/
     
  17. die Batch Nummern stehen auf dem Papp Etikett der Umverpackung, am einzelnen Böller lässt sich das wohl nicht kontrollieren.

    Den einzigen Hinweis den ich finden konnte war ein Kommentar unter meinem Video zu the King:

    "Da hast Du echt noch Glück gehabt. Die Charge A150007 ist noch von 2015 und richtig gut. Alles was danach kam ist eigentlich Schrott. Erst die nasse Charge 2016, ab 2017 dann nicht mehr von Insmart International, sondern von Liuyang Jinxiang Fireworks. Die waren zwar nicht feucht, aber bei weitem nicht mehr so laut wie früher."

    Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen, da fehlt mir das Wissen zu.
    Wäre aber zumindest ein Anhaltspunkt.
     
  18. Okay Danke ich meine ich hätte sie 2016 Gekauft sind aber Schön Hart und nicht Weich
    Es war doch 2017 sry :D Naja Schade :p
     
  19. Vielleicht hast ja auch noch Reste aus 2015 bekommen ;)
    Habe 2017 auch bei Röder bestellt und 5 Päckchen der 2015er bekommen.
     
  20. 20191221_122253.jpg 20191221_122259.jpg

    Bei den oberen handelt es sich um die King Cobra, allerdings konnte ich da keine Chargennr. erkennen, in der unteren Reihe sind The King mit der Charge 150006-B
     
  21. So , meine haben die Batch Nr. A150008-B und kann nur sagen das die unnormal Laut sind . Hatte die damals noch von Tosch Pyro bestellt . Genau in diesem Jahr ist auch die nasse Charge aufgetaucht . Es wurden zu der Zeit hier im Forum auch die ganzen Batch Nummern gepostet . Ich war allerdings froh noch gute geliefert bekommen zu haben .
     
    Mathau gefällt das.
  22. Grad mal die Suchfunktion Benutzt ...


    Also müssten die aktuellen The King entweder A19XXXX oder Zumindest A18XXXX als Batch Nummer haben.

    Damit kann man was anfangen bei der Suche :)
     
    Rykersfire und Excalibur75 gefällt das.
  23. Keine Ahnung welche Charge das ist, habe ich gestern erst bei Stephan B. bekommen.

    image.jpg
     
  24. Also ich würde drauf tippen dass das E19 auf 2019 schließen lässt.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden